Gehälter von Serienfiguren vs. Realität Lebenskosten von Carrie Bradshaw & Co. Luxusgüter Gehälter von Serienfiguren vs. Realität

Carrie Bradshaw aus "Sex and the City" schreibt eine Kolumne die Woche - und wohnt dennoch luxuriös und hat Hunderte Paar Schuhe: Gehälter von Serienfiguren sind oft unrealistisch. Aber nicht immer. Von Jürgen Schmieder mehr...

5.1 earthquake in Los Angeles-area, California Erdbebengefahr Vorboten der nächsten Katastrophe

In der Nacht bebte es unter dem Meeresboden vor Chile. Vor ein paar Tagen wurden die Menschen in Los Angeles daran erinnert, dass auch sie auf einer extrem schaukeligen Gesteinsformation leben. Experten warnen nun vor "The Big One" in Kalifornien. Von Nicolas Richter mehr...

Angeblicher Auftragskiller 51-Jähriger gesteht mehr als 30 Morde

30 Jahre lang soll er brutale Morde in Kalifornien begangen haben: Ein 51-jähriger US-Bürger könnte als einer der schlimmsten Serienmörder in die amerikanische Kriminalgeschichte eingehen. mehr...

Medienmogul Rupert Murdoch Berichte über Medienmogul Murdoch an "Los Angeles Times" interessiert

Der Niedergang des Verlags der "Los Angeles Times" ist symptomatisch für die aktuelle Medienkrise in den USA: Auflagen- und Anzeigenverluste brachten dort auch große Blätter in finanzielle Schwierigkeiten. Will Rupert Murdoch nun die Zeitung kaufen und seinen Einfluss in den USA ausbauen? Von Katharina Riehl mehr...

Brendan Eich, Mozilla Kritik an neuem Mozilla-Chef Brendan Eich Verhängnisvolle Spende

Der neue Mozilla-Chef Brendan Eich hat vor einigen Jahren 1000 Dollar an eine Initiative gespendet, die die Eheschließung von homosexuellen Paaren verbieten lassen wollte. Jetzt tobt im Netz ein Sturm gegen Eich, eine Website ruft zum Firefox-Boykott auf. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Bitcoin Bitcoin-Hymne Bitcoin-Hymne Liebe kann man kaufen

Börsen gehen pleite, Hacker rauben Bitcoins, der Kurs bricht ein: Die Digitalwährung, auf die Technik-Fans schwören, hat viel Vertrauen eingebüßt. Zum Glück gibt es Laura Saggers, die dem neuen Geld ein nerdiges Liebeslied singt. Von Kathrin Werner mehr...

Einbruch in Millionärs-Villa Feiern wie der "Bling Ring"

Jugendliche brechen in Luxusvillen ein um dort zu feiern - ein Szenario, dem schon ein Hollywoodfilm gewidmet wurde. In Kalifornien steht eine Teenager-Gruppe nun genau deshalb vor Gericht. mehr...

Hollywood Sign Immobilien Schöner wohnen in Hollywood

Traumrenditen mit Immobilien? Nichts leichter als das, zumindest für die Hollywood-Prominenz: einziehen, ausziehen, fertig ist der Wertzuwachs. Ein Einblick in einen herrlich verrückten Markt. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

LOS ANGELES TIMES Zeitungskrise: Los Angeles Times Hollywood Reporter

In der Zeitungskrise geht die "LA Times" neue Wege und vermietet ihr Gebäude an Filmproduktionen. Dann sitzt schon mal Robert Downey Jr. in der Redaktion. Eine Reportage von Johannes Boie, Los Angeles mehr...

Sam Zell Los Angeles Times in der Krise Friedhof der Pulitzer-Preise

Tanz auf selbst geschaufelten Gräbern: Der Milliardär Sam Zell hat die stolze "Los Angeles Times" auf Regionalmaß gestutzt. Rettung scheint nicht in Sicht. Von Jeanne Rubner mehr...

A man widely believed to be Bitcoin currency founder Satoshi Nakamoto is surrounded by reporters as he leaves his home in Temple City, California Digitale Währung Irrwitzige Jagd nach angeblichem Bitcoin-Erfinder

Wohnt der Erfinder der Digitalwährung Bitcoin in der Nähe von Los Angeles? Ein angeblicher Enthüllungsartikel; eine Verfolgungsjagd mit dem bisher unbekannten japanischen Ingenieur Dorian Satoshi Nakamoto; und ein Geständnis, das wohl keines war. Protokoll eines bizarren Tages. Von Jürgen Schmieder mehr...

Malaysia Airlines MH370 Verschwundene Malaysia-Airlines-Maschine Verschwundene Malaysia-Airlines-Maschine Suche nach Flugzeug am Morgen wieder angelaufen

Einsatzkräfte suchen seit Tagesanbruch weiter nach der verschwundenen Passagiermaschine der Malaysia Airlines. Doch die Suche nach vermeintlichen Trümmerteilen, die am Vortag gesichtet worden waren, ist bislang erfolglos. "Wir haben nichts finden können", heißt es aus Kuala Lumpur. Die Entwicklungen im Newsblog mehr...

