Lesen New Yorks geheime Buchhandlung Bücher Lesen

In der Metropole gibt es einen Buchladen für Eingeweihte. Zu finden ist er über Flüsterpropaganda. Bücher werden nur an Menschen verkauft, die des Lesestoffs würdig erscheinen. Von Sofia Glasl mehr...

Judentum Weiße Schnur in New York Weiße Schnur in New York Der geheimnisvolle Faden

Große Teile Manhattans sind von einer feinen weißen Schnur umgeben. Sie spannt sich von Laterne zu Laterne, so hoch, dass man sie kaum sehen kann. Was steckt dahinter? Von Max Fellmann, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Bei uns in New York Frühstück, die Rettung für die Gastronomie

Von 1000 Restaurants, die jedes Jahr in der Stadt eröffnen, sind nach fünf Jahren 80 Prozent wieder verschwunden. Aber die Wirte geben nicht auf. Von Kathrin Werner mehr...

Ausstellung Über den schwarzen Atlantik

Die zeitgenössische Kunst will ihren Blick auf die Welt mit einem Nabel in Europa oder Amerika aufgeben. Die Ausstellung "Frank Bowling. Mappa Mundi" führt vor, wie das funktionieren kann. Von Catrin Lorch mehr...

Den Einwohnern zurückgeben Hotels zu Wohnungen

Barcelona kämpft vor allem mit der Masse an Touristen Von Thomas Urban mehr...

New York Mayor Bill De Blasio Rides New Citywide Ferries USA Einmal von der Wall Street ans Meer, bitte

Eine neue Fähre bringt New-York-Besucher an den längsten Stadtstrand der USA. Was die Verbindung bietet - und welche Enttäuschung an Bord und am Ziel wartet. Von Johanna Bruckner mehr...

Schnitzeljagd Minimal-Art für kleine Leute

Der New Yorker Künstler Charles Simonds baut in Münchner Mauerritzen hinein winzige Lehmhäuser. Wo genau, verrät er nicht Von Jutta Czeguhn mehr...

Terrorismus Frei oder sicher

Eine Expertenrunde sucht Antworten auf die Gefahr des Terrorismus. Verfassungsschutzpräsident Maaßen betont, wie viel Europa von Israel lernen könne. Innenminister de Maizière rät zu Maß und Mitte. Von Markus Mayr mehr...

US President Donald Trump and first lady Melania Trump arrive at the Brussels Airport Seite Drei zu Trumps Auslandsreise Die Trump-Tournee

Vier Länder, drei Lehren: Die Reise des US-Präsidenten zeigt, dass Trump nur "Trump" sein kann; dass man ihn am besten gut beschäftigt - und dass selbst Yad Vashem für ihn "amazing" ist. Von Daniel Brössler und Hubert Wetzel mehr...

Marteria Portrait Reden wir über Geld mit Marten Laciny "Saufen ist immer auch ein Schutz"

Rapper Marteria war schon Profifußballer, Model - und kam wegen zu viel Alkohol fast ums Leben. Er erklärt, warum niemand ihn versichern mag und wieso es besser ist, weniger Geld zu haben. Interview von Kristiana Ludwig und Vivien Timmler mehr...

Journalismus Times Square in New York Times Square in New York Es war ein Unfall

Als am Donnerstag ein Auto am Times Square in eine Menschenmenge rast, reagieren viele Sender unangemessen. Damit setzen sie ihre Glaubwürdigkeit aufs Spiel. Kommentar von Carolin Gasteiger mehr...

First responders are assisting injured pedestrians after a vehicle struck pedestrians on a sidewalk in Times Square in New York New York Anklage wegen Mordes gegen Autofahrer vom Times Square

Der 26-Jährige rast in New York in eine Menschenmenge und tötet einen Passanten, mehr als 20 werden verletzt. Der Mann ist schon vorher straffällig geworden. mehr...

