Kratzers Wortschatz Dem Gandi sein Breznsoizer Brezen beim Bäcker

Was der indische Pazifist Mahatma Gandhi mit der bayerischen Brezn zu schaffen hat und warum die Tätigkeit des Breznsalzens alles andere als ehrbar ist. SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache mehr...

Innovatives Bayern Topless ohne Lederhosen

In Bayern hat man eine Porno-Plattform mit 18 000 Euro subventioniert. "Internet", wird man sich gedacht haben, "das passt doch zu Laptop und Lederhose!" Und eine Faschingsgesellschaft schafft es in den Schlagertexten von Heino hintersinnigen Humor zu entdecken. Von Franz Kotteder mehr... Glosse

Karl Lagerfeld in Salzburg Chanel in Salzburg Trachtenumzug mit Karl

Wenn die Modewelt seufzt, dann hat das meistens mit Karl Lagerfeld zu tun. Zur Vorstellung der neuen Chanel-Kollektion in Salzburg erschien der Modedesigner im Trachtenjanker - für die ein Liftboy die Inspiration lieferte. Von Dennis Braatz, Salzburg mehr...

Kolonie Eggarten in München, 2009 Einwanderungsland Deutschland Der deutsche Traum

"Die" Migranten gibt es nicht: Unser Autor ist vor zehn Jahren von Sankt Petersburg nach Deutschland gezogen. Eine Perspektive von einem, der kam und geblieben ist. Von Tim Neshitov mehr...

München Hüttenzauber in der Stadt Hüttenzauber in der Stadt Ein Hauch von Tirol

Ganz tief im Herzen sind die Bayern noch immer ein Bergvolk. Jedenfalls die Münchner bestätigen diese These gerade. Denn im Winter wird mit besonderer Begeisterung in Berghütten gefeiert. Die Biergartenwirte setzen auf den Trend. Von Franz Kotteder mehr...

Tatort München Wiesn-Splitter Von falschem Geld und echten Lederhosen

Die Polizei befürchtet, dass die neuen 10-Euro-Scheine die Verbreitung von Falschgeld befördern könnte - vor allem während des Oktoberfestes. Welcher der Münchner Tatort-Kommissare eine Lederhose hat - und weitere Kurzmeldungen rund um das Oktoberfest. mehr...

'Bet, that..?' TV show in Graz "Wetten, dass..?" Viel Show um nichts

Jennifer Lawrence, Hugh Grant, Herbert Grönemeyer - die Couch zur vorletzten Sendung von "Wetten, dass..?" war wieder gut gefüllt. Belanglosigkeiten verrieten die Gäste dann auch noch. mehr...

Obdachlosigkeit Obdachlosigkeit in München Obdachlosigkeit in München "Irgendwann muss ich da raus"

Seit mehr als fünf Jahren haust Herbert F., 77, im Wald. Als Außenseiter sieht er sich trotzdem nicht. Noch ist F. erstaunlich fit, aber was, wenn das nicht mehr so ist? Seine Geschichte zeigt, wie schnell man durch das soziale Netz rutschen kann. Von Gudrun Passarge mehr...

Studentenatlas Schwäbisch für Anfänger Schwäbisch für Anfänger Dr Schwob schwätzt fei so

"Ha noi" hat hier nichts mit Vietnam zu, die Kehrwoche ist eine ernste Angelegenheit und Lkw gibt es beim Metzger. Wer zum Studium nach Tübingen zieht, sollte sich mit den sprachlichen Gepflogenheiten auseinandersetzen. Ein Glossar für Neu-Schwaben. Von Johanna Bruckner, Tobias Dorfer und Dorothea Grass mehr... Studentenatlas Tübingen

Jean Asselborn Außenminister von Luxemburg in der ARD Talkshow ANNE WILL am 12 11 2014 in Berlin T Anne Will über die Steueroase Luxemburg "Wir haben keinen Platz für Häuser, nur für Briefkästen"

Bei Anne Will wehrt sich Luxemburgs Außenminister Asselborn gegen die Kritik. Er versucht mit Humor zu erklären, warum das Großherzogtum keine Steueroase sei. Von Christoph Giesen mehr... TV-Kritik

FC Bayern München Maßnahmen gegen den FC Bayern "Zieht den Bayern die Lederhosen an!"