Verschollene Malaysia-Airlines-Maschine Identität mehrerer Passagiere gibt Rätsel auf

Was geschah mit Flug MH 370? Noch immer fehlt von der verschollenen Boeing jede Spur. An Bord waren auch zwei Passagiere, die mit gestohlenen Pässen eingecheckt sind. Ein Terror-Hintergrund wird nicht ausgeschlossen. mehr...

Kriminalität in den USA Schüsse am Flughafen von Los Angeles Schüsse am Flughafen von Los Angeles Amoklauf mit kalter Methode

Am Flughafen von Los Angeles marschiert ein Mann durch Terminal drei und schießt um sich. Er agiert dabei sehr methodisch, sucht sich seine Opfer gezielt aus. Bevor er von der Polizei niedergeschossen wird, tötet er einen Beamten der Transportsicherheitsbehörde und verletzt mehrere Menschen. War sein Motiv Hass auf die Regierung? Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Conrad Murray aus Gefängnis entlassen Früherer Jackson-Leibarzt Conrad Murray aus Haft entlassen

Zwei Jahre vor Ende seiner Haft ist Michael Jacksons früherer Leibarzt Conrad Murray aus dem Gefängnis entlassen worden. Er saß wegen wegen fahrlässiger Tötung ein und kam nun wegen guter Führung so früh frei. mehr...

Barack Obama Spionage-Skandal um Kanzlerinnen-Handy NSA durfte Merkel abhören

Weit mehr als nur Verbindungsdaten: Einem Zeitungsbericht zufolge durften NSA-Mitarbeiter nicht nur aufzeichnen, mit wem Kanzlerin Merkel wie lange telefonierte. Sie waren auch autorisiert, die Gespräche tatsächlich abzuhören. mehr...

Eichhörnchen Walnuss-Diebstahl in Kalifornien Furcht vor der Nuss-Mafia

Walnüsse sind weltweit beliebt, gerade im Herbst. Jetzt treibt die Nachfrage nach der Frucht seltsame Blüten: In Kalifornien wurde ein Vorrat im Wert von fast einer halben Million Dollar gestohlen. Die Rede ist von einer Nuss-Mafia. mehr...

Memphis Grizzlies v Los Angeles Clippers Diskussion in den USA Der Sport, das N-Wort und die Moral

Basketballer Matt Barnes verwendet in einem Twitter-Eintrag das N-Wort, Footballspieler Richie Incognito bedroht einen Mitspieler, eine Zuschauerin kippt einem Eishockeyspieler Bier über den Kopf: Die USA diskutieren über Umgangsformen im Sport. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Youabian Puma Youabian Puma auf der LA Auto Show Youabian Puma auf der LA Auto Show Das hässlichste Auto der Welt

"Monströs", "lächerlich", "verrückt" sind nur einige der Begriffe, mit denen der Youabian Puma auf der LA Auto Show bedacht wird. Selten waren sich Journalisten aus aller Welt so einig: Es ist das hässlichste Auto der Welt. Dabei ist sein Schöpfer Schönheitschirurg. Von Felix Reek mehr...

Joan Fontaine, 1989 Hitchcocks "Rebecca" Oscar-Preisträgerin Joan Fontaine gestorben

Sie feierte ihre größten Erfolge in Filmen von Alfred Hitchcock: Durch "Rebecca" wurde sie berühmt, für ihre Rolle in "Verdacht" erhielt sie den Oscar. Jetzt ist Joan Fontaine im Alter von 96 Jahren gestorben. mehr...

Unveröffentlichte Facebook-Statusmeldungen Niemand liest, was keiner speichert

Facebook spielt mal wieder Big Brother - und speichert jetzt sogar, was Nutzer zwar eintippen, aber dann doch nicht veröffentlichen. Diesen Eindruck erweckt zumindest eine Reihe von Medienberichten. Wie das passieren konnte? Die Antwort liefert die Auswertung der angeblichen Überwachung gleich selbst. Von Matthias Huber mehr...

Oscar-winning producer Saul Zaentz dies at age 92 Hollywood US-Filmproduzent Saul Zaentz gestorben

Seine Filme wie "Einer flog über das Kuckucksnest", "Amadeus" und "Der englische Patient" hatten ihn berühmt gemacht. Nun ist der amerikanische Filmproduzent Saul Zaentz in seinem Haus in San Francisco gestorben. mehr...

Phil Everly from of the Everly Brothers dies 74 Sänger der Everly Brothers Phil Everly ist tot

Mit seinem Bruder Don bildete er das Gesangsduo Everly Brothers, landete diverse Nummer-eins-Hits und beeinflusste Bands wie die Beatles oder Simon and Garfunkel. Jetzt ist Phil Everly im Alter von 74 Jahren gestorben. mehr...

USA Angehörige und Ärzte streiten über Schicksal einer hirntoten Schwangeren

Die Eltern wollen den Wunsch ihrer Tochter erfüllen, die Ärzte das Leben eines Embryos retten. Der Fall einer 33-jährigen Texanerin hat in den USA eine Debatte ausgelöst: Sollen die lebenserhaltenden Maschinen abgeschaltet werden oder nicht? mehr...