Schöngeising Mann und Frau

Der Münchner Grafiker und Autor Julius Kreis hat den Alltag in den Goldenen Zwanzigern beschrieben. Die szenische Lesung des Kulturvereins Schöngeising macht deutlich: Das Verhältnis der Geschlechter hat sich seitdem kaum verändert Von Valentina Finger mehr...

Dachau Die Kraft des Ingwertees

Mit seiner Treffsicherheit bringt der Kabarettist Django Asül das Thoma-Haus zum Toben Von Julian Erbersdobler mehr...

Komödie Spiegelbild der Gegenwart

Finanzjongleure, Prekariat und Klassenkampf: Die Komödie "Campiello" übt auch deutliche Sozialkritik. Der Ludwig-Thoma-Gemeinde ist eine witzige, turbulente und hintergründige Inszenierung gelungen Von Dorothea Friedrich mehr...

Bildung Dachau Dachau Protest gegen Ende der Thoma-Schule

Generationen von Dachauern sind in die Ludwig-Thoma-Mittelschule gegangen. Die Schließung stößt bei vielen Bürgern auf Kritik, im Internet organisiert sich Widerstand. Von Petra Schafflik mehr...

Brot und Spiele Lieder von schneidigen Typen

Josef Brunner eröffnet den 20. Hoagart der Jagdkreisgruppe Interview von Cornelius Zange mehr...

Kusch Lesung Kreis Lesung des Kulturvereins Schöngeising Münchner Geschichten

Der Kulturkreis Schöngeising stellt in einer szenischen Lesung Texte von Julius Kreis vor. Von Florian J. Haamann mehr...

Dachau Theaterpremiere im Thoma-Haus Dachau Theaterpremiere im Thoma-Haus Dachau Sehnsucht

Situationskomik, derbe Dialoge und ein Schuss Sozialkritik: Die Ludwig-Thoma-Gemeinde spielt Peter Turrinis "Campiello", eine klassische Komödie über unerfüllte Träume. Am Freitag ist Premiere Von Anna-Sophia Lang mehr...

Dachau Verkehrs-Planungen Verkehrs-Planungen Schluss mit Gegenverkehr

Raser, Dreck und fehlende Parkplätze: Bei der Bürgerversammlung der Altstadt-Anwohner gibt es viele Klagen. Für ein anderes Problem zeichnet sich dafür schon eine klare Lösung ab. Von Petra Schafflik mehr...

Bildung In acht Minuten ist alles vorbei

Familien- und Sozialausschuss beschließt das Ende der Ludwig-Thoma-Mittelschule zum Sommer 2016. Das letzte Wort hat der Stadtrat. "Ich bin echt traurig", sagt Schülersprecher Ludwig Meister Von Petra Schafflik mehr...

Kratzers Wortschatz Kratzers Wortschatz Kratzers Wortschatz "Oiso, i wààr jetzt do!"

Die Höflichkeit in Reinform: Der Konjunktiv, also die Möglichkeitsform, ist im Deutschen nicht sehr beliebt - aber aus dem Bairischen nicht wegzudenken, wie zum Beispiel in der Serie "München 7". Der Dialekt kennt sogar eine Erweiterung. SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache mehr...

Musik im Ruckteschell-Haus Gute Basis

Christina Martin ist das zweite Mal Ruckteschell-Stipendiatin. Von Dachau aus geht sie auf Europatour Von Maurice Stiehl mehr...

Schulschließung in Dachau Vor dem Ende

Nur 120 Schüler besuchen die Ludwig-Thoma-Mittelschule in Dachau. Deswegen will der Stadtrat nun über ihre Schließung entscheiden. Die Eltern fürchten, dass ihre Kinder andernorts in zu große Klassen gehen müssen Von Petra Schafflik mehr...

Thoma-Schule schließt Die letzte Stunde

Für die Dachauer Ludwig-Thoma-Schule, die Generationen von Dachauern besucht haben, besteht kaum mehr eine Überlebenschance. Während einige Politiker den Plan kritisieren, sehen andere darin eine Chance. Von Rudi Kanamüller und Gregor Schiegl mehr...

Freising Lebensgroße Tierfigur Lebensgroße Tierfigur Die Kuh ist vom Dach

Eine lebensgroße Tierfigur verschwindet und wird am gleichen Tag in einem Garten wieder entdeckt. Das Motiv der Tat ist rätselhaft. Von Christoph Dorner mehr...

