Mario Balotelli bei der WM Nicht einmal ein Küsschen 491922295

Er wollte so gerne die Queen küssen, doch stattdessen wütet er frustriert auf dem Spielfeld: Auch im Spiel gegen Costa Rica setzt Trainer Cesare Prandelli auf Mario Balotelli - doch der italienische Stürmer führt seine Aufgabe nur mäßig aus. Von Thomas Hummel mehr...

Philipp Lahm Philipp Lahms DFB-Karriere Links, rechts, Mitte, rechts

2004 debütiert der 20-jährige Philipp Lahm im der Nationalelf, 2010 verdrängt er Ballack als Kapitän, nun hört der Weltmeister auf. Lahm spielte auf verschiedenen Positionen, schoss wegweisende Tore - machte aber auch Fehler in entscheidenden Momenten. Seine DFB-Karriere im Rückblick mehr...

Portugal's Cristiano Ronaldo gestures after missing a shot during their 2014 World Cup Group G soccer match against Ghana at the Brasilia national stadium Enttäuschungen der WM Zetern, krabbeln und scheitern

Iker Casillas plumpst auf den Allerwertesten, Cristiano Ronaldo überlässt die große Bühne diesmal anderen und Mario Balotelli zofft sich mit der Squadra Azzura. Wer hat Sie bei der WM in Brasilien am meisten enttäuscht? Stimmen Sie ab! mehr...

Jahresrückblick 2012 Nach Geldstrafen des Vereins Mario Balotelli klagt gegen ManCity

Der italienische Stürmer scheut keinen Konflikt: Eine Geldstrafe wegen diverser Platzverweise von umgerechnet 420.000 Euro will Mario Balotelli nicht zahlen. Nun zieht er gegen seinen Klub Manchester City vor Gericht. Dabei ist sein Trainer ohnehin zornig auf ihn. mehr...

Mexico vs Italy Confederations Cup Mario Balotelli spielt Mexiko schwindelig

Pirlo und Balotelli bescheren Italien den Auftaktsieg beim Confederations Cup. Der Vize-Europameister gewinnt gegen Mexiko mit 2:1. Mit dem selben Ergebnis schlägt Spanien die Auswahl Uruguays - dabei hätte der Erfolg deutlich höher ausfallen können. mehr...

AC Milan's Balotelli reacts after their Italian Serie A soccer match against Fiorentina in Florence Nach Schiedsrichter-Beleidigung Mario Balotelli für drei Spiele gesperrt

Weil er den Assistenten beschimpfte, wird der Milan-Stürmer für drei Wochen auf die Tribüne verdammt. Trainer Ewald Lienen reagiert empört auf seine plötzliche Entlassung beim griechischen Klub AEK Athen. Die DFL diskutiert offen die Abschaffung der Bundesliga-Sommerpause, van der Vaart ist neuer Kapitän beim HSV. Sportnachrichten in Kürze mehr... Sportticker

Day Eight: The Championships - Wimbledon 2014 Tennisspielerin Serena Williams "Bin unglücklicherweise zurzeit nicht in Topform"

In Wimbledon taumelte Serena Williams orientierunglos über den Platz, nun sagt die Weltranglistenerste ihren Start beim Turnier in Bastad ab. Fußballer Hakan Calhanoglu schießt sein erstes Tor für Bayer Leverkusen. Der deutsche Hochspringer Raúl Spank gewinnt seinen ersten Wettkampf seit zwei Jahren. mehr... Sporticker

Germany's Schweinsteiger celebrates his goal during their Euro 2008 quarter-final soccer match against Portugal in Basel Goldene DFB-Generation Als Poldi und Schweini Strähnchen trugen

Deutschland ist Weltmeister - und der Kern der Mannschaft kennt sich bereits seit 2004. Mit Bastian Schweinsteiger, Philipp Lahm und Lukas Podolski krönt sich eine Altersgemeinschaft von Fußballern, die lange als unvollendet galt. Stationen einer großen Generation. mehr... Rückblick

Cavaliers James looks up during a break in play against the Celtics during Game 6 of their NBA Eastern Conference playoff basketball series in Boston Basketballer Lebron James Der König kehrt heim

