Ende von "Mare Nostrum" Kaum noch Hilfe für Flüchtlinge Ende von Mare Nostrum

Diese Woche jährt sich die Flüchtlingskatastrophe von Lampedusa. Zehntausende hat die italienische Marine seitdem gerettet. Doch die Hilfsaktion läuft aus. Die EU will die Grenzschützer von Frontex beauftragen. Von Heribert Prantl mehr...

Maritime Sicherheitsmesse in Hamburg Ausrüstung der Bundeswehr Marine-Hubschrauber müssen am Boden bleiben

Exklusiv Eingeschränkt einsatzbereit: Wegen Rissen am Heck kann derzeit ein großer Teil der Helikopter-Flotte der Deutschen Marine nicht fliegen. Auch eine EU-Mission ist betroffen. Von Christoph Hickmann mehr...

Italian navy rescues migrants EU-Politik Amnesty beklagt "Überlebenstest" für Flüchtlinge

Weil es keinen sicheren Landweg gibt, fliehen die meisten Flüchtlinge übers Mittelmeer nach Europa. Doch für die Hoffnung auf Asyl oder Arbeit riskieren sie den Tod durch Ertrinken. Und die einzige Hilfsaktion, "Mare Nostrum", endet bald. mehr...

Bundeswehr übt Rettung von Zivilisten in der Wüste Deutsche Marine Von 43 Hubschraubern fliegen nur vier

Die Probleme der Bundesmarine sind größer als bisher bekannt: Auch ein zweites Helikopter-Modell macht allmählich schlapp. Es ist schlicht zu alt. Das Verteidigungsministerium erklärt die Marine trotzdem für einsatzfähig - intern klingt das aber etwas anders. Von Christoph Hickmann mehr...

Sea King-Hubschrauber Defekte Marine-Helikopter Vermeintlich flugfähig

"Unter Auflagen für den Flugbetrieb freigegeben": Im Verteidigungsministerium wurde das Problem der flugunfähigen Marine-Helikopter wohl allzu optimistisch bewertet. Es stellt sich die Frage, wann Ursula von der Leyen Bescheid wusste. Von Christoph Hickmann mehr...

Ursula von der Leyen Materialprobleme bei der Bundeswehr Nichts mehr im grünen Bereich

Bei ihrem Amtsantritt hat Verteidigungsministerin von der Leyen versprochen, die Bundeswehr transparenter machen zu wollen. Jetzt kommt heraus: Die Probleme mit den Marine-Hubschraubern waren zum Teil schon im Sommer bekannt. Doch die Ministerin schweigt. Von Christoph Hickmann mehr...

Brigitte Bardot Brigitte Bardot wird 80 Unerschütterlich unverblümt

Blonde Mähne, sinnliche Lippen und ein zügelloser Freiheitsdrang: Brigitte Bardot tat schon immer, was sie wollte. Nun wird die französische Diva 80 Jahre alt - und ist kein bisschen nachgiebig. Von Carolin Gasteiger mehr... Bilder

New British Defence Secretary Fallon Visits Berlin Mangelnde Einsatzbereitschaft der Bundeswehr Von der Leyen bestellt Generäle ein

Exklusiv Flugunfähige Helikopter, kaputte Panzer, fehlende Ersatzteile: Verteidigungsministerin von der Leyen hat auf Berichte über marodes Material der Truppe reagiert. Sie bestellte die Inspekteure der Teilstreitkräfte für Freitag zum Gespräch ins Ministerium. Von Christoph Hickmann mehr...

Siemens Siemens-Archiv Siemens-Archiv Besuch beim "Herrn im Frack"

Radios mit Namenstitel, Backöfen, die erklären, warum man Braten bis heute "ins Rohr schiebt": In Neuperlach verwahrt Siemens 15.000 Exponate aus seiner Firmenhistorie. Sie erzählen deutsche Alltagsgeschichte. Von Katja Riedel mehr...

Wahlen in Frankreich Dritte Wahlschlappe für Hollandes Sozialisten

Die Konservativen erobern die Mehrheit im französischen Senat zurück. Erstmals kann wohl auch der rechtsextreme Front National Senatoren stellen. Als jüngster Senator der Geschichte zieht der 26-jährige FN-Politiker Rachline ins Oberhaus ein. mehr...

Supporters of France's National Front political party hold flags and banners as they gather at their traditional rally in Paris Junge Nationalisten in Frankreich Wir sind die neuen Rechten

Sie sind gegen die EU, gegen Immigration und Feminismus. In Frankreich entsteht eine rechte Jugendbewegung, die längst die Universitäten erreicht hat. Zu Besuch bei jungen Franzosen, die ihr Land verändern wollen. Von Felix Hütten und Thorsten Glotzmann mehr... Reportage

Bundeswehr in Afghanistan Neuer Mängelbericht So marode ist die Bundeswehr

180 Radpanzer vom Typ Boxer, davon 110 in Reparatur: Generalinspekteur Wieker legt Verteidigungspolitikern hinter verschlossenen Türen dar, wie es um die Einsatzbereitschaft der Bundeswehr bestellt ist. Es offenbaren sich erschreckende Zustände. Von Christoph Hickmann mehr...

Ihre SZ Ihr Forum Welche Rolle sollte die Bundeswehr in der Welt spielen?

