Masern Impfung Masern-Impfung Gefährliche Ignoranz

Ein Impfzwang widerstrebt dem Freiheitsempfinden vieler Menschen. Doch im Fall der Masern sprechen die medizinischen Argumente eindeutig für die Schutzmaßnahme. Die Impfung sollte zur Pflicht werden. Nicht aus dem Gefühl des Zwangs heraus, sondern aus Verantwortung. Von Werner Bartens mehr... Kommentar

Yasar Kemal im Jahr 2011 Yasar Kemal gestorben "Die Türkei hat eine große Seele verloren"

Aus der Macht der Sprache leitete er eine besondere Verantwortung ab: Der türkische Schriftsteller Yasar Kemal kämpfte in seinen Büchern für Freiheit und Menschenrechte, die er bis zuletzt in seiner Heimat bedroht sah. Nun ist er im hohen Alter gestorben. mehr...

Keiminfektionen am UKSH in Kiel Schleswig-Holstein Kieler Klinik kämpft gegen den Keim

Ins Kieler Uniklinikum ist womöglich gleich zweimal ein für Schwerkranke äußerst gefährlicher Keim eingeschleppt worden. Die Verantwortlichen sprechen von "Schicksal" - sie müssen es wissen. Von Christina Berndt mehr...

Saudi-Arabien Saudi-Arabien Saudi-Arabien Der neue König übernimmt ein schweres Erbe

Der 79-jährige Salman Ibn Abdel Asis folgt seinem Halbbruder Abdullah auf den Thron. Er soll gesundheitlich angeschlagen sein - dabei muss Saudi-Arabien sich gerade jetzt vielen Herausforderungen stellen. Von Paul-Anton Krüger, Kairo, und Lilith Volkert mehr... Analyse

Saudi Arabian King Abdullah dies Zum Tod des Königs Abdullah verbat sich Handküsse

Saudi-Arabiens König Abdullah war ein gemäßigter Reformer. Konservative und Fortschrittliche kritisierten ihn gleichermaßen. Sein Nachfolger wird vermutlich am Kurs des verstorbenen Monarchen festhalten. Von Rudolph Chimelli und Paul-Anton Krüger mehr... Nachruf

SZ-Adventskalender SZ-Adventskalender SZ-Adventskalender "Der stärkste Mensch, den ich kenne"

Maria ist 20 Jahre alt und leidet an einer Muskellähmung. Außer ihren Augenlidern kann sie nichts mehr bewegen. Trotzdem will sie nun eine Ausbildung machen. Auch der 13-jährige Michael ist schwer krank und hat viele Wünsche. Wären da nicht die finanziellen Sorgen. Von Florian Fuchs mehr...

Mann mit Schnupfen "Schön doof": Medikamente gegen Erkältung Es lebe der Schnupfen!

Es ist wieder Erkältungszeit - Zeit für Medikamente, die sich als völlig sinnlos erweisen. Dafür haben wir endlich Zeit für die wichtigen Dinge. Und alle anderen Beschwerden. Von Evelyn Roll mehr... Kolumne

Golzheimer Friedhof Düsseldorf Buch mit Nachrufen "Der Tod zwingt zur Ehrlichkeit"

Zwei österreichische Autoren skizzieren das 20. Jahrhundert in Nachrufen, unter anderem auf Oscar Wilde und Lolo Ferrari. Im Interview erklären Georg Thiel und Florian Baranyi, warum der Tod zur Ehrlichkeit zwingt und was George Orwell und Aldous Huxley verbindet. Von Carolin Gasteiger mehr... Interview

Winter Mediziner empfehlen Grippeimpfung

Haus- und Kinderärzte unterstützen den Aufruf des Fürstenfeldbrucker Gesundheitsamts. Der in den Wintermonaten regelmäßig grassierenden Virusinfektion soll so wirkungsvoll begegnet werden Von Stefan Salger und Cristina Bettati mehr...

Seehundsterben an der Nordsee Tiersterben an der Nordseeküste Infektion könnte Robbensterben verursacht haben

Die einen Tiere sterben, die anderen sind apathisch und husten: 180 tote Seehunde wurden seit Anfang Oktober an der deutschen Nordseeküste gefunden. Experten gehen von einem Virus aus. Von Birgit Lutz mehr...

Nürnberger Delfinarium Delfinarium in Nürnberg Hoffen auf ein gesundes Kalb

Sein Überleben entscheidet über die Zukunft der Anlage: Im Nürnberger Zoo erwartet man mit Hochspannung die Geburt eines Delfinjungen. Scheitert die Aufzucht, schwimmen hier womöglich bald Haie. Von Olaf Przybilla mehr...

Bergkirchen Bergkirchen Bergkirchen Boa im Kartoffelacker

Eine 18-jährige Landwirtstochter entdeckt bei Feldgeding die völlig unterkühlte Schlange Von Benjamin Emonts mehr...

