Bombendrohung Flug von Malaysia-Airlines umgekehrt Malaysia Airlines Bombendrohung

Passagiere und Besatzungsmitglieder konnten einen Mann überwältigen, der mit einer angeblichen Bombe gedroht hatte. mehr...

Wladimir Putin Russland und USA Russland und USA Nur ein Schritt zwischen Verbrüderung und Krieg

Russlands Präsident Putin steht plötzlich wieder isoliert da - nach einer Zeit, in der ihm alles zugetraut wurde. Zu oft bedient er sich finsterer Mächte, die er auf Dauer nicht kontrollieren kann. Kommentar von Julian Hans mehr...

Gegenwartsliteratur Du und dein Akku

Ohne Smartphone hört man die Sirenenklänge: Mit seinem Roman "Hagard" ist der Schweizer Autor Lukas Bärfuss für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert. Er porträtiert Menschen an der Epochenschwelle. Von Meike Fessmann mehr...

A woman walks past a mural of missing Malaysia Airlines flight MH370 two years after it disappeared, in Kuala Lumpur, Malaysia MH 370 Die These vom Sturzflug

Australische Experten halten es für wahrscheinlich, dass die verschollene Boeing der Malaysia Airlines unkontrolliert ins Meer schlug. Waren die Piloten durch einen Defekt bewusstlos? Oder war es Selbstmord? Das bleibt ein Rätsel. Von Arne Perras mehr...

File photo of local workers transporting a piece of the Malaysia Airlines flight MH17 wreckage at the site of the plane crash near the village of Hrabove (Grabovo) in Donetsk region Ermittlungsergebnisse Flug MH17: Welche Konsequenzen jetzt folgen müssen

Eine russische Rakete traf Flug MH17, abgefeuert von einem Ort, der unter Kontrolle der von Russland unterstützten Milizen war. Vor Gericht muss die Befehlskette aufwärts verfolgt werden. Kommentar von Julian Hans mehr...

***BESTPIX*** Dutch Safety Board Issue Their Findings On The MH17 Air Disaster Video
MH17 Ermittler: Flug MH17 mit russischer Rakete abgeschossen

Das Flugzeug soll aus prorussischem Rebellengebiet in der Ostukraine heraus abgeschossen worden sein. Auch Verdächtige hat die Staatsanwaltschaft bereits identifiziert. mehr...

FROM THE FILES - FLIGHT MH17 Video
Flug MH17 Wer ist schuld am Absturz von Flug MH17?

Im Juli 2014 kamen bei dem Unglück über der Ostukraine 298 Menschen ums Leben. Doch wer ist dafür verantwortlich? Niederländische Staatsanwälte präsentieren am Mittwoch ihre Ergebnisse. Was bislang über den Fall bekannt ist. Von Deniz Aykanat und Barbara Galaktionow mehr...

Emirates In der Warteschleife

Luftfahrtmanager Christoph Müller, Ex-Chef von Malaysia Airlines, könnte bei Emirates an die Spitze aufsteigen. Dafür wechselt er jetzt erst einmal in die zweite Reihe und arbeitet Emirates-Chef Tim Clark zu. Vielleicht wird er den 66-Jährigen irgendwann ersetzen. Von Jens Flottau mehr...

Airbus Airbus Airbus Zu hoch geflogen

Der Großraumflieger A380 sollte ein neues Zeitalter auf der Langstrecke einläuten, daraus wird wohl nichts. Die internationale Kundschaft steigt lieber auf kleinere Maschinen um. Bleibt nur noch ein anderer Weg, die Flugzeuge loszuwerden. Von Jens Flottau mehr...

Airbus Airbus Airbus Zu hoch geflogen

Der Großraumflieger A380 sollte ein neues Zeitalter auf der Langstrecke einläuten, daraus wird wohl nichts. Die internationale Kundschaft steigt lieber auf kleinere Maschinen um. Bleibt nur noch ein anderer Weg, die Flugzeuge loszuwerden. Von Jens Flottau mehr...

File photo of shadow of a Royal New Zealand Air Force (RNZAF) P3 Orion maritime search aircraft on low-level clouds as it flies over the southern Indian Ocean looking for missing Malaysian Airlines flight MH370 Malaysia Airlines Unglücksroute von Flug MH370 war möglicherweise geplant

Daten aus dem privaten Flugsimulator des Kapitäns zeigen, dass die Route in den Indischen Ozean geübt wurde. Hat der Pilot das Flugzeug absichtlich abstürzen lassen? mehr...

