Manuela Schwesig Gesetz für Entgelttransparenz bricht mit Tabu Manuela Schwesig Manuela Schwesig

Das von der Bundesregierung auf den Weg gebrachte Gesetz für mehr Entgelttransparenz wird nach Worten von Frauenministerin Manuela Schwesig dazu beitragen, die Lohnunterschiede von Männern und Frauen zu verringern. mehr...

- Manuela Schwesig Immer eine Provokation

Sie hat den Konservativen die Familienpolitik geklaut, dann haben sie die Genossen im Stich gelassen. Manuela Schwesig und die Kraft des Zorns. Von Constanze von Bullion mehr...

Mother comforting daughter sitting on sofa model released Symbolfoto property released PUBLICATIONxI Bundesregierung Auch ältere Kinder sollen Unterhalt vom Staat bekommen

Bislang gehen Kinder, die älter als zwölf Jahre sind, leer aus, wenn ein Elternteil sich nach der Trennung weigert, Unterhalt zu zahlen. Von Ulrike Heidenreich mehr...

Sexismus-Debatte CDU-Debatte CDU-Debatte Schwesig fordert Männer zum Kampf gegen Sexismus auf

Die Familienministerin findet eine Reduzierung aufs Geschlecht und Altherrenwitze "nicht akzeptabel". Damit widerspricht sie ihrer Vorgängerin wesentlich. mehr...

Familienpolitik Schwesig will Alleinerziehende länger unterstützen

Bezahlt ein Elternteil keinen Unterhalt, springt der Staat ein, bis das Kind zwölf wird. Die Familienministerin will diesen Zeitraum ausdehnen. Das reicht noch lange nicht, stellt ein Gutachten fest. Von Constanze von Bullion mehr...

Bundesfamilienministerin Schwesig zur Familienarbeitszeit Familienarbeitszeit 300 Euro Prämie, wenn beide Eltern "vollzeitnah" arbeiten

Väter sollen sich mehr um ihre Kinder kümmern, Mütter berufstätig bleiben. So will es Familienministerin Schwesig - und verspricht Geld. Von Constanze von Bullion mehr...

30 Jahre Bundesfrauenministerium Familienarbeitszeit Schwesig pocht auf 32-Stunden-Woche für Eltern

Eltern sollen weniger arbeiten und als Ausgleich staatliches Familiengeld erhalten. Mit dem Vorschlag hat sich die Ministerin schon einmal Ärger eingehandelt. Von Barbara Vorsamer mehr...

Einschulungen in Mecklenburg-Vorpommern Manuela Schwesig Schluss mit lustig

Es gab eine Zeit, da schien der SPD-Familienministerin alles zu gelingen. Das ist nun vorbei - inzwischen schlägt ihr massiver Widerstand entgegen. Von Constanze von Bullion mehr...

Prozess gegen Gina-Lisa Lohfink Sexualstrafrecht Wenn schon das Wort Nein genügt

Die mutmaßliche Vergewaltigung von Gina-Lisa Lohfink beschäftigt die Politik. Der Justizminister will das Sexualstrafrecht rasch verschärfen. Von Verena Mayer, Berlin, und Ronen Steinke mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Altern Altern Frauen arbeiten und Frauen waschen

Eine Studie zu Zufriedenheit im Alter zeigt, dass Paare bei der Aufgabenteilung im Haushalt nur wenig Fortschritte machen. Von Ruth Eisenreich mehr...

Bundespräsident Joachim Gauck Joachim Gauck "Ich hätte mir eine zweite Amtszeit gewünscht"

Warme Worte für das scheidende Staatsoberhaupt: Politiker wie Katrin Göring-Eckardt danken Gauck für seine Arbeit. Die Nachfolgedebatte solle nicht "parteipolitisch aufgeladen" werden. mehr...

Große Koalition Treffen der Koalitionsspitzen Treffen der Koalitionsspitzen Einigung beim Ökostrom, Streit bei der Erbschaftsteuer

Über den Ausbau erneuerbarer Energien hat sich die große Koalition geeinigt. Nicht aber über die Reform der Erbschaftsteuer - dabei drängt die Zeit. mehr...

