Rockband "Yes" Bass-Legende Chris Squire ist tot Chris Squire

Im Mai gab Chris Squire seine Leukämie-Erkrankung bekannt. Jetzt ist der Mitgründer und Bassist der britischen Rockband "Yes" im Alter von 67 Jahren gestorben. mehr...

ÜberLeben Aussteiger Aussteiger Ein Korken geht nicht unter

Werner Goedtner hat vor drei Jahren seinen Job hinter sich gelassen. Jetzt pendelt er mit einem Katamaran zwischen der Karibik und dem Mittelmeer. Seine beste Entscheidung, sagt er. Protokoll: Lars Langenau mehr... Serie "ÜberLeben"

Nachruf Am Rand des Unterschalls

Chris Squire, Bassist der Band Yes, galt als einer der wichtigsten Bassisten der Rockgeschichte. Er war der Einzige, der auf jedem der 21 Studioalben mitspielte. Nun ist der Londoner im Alter von 67 Jahren gestorben. Von andrian kreye mehr...

Gudrun Pausewang / Grafenrheinfeld Gudrun Pausewang Frau Wolke

Mit ihrem Anti-Atomkraft-Roman "Die Wolke" hat die Autorin Generationen geprägt. Jetzt wird der Reaktor abgeschaltet, um den es in dem Buch geht. Ein Besuch. Von Hannes vollmuth mehr...

Anzing Erholung von den Strahlen

Familien aus Weißrussland machen Ferien in Anzing Von Thorsten Rienth mehr...

Strahlenbiologie Volle kleine Dosis

Lebensgefährliche Radioaktivität: Wer im Atomkraftwerk arbeitet, bekommt immer etwas Strahlung ab. Doch diese ist gefährlicher, als man bisher dachte. Von Christopher Schrader mehr...

Closed Pharmacies During Strike Action Gesundheitsversorgung in der Krise Griechischer Infarkt

Griechenland 2015: Ein Drittel der Bevölkerung hat keine Krankenversicherung mehr. Dimitri etwa konnte die Notarztrechnung nicht bezahlen. Also sperrte man ihn monatelang ins Gefängnis - trotz Herzinfarkt. Von Alex Rühle, Athen mehr...

Weichs Neue Chance für Günter Vorpagel

Zwei Spender für den an Leukämie erkrankten Weichser gefunden Von Sonja Siegmund mehr...

Weichs Solidarität mit Günter Vorpagel

Großer Andrang im Weichser Rathaus: 884 Frauen und Männer lassen sich typisieren. Jetzt hofft der 50-jährige Familienvater, der an Leukämie erkrankt ist, auf einen passenden Stammzellenspender Von Sonja Siegmund mehr...

Schauspieler Alexander-Klaus Stecher Pilcher-Idylle am Ammersee

Der brillante Talkmaster, Journalist und Schauspieler Alexander-Klaus Stecher gibt sich zwar bodenständig, aber er hatauch einen Faible für perfekte Liebesschnulzen, für englischen Landadel und das entsprechende Ambiente Von Astrid Becker mehr...

Koalition diskutiert Betreuungsgeld Fortpflanzungsmedizin Trotz Krebs zum Wunschkind

Chemotherapie oder Kind? Diese Entscheidung müssen Krebspatientinnen in Zukunft seltener treffen. Mittlerweile gibt es Methoden, um die Unfruchtbarkeit zu umgehen. Von Astrid Viciano mehr...

Krebs Rauchen begünstigt ein Dutzend Krebsarten

Es droht nicht nur Lungenkrebs: Tabak ist auch eine Ursache von Krebsformen, die von medizinischen Laien kaum mit dem Rauchen in Verbindung gebracht werden. Von Werner Bartens mehr...

Werbung für pränatale Tests Kampagne verwendet Foto eines behinderten Mädchens - ohne zu fragen

Eine "ruhige Schwangerschaft" für 720 Euro: Das verspricht ein Schweizer Unternehmen und bewirbt seinen Bluttest mit dem Foto eines Kindes mit Down-Syndrom. Die Mutter ist empört. Von Julia Rothhaas mehr...

Weichs Weichs Weichs Der Beginn eines neuen Lebens

Günter Vorpagel braucht dringend eine Stammzellenspende - Franz Josef Hechtl erzählt, wie er die Leukämie überwand Von Sonja Siegmund mehr...

Weichs Weichs Weichs Günter soll leben

50-jähriger Familienvater aus Ebersbach ist an Leukämie erkrankt - er braucht dringend einen Stammzellenspender Von Sonja Siegmund mehr...

Guido Westerwelle FDP-Politiker Guido Westerwelle an Leukämie erkrankt

Der FDP-Politiker und frühere deutsche Außenminister Guido Westerwelle ist an Krebs erkrankt. Laut der von ihm gegründeten Westerwelle Foundation leidet der 52-Jährige an akuter Leukämie. mehr...

BGH urteilt im Streit um Netzentgelte von Vattenfall Gesundheitsrisiken durch Stromleitungen Von Lichtblitzen und Leukämie

Viele Anwohner von Stromleitungen fürchten schlimmste Auswirkungen der Hochspannung über ihren Köpfen. Pure Panikmache oder gesunde Vorsicht? Von Christopher Schrader mehr...

Kernkraftwerke Kernkraftwerke Höheres Leukämie-Risiko

Kinder erkranken im Umkreis von Atomkraftwerken tatsächlich häufiger an Leukämie. Doch die Strahlenschutzkommission sieht keinen Zusammenhang mit Radioaktivität. Von Johannes Pennekamp mehr...

Übler Mail-Scherz Leukämie-Hoax wieder unterwegs

Wieder einmal wird dringend via Mail nach einem Knochenmarkspender gesucht, um das Leben einer Leukämie-Patientin zu retten. Wie so oft verbirgt sich hinter der rührseligen Story ein geschmackloser Scherz - ein Hoax. Von Hans-Christian Dirscherl mehr...

Stadtleben Walter Moder Walter Moder Polizist stirbt an Leukämie

1700 Münchner hatten sich im Dezember Blut abnehmen lassen, um dem Polizisten Walter Moder zu helfen. Nun ist Moder an den Folgen seiner Leukämie-Erkrankung gestorben. mehr...

Norikazu Otsuka Mezamashi TV Nach Verzehr von Lebensmitteln aus Fukushima Japanischer TV-Moderator an Leukämie erkrankt

"Lasst uns dem Norden helfen, indem wir seine Produkte essen": Im März verspeiste der Moderator einer japanischen Morgensendung Lebensmittel aus Fukushima. Jetzt wurde bei ihm Blutkrebs diagnostiziert. mehr...

Leukämie Aufruf zur Knochenmarkspende Aufruf zur Knochenmarkspende Gemeinsam gegen Leukämie

Filmemacher Sven N. braucht dringend eine Knochenmarkspende. Am Sonntag, 4. Juli können sich potenzielle Spender in München typisieren lassen. Von Sven Loerzer mehr...

Arafat Jassir Arafat Leukämie-Verdacht bleibt unbestätigt

Die Angaben zum Gesundheitszustand des Plo-Chefs bleiben widersprüchlich. Frühestens am Montag soll Klarheit herrschen. Unterdessen kam das Exekutivkomitee der Palästinensischen Befreiungsorganisation in Ramallah erstmals ohne den Präsidenten zusammen. mehr...

15 Jahre nach Tschernobyl Leukämie, Krebs und Missbildungen

Die Folgen des radioaktiven Fall-Outs für die Gesundheit der Menschen sind bis heute unklar. Von Angelika Jung-Hüttl mehr...