Squadron leader Brett McKenzie marks the name of another search aircraft on the windshield of a Royal New Zealand Air Force P-3K2 Orion aircraft searching for missing Malaysian Airlines flight MH370 over the southern Indian Ocean Malaysia Airlines Suche nach MH370 wird vorerst eingestellt

Das Suchgebiet wird nicht neu definiert. Nach Abschluss der aktuellen Suche wollen die Minister der ermittelnden Staaten auf weitere Beweise warten. mehr...

Member of staff at satellite communications company Inmarsat point to a section of the screen showing the southern Indian Ocean to the west of Australia, at their headquarters in London Malaysia Airlines MH370: Experten vermuten gezielten Gleitflug ins Meer

Demnach müsste die Suche nach der verschollenen Malaysia-Airlines-Maschine auf ein vier Mal so großes Gebiet ausgedehnt werden. Ausgerechnet jetzt könnte sie jedoch eingestellt werden. Von Katarina Lukač mehr...

missing flight MH370 Flug MH370 Hobbyforscher gräbt weiter nach MH370-Fundstücken

Blaine Gibson fotografiert und sammelt vom Indischen Ozean angeschwemmte Privatsachen. Er glaubt, dass sie von Passagieren des abgestürzten Flugzeuges stammen könnten. Von Arne Perras mehr...

General Images Of Indian Carriers As IndiGo May File IPO Prospectus Asiens Fluggesellschaften Abheben zum Kampfpreis

Die Firmen expandieren kräftig. Vor allem das Geschäft der Billigflieger boomt. Sie erobern im Eiltempo neue Kunden - denn die meisten Menschen dort sind noch nie geflogen. Von Jens Flottau mehr...

MS804 Mysteriöses Notsignal

Nach dem Unglück des Egypt-Air-Fluges MS804 wurde schnell über ein automatisch gesendetes Signal spekuliert - wann ein solches Notsignal gesendet wird und wie es bei den Ermittlungen helfen könnte. Analyse von Jens Flottau mehr...

- Chronik Katastrophen in der Luftfahrtgeschichte

Immer wieder kommt es im Luftverkehr zu schweren Unglücken mit vielen Toten. Von Sarah Schmidt mehr... Überblick

SZ Espresso vom 28.9.2016 Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Dorothea Grass mehr...

Malaysia Airlines MH370 Mosambik Mosambik Wrackteile stammen wohl von verschwundenem Flug MH370

"Fast mit Sicherheit" gehörten die in Mosambik angeschwemmten Trümmer zu der vor zwei Jahren verschollenen Maschine. mehr...

Flug MH 370 Die Wut wächst

Vor zwei Jahren verschwand Flug MH370. Seitdem verlangen die Angehörigen der Passagiere Antworten, denn sie glauben nicht an einen Absturz. Zu Besuch bei einer Demonstration in Peking. Von Kai Strittmatter mehr...

Two year anniversary of Malaysia Airlines flight MH370 disappeara Malaysia Airlines Angehörige beklagen "schlechte Suche" nach MH370

Theorien wurden verworfen, Wrackteile gefunden, Entschädigungen gezahlt. Doch zwei Jahre nach dem Unglück gibt es noch immer keine Gewissheit, was mit der Boeing 777 passiert ist. Von Tanja Mokosch mehr...

Blaine Gibson Profil Der Anwalt, der das größte Rätsel der Luftfahrt lösen will

US-Privatermittler Blaine Gibson sucht rund um den Indischen Ozean Strände ab. Sein Ziel: Weitere Teile von MH370 finden - jenes Fluges, der heute vor zwei Jahren verschwand. Von Arne Perras mehr...

Luftfahrt-Bericht Fliegen immer sicherer

Trotz Terror und Piloten-Suizid: Die Luftfahrt-Statistik für das Jahr 2015 fällt positiv aus. Es gab weltweit 560 Tote. Im Vergleich zu den immensen Passagierzahlen sei das eine sehr geringe Zahl, sagen Experten. mehr...

Neuseeland Panne bei Malaysia Airlines - Maschine fliegt in die falsche Richtung

Die Panne passierte nach dem Start im neuseeländischen Auckland. Es dauerte ein paar Minuten, bis die Piloten den Fehler bemerkten. mehr...

Kurioses Malaysia Malaysia Rätsel um herrenlose Boeings in Kuala Lumpur gelöst

Der Besitzer der Flugzeuge hat sich gemeldet. Er versteht die Aufregung nicht - und schaltet seinen Anwalt ein. mehr...