Der beste Basketballer der Welt wechselt zurück in seine Heimat. Michael Phelps schwimmt über 100 Meter Schmetterling auf Rang zwei der Weltjahresbestenliste. Italiens Nationalspieler Mario Balotelli provoziert mit einem schrägen Foto. mehr... Sporticker

Italy vs Armenia Debatte über Mario Balotelli Er will doch nur spielen

"Ihr redet, ich mache Tore": Italiens Stürmer Mario Balotelli reagiert genervt auf die ständigen Debatten über sein Verhalten. Dabei nehmen die Diskussionen langsam absurde Züge an, sogar Models und Politiker mischen sich ein. Von Birgit Schönau mehr...

England v Italy: Group D - 2014 FIFA World Cup Brazil Stimmen zu England vs Italien "Haben diese Schlacht im Mittelfeld gewonnen"

Trainer Cesare Prandelli lobt überschwänglich Stürmer Mario Balotelli und verteilt Komplimente an seine Schaltzentrale, Englands Kapitän Steven Gerrard hadert mit den vergebenen Chancen und Andrea Pirlo freut sich über ein "mutiges Italien". Die Reaktionen zum Spiel mehr...

Pressestimmen Pressestimmen zu Italien gegen England "Balo zerfleischt England"

Die italienische Presse feiert ihre Helden Balotelli und Pirlo und bescheinigt der Squadra Azzurra "Herz und Klasse". England nimmt die Niederlage trotzig auf und lobt Offensive und Kampfgeist. Die Pressestimmen zum Spiel. mehr...

AC Milan's Mario Balotelli gestures during their Italian Serie A soccer match against AS Roma at the San Siro stadium in Milan Rassistische Gesänge gegen Mario Balotelli "Niemand darf den Sport beflecken"

Nach Schmähgesängen gegen Milan-Stürmer Mario Balotelli wird erneut über das Rassismus-Problem im italienischen Fußball diskutiert. Fifa-Präsident Sepp Blatter kritisiert auch den Schiedsrichter der Partie: Dieser hätte das Spiel nicht unter-, sondern abbrechen sollen. mehr...

AC Milan agreed with Manchester City to sign with Mario Balotelli Milan verpflichtet Mario Balotelli Edles Wahlversprechen des Presidentissimo

Kürzlich verglich Silvio Berlusconi den streitbaren EM-Helden Mario Balotelli noch mit einem "faulen Apfel". Seitdem wurde der Spieler 17 Millionen Euro billiger, Wahlen stehen an - und schon greift der Präsident des AC Mailand zu. Mit der Rückkehr des Stürmers gelingt dem Klub ein Coup, wie ihn die Serie A länger nicht mehr zustande gebracht hat. Von Birgit Schönau, Rom mehr...

England v Italy: Group D - 2014 FIFA World Cup Brazil Fußball-WM in Brasilien live Italien besiegt England dank Balotelli

Live Der nächste Kracher bei der Fußball-WM endet mit einem etwas glücklichen Erfolg Italiens gegen tapfere Engländer. Beim 2:1 der Squadra Azzurra besorgt Mario Balotelli den Siegtreffer - und beschert seinem Team einen guten Turnierstart. Wayne Rooney und Co. ärgern sich über viele ausgelassene Chancen. Der Liveticker zum Nachlesen mehr...

Fußball-WM Italiens Sieg bei der Fußball-WM Italiens Sieg bei der Fußball-WM England zerschellt an cleveren Italienern

Trotz der Hitze am Amazonas entwickelt sich zwischen England und Italien ein sehr ansehnliches Vorrundenspiel. Am Ende freuen sich die Italiener über ein 2:1 - weil Mario Balotelli wieder einmal das Schreckgespenst gibt. Die Engländer lernen immerhin, dass man im Dschungel ordentlich Sport treiben kann. Von Boris Herrmann mehr...