Integrationsgesetz Integrationsgesetz Integrationsgesetz Wer den Sprachkurs schwänzt, darf nicht dauerhaft bleiben

Die Regierung verschärft die Regeln für die Integration von Flüchtlingen. Doch Frauen und Kinder will die Regierung besser schützen. Von Stefan Braun und Constanze von Bullion mehr...

Diese Woche Dienstwagen-Test

Welcher Politiker geht in Sachen Dienstwagen mit seinem Umweltbewusstsein voran? Das hat die Deutsche Umwelthilfe untersucht. Die Ergebnisse überraschen. mehr...

Gleichberechtigung heute Die Recherche Die Recherche Männer, ihr seid dran!

Frauen haben sich in den vergangenen Jahrzehnten neue Felder erobert. Doch die alten müssen sie auch weiterhin bestellen. Von Barbara Galaktionow mehr... Analyse - Die Recherche

Gesetz für faire Bezahlung von Frauen und Männern Zoff um die Lohngerechtigkeit

Exklusiv Familienministerin Schwesig will ein Gesetz für mehr Transparenz bei der Bezahlung durchsetzen. Der Arbeitgeberpräsident findet das "absurd", der DGB hingegen ruft jetzt sogar die Kanzlerin zu Hilfe. Von Constanze von Bullion mehr...

Schule Schule Schule Erst ausschlafen, dann büffeln

Ein Gymnasium lässt die Schüler selbst über den Unterrichtsbeginn entscheiden - das Echo ist gewaltig. Von Christoph Dorner mehr...

Grundschule Hausaufgaben Tipps Kind Erziehung Probleme Schularbeiten Jugendliche Schüler Schule Wo Gymnasiasten in Gleitzeit lernen

Seit Generationen sitzen Schüler um 8 Uhr morgens verschlafen im Klassenzimmer. Ein Gymnasium in Alsdorf will dagegen etwas tun. mehr...

St. Pauli in Hamburg Prostitution Massive Kritik aus dem Lustspielhaus

Politiker äußern sich sehr zufrieden über das neue "Prostituiertenschutzgesetz". Aber was sagt die Branche? Besuch bei einer Hamburger Sexarbeiter-Tagung. Von Thomas Hahn mehr...

Kita-Tarifstreik Karriere Frauen haben mehr Stress - und bekommen dafür weniger Geld

Berufstätige Frauen in Deutschland kümmern sich länger um Kinder und Haushalt als ihre Männer. Und die Löhne unterscheiden sich stärker als sonst in Europa. Von Alexander Hagelüken mehr...

Mother checking SMS while holding child model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONL Gleichberechtigung Jeder muss sich kümmern

Frauen sorgen viel mehr für andere als Männer. Doch in der Debatte um Care-Arbeit geht es nicht um Gleichberechtigung - sondern darum, was wir wichtig finden. Von Barbara Vorsamer mehr...

Berlin Stillverbot in Berliner Café: Mutter schreibt an Familienministerin Schwesig

Stillen ist ja so gesund, hören viele Mütter. Doch in der Öffentlichkeit ist es umstritten. Eine Berlinerin fordert nun ein Gesetz gegen Diskriminierung. Von Hannah Beitzer mehr...

Gender Pay Gap Umfrage zum Gender Pay Gap Frauen verdienen weniger als Männer? Echt jetzt?

Exklusiv Fast 75 Prozent der Deutschen glauben, dass Männer und Frauen für gleiche Arbeit gleiches Geld bekommen. Die Realität sieht anders aus. Doch es gibt Wege, das zu ändern. Von Alexander Hagelüken mehr...

Minderjährige Flüchtlinge Familiennachzug Familienministerium gesteht Panne beim Asylpaket II ein

Selbst minderjährige Flüchtlinge dürfen ihre Familien nicht nachholen. Ein Staatssekretär soll dafür verantwortlich sein, dass die SPD dem zustimmte - obwohl sie dagegen ist. mehr...