Erster Weltkrieg und Propaganda Mobilmachung der Kartoffel Geschicklichkeitsspiel "Die böse 7"

Die Ausstellung "Krieg & Propaganda 14/18" im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe demonstriert anhand zahlreicher zeitgenössischer Artefakte, wie die Hetze zum ersten Sieger im Ersten Weltkrieg wurde. Leider ist die Freude am Kunstgewerbe dann aber größer als die an der Analyse. Von Willi Winkler mehr...

Dachau Freies Internet für alle

Dier CSU fordert kostenlose Zugänge an öffentlichen Plätzen. Einen Finanzierungsvorschlag hat sie auch schon. Von Marco Fieber mehr...

Oktoberfest Ludwig-Thoma-Musikanten auf dem Oktoberfest Ludwig-Thoma-Musikanten auf dem Oktoberfest Der Code der guten Laune

"Taaa taaa ta-taaa" - und die Bräurosl bebt: Seit 40 Jahren bringen Fred Geißer und seine Ludwig-Thoma-Musikanten das Oktoberfest-Zelt zum Kochen. Einst etablierte die Kapelle Schlager wie "Schöne Maid" in den Festzelten. Und auch den Wiesnhit 2012 glauben Geißer und seine Musiker schon zu kennen. Von Tobias Dorfer mehr...

Dachau Mit Tempo um den Festplatz

Zum "Franz-Xaver-Böhm-Gedächtnisrennen" in Dachau erwartet der Radsportverein Forice 89 wieder mehr als 100 Teilnehmer aus ganz Bayern. Zum ersten Mal können auch Hobbyrennfahrer ohne Lizenz teilnehmen. Von Johannes Vogel mehr...

Dachau Tolle Sprints vor wenig Publikum

Fahrer und Zuschauer sind dennoch hochzufrieden mit dem Radrenn-Kriterium rund um die Ludwig-Thoma-Wiese. Den veranstaltenden Verein R+F Forice 89 freut besonders, dass zwei Mitglieder vordere Plätze erreichen. Von Johannes Vogel mehr...

Dachau Meisterhaft

Blumes Klassische Harmoniemusik gelingt mit Beethoven das bislang beste Klassikkonzert des Jahres in Dachau. Von Adolf Karl Gottwald mehr...

Lerchenberg Lerchenberg-Hörbuch über Ludwig Thoma Die dunkle Seite eines lustigen Burschen

Vom linken Satiriker zum rechtsradikalen Volksverhetzer: Kabarettist Michael Lerchenberg hat ein Hörbuch über Ludwig Thoma herausgebracht - und zeigt auch die unappetitliche Seite des bayerischen Dichters. Von Lisa Sonnabend und Beate Wild mehr...

Breitbandversorgung in Bayern Dachau Schneller ins Netz

Auf der Straße geht es erst mal etwas langsamer zu, dafür im Internet bald schneller. Die Stadtwerke verlegen Glasfaserkabel in der Ludwig-Thoma-Straße. Von w.g. mehr...

Dachau Dachau Dachau Nichts geht mehr

Weil das Parkhaus saniert wird und jetzt auch noch die Ludwig-Thoma-Wiese wegen der Verkaufsausstellung Diva gesperrt ist, finden Autofahrer in der Dachauer Innenstadt kaum noch Parkplätze. Von Walter Gierlich mehr...

Dachau Ludwig Thomas "Lokalbahn" Ludwig Thomas "Lokalbahn" Die Freiheit des Schriftstellers

Ludwig Thoma hat den Streit um die Streckenführung erlebt und schließlich literarisch nach Traunstein verlegt. Von Martin A. Klaus mehr...

Markt Indersdorf Markt Indersdorf Markt Indersdorf Alles im Zeitplan

Gemeinderäte diskutieren bei Ortsbegehung mit Anliegern der Ludwig-Thoma-Straße - und haben Verständnis für deren Unmut. Von Robert Stocker mehr...

Dachau Poetischer Herbst Poetischer Herbst A griabiger Abend

Ganz im Sinne des Einakters "Waldfrieden" eröffnet die Ludwig-Thoma-Gemeinde den Poetischen Herbst. Und die gesamte Gaststube des Freudenhauses wird zur Bühne. Von Dorothea Friedrich mehr...

Tanz der Marktweiber in München Fasching auf dem Viktualienmarkt Marktweiber, Merkel und fünf Münchner im Himmel

Mit Sekt und Krapfen haben die Münchner das Ende der Faschingszeit gefeiert. Auf dem Viktualienmarkt tanzten die Marktweiber - und setzten OB Ude einen Hut auf. Von Eva Limmer mehr...

