Gedenken an die Opfer des Oktoberfest-Attentats 1980 in München, 2017 Ludwigsvorstadt/Isarvorstadt Unwürdiger Ort des Gedenkens

Das Mahnmal für die Opfer des Wiesn-Attentats von 1980 ähnelt oft einer Müllhalde, monieren Bürger. Ein Überlebender findet Stele und Schale überhaupt wenig einladend und fordert eine Umgestaltung Von Birgit Lotze mehr...

Ludwigsvorstadt/Isarvorstadt Gentrifizierung in Bocksprüngen

Mieter sehen Kleingewerbe im Hinterhof in Gefahr mehr...

Oktoberfest Oktoberfest Oktoberfest Auf dem Oktoberfest geht nicht nur deftig

Im neuen Zelt "Zur Schönheitskönigin" auf der Oiden Wiesn gibt es Hechtenkraut oder Chabeso-Limo. Was klingt wie Hipster-Foodtrends, ist in Wahrheit altehrwürdige Münchner Küche. Von Marcelinus Sturm mehr...

Polizei München 29-Jähriger liegt schwer verletzt auf der Kapuzinerstraße

Die Polizei fand den Mann regungslos und blutend. Kurze Zeit zuvor sah ihn ein Freund noch in ein Taxi steigen. mehr...

Ludwigsvorstadt/Isarvorstadt "Unbewiesene Vorwürfe"

Die örtliche SPD stemmt sich gegen Initiative, dem Kafe Marat Fördergeld zu streichen Von Birgit Lotze mehr...

München: KOSTPROBE - Restaurant Chois / Tumblingerstrasse Chois Der chinesische Verwandte des Fondues

Das "Chois" hat sich auf den landestypischen Feuertopf spezialisiert - so scharf, wie es der europäische Gaumen erlaubt. Und trotzdem sind die Gäste hauptsächlich Asiaten. Von Pep Rooney mehr...

Nach Terroranschlag in Barcelona - Sicherung Oktoberfest Oktoberfest Auf geht's zur Oktoberfestung

An diesem Freitag beginnt der Aufbau der beiden Sperrzonen rund um die Theresienwiese. Einfahren darf nur, wer eine Erlaubnis hat. Von Birgit Lotze mehr...

Kultur München Kündigung Kündigung Ein Jahr Gnadenfrist für das Café Freiraum

Der Verein an der Pestalozzistraße 8 hat die Kündigung erhalten und muss ausziehen. Damit geht der Isarvorstadt auch ein besonderes Kultur- und selbst verwaltetes Wohnprojekt verloren. Von Birgit Lotze mehr...

Airbnb während der Wiesn Aspirin und Eimer inklusive

Was sollten private Gastgeber beachten, wenn sie während der Wiesn Zimmer vermieten? Darüber diskutieren 40 Menschen im Eine-Welt-Haus Von Anna Hoben mehr...

Ludwigsvorstadt/Isarvorstadt Hackerbrücke ohne Radlerschutz

Stadt sieht keine Möglichkeit für Straßenmarkierungen mehr...

Obdachlosigkeit Wohnungslosigkeit Wohnungslosigkeit Wo obdachlose Frauen Hilfe finden

Etwa 360 Frauen leben in München derzeit ohne Wohnung. Bei der Bahnhofsmission oder Einrichtungen wie Karla 51 bekommen sie einen Schlafplatz, eine Tasse Tee - oder einfach Zuwendung. Von Sven Loerzer und Milena Hassenkamp mehr...

Analysezentrum für Falschgeld Prozess Studenten verjubeln wochenlang Falschgeld in Münchner Clubs

Die 50-Euro-Scheine hatten sie im Darknet bestellt - und staunen vor Gericht noch immer, wie leicht es war, an die Blüten zu kommen. Von Susi Wimmer mehr...

Süddeutsche Zeitung München Und jetzt? Und jetzt? "Frühschoppen, das ist mein Favorit"

Chelsea Raleigh ist in Florida zur Miss Oktoberfest gewählt worden. Ihre Urgroßmutter stammt aus Bayern, im Herbst kommt sie erstmals nach München Interview von Milena Hassenkamp mehr...

Polizei München Ermittlungserfolg Ermittlungserfolg Polizei nimmt Schläger-Trio nach monatelanger Fahndung fest

Zwei Männer und eine Frau hatten einem 27-Jährigen am Hauptbahnhof fast den Schädel eingetreten. Von Thomas Schmidt mehr...

Das Open-Air-Kino im Viehhof in München. Ludwigsvorstadt/Isarvorstadt Schluss mit Open-Air-Kino auf dem Viehhof

Sieben Jahre lang gab es hier im Sommer Filme unter freiem Himmel. An diesem Sonntag sind die letzten Vorstellungen. Von Birgit Lotze mehr...

Kulturzentrum Kulturzentrum Kulturzentrum So soll der neue Bahnwärter Thiel werden

Neben dem Viehhof plant Veranstalter Daniel Hahn einen ganzen Kosmos rund um den Club: Mit Partys, Lesungen, Ateliers, Probenräumen, Kino - und einem echten Bahnwärterhaus. Von Michael Zirnstein mehr...