Manuela Schwesig Rosenrot, oh Rosenrot Schwesig besucht Sehitlik Moschee

Als jüngste Ministerin im Kabinett, zuständig für Frauen und Familie, wurde Manuela Schwesig oft belächelt. Nun erinnert sie manche daran, dass in ihrem Ressort schon andere Karrieren begannen. Von Constanze von Bullion mehr...

Koalitionsstreit Schwesig legt sich mit Schäuble wegen Betreuungsgeld an

Die Familienministerin kämpft weiter für die Mittel aus dem Betreuungsgeld, mit denen der Finanzminister Löcher im Etat stopfen will. Der CDU-Wirtschaftsrat unterstützt Schäuble. Von Constanze von Bullion, Cerstin Gammelin mehr...

Wolfgang Schäuble Familienpolitik Schäuble will Betreuungsgeld nicht für Kitas ausgeben

Exklusiv Die Milliarden-Summe, die seit dem Urteil des Verfassungsgerichts frei ist, soll in den allgemeinen Haushalt fließen. Familienministerin Schwesig kündigt Widerstand an. Von Cerstin Gammelin, Andreas Glas und Constanze von Bullion mehr...

Der SZ-Wirtschaftsgipfel 2014 SZ-Wirtschaftsgipfel 2014 SZ-Wirtschaftsgipfel 2014 Manuela Schwesig zum Fachkräftemangel

Familienministerin Manuela Schwesig hat beim Wirtschaftsgipfel der Süddeutschen Zeitung über die Rolle der Frauen in der deutschen Wirtschaft gesprochen. Ihr Statement zum Fachkräftemangel. Süddeutsche.de mehr...

Der SZ-Wirtschaftsgipfel 2014 SZ-Wirtschaftsgipfel 2014 SZ-Wirtschaftsgipfel 2014 Manuela Schwesig zum Thema Innovation

Familienministerin Manuela Schwesig hat beim Wirtschaftsgipfel der Süddeutschen Zeitung über die Rolle der Frauen in der deutschen Wirtschaft gesprochen. Ihr Statement zum Thema Innovation. Süddeutsche.de mehr...

German Government Weekly Cabinet Meeting Fingierte Hilfsaktion "Danke, Manuela Schwesig"

"Hochnotpeinlich" könnte für Familienministerin Manuela Schwesig eine Aktion werden, bei der sie als Wohltäterin für 55 000 syrische Kinder gezeigt wird - denn das Projekt gibt es offiziell gar nicht. Aktionskünstler vom "Zentrum für politische Schönheit" haben es sich ausgedacht. Von Nadia Pantel mehr...

Familie Die Deutschen und ihre Zeit Video
Die Deutschen und ihre Zeit Schnell, schnell, schnell

Berufstätige Frauen bügeln mehr, Männer sind länger im Büro. Dabei hätten alle gern mehr Zeit für die Familie. Tut sich wirklich so wenig in der Gesellschaft? Von Constanze von Bullion mehr...

Kinderbetreuung Kinderbetreuung Kinderbetreuung Kitas im Westen haben mehr Personal

Alle Länder Fortschritte machen bei der Kinderbetreuung, dennoch fehlen Erzieher - besonders im Osten. In Sachsen kamen 6,5 Kinder unter drei Jahren auf eine Erzieherin, in Bayern 3,8. Von Constanze von Bullion mehr...

Bundestag Votes On Third Greece Aid Package Haushaltsüberschuss Schäuble darf großzügig sein

Deutschland erwirtschaftet einen Milliarden-Überschuss. Wohin mit dem Geld? Der Finanzminister hat eine gute Idee. Von Cerstin Gammelin mehr... Kommentar

Manuela Schwesig, Schattenkabinett, SPD; dpa SPD-Sozialpolitikerin Auftritt: Manuela Schwesig

Sie ist Ministerin in Mecklenburg-Vorpommern und gilt als Gegenbild von Ursula von der Leyen. Mit ihrer Rolle in Steinmeiers SPD-Schattenkabinett geht Manuela Schwesig bisher souverän um. Von Nico Fried mehr...

Manuela Schwesig SPD-Politikerin Manuela Schwesig "Und grüßen Sie mir den Stein...äh...dings"

"Küsten-Barbie" oder "die geförderte Frau" - solche Frechheiten wurden erfunden, als Manuela Schwesig auf der großen politischen Bühne antrat. Mittlerweile hat die SPD-Sozialministerin aus Mecklenburg-Vorpommern eine der steilsten Politikerkarrieren der vergangenen Jahre hingelegt. Ein Tag mit der SPD-Frau für Bürgernähe. Von Charlotte Frank, Schwerin mehr...

