Mark Rutte Die Freude des Dauerlächlers

Der Regierungschef verliert deutlich und ist trotzdem erleichtert, Geert Wilders gewinnt hinzu - und kann sich dennoch nicht als Sieger fühlen. Nun läuft es auf eine Vier-Parteien-Koalition unter Rutte hinaus. Von Thomas Kirchner mehr...

Wahl in den Niederlanden Wahl in den Niederlanden Wahl in den Niederlanden Wie der junge Grünen-Chef zum großen Wahlgewinner wurde

Jesse Klavers Partei hat die Zahl ihrer Mandate bei der Wahl in den Niederlanden fast vervierfacht. Die nationale Rechtsdrift hat Platz für klassische linke Politik geschaffen. Von Frank Nienhuysen mehr...

Wahl in den Niederlanden Wahl in den Niederlanden Wahl in den Niederlanden Methode Rutte, oder: So besiegt man einen Populisten

Mark Rutte kann für sich in Anspruch nehmen, einen Wahlsieg von Geert Wilders verhindert zu haben. Doch zu welchem Preis? Analyse von Markus C. Schulte von Drach mehr...

jetzt Wahl niederlande Wahl in den Niederlanden "Wir erleben gerade eine große Nationalismus-Welle"

Wir haben junge Niederländer gefragt, was das Wahlergebnis für sie bedeutet. mehr... jetzt

Wahl in den Niederlanden Wahl in den Niederlanden Wahl in den Niederlanden Rutte liegt weit vor Wilders

Erleichterung in Europa: Der Rechtspopulist Geert Wilders hat bei der Parlamentswahl in den Niederlanden nicht die Mehrheit der Wähler an sich binden können. mehr...

Wahl in den Niederlanden Reaktionen nach der Wahl Reaktionen nach der Wahl "Das sind nicht die 30 Sitze, auf die ich gehofft hatte"

Geert Wilders ist enttäuscht, Wahlsieger Mark Rutte jubelt über ein "Fest der Demokratie" - und ein deutscher Minister twittert auf Niederländisch: Reaktionen auf die Wahl in den Niederlanden. Gesammelt von Pieter Couwenbergh und Oliver Das Gupta mehr...

Wahl in den Niederlanden Wahl in den Niederlanden Wahl in den Niederlanden Ein Sieg, aber noch lange keine Regierung

Mark Rutte hat die Wahl in den Niederlanden gewonnen - aber bis zur Regierungsbildung ist es noch ein langer Weg. An dessen Ende vielleicht gar nicht er Ministerpräsident sein wird. Analyse von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Niederlande Sitzverteilung am Morgen Wahl in den Niederlanden So haben die Niederländer gewählt

Ruttes Partei büßt sieben Sitze ein, die Sozialdemokraten stürzen ab, der große Gewinner des Abends ist "GroenLinks". Die Ergebnisse der Parlamentswahl. mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Wahl in den Niederlanden Wahl in den Niederlanden Rechtspopulist Wilders unterliegt klar bei Wahl in den Niederlanden

Sieger ist laut Prognosen der bisherige Ministerpräsident Mark Rutte. Allerdings braucht der Premier neue Partner - die mitregierenden Sozialdemokraten verlieren enorm. Von Frank Nienhuysen mehr...

Wahl in den Niederlanden Wahl in den Niederlanden Wahl in den Niederlanden Wilders unterliegt Rutte bei Wahl in den Niederlanden deutlich

Die Wahlbeteiligung war ungewöhnlich hoch. Die Rechtspopulisten bleiben hinter den Erwartungen zurück. Die Sozialdemokraten erzielen laut Prognosen das schlechteste Ergebnis in ihrer Geschichte. mehr...

Mark Rutte Wahl in den Niederlanden Der "Teflon-Premier" gewinnt

Die Niederländer haben erneut die Rechtsliberalen zur stärksten Partei gewählt. Damit dürfte Mark Rutte voraussichtlich Ministerpräsident bleiben. Ein Porträt in Bildern. Von Elisabeth Gamperl mehr...

Wahlen in den Niederlanden Wahl in den Niederlanden "Die Populisten sagen nur zu allem Nein"

EU-Skepsis, Angst vor Flüchtlingen, soziale Probleme machen Geert Wilders stark - und sind die Themen des niederländischen Wahlkampfs. Doch im Schatten der großen Debatten arbeiten immer mehr Niederländer an neuen Formen der Demokratie. Von Pieter Couwenbergh mehr...