Dachau Musikfestival im Thoma-Haus Dachau Musikfestival im Thoma-Haus Dachau Auferstanden

Das Festival "Plug and Play" hat in den vergangenen Jahren weniger gezündet. Nun, im achten Jahr, zündet es umso mehr. 500 Menschen tanzen stundenlang im Thoma-Haus. Publikum und Bands erleben eine glückliche Familienfeier. Von Anna-Sophia Lang mehr...

Dachau 10 Jahre Kabarett in Schwabhausen 10 Jahre Kabarett in Schwabhausen Eine Sauwut

Die beiden diesjährigen Stars des Bayerischen Kabarettpreises begeistern auf den Kleinkunstbühnen in Schwabhausen und Dachau. Helmut Schleich feiert das 30. Jubiläum des Leierkastens - und Lisa Fitz das Zehnjährige der Post von Heinrich Kellerer. Von Julian Erbersdobler und Renate Zauscher mehr...

Oktoberfest Ludwig-Thoma-Musikanten auf dem Oktoberfest Ludwig-Thoma-Musikanten auf dem Oktoberfest Der Code der guten Laune

"Taaa taaa ta-taaa" - und die Bräurosl bebt: Seit 40 Jahren bringen Fred Geißer und seine Ludwig-Thoma-Musikanten das Oktoberfest-Zelt zum Kochen. Einst etablierte die Kapelle Schlager wie "Schöne Maid" in den Festzelten. Und auch den Wiesnhit 2012 glauben Geißer und seine Musiker schon zu kennen. Von Tobias Dorfer mehr...

Lerchenberg Lerchenberg-Hörbuch über Ludwig Thoma Die dunkle Seite eines lustigen Burschen

Vom linken Satiriker zum rechtsradikalen Volksverhetzer: Kabarettist Michael Lerchenberg hat ein Hörbuch über Ludwig Thoma herausgebracht - und zeigt auch die unappetitliche Seite des bayerischen Dichters. Von Lisa Sonnabend und Beate Wild mehr...

Blasphemie Blasphemie in Bayern Blasphemie in Bayern Ins Zuchthaus mit ihnen

Lattengustl, Kaninchentrieb und Drudenwerk: Wer die Religion kritisiert oder verspottet, der handelt sich in Bayern Ärger ein. Auch der heutige Landeschef der SPD ist in jungen Jahren auffällig geworden. Von Hans Kratzer mehr...

Max Mannheimer KZ Überlebender Gedenkfeier ohne Putin Auschwitz-Überlebender beklagt "politische Instrumentalisierung"

Kremlchef Putin wurde nicht zum Gedenken in Auschwitz eingeladen - für den bekannten Holocaust-Überlebenden Max Mannheimer ein Unding. Polens Außenminister sorgt derweil mit Aussagen zur Auschwitz-Befreiung für einen Eklat. Von Helmut Zeller mehr...

Dachauer Faschingsgesellschaft Faschingsgesellschaft Dachau Faschingsgesellschaft Dachau Narrisch romantisch

Mit einem rauschenden Fest feiert die Dachauer Faschingsgesellschaft im Ludwig-Thoma-Haus ihr 60-jähriges Bestehen sowie die Inthronisation von Prinz Robert I. und Prinzessin Aniko I. Von Andreas Förster mehr...

Breitbandversorgung in Bayern Dachau Schneller ins Netz

Auf der Straße geht es erst mal etwas langsamer zu, dafür im Internet bald schneller. Die Stadtwerke verlegen Glasfaserkabel in der Ludwig-Thoma-Straße. Von w.g. mehr...

Freising Adventszauber mit Glühbier und Domspatzen

Christkindlmarkt auf dem Domberg erfährt eine Neuauflage, die heuer der Förderverein Döpfner-Haus verantwortet Von Kerstin Vogel mehr...

Theater Himmel und Hölle

Das Fliegende Theater Berlin erzählt mit einer drastischen Performance im Ludwig-Thoma-Haus eine Geschichte von und über Paul Klee. Was die Einordnung des Künstlers betrifft, bleibt der Besucher etwas ratlos zurück Von Dorothea Friedrich mehr...

Schulen in München Frühstück an Münchner Schulen Frühstück an Münchner Schulen Tischlein deckt sich nicht allein

Weil viele Schüler morgens mit leerem Magen und ohne Pausenbrot kommen, wird an immer mehr Schulen Frühstück angeboten. Ohne die Hilfe von Vereinen und Ehrenamtlichen wäre das nicht möglich. Und das gemeinsame Essen macht nicht nur satt, sondern bewirkt noch sehr viel mehr. Von Melanie Staudinger mehr...