Ehe-Aus nach neun Jahren Marietta Slomka und Christof Lang haben sich getrennt Slomka und Lang

Sie ZDF, er RTL: Fast neun Jahre hielt die Ehe von Marietta Slomka und Christof Lang, nun gibt das Journalistenpaar seine Trennung bekannt. Auf ganz stille, aber bemerkenswert professionelle Weise. mehr... Promiblog

Medienpreis für Sprachkultur Medienpreis für Sprachkultur Marietta Slomka und Stefan Niggemeier ausgezeichnet

ZDF-Moderatorin Slomka und Medienjournalist Niggemeier sind für ihre "hervorragenden Verdienste um die Sprache und Sprechkultur" ausgezeichnet worden. In Wiesbaden hat die Gesellschaft für deutsche Sprache ihnen die Auszeichnung übergeben. Auch eine Nachwuchsjournalistin wurde geehrt. mehr...

Buchvorstellung Marietta Slomka "heute journal"-Moderatorin Marietta Slomka Lächeln lernen

Schwarzer Lidstrich, Huskyblick: Marietta Slomka gilt als kühle Blonde im deutschen Nachrichtenfernsehen. Trotzdem flippen bei ihren Interviews regelmäßig Politiker aus. Wer ist diese Frau? Eine überraschende Begegnung nach zehn Jahren "heute journal". Von Claudia Tieschky mehr...

SZ-Magazin Sagen Sie jetzt nichts, Marietta Slomka "Schauen Sie gern Tagesthemen?"

Ein Interview, in dem die Moderatorin nichts sagt und doch alles verrät: über die Aufstiegschancen beim ZDF, ihre blauen Augen und ein krisengeschütteltes Jahr. mehr... SZ-Magazin

Interview mit SPD-Chef Gabriel im "heute-journal" "Lassen Sie uns den Quatsch beenden"

ZDF-Moderatorin Marietta Slomka befragt SPD-Chef Sigmar Gabriel zum Mitgliederentscheid seiner Partei zur großen Koalition. Aus dem Interview wird ein Duell der Befindlichkeiten. Das ZDF wehrt sich gegen den Vorwurf der Parteilichkeit. Von Jana Stegemann mehr...

Gabriel und Slomka Interview mit SPD-Chef Gabriel ZDF-Intendant verteidigt Slomka

Im "heute-journal" ging Marietta Slomka den SPD-Chef Sigmar Gabriel hart an. Die Reaktion: Harsche Kritik aus der Politik. Nun nimmt ZDF-Intendant Thomas Bellut die Moderatorin in Schutz - und verwahrt sich gegen politische Einflussnahme. mehr...

Tagesschau ab 19. April aus neuem Studio "Tagesschau" im neuen Studio Vom Notfall zum Normalfall

Mit dem neuen "Tagesschau"-Studio verabschiedet sich die ARD am Karsamstag von der Virtualität, und auch mit den Damen und Herren ohne Unterleib hinter ihrem wallhaften Tisch ist es vorbei. Dennoch birgt das neue Studio eine Gefahr. Von Gerhard Matzig mehr...

59th Eurovision Song Contest Kratzers Wortschatz Alles Wurst

Alles andere als dahingewurschtelt: Der Sieg von Conchita Wurst beim Eurovision Song Contest ist ein Sieg der Toleranz. Der Name der österreichischen Kunstfigur passt dabei bestens ins Schema. SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache. mehr...

TV-Duell zur Bundestagswahl 2013 Bundestagswahl im TV Verliebt in die Macht

Ist es Zufall, dass TV-Moderatoren mit der Opposition härter ins Gericht gehen als mit den Regierungsparteien - und das noch am Wahlabend? Als historisch gilt schon jetzt vieles an dieser Wahl. Womöglich ist auch die Objektivität des Fernsehjournalismus Geschichte. Eine TV-Kritik. Von Ruth Schneeberger mehr...

