Lukas Podolski in Italien "Die Leute wollen einen am Boden sehen" 504225757

Er trifft nicht, wird hart kritisiert: Nun äußert sich Lukas Podolski zu seinem schwierigen Einstand bei Inter Mailand. Seinen Wechsel will der deutsche Nationalspieler noch nicht als Fehler ansehen. mehr...

- Türkischer Terrorist als V-Mann BND: Besonders Netter Dienst

Der deutsche Auslandsgeheimdienst BND beschäftigte jahrelang einen türkischen Linksterroristen als V-Mann. Im Gegenzug kümmerten sich die Agenten gut um ihre Quelle - und versuchten sogar, sie vor dem Zugriff durch die Polizei zu schützen. Von John Goetz und Hans Leyendecker mehr...

Tinder Dating-App Im Tindergarten

Die Dating-App Tinder verlangt von ihren Kunden künftig Geld, dafür gibt es zusätzliche Funktionen. Und: Wer älter als 30 Jahre ist, muss mehr zahlen. Von Jürgen Schmieder mehr...

Radikalisierung im Gefängnis Wenn Islamisten hinter Gittern für den Dschihad werben

Wie kann verhindert werden, dass inhaftierte Islamisten Kandidaten für den Dschihad rekrutieren? Auch deutsche Behörden stellt das vor Probleme: Gefängnisse müssen radikale Häftlinge erkennen - ohne Muslime unter Generalverdacht zu stellen. Von Sarah Kanning mehr...

Erding Den Unternehmen gehen die Azubis aus

Das Nachwuchsproblem zieht sich quer durch alle Branchen. Erdings IHK-Vorsitzender Otto Heinz fordert ein "gesellschaftliches Umdenken und die Abkehr vom vorherrschenden Akademisierungswahn." Von Florian Tempel mehr...

"Oide Wiesn Bürgerball" in München, 2014 Bayerischer Rundfunk Rückkehr zum Taramtaram

Vor ein paar Jahren war der Bayerische Rundfunk noch drauf und dran, die Volksmusik und ihre Begleiterscheinungen aus dem Programm zu verbannen: zu altmodisch, zu regional. Doch die Sehnsucht der Hörer nach dem Vertrauten wächst. Deshalb gibt es jetzt den digitalen Radiosender "Bayern Heimat" - rund um die Uhr. Von Hans Kratzer mehr...

SG Dynamo Dresden - VfL Bochum Pokalspiel gegen den BVB Dresden sucht die Bienenkönigin

Auf Dynamo Dresden warten gleich zwei große Spiele: Erst das Pokal-Achtelfinale gegen Dortmund, dann der Drittliga-Hit gegen Großaspach. Auch in der einst gefürchteten Fanszene scheint sich etwas zu tun. Von Cornelius Pollmer mehr... Analyse

Oktoberfest-Bier über 10 Euro. Debatte um Mindestlohn Freistaat macht Ausnahme für Wiesnwirte

Die Betreiber der Zelte auf dem Oktoberfest sind unzufrieden mit dem Mindestlohn. Dabei geht es ihnen weniger um dessen Höhe als um die erlaubte Arbeitszeit. Die Staatsregierung macht nun für sie eine Ausnahme. Von Franz Kotteder mehr...

Fortbildung Dämmmaterial ist brandgefährlich

Beim Kommandantentag der Feuerwehren bilden sich die Helfer fort. Sie lernen beispielsweise, dass Styropor an Hauswänden bei Feuer flüssig und hoch brennbar wird Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Tod nach Faustschlag eines Polizisten Wir regeln das intern

Nach einem Polizeieinsatz in Gelsenkirchen stirbt ein Mann, den ein Beamter mit der Faust ins Gesicht geschlagen hat. In der Abteilung, die zuerst ermittelt, sitzt der Vater eines Beteiligten. Der Fall zeigt, was schieflaufen kann, wenn Polizisten Polizisten kontrollieren. Von Jannis Brühl mehr...

BMW-Hauptversammlung Autobranche im Umbruch Nervös Richtung Zukunft

VW legt Rekordzahlen vor, BMW will 8000 Leute einstellen: Manager agieren hektisch, denn die Branche verändert sich rasant - auch wegen Google und Apple. Von Thomas Fromm mehr... Analyse

A general view shows the city of Amman during a heavy snowstorm Mitten in Absurdistan "Spring rein, Hübscher!"

In Amman bietet wenigstens eine Taxifahrt Grund zum Schlapplachen. Im frostigen New York wird der Weg zur Arbeit immer schlimmer und in Berlin heißt es überraschend: "Dit ist doch für Mädchen!". SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Keziah Jones Funk-Musiker Keziah Jones "Nigeria ist kaum gefährlicher als New York"

Der Musiker Keziah Jones ist international erfolgreich - und in sein Heimatland Nigeria zurückgekehrt. Vor der Präsidentschaftswahl kritisiert er die Korruption in seinem Land, preist aber auch dessen Freiheit. Von Karin Janker mehr... Interview

Kelly Clarkson Kelly Clarkson "Pop braucht keine Botschaft"

