Radiotipps Dunkle Schatten M"WEN BER ELBKUTTER

Ein krummes Geschäft und ein brutaler Mord an einem Schüler in den USA: die besten Radiostücke in der kommenden Woche. Von Stefan Fischer mehr...

Bundesjustizminister bei Heidenauer Schülern Dunja Hayali gegen Fremdenhass "ABER WAS???"

"Morgenmagazin"-Moderatorin Hayali dokumentiert bei Facebook, wie wüst sie von Rassisten beschimpft wird. Ihre Empörung gilt aber vor allem denen, die immer "Ja, aber" sagen. Von Carolin Gasteiger mehr...

Sachsen Örtlich betäubt

Bei der Flut 2013 kam die braune Brühe von der Elbe nach Heidenau, doch dieses Mal kam sie mitten aus der Bevölkerung. Nach dem Besuch der Kanzlerin bleibt die Frage: Wo, bitte, sind die Bürger? Von Cornelius Pollmer mehr...

Flüchtlingsheim Heidenau Fremdenfeindlichkeit im sächsischen Heidenau Polizei richtet Sicherheitszone ein

Im sächsischen Heidenau eskaliert der Fremdenhass. Um potenzielle Gewalttäter frühzeitig zu identifizieren, kündigt die Polizei verschärfte Kontrollen an. mehr...

Asylbewerberheim Asylbewerberheim in Suhl Video
Asylbewerberheim in Suhl Scherben einer Gewaltnacht

In der drangvollen Enge eines Flüchtlingsheims im thüringischen Suhl gehen Bewohner aufeinander los. Neonazis wollen das ausnutzen. Von Jan Bielicki mehr...

Hörfunktipps Loslästern

Ein NS-Kriegsverbrecher, eine junge Muslima, eine schlechte, aber sozial unverzichtbare Angewohnheit, eine Oper und ein Hightech-Popstar - die Hörfunktipps. Von Stefan Fischer mehr...

Sachsen Protest gegen Flüchtlinge

In Heidenau bei Dresden blockieren Neonazis die Zufahrtsstraße zu einer Asylunterkunft. Seit Tagen kommt es vor einem leer stehenden Baumarkt zu fremdenfeindlichen Versammlungen. mehr...

Ausschreitungen von Asylunterkunft Sachsen Polizei löst Blockade von Flüchtlingsunterkunft auf

Rechtsextreme demonstrieren gegen eine Notunterkunft für Flüchtlinge im sächsischen Heidenau und blockieren deren Zufahrt. Später eskaliert die Lage. mehr...

LVZ-Chefredakteur Hilder soll MDR-Intendant werden Führungswechsel beim MDR MDR nominiert Bernd Hilder als neuen Senderchef

Hartes Ringen: Erst im vierten Wahlgang einigte sich der Verwaltungsrat des MDR auf Bernd Hilder als neuen Intendanten. Hilder ist zurzeit Chefredakteur der "Leipziger Volkszeitung" - seine offizielle Wahl an die Spitze des MDR ist für Ende September geplant. Auf den designierten Nachfolger des bisherigen Intendanten Udo Reiter warten schwierige Aufgaben. mehr...

FC Ostelbien Dornburg Kreisligist in Sachsen-Anhalt Rechts außen

Der Fußballverband Sachsen-Anhalt will gegen den von Rechtsextremen dominierten Kreisligisten FC Ostelbien Dornburg vorgehen. Die Schlüsselfigur des Vereins erfährt in ihrer Heimat Unterstützung. Von Javier Cáceres und Cornelius Pollmer mehr... Report

Anklage erhoben Ex-MDR-Unterhaltungschef Foht soll vor Gericht

Betrug, Untreue, Bestechlichkeit und Steuerhinterziehung lauten die Vorwürfe gegen den früheren MDR-Unterhaltungschef Udo Foht. Nun hat die Staatsanwaltschaft Leipzig Anklage gegen den einstigen Fernsehmanager erhoben. mehr...

DAS MUTCAMP 3.0 Doku-Verirrung Schrecklich exotisch

Der Kika schickt ängstliche Jugendliche wieder ins "Mutcamp" - nach Afrika. Dort warten "Challenges" auf sie wie in einen Teppich eingerollt zu werden. Von Isabel Pfaff mehr...

Hörfunktipps Kunst und Liebe

Väter haben sieben Leben, sagt Schorsch Kamerun - und sie verpfuschen jedes. Damit ist er nicht der Einzige, der im Radio lustvoll schildert, wie grotesk die Realität ist. Von Stefan Fischer mehr...