World Cup 2014 - Group D - England vs Italy Englands Wayne Rooney Die Null steht

Wayne Rooney gehört zweifellos zu den besten Stürmern Europas - doch auf sein erstes WM-Tor wartet er auch zum Auftakt gegen Italien vergeblich. Dabei hat er sich für die Weltmeisterschaft in Brasilien ein ganz großes Ziel gesetzt. Von Carsten Eberts mehr...

Gerrard, Wayne Rooney Englands Niederlage gegen Italien Episch statt schweißtreibend

Die englische Nationalmannschaft startet ins WM-Turnier - von einer überheblichen Premier-League-Attitüde ist diesmal nichts zu sehen. Stattdessen spielt Roy Hodgsons Team gegen Italien mutig, enthusiastisch und kreativ. Das Tragische: England scheitert dennoch. Von Thomas Hummel mehr...

World Cup 2014 - Group D - Uruguay vs England Englands Defensive bei der WM Schöne Vorlagen für Suárez

Luis Suárez ist der gefeierte Mann nach dem 2:1-Sieg von Uruguay gegen England. Doch sein Dank sollte der britischen Defensive gelten. Die leistete bei seinen zwei Treffern gütige Mithilfe, wie die WM-Analyse des Tages zeigt. Von Benjamin Romberg mehr...

Italy v Costa Rica: Group D - 2014 FIFA World Cup Brazil Fußball-WM in Brasilien Costa Rica im Achtelfinale, Italien muss zittern

Uruguay-Schreck Costa Rica sorgt für die nächste Überraschung bei dieser WM: Die Mittelamerikaner schlagen Italien verdient mit 1:0 und stehen damit bereits im Achtelfinale. Die Italiener erwartet nun ein Endspiel. mehr...

Italy v Costa Rica: Group D - 2014 FIFA World Cup Brazil Costa Ricas Triumph bei der WM Pures Leben statt Beiwerk

In einem technischen und strategischen Bravourstück schlägt Costa Rica Italien mit 1:0, wirft England aus dem Turnier - und steht im Achtelfinale. Auf den Tag genau 24 Jahre nach dem letzten Triumph der Mittelamerikaner. Vorbereitet ist das kleine Land darauf nicht. Von Peter Burghardt mehr...

Italy's Pirlo cools off during their 2014 World Cup Group D soccer match against Costa Rica at the Pernambuco arena in Recife Italiens Niederlage gegen Costa Rica Erdrückt von der Affenhitze

Italiens Nationalspieler wirken unter der Sonne von Recife so alt wie nie - beim 0:1 gegen Costa Rica hinterlassen sie einen erschöpften Eindruck. Die Niederlage gegen den dynamischen Außenseiter offenbart, dass die Squadra Azzurra neben den Gegnern vor allem das Klima in Brasilien fürchten muss. Von Thomas Hummel mehr...

Uruguay's Diego Godin heads the ball to score a goal against Italy during their 2014 World Cup Group D soccer match at the Dunas arena in Natal Fußball-WM in Brasilien Uruguay rammt Italien raus

Der Weltmeister von 2006 scheitert zum zweiten Mal in Serie in der Vorrunde einer WM. Uruguay liefert Italien ein zähes Duell bei strapaziösen Bedingungen. Diego Godín rückelt das entscheidende Tor - und sorgt für die Kündigung von Italiens Nationaltrainer Prandelli. Von Boris Herrmann mehr...

World Cup 2014 - Group D - Italy vs Uruguay Statistiken zu Italien-Uruguay Flaute im Strafraum

WM-Analyse des Tages: Italiens Nationalspieler hätten nach ihrem WM-Aus gegen Uruguay kräftig auf den Schiri schimpfen können. Tatsächlich aber schieden Balotelli & Co. wegen gravierender Mängel im Pass- und Offensivspiel aus. Von Johannes Knuth mehr...

Fußball-WM Frankreichs Paul Pogba Frankreichs Paul Pogba Genial, aber schwierig

Der Franzose Paul Pogba ist ein umstrittenes Talent: Mit seinen langen Beinen kann der "Krake" Überragendes anstellen - nicht nur der FC Bayern beobachtet ihn. Doch der 21-Jährige hat viele Gesichter. Auch problematische. Von Claudio Catuogno mehr...