Porsche-Lehrling Rassismus gehört geächtet - aber nicht so

Porsche kündigt einen 17-jährigen Lehrling wegen eines rassistischen Facebook-Kommentars. Das klingt konsequent, nutzt aber niemandem - außer Porsche selbst. Von Simon Hurtz mehr... Kommentar

Österreich Porsche entlässt Lehrling wegen Hetz-Kommentar

Ein Foto zeigt ein kleines Mädchen aus Syrien, das sich über eine kühlende Freiluftdusche in Österreich freut. Was fällt einem 17-Jährigen dazu ein? Dass ein Flammenwerfer die "bessere Lösung" wäre. mehr...

Wolfsberg vs Borussia Dortmund BVB-Sieg in der Europa League Woran Tuchel noch arbeiten muss

Der knappe Sieg des BVB in der Europa-League-Quali zeigt: Auf Trainer Tuchel kommt noch viel Arbeit zu. Abseits des Spielfelds trübt Kevin Großkreutz die Stimmung. Von Felix Meininghaus mehr... Report

Kirchseeon Kirchseeon Kirchseeon Hausaufgaben für die Ministerin

Andrea Nahles besucht die Abschlussfeier im Berufsbildungswerk St. Zeno in Kirchseeon. Ein wichtiges Thema ist dabei, wie junge Flüchtlinge besser integriert werden können Von Mariel Müller mehr...

Feldkirchen Feldkirchen Feldkirchen Alphaform meldet Insolvenz an

Im vergangenen Jahr war das 3D-Druck-Unternehmen noch auf Expansionskurs. Nun steht es vor der Zahlungsunfähigkeit. Die Zukunft der 110 Mitarbeiter in Feldkirchen ist ungewiss. mehr...

Österreich Spar-Mitarbeiterin wünschte sich Brand in Flüchtlingslager

Sie hetzte auf Facebook gegen Menschen in einem österreichischen Flüchtlingslager. Jetzt hat eine Spar-Angestellte ihren Job verloren. Es ist der zweite Fall innerhalb kürzester Zeit. mehr...

Kirchheim Azubi-Firma Azubi-Firma Chef im ersten Ausbildungsjahr

Beim Kirchheimer IT-Unternehmen Genua arbeiten die Lehrlinge von Anfang an in einer eigenen Tochterfirma, die ihre Dienste unentgeltlich sozialen Einrichtungen anbietet. Auch das örtliche Jugendzentrum profitiert von diesem Projekt. Von Johanna Mayerhofer mehr...

Grünwald Grünwalds Kämmerer Grünwalds Kämmerer Millionen im Sparstrumpf

Als Kämmerer in Grünwald jongliert Raimund Bader mit großen Zahlen. Dass er trotzdem auf dem Boden bleibt, hat auch mit seiner Herkunft zu tun: Der heute 55-Jährige ist auf einem Bauernhof in Sauerlach aufgewachsen und hat seine Karriere im Rathaus als Lehrling begonnen. Von Claudia Wessel mehr...

Ausbildung Lieblingsberufe

Bei den Jugendlichen in Deutschland bleibt die Lehre im Einzelhandel die häufigste Ausbildung. Die Berufswahl ist bei Männern und Frauen weiterhin unterschiedlich. mehr...

Einzelhandel Auszubildende Alle wollen in den Einzelhandel

328 Ausbildungsberufe zählt das Bundesinstitut für Berufsbildung im dualen System. Doch nur die wenigsten von ihnen sind bekannt und werden schwer umworben. Allen voran: der Beruf des Einzelhandelskaufmanns. mehr...

Flüchtlinge Neue Perspektive

Die Wirtschaft verlangt nach besseren Arbeitschancen für Flüchtlinge. Das ist zwar Eigennutz - die Unternehmen setzen damit aber einen Kontrapunkt zu den Populisten und Fremdenfeinden. Von Stefan Braun mehr...

