Kratzers Wortschatz Als der Spezi noch Gwasch hieß Spezi Mischgetränk aus Cola und Limonade

Früher mischten die Wirte Cola und Limo selbst zu einem Spezi zusammen. Damals hatte das Getränk auch den Namen Gwasch. Doch woher kommt dieses Wort? Und warum kann auch ein Kaffee diese Bezeichnung verdienen? Von Hans Kratzer mehr...

Indien Indiens Polit-Aufsteiger Arvind Kejriwal Indiens Polit-Aufsteiger Arvind Kejriwal Der Mann, den sie für den neuen Mahatma Gandhi halten

Nach den jüngsten Vergewaltigungen wächst in Indien der Unmut über Polizei und Staat. Der Kommunalpolitiker Arvind Kejriwal setzt sich an die Spitze des Protests - und ist gleichzeitig Regierungschef des Bezirks Delhi. Manche sehen in ihm schon einen Erlöser wie einst Mohandas Gandhi. Von Arne Perras, Delhi mehr...

Bruno Bär Bruno ein Jahr tot "Mahatma Gandhi der bayerischen Wälder"

Braunbär Bruno war der Medienstar des vergangenen Sommers - bis zu seinem Abschuss. Danach gab es Morddrohungen gegen Minister Schnappauf und Streit mit Italien um den toten Bären. mehr...

Bär Bruno ein Jahr tot "Mahatma Gandhi der bayerischen Wälder"

Braunbär Bruno war der Medienstar des vergangenen Sommers - bis zu seinem Abschuss. Danach gab es Morddrohungen gegen Minister Schnappauf und Streit mit Italien um den toten Bären. mehr...

Frieding Konstantin Fritz Organisation ist alles Mister Kultur

Konstantin Fritz hat als Pressesprecher neun Festivals und Reihen unter seine Fittiche genommen, das größte davon ist Helwigs Fünf-Seen-Filmfest. Er selbst sieht sich in der Rolle eines Botschafters. Von Gerhard Summer mehr...

Indien Ein Land muss in die Reinigung

Premier Modi ruft "Clean India!" Und es ist höchste Zeit. Eine Reise entlang des heiligen Ganges, der unter 3,6 Milliarden Litern Abwasser täglich zu ersticken droht. Von Arne Perras mehr...

Reden wir über Geld "Nicht die letzte Party"

Entwicklungshilfeminister Müller über Konsum kurz vor der Apokalypse, die verheerenden Folgen der Ausbeutung durch Ölmultis und seine Suche nach fair hergestellten Hemden. Interview von Michael Bauchmüller und Thomas Öchsner mehr...

Kommunalpolitik Junge Freie Wähler wittern ihre Chance

Der im Sommer gegründete Nachwuchsverband will bei der Neuwahl des Starnberger Stadtrats mit einer eigenen Liste antreten und löst damit im Kreisverband einige Unruhe aus Von Patrizia Steipe mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Erst Serienstar, jetzt Franken-Gandhi - Was halten Sie von Markus Söder?

Markus Söder liebt das Rampenlicht: Nach seinem kontroversen BR-Auftritt, sorgt er auf der "Fastnacht in Franken" mit einem unkonventionellen Kostüm für Aufsehen. Trotz allem bleibt der bayerische Heimatminister bescheiden: "Mahatma Gandhi war eine große Figur und friedfertig - so bin ich auch." Was sagen Sie zu Markus Söder? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Sonderausstellung im Miniatur-Wunderland So wie einst Martin Luther Pegida-Thesen an der Kirchentür - was plant Lutz Bachmann als Nächstes?

Erst "Wir sind das Volk" und jetzt das: Pegida-Gründer Lutz Bachmann hat Glaubenssätze seiner Bewegung an eine Kirchentür geheftet - fast wie einst Martin Luther. Darunter machen sie es nicht. Aber der nächste Coup könnte schwierig werden. Von Paul Munzinger mehr... Glosse

Fastnacht in Franken Fastnacht in Veitshöchheim Wo sich Gandhi und Che Guevara begegnen

Gleich drei Horst Seehofers sind im unterfränkischen Veitshöchheim über den roten Teppich zur Fernseh-Prunksitzung "Fastnacht in Franken" geschlendert. Das größte Staunen löst aber wie immer ein anderer CSU-Politiker aus: der Franken-Gandhi. Von Ingrid Fuchs mehr...

Narendra Modi swearing in Indiens neuer Premier Modi Angst vor dem Fanatiker im Modernisierer

Voller Aufbruchstimmung beginnt in Indien mit Regierungschef Narendra Modi eine neue politische Ära. Doch bei den Minderheiten löst er Argwohn aus. Ihre Ängste wurzeln tief in der Geschichte des Landes. Von Arne Perras mehr...

Nobelpreis Friedensnobelpreis 2014 Friedensnobelpreis 2014 Zwei Leben für die Freiheit der Kinder

Die junge Pakistanerin Malala Yousafzai verfügt über einen rebellischen Geist im besten Sinne. Die 17-Jährige ist eine rastlose Vorkämpferin für die globalen Kinderrechte, seit die Taliban versuchten, sie zu töten. Den Friedensnobelpreis teilt sie sich mit dem sehr erfahrenen indischen Kinderaktivisten Kailash Satyarthi. Von Arne Perras mehr...