Supporters of Dutch far-right politician Geert Wilders of the PVV party confront pro-immigration activists during a rally in Heerlan Wahl in den Niederlanden "Manchmal ist Mittelmäßigkeit auch ein Segen"

Wut, Schuld, Scham: Bei der Wahl in den Niederlanden spielen diese Gefühle eine Rolle. Der Schriftsteller Herman Koch seziert sein Land brillant. Ein Gespräch über Toleranz, Überheblichkeit - und Wilders-Wähler. Interview von Jakob Biazza mehr...

Wahlen in den Niederlanden - Mark Rutte Parlamentswahl Hohe Wahlbeteiligung in den Niederlanden

Die Abstimmung im Nachbarland gilt als Gradmesser für die Stärke der Rechtspopulisten in Europa. Die Wahllokale sind ungewöhnlich voll, mancherorts braucht es sogar zusätzliche Urnen. mehr...

Wahl in den Niederlanden Wahl in den Niederlanden Wahl in den Niederlanden "Geert Wilders ist nur ein verrückter Typ mit einer komischen Frisur"

An diesem Mittwoch wird in den Niederlanden ein neues Parlament gewählt. Sechs Wähler erzählen, wie sie die Stimmung in ihrem Land wahrnehmen. Protokolle von Simon Conrad und Elisabeth Gamperl mehr...

Dutch Elections - A Journey Through The Netherlands Wahl in den Niederlanden Warum die Niederländer an einem Mittwoch wählen

Deutschen erscheint die Wahl an einem Wochentag ungewöhnlich. Doch es gibt dafür gute Gründe. Und der Wahlbeteiligung schadet es nicht. Von Valentin Dornis mehr...

Dutch far-right politician Geert Wilders of the PVV party and Dutch Prime Minister Mark Rutte of the VVD Liberal party take part in the 'EenVandaag' debate in Rotterdam Wahl in den Niederlanden "Sie können immer schön twittern, Herr Wilders"

Im TV-Duell gibt der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte den Staatsmann, der wichtige Entscheidungen trifft. Doch auch sein rechtspopulistischer Herausforderer kann punkten. Von Thomas Kirchner mehr...

Parteien in den Niederlanden Vor der Wahl Niederlande - eine extrem vielfältige Parteienlandschaft

Die Sozialdemokraten drohen abzustürzen, die rechten Parteien steuern auf ein Kopf-an-Kopf-Rennen zu: Die wichtigsten Parteien der Niederlande im Überblick. Von Simon Conrad und Elisabeth Gamperl mehr...

Mark Rutte Niederlande Der Hahnenkampf mit Erdoğan hilft dem niederländischen Premier

Am Mittwoch stehen die Niederlande vor einer wirklich wichtigen Wahl. Ministerpräsident Rutte kam der Krach mit den Türken da gar nicht unrecht. Kommentar von Thomas Kirchner mehr...

Recep Tayyip Erdoğan Türkei Türkei Die Türkei hat die Grenze des Zumutbaren überschritten

Wüste Drohungen, Nazi-Beschimpfungen und Ministerinnen im Guerilla-Wahlkampf: Erdoğans Türkei kann der EU nicht beitreten. Das Wochenende war der letzte Akt einer absurden Inszenierung. Kommentar von Daniel Brössler mehr...

Prince's Day in The Hague Vor der Parlamentswahl Die Niederlande - eine offene, gespaltene Gesellschaft

Die Partei des Rechtspopulisten Wilders könnte stärkste Kraft im niederländischen Parlament werden. Daran zeigt sich die Zerrissenheit eines Landes, das schon lange nicht mehr so weltoffen ist, wie es ihm nachgesagt wird. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Geert Wilders Video
Niederlande-Wahl "Das Bild der liberalen Niederlande ist zum Teil ein Mythos"

Der radikale Islamkritiker Geert Wilders könnte die niederländischen Parlamentswahlen gewinnen. Historiker Friso Wielenga erklärt warum. Interview von Leila Al-Serori mehr...

Flaggen von Großbritannien und Europa Video
Brexit Das Brexit-Votum zwingt die Europäer zur Sinnsuche

Wie die EU die Krise durchsteht, hängt davon ab, ob sie überzeugende Antworten für ihre Bürger parat hat. Die Mitgliedsstaaten werden hierfür geschlossen auftreten müssen - keine einfache Aufgabe. Von Daniel Brössler und Alexander Mühlauer mehr...

Elektromobilität Koalition treibt Förderung von Elektroautos voran

Zehn Jahre keine Kfz-Steuer, mehr Ladestationen: SPD und Union einigen sich auf ein Förderprogramm für Elektroautos. Plötzlich ist auch von einer Kaufprämie die Rede. Von Markus Balser mehr...

Niederlande Ratlos und verdrossen

Die Folgen des Anti-EU-Referendums quälen die niederländische Regierung. Sie sucht seit mehr als einer Woche nach einer passenden Antwort. Von Thomas Kirchner mehr...