Indiens Polit-Aufsteiger Arvind Kejriwal Der Mann, den sie für den neuen Mahatma Gandhi halten Indien Indiens Polit-Aufsteiger Arvind Kejriwal

Nach den jüngsten Vergewaltigungen wächst in Indien der Unmut über Polizei und Staat. Der Kommunalpolitiker Arvind Kejriwal setzt sich an die Spitze des Protests - und ist gleichzeitig Regierungschef des Bezirks Delhi. Manche sehen in ihm schon einen Erlöser wie einst Mohandas Gandhi. Von Arne Perras, Delhi mehr...

Bruno Bär Bruno ein Jahr tot "Mahatma Gandhi der bayerischen Wälder"

Braunbär Bruno war der Medienstar des vergangenen Sommers - bis zu seinem Abschuss. Danach gab es Morddrohungen gegen Minister Schnappauf und Streit mit Italien um den toten Bären. mehr...

Bär Bruno ein Jahr tot "Mahatma Gandhi der bayerischen Wälder"

Braunbär Bruno war der Medienstar des vergangenen Sommers - bis zu seinem Abschuss. Danach gab es Morddrohungen gegen Minister Schnappauf und Streit mit Italien um den toten Bären. mehr...

Narendra Modi swearing in Indiens neuer Premier Modi Angst vor dem Fanatiker im Modernisierer

Voller Aufbruchstimmung beginnt in Indien mit Regierungschef Narendra Modi eine neue politische Ära. Doch bei den Minderheiten löst er Argwohn aus. Ihre Ängste wurzeln tief in der Geschichte des Landes. Von Arne Perras mehr...

UKIP poster in south London Großbritannien vor der Europawahl Rechtspopulisten überholen Etablierte

"Verrückte und klammheimliche Rassisten" - so nannte der britische Premier Cameron die Europa-Gegner der Ukip-Partei einst. Jetzt führen sie die Umfragen zur Europawahl an. Von Alexander Menden mehr...

Narendra Modi Indiens neuer Premierminister Modi Mann mit zu vielen Eigenschaften

Narendra Modi wird Indiens neuer Premierminister. Und damit Chef eines Landes, das vor einem atemberaubenden Berg von Problemen steht. Doch was ist er für ein Mensch? Szenen einer Begegnung im Jahr 2012, die viel über ihn aussagt. Von Hans von der Hagen mehr...

AfD Campaigns In European Parliamentary Elections Wahlerfolg der AfD Mit scharfer EU-Kritik nach Straßburg

Bernd Lucke feiert seine AfD als "neue Volkspartei": Bei der Europawahl holt die Alternative für Deutschland mehr als sechs Prozent. Erstmals schickt Deutschland damit EU-Skeptiker nach Straßburg. Warum die Partei so viele Stimmen gewann und weshalb es nichts bringt, sie zu verteufeln - fünf Lehren aus dem Wahlerfolg. Von Kathrin Haimerl mehr...

Premierminister Indien Pakistan Narendra Modi Nawaz Sharif Neuer Regierungschef in Indien Modi feiert Vereidigung mit Pakistans Premier

Indiens neuer Regierungschef Modi feiert seine Amtseinführung mit Bollywood-Schauspielern, Sportlern - und Pakistans Premier Sharif. Die überraschende Visite könnte der Beginn einer Annäherung der beiden verfeindeten Atommächte sein. mehr...

Asylbewerber in Sachsen Wie die NPD gegen Flüchtlinge mobil macht

Im sächsischen Schneeberg organisiert die rechtsextreme NPD einen bräunlichen Flashmob gegen Asylbewerber. Der Bürgermeister tut sich schwer, mit Friedensgebet, Hüpfburg und Ponyreiten dagegenzuhalten. Eine Reportage von Cornelius Pollmer, Schneeberg mehr...

Cast member Ben Kingsley arrives at the premiere of the movie 'Shutter Island' in New York Sir Ben Kingsley wird 70 Mit einem Strich

Er war Feldherr und Alkoholiker, Killer und Ex-Offizier, und natürlich war er Mahatma Gandhi. Nun feiert Sir Ben Kingsley seinen 70. Geburtstag - und hofft, noch ein bisschen ökonomischer zu werden. Von Fritz Göttler mehr...

INDIA BICYCLE PROTEST Verkehrschaos in Indien Kolkata verbietet Fahrräder

"Es gibt nicht genügend Platz für alle": Im indischen Kolkata sind seit Kurzem Fahrräder, Handkarren und Rikschas auf vielen Straßen per Gesetz verboten. Die Stadt will so ihr Verkehrschaos bewältigen. Doch nun protestieren Menschen gegen das Verbot, die sich kein anderes Verkehrsmittel leisten können. mehr...

Israel Angst vor der Isolierung

Viele Israelis befürchten weltweite Ausgrenzung, sollten die Friedensgespräche mit den Palästinensern scheitern. Dazu zählt auch der Boykott israelischer Waren. Premier Netanjahu sieht darin schlicht den alten Antisemitismus im neuen Gewand. Von Peter Münch, Tel Aviv mehr...