Kreishandwerker Fürstenfeldbruck Preiswürdige Integration von Flüchtlingen

Kreishandwerkerschaft zeichnet Betriebe aus, die Asylbewerber als Lehrlinge aufgenommen haben Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Ausstellung Aufbruch in neue Zeiten Ausstellung in Dachau Fortschritt am Fließband

Die Industrialisierung brachte Dreck, Lärm und zum Teil ausbeuterische Arbeitsverhältnisse. Aber auch geregelte Arbeitszeiten, Ausbildung und finanzielle Unabhängigkeit für Frauen und moderne Wohnungen. Von Annegret Braun mehr...

Flüchtlingsunterkunft in Hamm Zuwanderung Reems Schicksal löst neue Asyldebatte aus

SPD-Fraktionschef Oppermann befeuert eine neue Debatte um ein Einwanderungsgesetz. Den Arbeitgeberverband hat er dabei auf seiner Seite. mehr...

Wörth Wörth Wörth Erfolg mit Präzision und sozialem Engagement

Das Hightech-Unternehmen Gewo aus Hörlkofen ist wegen seines Einsatzes für die Mitarbeiter und der Ausbildungsqualität ausgezeichnet worden. Das Unternehmen zählt zu den wachstumsstärksten in Bayern - und hat einen noblen Kundenstamm Von Thomas Daller mehr...

Anne Will Anne Will zu Griechenland "Reden wir doch mal ernsthaft!"

Bei Anne Will sollte es eigentlich um die deutsche Dominanz in Europa gehen. Die Gäste ergingen sich lieber in Spekulationen - über das, was Wolfgang Schäuble wollen könnte. Von Thorsten Denkler mehr... TV-Kritik

Dachau Azubimangel im Landkreis Dachau Azubimangel im Landkreis Dachau So wenige Lehrlinge wie nie

Junge Menschen wollen Abitur machen und studieren. Kaum einer entscheidet sich für eine Ausbildung. Die Handelskammer rät, an Schulen zu werben und sich auf Migranten und Studienabbrecher zu konzentrieren Von Rudi Kanamüller mehr...

Freising Brot von gestern, Brot für morgen

Lehrlinge aus dem Jugendwerk Birkeneck backen auf dem Zamma-Festival mit Kindern. Und für die Freisinger Tafel Von Sophie Vondung mehr...

Erding Erding Erding Ende einer Tradition

Ein Besuch in der Ausbildungswerkstatt des Fliegerhorstes Erding: Mehr als 1600 junge Leute wurden dort in den vergangenen 55 Jahren zu Mechanikern und Elektronikern ausgebildet - damit ist bald Schluss Von Jan-Hendrik Maier mehr...

Ausbildungsmarkt Metzger finden keine Lehrlinge

Die Auszubildenden bevorzugen Büroberufe und auch im Verkauf wollen sie nicht arbeiten. Die Fleischer im Landkreis wollen deshalb verstärkt für ihre Branche Werbung machen Von Heike A. Batzer mehr...

Mehr Frauen in MINT-Berufen Nationaler MINT-Gipfel Ausbildung statt Studium

Exklusiv Viele Lehrstellen bleiben frei, weil immer mehr Abiturienten studieren wollen - nun soll die Ausbildung in den MINT-Berufen attraktiver werden. Maßnahmen dafür sollen bereits in den Schulen beginnen. Von Johann Osel mehr...

Lehrlingsausbildung der Handwerkskammer Kommentar Gebt ihnen eine Chance

Die Wirtschaft sucht Azubis, dabei richtet sich ihr Blick auf die Starken. Betriebe müssen aber endlich passgenaue Angebote für alle machen - und nicht passgenauen Nachwuchs fordern. Selbst wenn jemand ohne Abschluss kommt. Oder mit wenig Lust. Von Johann Osel mehr...

Kirchseeon Kirchseeon Kirchseeon Rundgang mit Hintergedanken

Frank Weise, Vorstandsvorsitzender der Bundesagentur für Arbeit, besichtigt das Berufsförderungswerk in Kirchseeon Von Isabel Meixner mehr...