Kita-Tarifkonflikt DGB: Kommunen entlasten

Im Streit um die Bezahlung von Erzieherinnen sieht DGB-Chef Reiner Hoffmann den Bund am Zug. Von Detlef Esslinger mehr...

rate Geburtenrate Babys im Boom

In Deutschland werden so viele Kinder geboren wie seit Jahren nicht - und mehr, als alle Experten zuvor erwartet hatten. Doch wie lange hält dieser Trend an? Von Anna Fischhaber, Thomas Öchsner mehr...

Manuela Schwesig Erzieher-Bezahlung Schwesigs schöne Nachricht mit Haken

Bundesfamilienministerin Schwesig mischt sich in die Tarifverhandlungen ein und ergreift Partei für Erzieher und Sozialarbeiter. Jedoch auf eine Weise, die denen wohl wenig hilft. Von Detlef Esslinger mehr... Kommentar

Kita-Tarifkonflikt Schwesig gegen neue Streiks

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) appelliert an die Tarifparteien, den Streit um die Bezahlung von Erziehern ohne Arbeitskampf beizulegen. Aber auch sie fordert mehr Geld. mehr...

Betreuungsgeld Familienpolitik Kampf um die Betreuungsgeld-Millionen

Noch können sich CDU, CSU und SPD nicht einigen, was mit den frei gewordenen 900 Millionen Euro geschehen soll. Nicht einmal, ob das Geld Familien zugute kommt. Von Constanze von Bullion mehr...

Kinderbetreuung, Kita Video
Erzieher-Bezahlung Schwesig ruft zur Einigung im Kita-Streit auf

Familienministerin Schwesig appelliert an Gewerkschaften und Arbeitgeber, zu einer Lösung im Kita-Streit zu kommen - und so weitere Streiks zu vermeiden. Einer der Schlichter sieht dafür noch Spielraum. mehr...

Bundestag SPD Parteivize Manuela Schwesig SPD-Vize Manuela Schwesig "Manche Grüne müssen lernen, dass reden nicht reicht"

Rot-Grün oder Grün-Rot, das ist doch eigentlich egal: Die stellvertretende SPD-Chefin Schwesig über den Umgang mit der grünen Konkurrenz, den Verfall der Linken und ihre Hoffnung, dass Westerwelle FDP-Chef bleibt. Interview: Oliver Das Gupta mehr...

Betreuungsgeld Familienpolitik ist Wirrwarr

Die Regierung war nicht vorbereitet auf das Urteil. Ein paar Eckpunkte, eine klare Ansage, dass man weg will von der fehlgelenkten Geldpolitik - das hätte genügt. Und nun? Nach dem Betreuungsgeld ist vor dem Betreuungsgeld. Von Ulrike Heidenreich mehr...

Stimmen zum gekippten Betreuungsgeld "Kernkompetenz der CSU: verfassungswidrige Gesetze"

Das Betreuungsgeld ist gekippt, aus der Politik kommt viel Applaus - und Spott für die CSU. Die reagiert trotzig. mehr... Reaktionen

Betreuungsgeld Aus fürs Betreuungsgeld Gut, dass es weg ist

Das Betreuungsgeld war von Anfang an ein absurdes Konstrukt. Viele Eltern wünschen sich etwas anderes. Von Barbara Galaktionow mehr... Kommentar

Urteil des Verfassungsgerichts Die Familie entzweit die Koalition

Karlsruhe stoppt das Betreuungsgeld. Union und SPD streiten jetzt erst recht über Leistungen für Eltern. Von Robert Roßmann mehr...

Betreuungsgeld Folgen der Karlsruher Entscheidung Wie es mit dem Betreuungsgeld weitergeht

Das Gesetz zum Betreuungsgeld ist nichtig. Wie lange bezahlt es der Bund jetzt noch? Welche Länder wollen einspringen? Was Eltern wissen müssen. Von Ulrike Heidenreich mehr... Fragen & Antworten

Presseschau zum Betreuungsgeld-Urteil "Die CSU wird an der Murks-Methode festhalten"

Wie die deutschsprachigen Medien von Kiel bis Zürich das Urteil zum Betreuungsgeld kommentieren. mehr...