Bakterien Gefahr aus dem Duschkopf

In mehr als 60 Wohnhäusern im Landkreis liegt die Legionellen-Konzentration über dem Grenzwert Von Ariane Lindenbach mehr...

Klinik-Sanierung Plan für den Notfall

Zehntausende Patienten kommen jedes Jahr mit kleinen Beschwerden in die Notaufnahmen der Münchner Kliniken. Das ist oft unnötig - und vor allem teuer für die Krankenhäuser. Darum wollen die Kliniken nun Daten sammeln. Von Stephan Handel mehr...

Transplantationsdrama Vater, Mutter, Verzweiflung

Ein schwerkrankes Kleinkind aus der Türkei sollte in Deutschland ein neues Herz bekommen. Doch alles lief schief. Wer darf nun entscheiden, ob Muhammet leben wird oder sterben muss? Von Christina Berndt und Christian Johnsen mehr...

Münchner Philharmoniker "Der Glücksfaktor spielt eine wichtige Rolle"

Nach dem Tod von Chefdirigent Lorin Maazel haben die Münchner Philharmoniker für die kommende Saison komplett umgeplant. Doch die meisten bekannten Dirigenten sind bereits auf Jahre hinaus verplant. mehr...

Lola Montez Biografie über Lola Montez Königin der Klatschspalten

In ihrem Buch "Lola Montez. Ein Leben als Bühne" porträtiert Marita A. Panzer die berühmte Mätresse als geborene Selbstdarstellerin. Dabei kommt freilich auch ihre intime Beziehung zu König Ludwig I. zur Sprache. Von Rudolf Neumaier mehr...

F1 Grand Prix of Malaysia - Practice Formel 1 Lauda entschuldigt sich bei Ferrari

Erst nennt er Ferraris Formel-1-Boliden ein "Scheißauto", nun rudert Niki Lauda zurück. Fußballspieler Jan Kirchhoff erleidet im Trainingslager von Schalke 04 eine Bänderdehnung. Die DFL droht Bremen mit einem Entzug der Länderspiele. mehr... Sportticker

Notfallmedizin Lotterie des Überlebens

Im Notfall ist das nächste Krankenhaus nicht immer das beste. Ambulanzen mit wenig Erfahrung behandeln ihre Patienten meistens schlechter - Politik und Ärzteverbände ignorieren das Problem. Von Werner Bartens mehr...

Regelung zu Patientenverfügung droht zu scheitern Was in der Patientenverfügung stehen muss Was passiert, wenn ...

"Bloß keine Schläuche", "Bitte eine menschenwürdige Behandlung": Wer solche Floskeln in die Patientenverfügung schreibt, bürdet Ärzten und Angehörigen unnötige Probleme auf. Wie Sie möglichst konkret werden können. Von Eva Dignös mehr... Ratgeber Patientenverfügung

Patientenverfügung Denken an Extremsituationen

Eine Patientenverfügung aufzusetzen heißt, sich Schreckliches auszumalen: Stummes Ausgeliefertsein in schwerster Krankheit, Entscheidungen über Leben und Tod nicht mehr selbst treffen zu können. Muss das sein? Hält man das aus? Unsere Autorin hat sich persönliche Fragen gestellt - und Antworten bei Experten gesucht. Von Eva Dignös mehr... Ratgeber Patientenverfügung

New Yorker Philharmoniker in Frankfurt Lungenentzündung mit 84 Jahren Dirigent Lorin Maazel ist tot

Er war einer der berühmtesten Dirigenten der Welt: Lorin Maazel ist gestorben. Der US-Amerikaner leitete prominente Orchester von Wien bis New York, zuletzt war er Chefdirigent in München. Nun erlag er im Alter von 84 Jahren den Folgen einer Lungenentzündung. mehr...

Unfallversicherung Unfallversicherung Achtung, Stolperfallen

Ein falscher Tritt, ein Sturz und bleibende Verletzungen: Spezielle Policen sollen das Risiko eines Unfalls absichern. Doch die Versicherer zahlen nur unter ganz bestimmten Bedingungen. Was Sie bei der Unfallversicherung beachten müssen. Von Anna Gentrup mehr...

Rio De Janeiro Prepares For The World Cup WM-Tagebuch "Blog do Brasil" Musikantenstadl im Taxi

Rechts in die kleine Gasse, schnell überholen, aber nie aufhören zu singen: Salvador da Bahia ist Musik - aber noch viel mehr. Ein Taxifahrer bringt die seltsamsten Dinge zusammen. Was SZ-Reporter in Brasilien erleben. Von Thomas Hummel mehr... Blog do Brasil

Bronchitis Falsche Antibiotika

In 70 Prozent aller Bronchitis-Fälle verordnen US-Ärzte Antibiotika - obwohl sie nichts gegen die Krankheit ausrichten können. In Deutschland dürfte die Situation ähnlich sein. Von Werner Bartens mehr...