Severe Storms Pass Through Chicago Steuerpläne von Donald Trump Trumps wirre Wirtschaftspläne

Der US-Präsident will mit neuen Schulden und Steuersenkungen die Wirtschaft wachsen lassen und das Handelsdefizit abbauen. Aber all das gleichzeitig ist gar nicht möglich. Kommentar von Nikolaus Piper mehr...

New York Skyline Sonnenuntergang Serie "Mythos New York" Pssst, New York schläft doch

New York ist angeblich die Stadt, die niemals ruht. Warum tanzen hier dann nachts keine Menschen unter Straßenlaternen? Von Johanna Bruckner mehr...

Maira Kalman and Alex KalmanItems from Sara Berman's Closet, 2015 Ausstellung Die Emanzipation der Kleiderschränke

Weiße Garderobe trifft auf eine Holzornament-Orgie: Das Metropolitan Museum vollzieht die Lebenswege zweier Frauen nach - anhand ihrer Möbel. Von Peter Richter mehr...

Film "Rückkehr nach Montauk" im Kino Unter einer blassen Sonne

Volker Schlöndorff kommt von Max Frisch nicht los: In "Rückkehr nach Montauk" schickt er einen Schriftsteller in die Vergangenheit. Filmkritik von Nicolas Freund mehr...

Commuters ride an L train for the morning commute a day after an announcement that the subway system had been used by a doctor now testing positive for Ebola in New York Vier Tage in New York Unter der Millionenstadt

Unser Autor hat sich vier Tage lang in die New Yorker U-Bahn gesetzt - und miterlebt, wie dort Modetrends gesetzt und Musikkarrieren begonnen werden. Von Lars Reichardt mehr... SZ-Magazin

Trump Ein lausiger Autokrat

Nach hundert Tagen: Er ist kein Erdogan oder ein Putin, er ist lediglich ein eitler Bauunternehmer aus Manhattan. Er interessiert sich nicht für die Maschine Washington und glaubt, eine Supermacht mit einer Handvoll Vertrauter steuern zu können. Von Stefan Kornelius mehr...

Internet New York 1600

Eine wunderschöne Website rekonstruiert die Klänge der Natur auf der Halbinsel von Manhattan, damals als hier nur Tiere lebten. Von Peter Richter mehr...

New York Mythos New York: Die hochmoderne Stadt Mythos New York: Die hochmoderne Stadt Wohnen in New York: Verbrühungsgefahr und Lustbelästigung

Die hochmoderne Skyline vermittelt das falsche Bild. Wenn es ums Wohnen geht, ist in New York vieles (schlecht) improvisiert. Von Johanna Bruckner mehr...

Joaquín Guzmán "El Chapo" in Haft "El Chapo" in Haft Gefängnis der Eitelkeiten

Sein Drang nach Ruhm und das Treffen mit einem Hollywood-Star hat den Drogenboss "El Chapo" Guzmán die Freiheit gekostet. Jetzt sitzt er in New York im Knast - und beschwert sich über das TV-Programm. Von Boris Herrmann mehr...

Nachruf Nachbarn, Bürger, Bürgermeister

Er wollte eine "starke" Demokratie, einen globalen Lokalismus: Zum Tod des Politologen Benjamin Barber. Von Jens-Christian Rabe mehr...

Roman Das Leben der Schabe vor der Explosion

Jérôme Ferrari porträtiert in "Ein Gott Ein Tier" einen Söldner, dem Menschen bedeutungslos geworden sind. Und der doch den Wunsch nach einer Erlösung im Chaos hegt. Von Joseph Hanimann mehr...

Pop Ich lebe in meinem Herzen

Vor einem Jahr ist Prince gestorben; überall in den USA feiern die Menschen eine wilde Party und erzählen einander Geschichten über den Musiker - und über sich selbst. Von Jürgen Schmieder mehr...

Probier doch mal Probier doch mal Steak vom Muskelprotz

Auf einem Bauernmarkt in Manhattan hat unser Kochkolumnist bemerkt: Ausgerechnet das Fleisch der ältesten Rinderrasse der Welt schmeckt besonders zart. Die Kälber sehen aus wie gedopte Bodybuilder. Von Hans Gerlach mehr... SZ-Magazin