SG Dynamo Dresden - FC Schalke 04 Dritte Liga "DDR-Oberliga mit West-Beteiligung"

Die Fans freuen sich auf 56 Derbys: Die dritthöchste Spielklasse im deutschen Fußball ist so ostdeutsch wie nie. Wo soll das nur hinführen? Von Cornelius Pollmer mehr... Analyse

Presseschau zum Betreuungsgeld-Urteil "Die CSU wird an der Murks-Methode festhalten"

Wie die deutschsprachigen Medien von Kiel bis Zürich das Urteil zum Betreuungsgeld kommentieren. mehr...

Jugendangebot Die Welle reiten

Florian Hager hat eine Mission. Er soll das Angebot von ARD und ZDF für junge Leute im Web aufbauen. Das Projekt wird den öffentlich-rechtlichen Rundfunk verändern. Wenn es denn kommt. Von Claudia Tieschky mehr...

Wildwuchs Weiter so

Die ARD leistet sich sechs TV-Politmagazine. Eine Studie empfiehlt eine Reduzierung auf zwei Formate. Doch die Macher versperren sich Reformdiskussionen. Woher sollen da Profil und Relevanz kommen? Von Kathrin Hollmer mehr...

Vor Heimen Debatte über Schutzzonen

Eine Online-Petition wirft die Frage auf, ob um Flüchtlingsheime eine Bannmeile errichtet werden soll, um Demonstrationen zu Verhindern. Kritiker sehen das Versammlungsrecht in Gefahr. Von Anne Kostrzewa mehr...

Was macht eigentlich ´Bernd das Brot" an Weihnachten? Kika-Skandal ZDF prüft Klage gegen MDR

Beim Kinderkanal wurden Millionen veruntreut, das Nachspiel für den federführenden Sender MDR dürfte teuer werden. Beim beteiligten ZDF gibt es nun nach SZ-Informationen Überlegungen, den MDR auf Schadensersatz zu verklagen. Von Christiane Kohl mehr...

Durchsuchungen wegen MDR-Affäre Wahl des neuen Intendanten MDR wartet auf Sanierer

Beim MDR steht die Wahl des neuen Intendanten an und eigentlich könnte das zu diesem Zeitpunkt überhaupt das Beste sein, was dem krisengeschüttelten Sender passieren kann: ein Neuer, der unbelastet durchgreift. Doch die Chancen für einen Neuanfang sinken - ein starker Sanierer wurde erst gar nicht gesucht. Von Christiane Kohl mehr...

Dritter Prozess im KiKA-Betrugsskandal Kika-Affäre MDR beurlaubt Programmgeschäftsführer

Der Betrugsfall beim MDR-Kinderkanal Kika hält die Ermittler weiterhin auf Trab. Am Mittwoch wurde der Programmgeschäftsführer des Spartensenders bis auf weiteres beurlaubt. Die Staatsanwaltschaft Erfurt teilte mit, dass gegen ihn Ermittlungen eingeleitet wurden. Der frühere Kika-Herstellungsleiter ist bereits wegen Untreue zu mehreren Jahren Haft verurteilt worden. mehr...

Comedy mit Karsten; "Comedy mit Karsten" "Comedy mit Karsten" im MDR Für die Urenkel

Der Regionalsender MDR will mit seinem Programm nicht mehr nur die Großeltern erreichen, sondern zeigt jetzt auch Comedy von jungen Menschen für junge Menschen. Und die ist sogar lustig. Wahnsinn. Von Cornelius Pollmer mehr... TV-Kritik

Make love "Make Love" in MDR und SWR Löffelchen ohne Quetschung

Die erfolgreiche Aufklärungsreihe "Make Love" von MDR und SWR geht in die Fortsetzung. Zuweilen ist der Sexunterricht für Erwachsene zum Kichern, man kann aber auch Trost finden. Von Luisa Seeling mehr... TV-Kritik

Zeitung: MDR-Fernsehballett tanzte auf Feier in Tschetschenien Geburtstagsparty in Tschetschenien MDR-Fernsehballett tanzte für Kadyrow

Hilary Swank, Seal, Vanessa Mae, Kevin Costner und B-Film-Star Jean-Claude Van Damme. Zum 35. Geburtstag des skrupellosen tschetschenischen Machthabers Ramsan Kadyrow gaben sich - gegen gute Bezahlung - nicht nur Stars die Ehre. Auch ostdeutsche Sternchen schwangen ihre langen Beine in Grosny. Kritiker sind sich nicht ganz einig, ob das nun "fatal" ist - oder einfach nur "politisch unzurechnungsfähig". mehr...

Wilfried Mohren Urteil Bewährungsstrafe für Ex-MDR-Sportchef Mohren

Weil er sich für seine Berichterstattung bezahlen ließ ist Wilfried Mohren, früher Sportchef des MDR, wegen Bestechlichkeit zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. mehr...