Harter Konkurrenzdruck, sinkende Verkaufserlöse: Die meisten Musiker schimpfen über das Pop-Geschäft. Kelly Clarkson aber sagt: "I love it!" Ein Gespräch über die Sucht nach Hits, Katy Perry und den "Macarena-Song". Von Erik Brandt-Höge mehr... Interview

Flüchtlinge nach Europa Schlepper und Schleuser Das Flüchtlingsverbrechen

Der eine half DDR-Bürgern bei der Flucht in den Westen und gilt als Held. Der andere brachte Flüchtlinge aus Sri Lanka nach Deutschland und wurde verurteilt. Schleusern schlägt inzwischen nur noch Verachtung entgegen. Dabei kann man Fluchthelfern durchaus edle Motive unterstellen. Von Alex Rühle mehr... Report

A woman with a parasol sits overlooking the Mediterranean Sea near a beach in Tel Aviv Kratzers Wortschatz Was den Paraplui vom Parasol unterscheidet

Wer bei Regenwetter nach dem Parasol verlangt, hat beim dialektversierten Bayern schon verloren. Noch dümmer stellt sich nur der Franzose, der unbedingt einen "Recken" will. SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache mehr...

Schleswig-Holstein sucht online nach Lehrern Streiks an Schulen Zwei Klassen im Lehrerzimmer

Beamte dürfen nicht streiken, aber jeder fünfte Pädagoge in Deutschland ist mittlerweile angestellt. Die Gewerkschaft nutzt dies und ruft zum Arbeitskampf auf. Ist das berechtigt? Sollten womöglich wieder alle Lehrer Beamte sein? Von Johann Osel mehr... Analyse

USB-Stick Dead Drops Eingemauerte USB-Sticks "Diese Technologie kann man nicht zuschrauben"

Ein toter Briefkasten sorgt für Aufruhr: Auf einem eingemauerten USB-Stick vermutet Kölns Polizei Anleitungen zum Drogenherstellen und Bombenbauen. Der Künstler Aram Bartholl erklärt, was er mit den öffentlichen Speichermedien bewirken will. Von Jannis Brühl mehr... Interview

CPAC 2015 epa04640770 Former Florida Governor Jeb Bush addresses the American Conservative Union's 42nd Annual Conservative Political Action Conference (CPAC) at National Harbor, Maryland, USA, 27 Feb Kampf ums Weiße Haus Bush und die wilden Kerle

Bei den Demokraten führt wohl kein Weg an Hillary Clinton vorbei, bei den Republikanern ist noch alles offen. Jeb Bush allerdings hat ziemlich gute Chancen - und viel Geld. Stellt der Clan nach dem 41. und dem 43. auch den 45. US-Präsidenten? Von Nicolas Richter, Washington mehr... Analyse

Opposition leader Boris Nemtsov shot in Moscow Mord an Boris Nemzow Wo die Wahrheit in Spekulationen ertrinkt

Wer erschoss Boris Nemzow? Die Antworten sind bisher so verschwommen wie die offenbar einzige Videoaufnahme der Tat. Theorien und Spekulationen gibt es dafür im Überfluss. Gut möglich, dass das Methode hat. Von Alexandra Perlowa und Paul Munzinger mehr... Fragen und Antworten

'Samba' Madrid Photocall Macher von "Ziemlich beste Freunde" Lachen hilft

"Auch Komödien können politisch sein", sagen Olivier Nakache und Eric Toledano. Wie die beiden Regisseure mit "Heute bin ich Samba" an ihren Welterfolg "Ziemlich beste Freunde" anknüpfen wollen. Von Anke Sterneborg mehr...

Bergarbeiter Arbeiten ohne Tageslicht Unterirdisch

Ministerin Nahles fordert mehr Tageslicht im Job. Was heißt das eigentlich, tagtäglich bei künstlicher Beleuchtung arbeiten zu müssen? Fünf Betroffene erzählen aus ihrem Arbeitsalltag. Von Matthias Kohlmaier mehr... Protokolle

Masern Impfung Masern-Impfung Gefährliche Ignoranz

Ein Impfzwang widerstrebt dem Freiheitsempfinden vieler Menschen. Doch im Fall der Masern sprechen die medizinischen Argumente eindeutig für die Schutzmaßnahme. Die Impfung sollte zur Pflicht werden. Nicht aus dem Gefühl des Zwangs heraus, sondern aus Verantwortung. Von Werner Bartens mehr... Kommentar

Prof Dr Stefan Sell Professor für Volkswirtschaftslehre Sozialpolitik und Sozialwissenschaften Jauch-Talk zum Mindestlohn In der ideologischen Blase

Das Scheingefecht über den Mindestlohn hält nicht nur die Regierung auf Trab. Seine Fortsetzung findet es bei Günther Jauch. Glücklicherweise bleibt die aufgeheizte Debatte nicht nur Betroffenen oder Vertretern der Großen Koalition überlassen. Von Paul Katzenberger mehr... TV-Kritik

Landkreis Nacht der Künste Nacht der Künste Hindemith trifft auf Skyfall

Die Kreismusikschule Erding veranstaltet eine Nacht der Künste und präsentiert dabei Stücke für das Trautonium. Von Ira Hendricks mehr...