Literatur über Ersten Weltkrieg Stark sein, Mut haben, Fallen üben Postkarte 'Fussartillerie.  Schwere Feldhaubitzen' | Postcard 'Artillery. heavy field howitzer' Erster Weltkrieg

Die Anthologie "Über den Feldern" vereint siebzig literarische Meisterstücke der Weltliteratur zu einem Panorama des Krieges. Sie zeigt auch: Viele empfanden 1914 den Krieg als Erlösung von der Tretmühle des Alltags. Von Ulrich Baron mehr...

Regenzeit in Pakistan Mindestens 21 Badende ertrinken vor Karatschi

Zehntausende Menschen feiern an den Stränden von Karatschi das Ende des Fastenmonats Ramadan, etliche von ihnen gehen trotz Verbots schwimmen. Mindestens 21 kommen in der aufgewühlten See ums Leben. mehr...

Russian President Vladimir Putin visits Severomorsk Das System Putin Hurra auf den Präsidenten

Er gibt den harten Kerl. Bisher hat Präsident Wladimir Putin es verstanden, die Russen hinter sich zu scharen. Doch die Sanktionen treffen sein Regime. Im Kreml wächst der Druck. Von Julian Hans mehr... Analyse

Robotik LS3-Test auf Hawaii LS3-Test auf Hawaii US-Marines testen Lastenroboter

Auf der hawaiianischen Insel Oahu testen US-Marines einen Lastenroboter mit Star-Wars-Optik. mehr...

Nach Fährunglück vor Südkorea Leiche des flüchtigen "Sewol"-Reeders gefunden

Monatelang war nach dem geflüchteten "Sewol"-Eigner gefahndet worden. Jetzt wurde die Leiche des Unternehmers identifiziert, sie wurde unweit seines Ferienhauses gefunden. mehr...

Geschicklichkeitsspiel "Die böse 7" Erster Weltkrieg und Propaganda Mobilmachung der Kartoffel

Die Ausstellung "Krieg & Propaganda 14/18" im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe demonstriert anhand zahlreicher zeitgenössischer Artefakte, wie die Hetze zum ersten Sieger im Ersten Weltkrieg wurde. Leider ist die Freude am Kunstgewerbe dann aber größer als die an der Analyse. Von Willi Winkler mehr...

CIA-Geheimgefängnis geduldet Menschenrechtsgerichtshof straft Polen ab

Der Mittäterschaft schuldig: Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte verurteilt Polen wegen der illegalen Inhaftierung von zwei Terrorverdächtigen in einem geheimen CIA-Gefängnis. Die US-Agenten hätten so die Möglichkeit gehabt, auf polnischem Territorium zu foltern. mehr...

TTIP Proteste Streit um Freihandelsabkommen Was Europa über TTIP denkt

Zwischen Furcht und Hoffnung - vom Chlorhühnchen bis zum Absatz für Oliven: Wie denken die Bürger anderer Ländern des Kontinents über das Freihandelsabkommen mit den USA? Eine europäische Bestandsaufnahme. Von den SZ-Korrespondenten mehr...

Dunga Video
Brasiliens Nationaltrainer Dunga Hardliner mit guten Kontakten

Vorwärts in die Vergangenheit: Mit seiner Effizienz-Hypothese ist der neue brasilianische Nationaltrainer Carlos Dunga schon einmal gescheitert. Das Befremden im Land ist groß - doch der größte Gegner dürfte erst einmal stillhalten. Von Thomas Kistner mehr...

TSV 1860 München TSV 1860 München TSV 1860 München Parabel vom jungen Wolf

Zeit, auf den Tisch zu hauen: 1860-Trainer Ricardo Moniz will vorerst nicht mehr von hohen Zielen reden, er fordert Verstärkung für seinen Kader. Aber da es bei den Löwen mal wieder ums Geld geht, wird am Ende wohl ein 19-Jähriger spielen müssen. Von Markus Schäflein mehr...

Tripolis Flughafen Libyen Kämpfe Milizen Kämpfe in Libyen USA evakuieren Botschaft in Tripolis

Die Kämpfe um den Flughäfen werden heftiger: Die USA ziehen ihr Botschaftspersonal aus der libyschen Hauptstadt ab. Auch deutsche Bürger sollen umgehend das Land verlassen. mehr...

Nahostkonflikt Nördlicher Gazastreifen Nördlicher Gazastreifen Tausende fliehen vor neuen Bombardements

Sie sollen ihre Häuser so bald wie möglich verlassen: Das israelische Militär hat Bewohner im Norden des Gazastreifens aufgefordert, ihre Wohnungen zu räumen - wer sich nicht daran halte, gefährde sein Leben. Geplant sind neue Attacken gegen die Hamas. mehr...

Nahostkonflikt Neuer Gaza-Krieg Neuer Gaza-Krieg Zerfetzte Welt

Bis sich irgendwann in diesem Krieg eine Seite zum Sieger erklärt, wird es unzählige Verlierer geben: Israel inszeniert seine Angriffe als Hatz auf die Hamas, die Folge aber sind zahlreiche zivile Opfer - ein Kollateralschaden, wie das beim Militär heißt. Doch wen soll das trösten, wenn alles in Trümmern liegt? Eine Reportage aus dem Gaza-Streifen. Von Peter Münch mehr...