Fasching Nach dem Rausch am Faschingsdienstag Nach dem Rausch am Faschingsdienstag Fünf Tipps gegen den Kater

Na, auch verkatert? Wie man den Katzenjammer am Aschermittwoch übersteht und warum man am besten zu Espresso mit Zitronensaft und auf keinen Fall zu Mineralwasser mit Kohlensäure greifen sollte: Fünf Münchner geben Tipps. Protokolle von Anne Goebel mehr...

Bruck: DAS ROTE BAYERN - Lesung mit Michael Lerchenberg + Hans Well Mit Gstanzln und Gitarre Verdrängte Geschichte

Michael Lerchenberg und die Wellbappn erzählen von 1918 und lassen die SPD schlecht aussehen Von Peter Bierl mehr...

Dachau Dachau Dachau Aufschrei in der Altstadt

Bürger beschweren sich massiv über die Verkehrssituation, besonders im Bereich ums Klinikum Dachau: zu viele Autos, zu hohes Tempo, zu wenig Parkplätze. Der künftige OB Florian Hartmann kündigt Maßnahmen an. Von Sophie Burfeind mehr...

München, Berg-am-Laim, Telekom Tower, Berg am Laim wählt Wie eine Patchwork-Familie

Auch wenn traditionell die SPD dominiert: Alle Parteien arbeiten im Bezirksausschuss Berg am Laim harmonisch zusammen. Nun nehmen einige Altgediente Abschied. Von Renate Winkler-Schlang mehr...

Linie A Warten auf den Strom

Während des Ausbaus der Linie A zu einer regulären S-Bahn bleibt die Strecke zwischen Dachau und Altomünster gesperrt. Von April bis November müssen Pendler auf den Schienenersatzverkehr umsteigen. Die Fahrtzeiten der regionalen Linien ändern sich. Von Robert Stocker mehr...

Dachau Markt Indersdorf Markt Indersdorf Zäsur im Rathaus

Die Ära Josef Kreitmeir in Markt Indersdorf geht nach 18 Jahren zu Ende. Um das Amt des Bürgermeisters konkurrieren drei Kandidaten, die sich über die großen Zukunftsaufgaben in der Gemeinde einig sind. Von Robert Stocker mehr...

Dachau Dachau Dachau Von Ganoven und Spießern

Regisseur Wolfgang Möckl stellt mit der Dachauer Ludwig-Thoma-Gemeinde die "Bettleroper" von Rainer Werner Fassbinder auf die Bühne, die im München der sechziger Jahre spielt. Von Dorothea Friedrich mehr...

Dachau SZ-Benefizkonzert SZ-Benefizkonzert Swingender Humor

Das Julia-von-Miller-Quartett und SZ-Chefredakteur Kurt Kister gestalten eine weihnachtliche Besinnung in Dachau. Sie wird Ironie und Off-Beat der legendären Jazz-Ära miteinander verbinden. Von Wolfgang Eitler mehr...

Nationalsozialismus Auschwitz-Besuch des Dachauer Stadtrats Auschwitz-Besuch des Dachauer Stadtrats Kleine Schritte

Die Dachauer haben lange nach einem Weg gesucht, mit dem Nazi-Erbe ihrer Stadt umzugehen. Er führte sie schließlich nach Auschwitz. Bericht von einer schwierigen Reise. Von Helmut Zeller, Auschwitz mehr...

Dachau Volksfest Volksfest Im Dachauer Wohnzimmer

Tausende verfolgen den Einzug von Vereinen und Lokalpolitikern auf den Volksfestplatz. Mit zwei Schlägen zapft OB Bürgel das erste Fass Bier im Festzelt an. Von Benjamin Emonts mehr...

Campino auf dem Oktoberfest München sucht den Wiesnhit Aus einem Mund

Eingängig und tanzbar muss er sein, außerdem leicht zu merken: München wartet auf einen neuen Wiesnhit. Doch die Kapellmeister sind skeptisch, ob sie schon den richtigen Song gefunden haben. Einen Favoriten allerdings gibt es schon. Von Martin Moser mehr...

Dachau Markt Indersdorf Markt Indersdorf Mangelnder Hochwasserschutz

In Indersdorf steht Josef Kreitmeir zum letzten Mal Rede und Antwort. In knapp 18 Jahren realisierte er Projekte wie Feuerwehrhaus oder Kinderhort - doch die Situation bei Starkregen hat er nicht in den Griff bekommen. Von Sonja Siegmund mehr...