Lesen New Yorks geheime Buchhandlung Bücher Lesen

In der Metropole gibt es einen Buchladen für Eingeweihte. Zu finden ist er über Flüsterpropaganda. Bücher werden nur an Menschen verkauft, die des Lesestoffs würdig erscheinen. Von Sofia Glasl mehr...

Judentum Weiße Schnur in New York Weiße Schnur in New York Der geheimnisvolle Faden

Große Teile Manhattans sind von einer feinen weißen Schnur umgeben. Sie spannt sich von Laterne zu Laterne, so hoch, dass man sie kaum sehen kann. Was steckt dahinter? Von Max Fellmann, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

The Crown, New York Städtereise USA Höhenrausch - die besten Rooftop-Bars für den New Yorker Sommer

Cocktails trinken, die Aussicht genießen und viel Geld ausgeben: In New York hat die Saison der Dachterrassen-Bars begonnen. Ein nüchterner Überblick mit sieben Tipps. Von Johanna Bruckner mehr...

Bei uns in New York Frühstück, die Rettung für die Gastronomie

Von 1000 Restaurants, die jedes Jahr in der Stadt eröffnen, sind nach fünf Jahren 80 Prozent wieder verschwunden. Aber die Wirte geben nicht auf. Von Kathrin Werner mehr...

Trump son-in-law Kushner a focus in Russia probe: US media US-Regierung Kushners Geschäfte mit dem Diamantenkönig

Trumps Schwiegersohn kaufte einem usbekisch-israelischen Milliardär Immobilien ab. Das Geld für die Refinanzierung kam auch von der Deutschen Bank. Das ist nicht das einzig Pikante an dem Deal. Von Sacha Batthyany, Washington, und Jan Willmroth, Frankfurt mehr...

US President Donald Trump views a drone and universal broadband technology demonstration at the White House Deutsche Bank Deutsche Bank gerät immer tiefer in die Russland-Ermittlungen

Kurz vor der US-Wahl erhielt Trumps Schwiegersohn Jared Kushner einen Millionenkredit von der Deutschen Bank. Die Schwierigkeiten des Geldhauses werden damit noch größer. Von Meike Schreiber und Jan Willmroth, Frankfurt, und Sacha Batthyany, Washington mehr...

Ausstellung Über den schwarzen Atlantik

Die zeitgenössische Kunst will ihren Blick auf die Welt mit einem Nabel in Europa oder Amerika aufgeben. Die Ausstellung "Frank Bowling. Mappa Mundi" führt vor, wie das funktionieren kann. Von Catrin Lorch mehr...

SPD-Parteitag SZ Espresso: Das Wochenende kompakt Schulz und Schröder auf SPD-Parteitag, Obamas Rolle in Russland-Affäre, Schwarze Listen von Banken

Was an diesem Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Juri Auel mehr...

Donald Trump Russland-Affäre Russland-Affäre Trumps Anwälte: Prediger, harter Hund, Rocker

Der US-Präsident braucht für Fälle wie die Russland-Affäre guten rechtlichen Beistand. Trump stehen dafür gleich drei Top-Juristen zur Seite - doch es sieht so aus, als seien sie überfordert. Von Johanna Bruckner mehr...

Ivanka Trump Schuh-Streit Ivanka Trump muss vor Gericht

Eine Richterin in Manhattan will die Beraterin ihres Vaters und US-Präsidenten Donald Trump im Zeugenstand sehen. Sie soll zu Plagiatsvorwürfen um ein Schuhmodell ihrer Modefirma aussagen. Von Thorsten Denkler mehr...

Better Call Saul branding event in New York A pop up of the renowned Los Polos Hermanos chicken fas Besuch in Seriencafés Als hätte Mama Sophia die Lasagne gemacht

Mit Rezepten aus "Golden Girls" oder Fast Food aus "Breaking Bad" geben US-Cafés ihren Gästen das Gefühl, Teil ihrer Lieblingsserie zu sein. Von Johanna Bruckner mehr...

Bill Cosby, Phylicia Rashad Fall Cosby Darf man die "Cosby Show" noch gut finden?

Bill Cosby war "America's Dad" und steht wegen sexueller Nötigung vor Gericht. Die "Bill Cosby Show" deswegen zu verteufeln, wäre aber falsch. Von Carolin Gasteiger mehr...