Lampedusa 18 Tote von Flüchtlingsschiff geborgen

Täglich versuchen hunderte Flüchtlinge aus Afrika, über das Mittelmeer nach Europa zu gelangen. Vor der Küste Lampedusas entdecken italienische Einsatzkräfte auf einem Schiff mit 600 Menschen an Bord etliche Tote; sie sind offenbar erstickt. mehr...

Hinweise auf US-Überwachung von Merkels Handy US-Spione in Deutschland Nur naiv sollte man nicht sein

Man kennt sich, man hilft sich, man bespitzelt sich. Die Amerikaner meinen, das sei in Ordnung, auch unter Freunden. Sie hätten gerne, dass die Deutschen Ruhe geben. Aber was geschieht mit enttarnten Agenten? Von Hans Leyendecker, Georg Mascolo und Tanjev Schultz mehr...

Brazil's coach Luiz Felipe Scolari reacts during their 2014 World Cup third-place playoff against the Netherlands at the Brasilia national stadium in Brasilia Brasiliens Niederlage gegen Holland Sturer Felipão

Wenigstens mit ein bisschen Würde wollte die brasilianische Elf die heimische Bühne verlassen - doch sie verliert 0:3 gegen die Niederlande. Trainer Luiz Felipe Scolari lobt die Seleção trotzig und tritt nicht ab. Seine Karriere wird nun wohl in einem Besprechungsraum enden. Von Konstantin Kaip mehr...

Krise in Nahost Ägypten will im Gaza-Konflikt vermitteln

Ägyptens Regierung hat einen Drei-Punkte-Plan für eine Waffenruhe im Gaza-Konflikt vorgelegt. Während die israelische Regierung den Vorschlag diskutieren will, winkt die Hamas ab. mehr...

Jean-Claude Juncker Neuer EU-Kommissionspräsident Junckers selbstbewusste Verbeugung

Er will vielen gefallen, aber es nicht allen recht machen. Jean-Claude Juncker schmeichelt vor seiner Wahl zum Kommissionspräsidenten dem Parlament. Zugleich betont er seinen Machtanspruch. Der erste Gratulant ist ausgerechnet AfD-Chef Bernd Lucke. Von Daniel Brössler mehr...

Erzherzog Franz Ferdinand Krisen vor dem Ersten Weltkrieg Der lange Weg zum ersten Schuss

Von der "Krüger-Depesche" zum "Panthersprung von Agadir": Vor Ausbruch des Ersten Weltkrieges verschlechtern mehrere Krisen die Beziehungen der europäischen Mächte. Vor allem der deutsche Kaiser Wilhelm II. trägt dazu bei, dass 1914 das politische Klima auf dem Kontinent vergiftet ist. Ein Affären-Überblick. Von Kim Björn Becker und Lara Gruben mehr...

Nahostkonflikt Bombardement von Gaza-Stadt Video
Bombardement von Gaza-Stadt Hamas: Haben israelischen Soldaten in unserer Gewalt

Hamas-Kämpfer haben nach eigenen Angaben einen israelischen Soldaten gefangen genommen, in Gaza kommt es daraufhin zu Jubelszenen - Israels UN-Botschafter weist die Darstellung der militanten Palästinenser jedoch zurück. mehr...

Jahresrückblick Sport - Deutsche Nationalmannschaft am Brandenburger Tor Empfang nach dem WM-Finale Berlin und Frankfurt buhlen um DFB-Elf

Sowohl Berlin als auch Frankfurt wollen die Empfangsparty für die deutsche Nationalmannschaft ausrichten. Stürmer-Legende Romario übt Kritik am brasilianischen Verband. Südkoreas Trainer Hong Myung-bo tritt zurück. mehr... WM-Ticker

World Cup 2014 - Suarez Viermonatige Sperre Fifa schmettert Suárez' Einspruch ab

Der Weltverband bestätigt die Strafe für den beißenden Uruguayer endgültig. Sowohl Berlin als auch Frankfurt wollen die Empfangsparty für die deutsche Nationalmannschaft ausrichten. Stürmer-Legende Romario übt Kritik am brasilianischen Verband. mehr... WM-Ticker

- Im Falle des Titelgewinns Berlin empfängt die Weltmeister

Wird die DFB-Elf Weltmeister, kommt sie zum Feiern ans Brandenburger Tor. Die Fifa lehnt den Einspruch des beißenden Stürmers Suárez ab. mehr... WM-Ticker

Argentina's Angel di Maria runs during a team soccer training session at the arena di Corinthians stadium in Sao Paulo Finalgegner Di María trainiert wieder

Argentiniens Ángel di María könnte im Finale gegen Deutschland auflaufen. Franz Beckenbauer will nicht zum WM-Finale, weil er "einige Leute dort einfach nicht sehen kann und will". Die Fifa verhängt eine hohe Geldstrafe gegen Argentiniens Fußballverband. mehr... WM-Ticker