Pöcking Jozek Nowak Pöcking Wurzeln im Wald

Jozek Nowak lebt und arbeitet ausschließlich mit dem Werkstoff Holz. Und das hat Gründe, denn das Material ist lebendig, duftet und verbreitet Wärme. Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

Mexican Masked Wrestling Event Takes On Halloween Theme Bilder des Tages Momentaufnahmen im Oktober 2013

Smog in China // Skateboard-Stunt in Kalifornien // Händchenhalten mit einem Orang-Utan und mehr, ständig aktualisiert mehr...

To match feature SAFRICA MANDELA BIOGRAPHY Bilder
Nelson Mandela (1918-2013) Vom Ausgestoßenen zum Versöhner Südafrikas

Nelson Mandela ist tot. Der Kämpfer gegen die Apartheid hat dem neuen, besseren Südafrika ein Gesicht gegeben. Seine Biografie ist unvergleichlich: Vom bewaffneten Widerstand über den berühmtesten Häftling der Welt zum Staatsoberhaupt. Für seine Frau war er "ein Symbol, aber kein Heiliger". Ein Nachruf von Lars Langenau mehr...

File photo of Nelson Mandela greeting photographers in Johannesburg Nelson Mandela Das große Glück Südafrikas

Meinung Die Menschheit ist voller Schurken, aber manchmal hat die Geschichte ein Erbarmen: Dann schickt sie jemanden wie Nelson Mandela. Ein Mann, der das schier Übermenschliche schafft, sich nach 27 Jahren Haft nur vom Gedanken der Versöhnung leiten zu lassen. Ein Kommentar von Stefan Klein mehr...

Bildstrecke Bildstrecke Tod der Großen Seele

Mit drei Schüssen löschte Nathuram Godse den "Vater der Nation" vor genau 60 Jahren aus. Er konnte Mahatma Gandhi einfach nicht verzeihen. mehr...

Madhav Vittal Kamath Indische Publizisten-Legende MV Kamath "Nixon hasste Indien und Indira Gandhi"

Als einer der ersten internationalen Korrespondenten des unabhängigen Indien hat Madhav Vittal Kamath prägende Figuren der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts erlebt. Im Interview spricht der 91-Jährige über Willy Brandt, die Nixon-Regierung und wie er den Tag des Mauerbaus im Osten von Berlin verbrachte. Von Josh Groeneveld mehr...

Armut in Indien Armut in Indien Armut in Indien Sind 35 Cent am Tag genug?

In Indien sinkt die Zahl der Armen - behauptet die Regierung. Deren Zahlen halten Hilfsorganisationen jedoch für weit entfert von der Lebenswirklichkeit. Jetzt ist in einem der bevölkerungsreichsten Länder der Erde ein Streit über die Definition von Armut entbrannt. mehr...

Walter Steffen hat den Enkel des Künstlers Fritz-München, Konstantin Fritz, nach Indien auf den Spuren des Großvaters begleitet. Reise-Film "München in Indien" im Kino Maler der Maharadschas

Fernweh und Sinnsuche, lange bevor das Mode war: Der Porträtmaler Hannes Fritz reiste in den zwanziger Jahren durch die Welt, um schließlich in Indien sein Traumland zu finden. Dort wurde er zum gefragten Porträtisten der Maharadschas. Die Dokumentation "München in Indien" begleitet den Enkel des Künstlers auf dessen Spuren nach Indien. Von David Steinitz mehr...

Garrett McNamara Nazaré Portugal Bilder des Tages Momentaufnahmen im Januar 2013

Zuckerrohrernte in Mali \\\ Regen über Jakarta \\\ Timo Glock im Tourenwagen \\\ und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Tivoli Kraftwerk im Englischen Garten in München, 2011 Kratzers Wortschatz Singsang vor der Haustür

Minnesang? Kennen wir. Singsang? Hören wir oft im Radio. Aber was bitte ist ein Gredbänk-Gsangl? SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache. mehr...

Viele Franzosen protestieren gegen die Homo-Ehe und sind angetrieben von einer Wut auf die individualisierte Welt Proteste gegen Homo-Ehe Wütend auf die individualisierte Welt

Meinung In Frankreich wütet ein Aufstand der Massen gegen die Homo-Ehe. Doch die Regelung allein kann die Wucht nicht erklären. Viele protestieren gegen eine Welt, von der sie glauben, sie sei ultra-individualistisch, konsumbesessen und der Macht des Geldes verfallen. Ein Kommentar von Stefan Ulrich, Paris mehr...

(K)eine Familiengeschichte Von Mahatma zu Sonia Gandhi

Sonia Gandhi trägt zwar den gleichen Nachnamen wie der große Führer der indischen Freiheitsbewegung. Verwandt ist sie jedoch nicht mit Mahatma Gandhi, genauso wenig wie es die ehemaligen Premierminister Indira und Rajiv Ghandi waren. mehr...