U-Bahn Nahverkehr Nahverkehr In New York fährt eine der ältesten und marodesten U-Bahnen

Eine Fahrt mit der New Yorker U-Bahn ist ein Abenteuer. Es ist gnadenlos heiß und jede Kurve führt zu blauen Flecken. Trotzdem lieben die New Yorker ihre klapprigen Züge. Von Johanna Bruckner mehr...

Bayrische Staatsoper Bayrische Staatsoper Fixsterne im Festivalsommer

Selbst in Amerika weiß man, was in München läuft. Die New York Times empfahl ihren Lesern den "Tannhäuser" Von Jutta Czeguhn mehr...

Uber Technologies Inc. Chief Executive Officer Travis Kalanick Interview Uber-Chef Travis Kalanick Zeit, erwachsen zu werden

Travis Kalanicks aggressiver Führungsstil ist Kern des Erfolgs von Uber. Jetzt will der Taxi-Vermittlerdienst seinen Chef freistellen, weil er immer wieder Regeln bricht. Das könnte nach hinten losgehen. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Nationalsozialismus Museum Museum Ist die Geschichte der Täter immer noch interessanter als die von Nazi-Opfern?

In einer Ausstellung demontiert das Nürnberger Dokuzentrum Hitlers Architekt Speer mit Erfolg. Zeitgleich zeigt das Neue Museum Werke des Nazi-Opfers Boris Lurie. Doch für den interessieren sich wenige. Von Olaf Przybilla mehr...

Blick über Stockholm Wachstum Wie Metropolen mit dem Boom umgehen

Attraktive Städte ziehen viele neue Bürger an - und haben dann ein Problem, sie unterzubringen. Sieben Großstädte und ihre je eigenen Strategien. Von SZ-Autoren mehr...

Den Einwohnern zurückgeben Hotels zu Wohnungen

Barcelona kämpft vor allem mit der Masse an Touristen Von Thomas Urban mehr...

New York Mayor Bill De Blasio Rides New Citywide Ferries USA Einmal von der Wall Street ans Meer, bitte

Eine neue Fähre bringt New-York-Besucher an den längsten Stadtstrand der USA. Was die Verbindung bietet - und welche Enttäuschung an Bord und am Ziel wartet. Von Johanna Bruckner mehr...

USA New York State New York City Manhattan Greenwich village Bleeker Street PUBLICATIONxINxGER New York Gentrifizierung im Endstadium

Die Mieten stiegen, bis sich kaum einer mehr einen Laden auf der hippen Bleecker Street leisten konnte. Inmitten dieser Hochpreis-Verödung diskutiert New York über das Bild der amerikanischen Stadt. Von Peter Richter mehr...

Straßenverkehr Glück im Stau Glück im Stau Stau? Stellt euch nicht so an!

Pfingsten, das heißt leider auch: verstopfte Autobahnen, Streit mit dem Partner, abenteuerliche Umwege, verlorene Lebenszeit. Oder? Zehn Gründe, warum Stau in Wahrheit toll ist. Von Hannes Vollmuth und Martin Zips mehr...

Oskar Maria Graf Literaturgeschichte Lederhose in New York

Er war Exot, wohin er auch kam. Ein Mordskerl und ein sensibler Literat. Das Münchner Literaturhaus zeigt eine schöne Ausstellung über den bayerischen Weltbürger Oskar Maria Graf im Exil. Von Rudolf Neumaier mehr...

Klimawandel Abkehr vom Pariser Abkommen Abkehr vom Pariser Abkommen Trump verhöhnt die Opfer der Erderwärmung

Der Klimavertrag sei gegenüber den USA "sehr ungerecht", behauptet Donald Trump. Dieser Satz ist eine Beleidigung. Kommentar von Christoph Behrens mehr...

Schnitzeljagd Minimal-Art für kleine Leute

Der New Yorker Künstler Charles Simonds baut in Münchner Mauerritzen hinein winzige Lehmhäuser. Wo genau, verrät er nicht Von Jutta Czeguhn mehr...

Terrorismus Frei oder sicher

Eine Expertenrunde sucht Antworten auf die Gefahr des Terrorismus. Verfassungsschutzpräsident Maaßen betont, wie viel Europa von Israel lernen könne. Innenminister de Maizière rät zu Maß und Mitte. Von Markus Mayr mehr...