Innenstadt Wie der neue Hugendubel am Marienplatz aussehen soll Süddeutsche Zeitung München Innenstadt

Am Samstag öffnet der Buchhändler zum letzten Mal in seiner heutigen Form. Der Umbau bedeutet vor allem eines: weniger Platz für Bücher. Von Katja Riedel mehr...

Verwaltungsgericht Klage gegen Sperrung des Marienplatzes

Gegen die Verbannung von Taxis, Bussen und Radfahrern vom Marienplatz liegt jetzt ein Eilantrag vor. Von Marco Völklein mehr...

Poller schützen Jüdisches Gemeindezentrum in München, 2015 Antisemitismus in München Dreizehn Straftaten gegen Juden

Die Mär vom importierten Antisemitismus löst sich in Luft auf. Er bleibt ein Phänomen der Rechten. Allerdings werden die Täter nur selten verurteilt. Von Martin Bernstein mehr...

Fürstenfeldbruck Unbedenklicher Besuch

Kann man sich auf den Christkindlmärkten im Landkreis sicher fühlen? Polizei, Veranstalter und Budenbesitzer antworten mit einem deutlichen Ja. Unbehagen äußern einige im Hinblick auf Großveranstaltungen Von Andreas Ostermeier mehr...

Donisl Wiedereröffnung des Donisl Wiedereröffnung des Donisl Weißwurst-Kathedrale am Marienplatz

Frisch renoviert begrüßt der Donisl die ersten Gäste. Das Ziel: Es sollen nicht mehr nur Touristen kommen. Von Alfred Dürr und Andreas Schubert mehr...

Polizei München Soziale Netzwerke Soziale Netzwerke Polizei ermittelt wegen falscher Terrorwarnung

Eine Bombendrohung für den Marienplatz? Falschmeldungen wie diese sollen Menschen gezielt verunsichern. Die Polizei sucht nun nach dem Urheber. Von Susi Wimmer mehr...

Pegida-Demonstration Marienplatz Pegida will täglich vors Rathaus

Zwar weiß das Kreisverwaltungsreferat noch nichts davon, aber für die Pegida-Anhänger ist klar: Man wird sich vor dem Fenster von OB Reiter positionieren. mehr...

Christkindlmarkt Marienplatz. Stände aufgebaut aber noch geschlossen. Marienplatz Dasselbe ein wenig anders

Stadt stellt Programm für den Christkindlmarkt vor Von Andreas Schubert mehr...

Marienplatz Altstadt Altstadt Was sich rund um den Marienplatz ändert

Weil die Fußgängerzone deutlich größer wird, sollen Taxis, Busse und Radler schon im kommenden Frühjahr vom Marienplatz verschwinden. Dafür wird eine neue Fahrrad-Route ausgebaut. Von Marco Völklein mehr...

Stadt Ebersberg Ebersberg Ebersberg Solidarität auch ohne Schweigen

In Ebersberg bleibt der europaweite Aufruf zu einer Gedenkminute für die Opfer in Paris unbeachtet Von A. Schimansky, D. Gauder, J. Morof mehr...

Marienplatz Brauchtum Brauchtum Münchens Christbaum - ein Opfer der Sommerhitze

Sie nadelt stark und lässt schon jetzt die Äste hängen: Eine Fichte aus Ruhpolding soll im Advent den Marienplatz schmücken. Selbst der Bürgermeister ist skeptisch. Von Thomas Anlauf mehr...

Marienplatz Stadtrat Stadtrat Marienplatz wird komplett zur Fußgängerzone

Busse, Taxen und Fahrräder werden vom Februar 2016 an vom Marienplatz verbannt. Ein Freie-Wähler-Stadtrat kritisiert das als einen "Schildbürgerstreich hoch drei". mehr...

Radfahren in München Fußgängerzone Fußgängerzone Schwarz-Rot will Radfahrer vom Marienplatz verbannen

Der Stadtrat will den Verkehr auf dem Marienplatz neu sortieren. Es gibt viele Verlierer. Von Marco Völklein mehr...

Stammstreckensperrung Großfamilie vergisst Tochter an S-Bahn

Bei mehr als 30 Familienmitgliedern verliert man leicht mal den Überblick - in diesem Fall führte das zu einem Polizeieinsatz. mehr...

Marienplatz Marienplatz Marienplatz Und wo geht es zur S-Bahn?

Der Service für die Pendler sollte im neuen Zwischengeschoss besonders gut werden. Doch jeder Hinweis auf die Züge der S-Bahn fehlt. Nicht das einzige Ärgernis. Von Christian Krügel mehr...

Marienplatz Marienplatz-Bahnhof Marienplatz-Bahnhof Nightclub oder Rotlichtlampe?

Von ansprechend bis aggressiv - der neue Bahnhof am Marienplatz sorgt für Diskussionen. Wie denken die Münchner über die rote Decke? Von Eva Casper mehr... Bilder

Modernisiertes Sperrengeschoß unter dem Marienplatz in München, 2015 Marienplatz Zwischen Bordell und Hölle

München hat wieder eine Architektur-Debatte: das Marienplatz-Sperrengeschoss. Farbe im öffentlichen Raum ist selten. Der rotlichtige Bahnhof könnte ein Versprechen sein. Von Gerhard Matzig mehr...

Marienplatz Marienplatz Marienplatz Wohlige Gefühle

Bei OB Dieter Reiter kommt das Rotlicht im modernisierten Untergeschoss gut an, Bürgermeister Josef Schmid stört es "überhaupt nicht". Aufgeräumt präsentiert sich die Station. Nur die Bahn spart am Service Von Alfred Dürr mehr...

S-Bahn München Münchner Bahnhöfe Münchner Bahnhöfe Alles so schön bunt hier

Stachus, Hauptbahnhof und jetzt der Marienplatz: München renoviert seine wichtigsten Bahnhöfe - und beweist dabei nicht nur Mut zur Farbe. mehr... Bilder

Sybille Loew Meine  Woche Eine Zuflucht für alle Fälle

Sybille Loew leitet die "Münchner Insel" am U-Bahnhof Marienplatz Von Hannah Knuth mehr...

Marienplatz Nach Sanierung Nach Sanierung Warum der Untergrund am Marienplatz jetzt rot leuchtet

Nach drei Jahren und 30 Millionen Euro Baukosten wird das neue Sperrengeschoss eröffnet. An einem Element scheiden sich die Geister. Von Alfred Dürr mehr...