Autoren über ihre Schreibtische Arbeitsplatten Design Autoren über ihre Schreibtische

Ihre besten Ideen und schlimmsten Schreibblockaden haben Schriftsteller an ihrem Schreibtisch. Welche Beziehung haben sie zu diesem Gegenstand? Zehn Autoren erzählen von ihrer Existenzgrundlage Aus dem SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Allmen und das Geheimnis der Libellen "Allmen"-Filme in der ARD Wie lässig er sein Haarteil trägt

Die ARD-Verfilmungen von Martin Suters Romanreihe über den Kunstdetektiv Allmen sind besser als die Vorlage. Das liegt auch an Heino Ferch und Samuel Finzi. TV-Kritik von Katharina Riehl mehr...

Kopfkino Kopfkino Kopfkino "Ich geh jetzt lesen ..."

Sarah Ulbrich weiß, wie man Kinder fürs Buch gewinnt. Kommende Woche dürfen die vierten und fünften Klassen der Geretsrieder Schulen in ihrem Fachgeschäft stöbern. Von Melanie Kraus mehr... Interview

SERIE Schöner reisen Die Lastwagen

Laut klappert die Globalisierung: Der Rollkoffer ist praktisch und allgegenwärtig, aber meistens nicht besonders ansehnlich. Höchste Zeit also für schönere Anhängsel! Von Max Scharnigg mehr...

Martin Suter kommt mit 'Elefant' nach Berlin zum rbb "Elefant" von Martin Suter Durch dick und dünn

Zwischen Wunderbarem und Alltäglichem: In seinem neuen Roman bürdet Martin Suter einem kleinen, rosafarbenen Elefanten schwere philosophische Lasten auf. Von Thomas Steinfeld mehr...

Große Autoren Von Pfauen und Elefanten

Wieder mit großen Namen: Das Literaturfestival Bamberg Von Yvonne Poppek, Antje Weber mehr...

TV-Produzent Benjamin Benedict Seitenwechsel

"Landgericht", "Schweigeminute" und "Allmen"-Krimis: Das Fernsehprogramm ist voll von Literaturverfilmungen. Benjamin Benedict über Bestseller, Quotenerwartungen und misslungene Adaptionen. Interview von Katharina Riehl mehr...

Die dunkle Seite des Mondes Kinotrailer Kinotrailer Die dunkle Seite des Mondes

Der Bestseller von Martin Suter jetzt im Kino: Moritz Bleibtreu spielt den Erfolgsmenschen Urs Blank, dessen abgründige und verborgene Instinkte hervortreten. mehr...

Szene aus dem Psychothriller "Die dunkle Seite des Mondes" Video
Bestseller-Autor Martin Suter im Interview Mord und Totschlag mit Augenzwinkern

Martin Suters Roman "Die dunkle Seite des Mondes" wurde verfilmt. Der Autor erklärt, warum die Wahrheit viel schlimmer ist als die Fiktion. Interview von Paul Katzenberger mehr...

Moritz Bleibtreu in "Die dunkle Seite des Mondes" "Die dunkle Seite des Mondes" im Kino Ui, ein Pilz!

In "Die dunkle Seite des Mondes" dreht Moritz Bleibtreu durch - dank hallozinogener Schwammerl. Eine kuriose Midlife-Crisis-Männerfantasie. Aber nicht mehr. Filmkritik von Rainer Gansera mehr...

Buchverfilmung Dandy-Detektiv

Martin Suters "Allmen"-Krimis kommen ins Fernsehen: Die ARD macht daraus eine Krimi-Reihe mit Heino Ferch und Samuel Finzi. Von Katharina Riehl mehr...

Tomato Sauce Kochen Wie geht die perfekte Tomatensoße?

Im Juli beginnt die Tomatensaison. Doch wie man aus dem Gemüse eine Soße macht, darüber streiten sogar die Italiener. Wir haben gemeinsam mit zwei Küchenprofis nach Perfektion gesucht. Von Titus Arnu mehr...

Geschmackssache Die Reine

Die Reine ist eine Form für den Ofen und damit zuständig für Bodenständiges wie Auflauf oder Braten. Doch weil nostalgische Küchenpoeten mehr in ihr sehen, ist sie plötzlich ein Symbol für viel mehr. Was für eine Karriere! Von Anne Goebel mehr...

SZ-Magazin Sagen Sie jetzt nichts, Martin Suter Der größte Inspirationskiller?

Der Schriftsteller Martin Suter im Interview ohne Worte über Michel Houellebecq, Geldvermehrung und den Unterschied zwischen der Schweiz und Deutschland. mehr... SZ-Magazin

Mitten in Vaterstetten Gestern, heute, vorgestern

Kann man die Vergangenheit verändern, wenn man sie originalgetreu nachbaut? Diese Frage stellt sich in Martin Suters Roman "Die Zeit, die Zeit" - und auch auf der Homepage der Gemeinde Vaterstetten Von Wieland Bögel mehr...

Buchbranche Sparen statt fahren

Der Diogenes-Verlag in Zürich ist ein echter Bestseller-Verlag, von Donna Leon bis Paulo Coelho. Ist der ungünstige Kurs des Schweizer Franken daran schuld, dass der Verlag in diesem Jahr auf die Frankfurter Buchmesse verzichtet? Von Thomas Steinfeld mehr...

Krimiautor Martin Suter "Montecristo" von Martin Suter Die Bank gewinnt

Klar, dass Martin Suters neues Buch gleich auf dem Stammplatz des Autors gelandet ist: Platz eins der Bestseller-Liste. Der Wirtschaftskrimi "Montecristo" ist ein Meisterwerk der Desillusionierung. Von Christopher Schmidt mehr... Buchkritik

Martin Suter Schriftsteller Martin Suter Gegenentwurf zum darbenden Künstler

Eine Schweizer Boulevardzeitung schmäht Martin Suter als Subventions-Schmarotzer. Das ist eine billige Retourkutsche, weil sich der Erfolgsautor einst gegen eine sensationslüsterne Berichterstattung gewehrt hatte. Von Christopher Schmidt mehr...

Wochenende Mode für den Strandurlaub Mode für den Strandurlaub Perfekt gestrandet

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Neben Quallen, Seeigeln und Sonnenstichen ist die Gefahr am Mittelmeerstrand aber vor allem der Ausspannende selbst - genauer gesagt: sein Kleidungsstil. Etikette für Büroangestellte in Badeoutfits. Von Julia Werner mehr...

Der letzte Weynfeldt Martin-Suter-Verfilmungen im ZDF Festspiele für das Kopfkino

Martin Suters Romane gelten schon als Bestseller, bevor sie überhaupt erscheinen. Das ZDF hat zwei seiner Bücher verfilmt, heute läuft der Der Teufel von Mailand. Doch Suters Fähigkeit, das Kopfkino des Lesers in Gang zu setzen, ist eine große Herausforderung für Filmemacher und Schauspieler. Stefan Kurt meisterte sie mit Bravour. Eine Begegnung. Von Moritz Baumstieger mehr...