Lehrlinge Hilfe, die Azubis gehen uns aus! Die Exotinnen - Frauen als Lehrlinge in Männerberufen

Viele Lehrstellen bleiben unbesetzt - die Wehklagen der Betriebe sind laut. Doch statt zu klagen, sollten die Unternehmen um die Bewerber buhlen. Von Roland Preuß mehr... Kommentar

Germany Blacksmith at work model released property released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY TK0 Aussterbende Handwerksberufe Die Letzten ihrer Art

Böttcher, Pinselmacher, Kürschner: Manche Berufe üben nur noch wenige Menschen in Deutschland aus. Doch genau das kann ihr großer Vorteil sein. Von Pia Ratzesberger mehr... Bilder

Germering SPD-Ortsverein in der Krise

Zur Jahresversammlung in der Germeringer Stadthalle finden sich nur 23 Mitglieder ein. Auch ein Jahr nach dem Debakel bei der Kommunalwahl bleibt offen, wie sich der Ortsverein in Zukunft profilieren will Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Unterhaching, Hotel Holiday Inn, Asylbewerber Maqsoud Adeeb macht Ausbildung zum Hotelfachmann, Flüchtling aus Afghanistan Wie aus Maqsoud Maxi wurde

Vor vier Jahren sprach er noch kein Wort Deutsch, jetzt macht er eine Ausbildung zum Hotelkaufmann: Maqsoud ist aus Afghanistan geflohen und in Unterhaching angekommen. Er fühlt sich hier so zu Hause, dass sogar sein Leibgericht ein typisch deutsches ist. Von Roman Schukies mehr...

Pressekonferenz zu Klopp-Abschied Als Vater brilliert, als Reporter blamiert

"Ihr Selbstbewusstsein möchte ich haben", sagte Jürgen Klopp. Bei der Pressekonferenz zum Abschied des BVB-Trainers leistete sich ein Reporter einen peinlichen Auftritt - und fragte nach einem Stadionticket für seinen Sohn. mehr...

Volkswagen Winterkorn-Auftritt nach VW-Eklat Winterkorn-Auftritt nach VW-Eklat Lässiges Plaudern mit der Kanzlerin

Nach dem Misstrauensvotum seines Aufsichtsratschefs tritt VW-Boss Martin Winterkorn auf der Hannover Messe erstmals öffentlich auf. Er streichelt ein Auto, spricht mit indischen Auszubildenden und Kanzlerin Merkel. Zur Krise sagt er: nichts. Von Elisabeth Dostert, Hannover mehr... Reportage

Berufsausbildung Berufsanfänger So finden Sie die richtige Ausbildung

Die Jagd auf Ausbildungsplätze beginnt schon vor dem Schulabschluss. Wie Azubis die richtige Ausbildung finden, was bei Bewerbung und Vorstellungsgespräch wichtig ist und worauf es während der Ausbildung ankommt. mehr... Ratgeber

Dachau Azubimangel im Landkreis Dachau Azubimangel im Landkreis Dachau So wenige Lehrlinge wie nie

Junge Menschen wollen Abitur machen und studieren. Kaum einer entscheidet sich für eine Ausbildung. Die Handelskammer rät, an Schulen zu werben und sich auf Migranten und Studienabbrecher zu konzentrieren Von Rudi Kanamüller mehr...

Henri IV Dachau Wer sich zum Narren halten lässt

Schon an französischen Königshöfen schickte man sich in den April. Aber warum gerade am ersten? Von Annegret Braun mehr...

Egling Egling Egling Totgesagte leben länger

Der Eglinger Kunstmaler Erwin A. Bleymaier verfügt neben Können auch über reichlich Humor: Er hat das vorgebliche Sterbedatum auf seiner eigenen Briefmarke überlebt. Von Christa Gebhardt mehr...

Nahaufnahme Auf der Langstrecke

Roche-Chef Severin Schwan hat lange im Bereich Generika gearbeitet. Trotzdem setzt der Österreicher voll auf Forschung - und hat damit Erfolg. Von Helga Einecke mehr...

Karlsfeld Karlsfelder als ADFC-Spitze Karlsfelder als ADFC-Spitze Neuer Mann im Sattel

Der Karlsfelder Peter Reiz wird stellvertretender Landesvorsitzender im Verkehrsclub ADFC. Er hat sich einiges vorgenommen. Von Gregor Schiegl mehr...