Horst Seehofer Nach Kritik an Gabriel-Interview Seehofer lehnt Einladung zu ZDF-Jahresrückblick ab

Vor einem Millionenpublikum hätte er die Wahltriumphe nochmal zelebrieren können, aber daraus wird nichts. Wegen des Disputs um das Slomka-Gabriel-Interview will CSU-Chef Horst Seehofer nicht beim Jahresrückblick im ZDF auftreten. Er wolle "ein Geschmäckle" vermeiden. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Gabriel und Slomka Nach ZDF-Interview mit SPD-Chef Gabriels gerechter Zorn

Meinung SPD-Chef Sigmar Gabriel streitet im ZDF mit Moderatorin Marietta Slomka - das zeigt, wie sauer mittlerweile viele Politiker auf Journalisten sind. Denn kein Berufsstand erträgt so harsche Kritik bis zur Selbstverleugnung wie die oft geschmähten Politiker. Ein Gastbeitrag von Dirk Metz mehr...

Bundeskongress der Jusos Gabriel beim Juso-Bundeskongress in Nürnberg Im Herzen des Widerstands

Sigmar Gabriel wirbt auf dem Juso-Bundeskongress für die große Koalition - gibt sich aber nicht übermäßig viel Mühe, den Parteinachwuchs zu überzeugen. Der stimmt dann auch mit großer Mehrheit gegen den Koalitionsvertrag mit der Union. Der Parteichef scheint sich seiner Sache mittlerweile trotzdem recht sicher zu sein. Von Christoph Hickmann, Nürnberg mehr...

Der Staat schweigt Polit-Thriller aus Frankreich auf Arte Diskret blutig

Erfolgsserien wie "Borgen" oder "House of Cards" zeigen, wie es um die Liaison zwischen Medien und Politik bestellt ist. Ein Politthriller aus dem Machtzentrum Frankreichs interpretiert dieses Konzept nun auf sehr französische Weise. Von Claudia Tieschky mehr...

Markus Lanz und Sahra Wagenknecht im ZDF Simulierte Demokratie im Internet Klick, Maus und Shitstorm

Meinung Die Online-Petition gegen ZDF-Moderator Markus Lanz mag wie ein Beispiel für direkte Demokratie erscheinen, doch sie ist nicht viel mehr als eine Kundenbewertung. Solche Online-Simulationen von Aktion, Gemeinschaft und Willensbildung lenken von wirksamem politischem Engagement ab. Ein Kommentar von Andrian Kreye mehr...

Horst Seehofer. Interview mit Gabriel im "heute journal" CSU-Chef beschwert sich über Slomka

Wenn es um Qualitätsjournalismus geht, ist selbst Seehofer für die SPD. Der CSU-Chef beklagt sich beim ZDF-Intendanten über das Interview von Marietta Slomka. Diese habe SPD-Chef Sigmar Gabriel vorgeführt wie einen "Schulbuben". Die Moderatorin rechtfertigt sich. mehr...

Gabriel und Slomka Slomka vs. Gabriel Kommt mal runter

Für manche ist es der TV-Streit des Jahres. Das öffentliche Kabbeln zwischen ZDF-Frau Slomka und SPD-Mann Gabriel. Und dann mischte sich auch noch der CSU-Chef ein. Nun, man kann sich darüber aufregen. Oder es auch sein lassen. Ein Zwischenruf von Stefan Braun, Berlin mehr...

Was nun, Herr Gabriel? Sigmar Gabriel im ZDF-Interview Er kann auch anders

Nur drei Tage nach seinem denkwürdigen Interview im "heute-journal" muss Gabriel im ZDF schon wieder Rede und Antwort stehen. Der SPD-Politiker gibt sich versöhnlich. Die Moderatoren Bettina Schausten und Peter Frey lassen es sich allerdings nicht nehmen, noch einmal die brisante Frage zu stellen. Von Christoph Hickmann, Berlin mehr...

