Karlsfeld Heißer Auftakt Karlsfeld Karlsfeld

Das 60. Karlsfelder Siedlerfest startet am Samstagnachmittag unter praller Sonne. Auch Bürgermeister Stefan Kolbe kommt ins Schwitzen Von Petra Neumaier mehr...

Linke will Sofortmaßnahmen gegen Lehrermangel Bildungspolitik In Bayern sind sechs Millionen Schulstunden ausgefallen

Zugleich stehen Hunderte Realschule- und Gymnasiallehrer auf der Straße. "Erschreckend", findet das die SPD. Die CSU spricht von "Panikmache". Von Anna Günther mehr...

Bürgerversammlung Süd Dachau Landrat wirft Kreisrat Leiß Populismus vor

Sebastian Leiß von den Freien Wählern Dachau nervt seine Kollegen seit zwei Jahren. Inzwischen geht auch die CSU auf Abstand. Von Wolfgang Eitler mehr...

Lernlandschaften Lernhauskonzept Wie man Pädagogik und Architektur verbindet

Nach Ansicht der Expertin Karin Doberer entwickeln sich die Schulhäuser in Dachau positiv. Doch oft scheitern gute Konzepte am Geld. Von Tobias Roeske mehr...

Schulen Lehrerverband schlägt Alarm

Wegen gestiegener Schülerzahlen bräuchte es mehr Pädagogen mehr...

Stadt Dachau Dachau / Markt Indersdorf Dachau / Markt Indersdorf Neue Fos startet 2016/17

Landkreis und Diözese unterzeichenen den Vertrag für eine neue Fachoberschule in Indersdorf. Sie zieht in Räume der Realschule ein. Von Robert Stocker mehr...

Olching /Dachau Zuversicht bei der SPD

Bundeswahlkonferenz bestimmt Michael Schrodi zum Vorsitzenden Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Vollmond und Windrad bei Steinkirchen, 2013 Windkraft Energiewende in weiter Ferne

Der SPD-Abgeordnete Martin Güll sieht in der 10-H-Regelung das faktische Ende für die Windkraft im Landkreis. Doch die Dachauer Kommunen haben Spielräume - und sie wollen sie nutzen. Von Viktoria Großmann mehr...

Freihandelsabkommen zwischen USA und EU Endlich öffentlich

Kommunalpolitiker und Landtagsabgeordnete im Landkreis lehnen das umstrittene Handelsabkommen TTIP quer durch die Parteien nicht pauschal ab. Sie begrüßen, dass die Geheimniskrämerei nicht mehr möglich ist Von Viktoria Großmann mehr...

Dritte Startbahn Dritte Startbahn Dritte Startbahn Ein Akt der Verzweiflung

Die Startbahngegner sehen die CSU-internen Querelen um den Ausbau des Münchner Flughafens gelassen Von Gregor Schiegl mehr...

Stadt Dachau Dachau Dachau "In meinem Namen spricht er nicht"

KZ-Überlebender Max Mannheimer weist die Kritik des SPD-Politikers Martin Güll am Zustand der Gedenkstätte zurück Von Helmut Zeller mehr...

Schulpolitik SPD-Vorstoß zum Schul-Übertritt stößt auf Kritik

Dem Bayerische Lehrerinnen- und Lehrerverband gehen die Vorschläge nicht weit genug. Das Kultusministerium sieht dagegen keinen Handlungsbedarf. Von Anna Günther mehr...

FSJ Pädagogik Gutachten SPD fordert: Eltern sollen über Schullaufbahn entscheiden

Die Regelungen zum Übertritt auf Gymnasium und Realschule hält die SPD-Fraktion für verfassungswidrig und erwägt eine Klage. Von Anna Günther mehr...

Michael Schrodi Fürstenfeldbruck / Dachau Zwei, die nach Berlin wollen

Katrin Mair (CSU) und Michael Schrodi (SPD) bewerben sich um Bundestagskandidaturen Von Erich C. Setzwein mehr...

Tag des Buches Grundschule Dachau-Süd Wenn der Oberbürgermeister vorliest

Zum Welttag des Buches veranstaltet die Grundschule Dachau-Süd einen Vorlesereigen mit OB Florian Hartmann, Stadträtin Ingrid Sedlbauer sowie den Landtagsabgeordneten Bernhard Seidenath und Martin Güll. Kinder und Lehrer sind begeistert Von Tobias Roeske mehr...

Fürstenfeldbruck Fürstenfeldbruck Die Kronprinzessin tritt an

Katrin Mair (CSU) aus Türkenfeld will Nachfolgerin von Gerda Hasselfeldt werden. Auch der Olchinger Michael Schrodi (SPD) will 2017 in den Bundestag. Von Erich C. Setzwein mehr...

KZ-Gedenkstätte Dringlichkeitsantrag Mängel in KZ-Gedenkstätte sollen rasch behoben werden

Präsident Karl Freller versichert, die Schäden an Gebäude und Ausstellung größtenteils noch bis zur Befreiungsfeier am 1. Mai beseitigen zu lassen Von Wolfgang Eitler mehr...

Dachau Schnelle Hilfe für die Gedenkstätte

Martin Güll fordert im Landtag, arge Mängel sofort zu beheben mehr...

Bildung Bei Schülern gefragt, bei der CSU vertagt

Die Opposition sieht die Staatsregierung beim G 8/G 9 im Dornröschenschlaf und fordert endlich ein Umdenken. Kultusminister Spaenle will das Projekt Mittelstufe Plus planmäßig durchziehen und niemanden überrumpeln Von Anna Günther und Wolfgang Wittl mehr...

Dachau "Haus für die ganze Lebenszeit"

Die medizinischen Zukunftspläne für das Dachauer Klinikum mehr...

Dachau Das Blickfeld erweitern

Martin Güll will das Konzept der Gedenkstätte überarbeiten mehr...