Brot und Spiele "Man kann Thoma nicht naiv feiern" Brot und Spiele Brot und Spiele

Bezirksheimatpfleger Norbert Göttler plädiert für kritische Distanz. Von Stephanie Schwaderer mehr... Interview

Ludwig Thoma 1 und 2 Schriftsteller Wie Ludwig Thoma vom Linksliberalen zum rechten Hetzer wurde

Kein bayerischer Dichter ist so populär wie Ludwig Thoma - doch in seinen letzten Lebensjahren rief er unverhohlen zum Mord auf. Es spricht viel dafür, dass sich Hitler Anregungen aus seinen Texten holte. mehr...

Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf, 2015 Mundart Ludwig Thomas "Heilige Nacht" ist mehr als nur Adventsfolklore

Der Dichter verlegte die beinharte Geschichte aus der Bibel ins bayerische Oberland. Es wurde zu einem Stück sentimentaler Folklore - zu Unrecht. Von Hans Kratzer mehr...

Süddeutsche Zeitung Bad Tölz-Wolfratshausen Kino im Kloster Kino im Kloster Hansi Kraus - ein Lausbub in Beuerberg

Von 1964 bis 1969 wurden rund ums Kloster Ludwig Thomas berühmte Geschichten verfilmt. Die besten Szenen spielten sich jedoch hinter den Kulissen ab. Interview von Stephanie Schwaderer mehr...

Ebersberg Mariensäule bröselt auseinander Ebersberg Es bröselt

Die Ebersberger Mariensäule muss saniert werden Von Wieland Bögel mehr...

Kabarett Gerhard Polt und Josef Hader im Interview Gerhard Polt und Josef Hader im Interview Treffen sich ein Bayer und ein Österreicher...

Gerhard Polt und Josef Hader finden seriösen Humor nicht lustig. Dafür aber Männer, die Beulen in ihre Autos fahren, und den Irrealis der Vergangenheit. Ein Interview. Interview: Thomas Bärnthaler und Gabriela Herpell, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Obrigkeit in Bayern Majestät sind schwer beleidigt: Warum der Fall Böhmerman nicht neu ist

Frech daherreden gegen die Obrigkeit war in Bayern immer schon riskant - auch nach Ende des Königreichs. Ein unvollständiger Überblick über die Geschichte der Widerrede. Von den SZ-Autoren mehr...

Ausstellung Ausstellung Ausstellung So verteilten prominente Münchner ihr Vermögen

Weiß Ferdl, Kurt Eisner oder August Pschorr: Eine Ausstellung im Amtsgericht zeigt Testamente von 24 bekannten Münchnern - und liefert Hinweise auf den Charakter der Menschen. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Markt Indersdorf Markt Indersdorf Markt Indersdorf Heimatliche Klänge beim Hoagarten

Mundartsprecher Hans Kornprobst wird im Barocksaal Indersdorf mit der Bezirksmedaille geehrt. Von Sonja Siegmund mehr...

Am 10. April Durchs Freisinger Land

BR sendet erneut filmische Rundreise in Sendereihe "weiß blau" mehr...

Freising Durchs Freisinger Land

BR sendet erneut filmische Rundreise in Sendereihe "weiß blau" mehr...

Mein Auftritt Erinnerung mit Sicherheitsabstand

Wowo Habdank liest in Einöd Oskar Maria Grafs "Dekameron" Protokoll von Andreas Scheuerer mehr...

Odelzhausen Odelzhausen Odelzhausen Eine unendliche Geschichte

Um die Glonnbrücke in Dietenhausen gibt es seit Jahren Streit - Odelzhausen will jetzt einen Neubau voranbringen. Von Renate Zauscher mehr...

Brot und Spiele Der andere Ludwig Thoma

Gertrud-Maria Rösch zeigt die Widersprüche des Literaten auf Interview von Felicitas Amler mehr...

München Tradition Tradition Im Brustton der Entrüstung

Nacktheit in der Kunst löst gerne Skandale aus: von Priener Duttenfeilern bis zur dicken Esther Von Hans Kratzer mehr...

Ansichtskartensammlung Ludwig Gollwitzer Historische Ansichtskarten Wie sich Wolfratshausen entwickelt hat

Ludwig Gollwitzer nennt eine Postkartensammlung sein eigen, die nicht nur schöne Bilder zeigt. Von Felicitas Amler mehr...

Forstenried Forstenried Forstenried Rettungsaktion für den Derzbachhof

Die Stadt nimmt die Eigentümer stärker in die Pflicht und vereinbart mit ihnen eine neuerliche Schädlingsbekämpfung Von Jürgen Wolfram mehr...

Mitten in Bayern Dem Huisnblasi seine Geschichte

Hinter dem lustigen Wort verbirgt sich das Schicksal eines Mannes, dessen Schicksal sowohl die bayerische Literatur als auch den Heimatfilm geprägt hat Von Hans Kratzer mehr...