Sigmar Gabriel SPD SPD-Chef Gabriel zum ZDF-Interview "Wir sind keine kalten Fische"

Er sei halt auch mal emotional, sagt SPD-Chef Sigmar Gabriel zum verunglückten Interview mit ZDF-Moderatorin Slomka. Stimmt, und derzeit teilt er häufig aus. Gabriel kämpft um ein Ja der SPD-Basis zum Koalitionsvertrag. Seine kernigen Sprüche folgen einem Muster. Von Nakissa Salavati und Michael König mehr...

Gabriel und Slomka Gabriel zum Slomka-Interview "Ich war verblüfft"

Gereizt reagiert? Nein, meint SPD-Chef Gabriel. Bei seinem viel diskutierten Auftritt im ZDF habe er Marietta Slomka lediglich mit "verstärkter Höflichkeit" geantwortet. Er bleibt bei seinem Vorwurf, die Moderatorin drehe Sozialdemokraten das Wort im Mund herum - und nennt ein Beispiel. mehr...

Angela Merkel bei der Bundespressekonferenz 2012 Interviewsammlung "Die gehetzte Politik" Von Rhetorikprofis und Scherbengerichten

Wie regiert es sich, wenn jedes falsche Wort direkt in die Welt hinausgetwittert wird? Kümmern sich Politiker noch um mediale Kritik? Studenten haben mit Politikern und Journalisten über deren delikates Verhältnis gesprochen und die Interviews im Buch "Die gehetzte Politik" veröffentlicht. Eine Auswahl. mehr...

Schmachtwort Joey Heinle 208x156 Schmachtwort von Joey Heindle "Wer jung heiratet, bleibt für immer zusammen"

Der gerade mal 19-jährige Dschungelkönig Joey Heindle will in Bälde seine gleichaltrige Freundin Jacqueline heiraten. Auch wenn die Scheidungsraten vermeintlich gegen eine frühe Bindung sprechen: Die beiden sollten jetzt "Ja" zueinander sagen. Denn wer zu spät dran ist, verpasst das Beste. Von Mirjam Hauck mehr...

Virtuelles Nachrichtenstudio Deutscher Alltag Das Leben, ein Kasten

Mit dem Fernsehen ist das so eine Sache. Entweder gerät man in amerikanische Serien, in denen nach Geschlecht und Rasse ausgesuchte Detektivteams Gewaltverbrechen aufklären. Oder man sieht sonderbaren Menschen beim Essen zu. Von Kurt Kister mehr...

 Dioxin-Skandal Ilse Aigner und der Dioxin-Skandal Ohnmacht einer Ministerin

Sie hat keine Ziele, sie will nur moderieren: Der Dioxin-Skandal offenbart, dass Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner Erfolge ebenso fehlen wie eigene Visionen. Die CSU-Politikerin macht es ihren Kritikern leicht. Von Daniela Kuhr mehr...

ZDF-Show ´Wetten, dass...?" nach Unfall abgebrochen Kandidat verunglückt bei "Wetten, dass..?" Gottschalks schwerste Show

Es sollte eine denkwürdige "Wetten, dass..?"-Show werden in Düsseldorf: Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker hatten sich Take That geladen - in Komplettbesetzung mit Superstar Robbie Williams. Doch dann kam alles anders: Der erste Wettkandidat des Abends verunglückte schwer. Die Live-Sendung wurde abgebrochen - zum ersten Mal in der Geschichte von "Wetten, dass..?". Von Verena Wolff mehr...

Abschiedsfeier für Chefredakteur Hans Werner Kilz / Süddeutsche Zeitung Abschied von SZ-Chefredakteur Kilz Blutwurst und Chianti

Hans Werner Kilz beendet in wenigen Wochen seine Tätigkeit als Chefredakteur der Süddeutschen Zeitung. Mit Freunden und Kollegen feiert er Abschied - ohne allzu wehmütig zu werden. Von Christian Mayer mehr...