AfD Campaigns In European Parliamentary Elections Wahlerfolg der AfD Mit scharfer EU-Kritik nach Straßburg

Bernd Lucke feiert seine AfD als "neue Volkspartei": Bei der Europawahl holt die Alternative für Deutschland mehr als sechs Prozent. Erstmals schickt Deutschland damit EU-Skeptiker nach Straßburg. Warum die Partei so viele Stimmen gewann und weshalb es nichts bringt, sie zu verteufeln - fünf Lehren aus dem Wahlerfolg. Von Kathrin Haimerl mehr...

Narendra Modi Indien Indien Ein Konto für die Verstoßenen

In Indien nehmen sich Bauern das Leben. Weil ihnen die Banken keinen Kredit geben, zahlen sie dubiosen Geldverleihern immense Zinsen. Premier Narendra Modi will das ändern. Von Tobias Matern mehr... Analyse

Premierminister Indien Pakistan Narendra Modi Nawaz Sharif Neuer Regierungschef in Indien Modi feiert Vereidigung mit Pakistans Premier

Indiens neuer Regierungschef Modi feiert seine Amtseinführung mit Bollywood-Schauspielern, Sportlern - und Pakistans Premier Sharif. Die überraschende Visite könnte der Beginn einer Annäherung der beiden verfeindeten Atommächte sein. mehr...

Leo Tolstoi Google-Doodle-Wissen Leo Tolstoi und das lebende Huhn auf dem Teller

"Krieg und Frieden" sowie "Anna Karenina" machten Leo Tolstoi berühmt. Mit den Russen legte sich der Schriftsteller aber gerne an - ebenso wie mit seiner Fleisch essenden Familie. Von Tobias Dorfer mehr...

Bildstrecke Bildstrecke Tod der Großen Seele

Mit drei Schüssen löschte Nathuram Godse den "Vater der Nation" vor genau 60 Jahren aus. Er konnte Mahatma Gandhi einfach nicht verzeihen. mehr...

File photo of Nelson Mandela greeting photographers in Johannesburg Nelson Mandela Das große Glück Südafrikas

Meinung Die Menschheit ist voller Schurken, aber manchmal hat die Geschichte ein Erbarmen: Dann schickt sie jemanden wie Nelson Mandela. Ein Mann, der das schier Übermenschliche schafft, sich nach 27 Jahren Haft nur vom Gedanken der Versöhnung leiten zu lassen. Ein Kommentar von Stefan Klein mehr...

Asylbewerber in Sachsen Wie die NPD gegen Flüchtlinge mobil macht

Im sächsischen Schneeberg organisiert die rechtsextreme NPD einen bräunlichen Flashmob gegen Asylbewerber. Der Bürgermeister tut sich schwer, mit Friedensgebet, Hüpfburg und Ponyreiten dagegenzuhalten. Eine Reportage von Cornelius Pollmer, Schneeberg mehr...

UKIP poster in south London Großbritannien vor der Europawahl Rechtspopulisten überholen Etablierte

"Verrückte und klammheimliche Rassisten" - so nannte der britische Premier Cameron die Europa-Gegner der Ukip-Partei einst. Jetzt führen sie die Umfragen zur Europawahl an. Von Alexander Menden mehr...

Madhav Vittal Kamath Indische Publizisten-Legende MV Kamath "Nixon hasste Indien und Indira Gandhi"

Als einer der ersten internationalen Korrespondenten des unabhängigen Indien hat Madhav Vittal Kamath prägende Figuren der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts erlebt. Im Interview spricht der 91-Jährige über Willy Brandt, die Nixon-Regierung und wie er den Tag des Mauerbaus im Osten von Berlin verbrachte. Von Josh Groeneveld mehr...

Narendra Modi Indiens neuer Premierminister Modi Mann mit zu vielen Eigenschaften

Narendra Modi wird Indiens neuer Premierminister. Und damit Chef eines Landes, das vor einem atemberaubenden Berg von Problemen steht. Doch was ist er für ein Mensch? Szenen einer Begegnung im Jahr 2012, die viel über ihn aussagt. Von Hans von der Hagen mehr...

Armut in Indien Armut in Indien Armut in Indien Sind 35 Cent am Tag genug?

In Indien sinkt die Zahl der Armen - behauptet die Regierung. Deren Zahlen halten Hilfsorganisationen jedoch für weit entfert von der Lebenswirklichkeit. Jetzt ist in einem der bevölkerungsreichsten Länder der Erde ein Streit über die Definition von Armut entbrannt. mehr...

To match feature SAFRICA MANDELA BIOGRAPHY Bilder
Nelson Mandela (1918-2013) Vom Ausgestoßenen zum Versöhner Südafrikas

Nelson Mandela ist tot. Der Kämpfer gegen die Apartheid hat dem neuen, besseren Südafrika ein Gesicht gegeben. Seine Biografie ist unvergleichlich: Vom bewaffneten Widerstand über den berühmtesten Häftling der Welt zum Staatsoberhaupt. Für seine Frau war er "ein Symbol, aber kein Heiliger". Ein Nachruf von Lars Langenau mehr...