Werner Comiczeichner von "Werner" Comiczeichner von "Werner" Brösel wird 65 Jahre alt

Seine legendäre Kultfigur "Werner" bleibt wohl immer der rotzfreche Lehrling. Comiczeichner Rötger Werner Feldmann (alias Brösel) wird 65. Der Norddeutsche will es weiter mächtig kesseln lassen. mehr...

Reifenwechsel, Kfz-Werkstatt Prozess am Bundesarbeitsgericht Gewichte werfen gehört nicht zum Job

Wo ausgewuchtet wird, können Gewichte fliegen: So wollte sich ein ehemaliger Kfz-Lehrling herausreden, der einen anderen Azubi mit einem Metallteil schwer am Auge verletzt hat. Die Richter am Bundesarbeitsgericht sind nicht seiner Meinung. Von Dorothea Grass mehr... Ratgeber Arbeitsrecht

Prozess Lehrling gesteht sexuelle Übergriffe auf drei Frauen

Krimiserie als Vorbild: Ein 22-Jähriger hat versucht, drei Frauen zu vergewaltigen. Die Opfer wehrten sich, eines von ihnen nahm ihm sogar die Tatwaffe ab. Jetzt steht der Lehrling vor Gericht. Von Christian Rost mehr...

Metallgießer Gegen falsche Vorstellungen

Metallgießer Claus Seemeier grenzt seinen Beruf von der Industrie ab Von Erich C. Setzwein mehr...

Fürstenfeldbruck Bäcker finden keinen Nachwuchs

Innungsobermeister Werner Nau sorgt sich um seine Zunft: Im Landkreis gibt es keinen einzigen Auszubildenden im ersten Lehrjahr mehr. Bei Info-Messen sollen Schüler von dem Beruf überzeugt werden Von Sebastian Mayr mehr...

Ausbildung So viel verdienen deutsche Lehrlinge

2014 war ein gutes Jahr für die Auszubildenden in Deutschland: Sie verdienten so gut wie nie zuvor. mehr...

Lehrlingsmangel "Wir benötigen Betriebe mit Sozialkompetenz"

Kreishandwerksmeister Harald Volkwein möchte junge Flüchtlinge schneller integrieren, indem sie ausgebildet werden. Das setzt aber voraus, dass die Handwerker auch mitmachen. Im SZ-Interview erklärt er, wie schnell da Grenzen erreicht sind interview Von Erich C. Setzwein mehr...

Ausbildungsmarkt Metzger finden keine Lehrlinge

Die Auszubildenden bevorzugen Büroberufe und auch im Verkauf wollen sie nicht arbeiten. Die Fleischer im Landkreis wollen deshalb verstärkt für ihre Branche Werbung machen Von Heike A. Batzer mehr...

Handwerk Imageprobleme und Vorurteile

Handwerksbetriebe tun sich schwer zu vermitteln, dass die Ausbildung ähnliche Karrierechancen bietet wie ein Uni-Studium. Wer Meister ist, kann sogar eine Hochschule besuchen Von Erich C. Setzwein mehr...

Brutalität contra Unwissenheit Hort der Missverständnisse

Beim Verkehrsforum der "Süddeutschen Zeitung" sprechen Experten über den "Kampfplatz Straße", auf dem sich die Wege unterschiedlichster Menschen kreuzen Von Marion Zellner mehr...

Steinmetz Oft auf dem Friedhof

Grabsteine, Außentreppen oder Küchengranit - der Steinmetz-Beruf ist kaum begehrt Von Erich C. Setzwein mehr...

Kunst Bauhausjubiläum Bauhausjubiläum Wie ein Anfall von Würfelhusten

Vor 90 Jahren wurde das neue Bauhaus in Dessau eröffnet. Seine Künstler wollten eine neue Welt erschaffen. Doch was von ihrer Vision geblieben ist, ist vor allem eine Diktatur des Designs. Von Gerhard Matzig mehr... Essay

Dachau Verkehrs-Planungen Verkehrs-Planungen Schluss mit Gegenverkehr

Raser, Dreck und fehlende Parkplätze: Bei der Bürgerversammlung der Altstadt-Anwohner gibt es viele Klagen. Für ein anderes Problem zeichnet sich dafür schon eine klare Lösung ab. Von Petra Schafflik mehr...