Innenansicht Vorsicht vor Parteifreunden

Die SPD-Fraktion im Rathaus spielt ihre eigene Opposition. Immer wieder wirft sie ihrem eigenen Kulturreferenten Knüppel zwischen die Beine Von Franz Kotteder mehr...

Lesen Starke Frauen

Der Literarische Herbst begibt sich ins Treibhaus, auf die Kegelbahn und in die Dunkelkammer, um Hermann Hesses erste Ehefrau Maria Bernoulli und die DADA-Mitgründerin Emmy Ball-Hennings zu porträtieren Von Gerhard Summer mehr...

Gedenken an König Ludwig II. Kratzers Wortschatz Wurde Ludwig II. "in See neigstessen"?

Dieses Wort aus dem alten König-Ludwig-Lied klingt, als wäre es eigens für das tragische Ende des bayerischen Märchenkönigs erfunden worden. Von Hans Kratzer mehr...

Die Volkstanzgruppe in Aichacher Tracht Kleinberghofen Erdweg Die Kultur lebe hoch

Theaterverein Kleinberghofen feiert 50-jähriges Bestehen mehr...

Serie Unterweikertshofen "Geschichten aus dem Dachauer Land" Das Dorf der Untertanen

Unterweikertshofen hat zwölf Vereine und nur noch einen Bauernhof, dafür ein Schloss und eine Grafenfamilie. Von Viktoria Großmann mehr... Serie

Unterbrunn: alter Pfarrhof Unterbrunn Der schönste Arbeitsplatz

Angelika Göschl ist die Hausherrin des Unterbrunner Pfarrhofs. Sie hat mit dem Gebäude noch viel vor Von Michael Berzl mehr...

Schloßausstellung Szenario Von der Kunst, daheim zu sein

Die Vernissage zur neuen KVD-Ausstellung "Trautes Heim" im Dachauer Schloss zeigt auf, wie vielfältig und individuell der Begriff "Heimat" heute besetzt ist Von Bärbel Schäfer mehr...

Regie von Wolfgang Schnetz Zweimal Ludwig Thoma

Laienbühne bringt unterhaltsame Einakter auf die Bühne mehr...

Süddeutsche Zeitung Bad Tölz-Wolfratshausen Kino im Kloster Kino im Kloster Hansi Kraus - ein Lausbub in Beuerberg

Von 1964 bis 1969 wurden rund ums Kloster Ludwig Thomas berühmte Geschichten verfilmt. Die besten Szenen spielten sich jedoch hinter den Kulissen ab. Interview von Stephanie Schwaderer mehr...

Kratzers Wortschatz Ich besitze kein Giletwestenleiberl nicht

Im Bairischen kann man einen Satz doppelt und dreifach verneinen, im Notfall sogar öfter... mehr...

Ausstellung Ausstellung Ausstellung Treibstoff der Geschichte

Im Bezirksmuseum Dachau eröffnet eine Ausstellung zum Thema Bier. Sie entkräftet das Klischee vom trinkenden Tölpel auf dem Land und zeigt, dass Bier integraler Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens war Von Anna-Sophia Lang mehr...

Bauerntheater Ismaning Freilichttheater "Der arme Millionär" von Ludwig Thoma
Premiere am Freitag, 22. Juli 2016
In der Hauptrolle Konrad Schraufnagel als Schuster Ignaz Stangelmayer (rechts, in Uniform) Ismaning Unglück und Diridari

Das Bauerntheater Ismaning eröffnet seine Freiluft-Saison mehr...

CSU-Festakt im Zelt Volksfest in Allershausen

Zur Eröffnung am 28. Juli kommen Böllerschützen aus Paunzhausen mehr...

Veranstaltungen Weißwurst-Falafel

Programm der Evangelischen Kirchengemeinde spricht alle Sinne an Von Matthias Pfeiffer mehr...

Kärgliches Salär Ein armer Tropf

Schullehrer haben in früheren Jahrhunderten sehr oft am Hungertuch genagt mehr...

Geschichte Geschichte Geschichte "Mir mögen net preißisch werden!"

Vor 150 Jahren mündete der Streit um die Vormacht im Deutschen Bund in einen Krieg, der die Abneigung zwischen Bayern und Nordlichtern begründete. Von Hans Kratzer mehr...

Stadtbibliothek, Stadtbücherei Tölz Bad Tölz Lese-Boom in der Stadtbibliothek

Immer mehr Leute wollen immer mehr Bücher ausleihen Von Klaus Schieder mehr...

Ebersberg Mariensäule bröselt auseinander Ebersberg Es bröselt

Die Ebersberger Mariensäule muss saniert werden Von Wieland Bögel mehr...

Kabarett Gerhard Polt und Josef Hader im Interview Gerhard Polt und Josef Hader im Interview Treffen sich ein Bayer und ein Österreicher...

Gerhard Polt und Josef Hader finden seriösen Humor nicht lustig. Dafür aber Männer, die Beulen in ihre Autos fahren, und den Irrealis der Vergangenheit. Ein Interview. Interview: Thomas Bärnthaler und Gabriela Herpell, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin