Unfall im Mittelmeer 160 Flüchtlinge sterben bei Bootsunglück

Flüchtlingsdrama im Mittelmeer: Vor der libyschen Küste ist ein Boot mit 200 Menschen an Bord gekentert. Nur wenige Menschen konnten gerettet werden. mehr...

Mögliche Flüchtlingskatastrophe Schwierige Spurensuche im Mittelmeer

Im Mittelmeer könnten Hunderte Flüchtlinge ertrunken sein. Die Internationale Organisation für Migration zitiert Palästinenser, die schwere Vorwürfe erheben: Schleuser hätten ihr Schiff versenkt. Die italienische Küstenwache will jedoch keine Hinweise auf die Katastrophe gefunden haben. mehr...

Marin Cilic gewinnt die US Open Grand-Slam-Turnier Kroate Cilic gewinnt erstmals die US Open

Im Außenseiter-Finale der US Open fertigt der kroatische Tennisprofi Marin Cilic in nur drei Sätzen seinen Kontrahenten Kei Nishikori ab und gewinnt damit seinen ersten Grand-Slam-Titel. Die Anzahl seiner Asse ist beachtlich. mehr...

2014 US Open - Day 15 US-Open-Sieger Čilić "Das ist der Gipfel der Welt"

Marin Čilić gewinnt das Finale der US Open deutlich gegen Kei Nishikori. Der Kroate hat 15 groteske Monate mit Dopingsperre und vorgeschobenen Verletzungen hinter sich gebracht. Von Jürgen Schmieder, New York mehr... Spielbericht

Front National Frankreichs Front National Frankreichs Front National Anleitung zum Hassen

Brüssel wolle Frankreich zerstören und jenseits des Rheins lauerten die Unfairsten von allen: In einer Art Feriencamp für Nachwuchspolitiker schürt Frankreichs Front National den Zorn auf Euro, Einwanderer - und Deutschland. Von Christian Wernicke mehr...

David Cameron Scotland Schottland Edinburgh Video
Abstimmung über Unabhängigkeit Schottland, vernimm mein Flehen!

Die Tories sind in Schottland phänomenal unbeliebt, das weiß David Cameron sehr gut. Dennoch traut sich der Premier vor dem Unabhängigkeitsreferendum in die Höhle des Löwen - und fährt alles auf, was für den Verbleib in Britannien sprechen könnte. Von Christian Zaschke mehr...

Krieg in der Ukraine Grenze zwischen Ukraine und Russland Video
Grenze zwischen Ukraine und Russland Poroschenko befiehlt Bau einer riesigen Verteidigungsanlage

Die Pläne der ukrainischen Regierung sind gigantisch: Präsident Poroschenko lässt an der Grenze zu Russland einen gewaltigen Schutzwall errichten. Auch eine 2300 Kilometer lange Mauer ist geplant. Derweil sorgen die Sanktionen gegen Moskau für Uneinigkeit in der EU. mehr...

Georg Bielstein 75 Jahre Zweiter Weltkrieg Als Deutscher in England

Georg Bielstein war zwölf, als er 1939 mit seinen Eltern nach Großbritannien auswanderte. Dort wurde die deutsche Familie trotz des Krieges gut behandelt - auch, weil der Vater dem Militär half. Von Christian Zaschke mehr...

Florida Keys Overseas Highway Overseas Highway zu den Florida Keys Tropische Perlen an der Betonkette

Auf den Florida Keys lebten einst Piraten, später Ernest Hemingway. Heute bietet der Overseas Highway eine Tour zur Südspitze der USA. Dort hat man sich geschworen, Key West dem Paradies so ähnlich wie möglich zu machen. Von Irene Helmes mehr...

A French army delegation, led by Army Chief of Staff General Bertrand Ract-Madoux, visits a French position in the Terz valley, south of Tessalit in northern Mali Militäreinsatz im Irak Frankreich marschiert voran

Libyen, Mali und nun der Irak: Die Franzosen zögern selten, wenn es um Militäreinsätze im Ausland geht. Das hat mit ihren Wirtschaftsinteressen zu tun - und mit der Angst vor Dschihad-Rückkehrern. Doch die einsatzfreudige Regierung plagt ein Problem. Von Stefan Ulrich mehr...

Badminton Federerleicht ins Abenteuer

Mit der ukrainischen Spitzenspielerin Natalja Woizech sieht der TSV Neuhausen seiner Bundesliga-Premiere recht entspannt entgegen Von Sebastian Hepp mehr...

Bayerische Unabhängigkeit Wunsch nach Abspaltung Wunsch nach Abspaltung Bayern, die neue Großmacht

Schottland, Katalonien - und auch Bayern? Wenn es um Käse und Fußball geht, könnte ein unabhängiger Freistaat international mithalten. Vorausgesetzt, die Franken spalten sich nicht ab. Ein Gedankenspiel mehr...

- Transferblog Marin vor Wechsel nach Florenz

Wird Marko Marin wird Teamkollege von Mario Gomez? Den Medizincheck beim AC Florenz hat er bereits absolviert. Ex-Schalker Afellay wird von Barcelona an Piräus ausgeliehen. Ron-Robert Zieler verlängert mit Hannover 96. mehr...