Die Bundeswehr ist weltweit im Einsatz. Mensch und Material werden bis an die Grenzen belastet. Trotzdem kommen immer neue Einsätze hinzu. Was denken Sie: Sind die internationalen Verpflichtungen der Bundeswehr in diesem Ausmaß notwendig - und machbar? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Bundeswehr Holds Annual Exercises At Munster Mangelhafte Ausrüstung Wehrbeauftragter beklagt Überlastung der Bundeswehr

"Die Soldaten kommen nicht mehr aus den Stiefeln": Der Wehrbeauftragte Königshaus fürchtet, dass die Bundeswehr nicht für künftige Einsätze gerüstet ist. Gerade beim Lufttransport sei die Belastung stark gestiegen. mehr...

Angela Merkel, Manuel Valls Video
Diskussion um Frankreichs Sparpolitik Monsieur Valls bei Madame No

Frankreichs Wirtschaft steckt in der Krise, die Kritik am deutschen Sparkurs in Europa und Angela Merkel wird lauter. Der deutschen Kanzlerin gefällt das nicht. Den französischen Premier fertigt sie bei dessen Antrittsbesuch freundlich distanziert ab. Von Lilith Volkert mehr...

Ihre SZ Ihr Forum Sollte Deutschland den Wehretat erhöhen?

Der am Mittwoch veröffentlichte Mängelbericht der Bundeswehr offenbart erschreckende Zustände: Die Materialprobleme der Bundeswehr gehen weit über die Ausfälle der Marinehubschrauber hinaus. Die Bundeswehr gilt unter diesen Umständen als nicht einsatzbereit. Wie können diese Missstände behoben werden? Braucht die Bundeswehr mehr Geld? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Italienische Marine 18 Flüchtlinge sterben vor Lampedusa

73 Flüchtlinge überleben, für 18 kommt die Hilfe zu spät: Die italienische Marine hat südlich der Insel Lampedusa ein Schlauchboot in Seenot entdeckt. Das Schiff hatte einen Motorschaden. mehr...

Marin Cilic gewinnt die US Open Grand-Slam-Turnier Kroate Cilic gewinnt erstmals die US Open

Im Außenseiter-Finale der US Open fertigt der kroatische Tennisprofi Marin Cilic in nur drei Sätzen seinen Kontrahenten Kei Nishikori ab und gewinnt damit seinen ersten Grand-Slam-Titel. Die Anzahl seiner Asse ist beachtlich. mehr...

2014 US Open - Day 15 US-Open-Sieger Čilić "Das ist der Gipfel der Welt"

Marin Čilić gewinnt das Finale der US Open deutlich gegen Kei Nishikori. Der Kroate hat 15 groteske Monate mit Dopingsperre und vorgeschobenen Verletzungen hinter sich gebracht. Von Jürgen Schmieder, New York mehr... Spielbericht

David Cameron Scotland Schottland Edinburgh Video
Abstimmung über Unabhängigkeit Schottland, vernimm mein Flehen!

Die Tories sind in Schottland phänomenal unbeliebt, das weiß David Cameron sehr gut. Dennoch traut sich der Premier vor dem Unabhängigkeitsreferendum in die Höhle des Löwen - und fährt alles auf, was für den Verbleib in Britannien sprechen könnte. Von Christian Zaschke mehr...

Krieg in der Ukraine Grenze zwischen Ukraine und Russland Video
Grenze zwischen Ukraine und Russland Poroschenko befiehlt Bau einer riesigen Verteidigungsanlage

Die Pläne der ukrainischen Regierung sind gigantisch: Präsident Poroschenko lässt an der Grenze zu Russland einen gewaltigen Schutzwall errichten. Auch eine 2300 Kilometer lange Mauer ist geplant. Derweil sorgen die Sanktionen gegen Moskau für Uneinigkeit in der EU. mehr...

Florida Keys Overseas Highway Overseas Highway zu den Florida Keys Tropische Perlen an der Betonkette

Auf den Florida Keys lebten einst Piraten, später Ernest Hemingway. Heute bietet der Overseas Highway eine Tour zur Südspitze der USA. Dort hat man sich geschworen, Key West dem Paradies so ähnlich wie möglich zu machen. Von Irene Helmes mehr...

A French army delegation, led by Army Chief of Staff General Bertrand Ract-Madoux, visits a French position in the Terz valley, south of Tessalit in northern Mali Militäreinsatz im Irak Frankreich marschiert voran

Libyen, Mali und nun der Irak: Die Franzosen zögern selten, wenn es um Militäreinsätze im Ausland geht. Das hat mit ihren Wirtschaftsinteressen zu tun - und mit der Angst vor Dschihad-Rückkehrern. Doch die einsatzfreudige Regierung plagt ein Problem. Von Stefan Ulrich mehr...

Unfall im Mittelmeer 160 Flüchtlinge sterben bei Bootsunglück

Flüchtlingsdrama im Mittelmeer: Vor der libyschen Küste ist ein Boot mit 200 Menschen an Bord gekentert. Nur wenige Menschen konnten gerettet werden. mehr...

Mögliche Flüchtlingskatastrophe Schwierige Spurensuche im Mittelmeer

Im Mittelmeer könnten Hunderte Flüchtlinge ertrunken sein. Die Internationale Organisation für Migration zitiert Palästinenser, die schwere Vorwürfe erheben: Schleuser hätten ihr Schiff versenkt. Die italienische Küstenwache will jedoch keine Hinweise auf die Katastrophe gefunden haben. mehr...