US-Kongresswahl Obamas Koalition der Enttäuschten Mark Udall

In Colorado war Obama besonders populär, doch nun zieht dort ein Republikaner in den Senat. Der US-Bundesstaat zeigt exemplarisch, wie die Demokraten die Kongresswahl verloren haben: mit verbissenem Klein-Klein. Von Matthias Kolb mehr... Analyse

USA Deutscher Austauschschüler in Montana erschossen

Ein amerikanischer Hausbesitzer hat einen deutschen Jungen erschossen. Der Schütze hatte offenbar angenommen, dass der 17-Jährige aus Norddeutschland in seine Garage einbrechen wollte. mehr...

Jimmy Carter, Jason Carter Kongresswahlen in den USA Mit Geld, Glück und Tontauben an die Macht

Der Enkel eines US-Präsidenten, eine Demokratin mit Liebe zu Waffen und ein Mann, der Hillary Clinton für den "Antichrist" hält. SZ.de stellt die interessantesten Kandidaten bei den "Mid-Terms" am 4. November vor. Von Matthias Kolb, Washington, und Johannes Kuhn, San Francisco mehr...

US Capitol Hill Video
Kongresswahl in den USA Das steht auf dem Spiel

Ohrfeige für Obama und Triumph der Republikaner? Oder verzocken die Konservativen erneut die Mehrheit im Senat? Welche Szenarien bei der Kongresswahl möglich sind - und warum die Entscheidung erst 2015 feststehen könnte. Von Matthias Kolb mehr... Analyse

Bohnenernte in Niedersachsen Weltwirtschaft Billige Lebensmittel schüren Angst vor Preisverfall

Rekordernten im Mittleren Westen der USA lassen weltweit die Preise für Mais, Sojabohnen und andere Agrarrohstoffe sinken. Das hat weitreichende Folgen für die Weltwirtschaft. Von Nikolaus Piper mehr... Analyse

US-Bundesstaat Montana Todesschütze des Hamburger Austauschschülers angeklagt

Ein Hausbesitzer im US-Bundesstaat Montana hat einen deutschen Austauschschüler erschossen. Nun ist er wegen vorsätzlicher Tötung angeklagt worden. Er wollte Einbrecher in eine Falle locken. mehr...

Skirennfahrerin Maria Höfl-Riesch Abfahrt in Crans-Montana Höfl-Rieschs Vorsprung schrumpft

Entscheidung vertagt: Maria Höfl-Riesch verpasst es als Neunte in der Abfahrt von Crans-Montana, den Abfahrtsweltcup vorzeitig für sich zu entscheiden. Auch in der Gesamtwertung schmilzt ihr Vorsprung auf die Verfolgerinnen. mehr...

Waldbrand in Montana, 2001 Waldbrände in den USA Die Feuerspringer von Montana

In den Rocky Mountains haben Waldbrände in den vergangenen Jahrzehnten massiv zugenommen. Verwegene Feuerwehrleute mit Fallschirmen kämpfen dagegen an. Von Christopher Schrader mehr...

Stadtleben Premiere "Hannah Montana" Premiere "Hannah Montana" Superstar mit 16

Bei der Premiere ihres neuen Films "Hannah Montana - Der Film" brachte Miley Cyrus auch die Münchner Teenager an den Rande des Wahnsinns. mehr...

Kurios Mitten in Absurdistan Mitten in Absurdistan Ein Bier bitte, aber warm

Bei der Temperatur von Getränken kommen Deutsche und Kongolesen nicht zusammen. In Madrid scheitern deutsche Gutmenschen am Lärm. In Hongkong befeuern die Proteste die Ölmalerei. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Wolf, dpa Wölfe in Montana Zum Abschuss freigegeben

Im US-Staat Montana leben mehr als 500 Wölfe. Zwar wurden die Tiere vor 15 Jahren gezielt dort angesiedelt, doch heute gelten sie als Plage. Landwirte fürchten um ihre Farmtiere. mehr...

Unglück in Montana: Vereiste Tragflächen als Absturzgrund Unglück in Montana Vereiste Tragflächen als Absturzgrund

Suche nach Ursache der Flugzeugkatastrophe in Montana: Erst gingen Experten von einer Überladung aus - jetzt vermuten sie als Absturzgrund vereiste Tragflächen. mehr...

Montana, Flugzeug, AP Unglück in Montana 14 Menschen sterben bei Flugzeugabsturz

Eine Kleinmaschine ist kurz vor einem Flughafen in Montana auf einen Friedhof gestürzt. 14 Menschen starben - darunter sieben Kinder. Sie waren unterwegs zu einem Skiausflug. mehr...

US-Blog Vor den "Mid-Terms" Vor den "Mid-Terms" Das müssen Sie über die US-Kongresswahlen wissen

Gewinnen die Republikaner die Mehrheit im Senat zurück? Warum hält sich Obama aus dem Wahlkampf raus? Was bedeutet das für die globale Klimapolitik? Alles Wichtige über die Mid-Terms am 4. November. Von Matthias Kolb mehr... Decoder

Barack Obama Kongresswahlen in den USA Einsamer Obama

Umweltschutz, Obamacare, Sozialausgaben: Die Republikaner wollen alle Projekte von US-Präsident Obama blockieren, sollten sie bei den US-Kongresswahlen im November die Mehrheit im Senat erobern. Ihre Chancen stehen gut. Von David Hesse mehr... Analyse

Tokyo Disaster Prevention City Bilder des Tages Momentaufnahmen im Juli

Lebens-Schach in St. Petersburg // Tausende Goldfische hinter Buntglas // Letzter Schubser für den Favoriten und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Weltmeisterliches Speiseeis Mitten in Absurdistan Waffeln à la Valentina

Bei der Weltmeisterschaft der Eismacher in Berlin bleibt eine junge Frau konsequent. In Biarritz verliert ein Hotelangestellter kurz die Contenance und in Peking erklärt ein Vater seinem Sohn etwas über die Spielarten der Liebe. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt. mehr... Bilder

Kriminalität in den USA Getöteter Austauschschüler in den USA Getöteter Austauschschüler in den USA Recht auf Selbstjustiz

Der in Montana erschossene Austauschschüler aus Deutschland ist wohl Opfer einer Falle für Einbrecher geworden. Der Schütze könnte freigesprochen werden - wegen der "Castle Doctrine". Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Filmfest München 2014 Filmfest München Diese Filme sollten Sie nicht verpassen

Die ersten Folgen einer Mafia-Serie, das neue Abenteuer von Jean-Pierre Jeunet und ein umstrittener Film mit Scarlett Johansson: Das Programm des 32. Münchner Filmfests steckt voller Höhepunkte. Von Ana Maria Michel mehr...

Filmfest München 2014 Eröffnung des Filmfest München Wenn der Meister vor dem Knaben kniet

Mit dem neuen Film von "Amélie"-Regisseur Jean-Pierre Jeunet hat das 32. Münchner Filmfest eröffnet. Star des Abends ist ein Elfjähriger - doch für die flotten Sprüche sorgt einer, der seit Jahren nicht mehr im Kino war. Von Thierry Backes mehr...

Mitternacht Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Horror-Stories und Mitternachtsorgien

Viel Poesie in "Begegnungen nach Mitternacht", mühsame Prozesse der Regeneration in "Quissa" und ausbaufähige Hacker-Horror-Science-Fiction in "The Signal". Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...