Italienische Marine 18 Flüchtlinge sterben vor Lampedusa

73 Flüchtlinge überleben, für 18 kommt die Hilfe zu spät: Die italienische Marine hat südlich der Insel Lampedusa ein Schlauchboot in Seenot entdeckt. Das Schiff hatte einen Motorschaden. mehr...

Cilic of Croatia celebrates after defeating Federer of Switzerland in their semi-final match at the 2014 U.S. Open tennis tournament in New York Halbfinale bei den US-Open Cilic wirft Federer raus

Gleich zwei Überraschungen bei den US Open: Erst schlägt Kei Nishikori den Weltranglistenersten Novak Djokovic und zieht als erster Asiate ins Endspiel eines Grand-Slam-Turniers ein. Im zweiten Halbfinale lässt Marin Cilic Roger Federer keine Chance. mehr...

Wilhelm Simonsohn 75 Jahre Zweiter Weltkrieg "Die Stimmung war fast pathetisch"

Wilhelm Simonsohn hilft als Wehrmachtssoldat, den deutschen Angriff auf Polen vorzubereiten. Als der Adoptivsohn eines Juden das zerstörte Warschau erreicht, gibt er sich ein Versprechen. Von Benedikt Becker mehr...

Alfano bei de Maiziere Flüchtlinge in der EU Italien will Schlepper schärfer bekämpfen

"Hinter den Toten von Lampedusa stehen die Menschenhändler": Italiens Innenminister Alfano und sein deutscher Kollege de Maizière einigen sich auf ein Fünf-Punkte-Programm zur Flüchtlingsfrage. Offen bleibt, wie die Kosten der teuren Seenotrettung in Zukunft verteilt werden. Von Stefan Braun und Anna Günther mehr...

MSC Musica, NABU-Kreuzfahrt-Ranking 2014 Umweltverschmutzung durch Schiffe Gesundheitsrisiko Kreuzfahrt

Kinos, Eislaufbahnen, Pools - aber keine ausreichende Abgastechnik: Kreuzfahrtschiffe gehören zu den größten Dreckschleudern der Welt, zeigt ein Ranking des Naturschutzbundes. Das kann auch für die Passagiere zum Problem werden. Von Kristina Läsker mehr...

François Hollande Krise in Frankreich Krise in Frankreich Gärender Groll gegen die Teutonen

Nach langem Zaudern hat Präsident Hollande mit Reformen in Frankreich begonnen. Nun fordert er von Deutschland zu Recht mehr als die immer gleichen Sparvorgaben. Dem Präsidenten droht mehr als nur Zoff in seiner Partei. Von Christian Wernicke mehr... Kommentar

507845175 US Open Federer kämpft sich gegen Monfils ins Halbfinale

In den ersten Sätzen spielt er schwach und leistet sich viele Fehler: Roger Federer muss bei den US Open erst zwei Matchbälle des Franzosen Gaël Monfils abwehren, bis ihm nach 3:20 Stunden der Einzug ins Halbfinale gelingt. mehr...

Fashion-Zoo Modezirkus zu Trachten-Trends Erde an Dirndlträgerin

Wie sieht das perfekte Dirndl für die Wiesn 2014 aus? Welche Bluse, welche Schürze, welche Farbe liegt im Trend? Und was hat das alles mit Schneewittchen zu tun? Neun Tipps zum Oktoberfest. Von Jana Stegemann mehr... Stilblog

2014 US Open - Day 13 Tennis-Halbfinale bei den US-Open Underdog wirft Djokovic aus dem Turnier

Ein Japaner schreibt Tennis-Geschichte: Kei Nishikori ist als erster Asiate ins Finale eines Grand-Slam-Turniers eingezogen. In vier Sätzen schlug er überraschend die Nummer eins der Weltrangliste, Novak Djokovic. Im Finale könnte Nishikori auf eine lebende Tennis-Legende treffen. mehr...

2014 US Open - Day 11 Roger Federer bei den US Open "Oh mein Gott - alles in Ordnung!"

Schwieriger US-Open-Abend für Roger Federer. Die ersten Sätze des Viertelfinales gegen Gaël Monfils laufen katastrophal. Dass der Schweizer das Spiel doch noch dreht, könnte an einer außergewöhnlichen Reaktion des Publikums gelegen haben. Von Jürgen Schmieder mehr... Analyse

2014 US Open - Day 11 Trainer bei den US Open Legenden und ihre Schüler

Chang gegen Becker, Ivanisevic gegen Edberg: Im Halbfinale der US Open begegnen sich Trainer, die sich schon als Spieler duellierten. Davon profitiert auch Kei Nishikori, der als erster Japaner in einem Grand-Slam-Halbfinale steht. Von Jürgen Schmieder mehr... Report

Novak Djokovic Männer-Finale bei US Open Eher Ausnahme als Trend

Fast zehn Jahre waren Roger Federer, Rafael Nadal oder Novak Djokovic bei Endspielen von Grand Slams unter sich - nun werden die Routiniers von zwei Neulingen verdrängt. Das Ende einer Ära auszurufen, wäre allerdings verfrüht. Von Jürgen Schmieder mehr... Kommentar