Was kann man tun, um die Übermacht des FC Bayern zu stoppen? Beziehungsweise: Kann man überhaupt etwas tun? Über solchen Fragen müsste sich dringend mal eine internationale Krisenkonferenz den Kopf zerbrechen. Oder hat sie das vielleicht schon? Eine Satire von Christof Kneer und Philipp Selldorf mehr...

auto Im Motorrad durch Shanghai Wie ein Chinese mit Lederhose

Ungewöhnliche Stadtrundfahrt: In Shanghais City dürfen nur Elektroroller fahren, Zweiräder mit Verbrennungsmotor nur in den Außenbezirken. Wir haben Shanghai trotzdem in einem Motorradgespann erfahren - einer der spannendsten Arten, die man sich vorstellen kann. Von Norbert Meiszies mehr...

Modezirkus Modezirkus zu Lederhosen  Modezirkus zu Lederhosen Je speckiger, desto besser

Trägt man die Krachlederne nun kurz oder lang? Welches Hemd passt dazu? Und müssen es immer Haferlschuhe sein? Wichtigen Lederhosenentscheidungen sollte eine Phase selbstkritischer Reflexion vorausgehen. Fünf Regeln für die Herrentracht. Von Lena Jakat mehr... Stilblog

Seltsame Fragen im Bewerbungsgespräch "Warum sollten Regenwürmer Lederhosen tragen?"

Chefs kommen in Job-Interviews auf die abstrusesten Ideen. SZ.de-Leser berichten von den merkwürdigsten Fragen, die sie im Vorstellungsgespräch beantworten sollten. mehr...

CSU Horst Seehofer in Schwabhausen Horst Seehofer in Schwabhausen Zwischen Laptop und Lederhose

Bayerns Ministerpräsident beschwört in Schwabhausen das Bild einer modernen und zugleich bodenständigen CSU - und begeistert damit mehr als 1000 Zuhörer. Von Robert Stocker mehr...

Oktoberfest "Wiesn-Warm-up-Mops-Party" im Augustinerkeller "Wiesn-Warm-up-Mops-Party" im Augustinerkeller Hunde in Lederhosen

Immerhin findet das Ganze für einen guten Zweck statt: Bei Uschi Ackermanns "Wiesn-Warm-up-Mops-Party" stellen Damen in bunten Dirndln ihre in Lederhosen gekleideten Mini-Hunde und ein Mops-Kochbuch vor - Skurrilität auf höchstem Niveau. Von Franz Kotteder mehr...

Ude auf der Wiesn Oberbürgermeister Ude "Passt meine Lederhose noch?"

Die Historische Wiesn ist eröffnet - und damit beginnt für ihn ein regelrechter Terminmarathon: Oberbürgermeister Ude über seine heimlichen Wiesn-Ausflüge als Kind und seine spät erwachte Begeisterung für die Tracht. Interview: P. Fahrenholz, D. Hutter und S. Lode mehr...

Mit der Arbeit auf die Wiesn Oktoberfest-Knigge Chef, Bier und Lederhose

Darf man beim ADAC im Dirndl zur Arbeit erscheinen? Wie betrunken dürfen Pro7-Mitarbeiter auf der Wiesn sein? Und was sagt die Post, wenn ein Briefträger seinen Rausch ausschlafen will? Wir haben bei den Münchner Arbeitgebern nach Wiesn-Regeln gefragt. Von Sarina Märschel mehr...

Fashionspießer Fashionspießer zu schwarzen Lederhosen Panikrocker

Nichts für Feiglinge: Als Frau eine schwarze Lederhose mit Würde zu tragen, ist eine Herausforderung, der sich bisher nur Fetischisten und Tätowierer gestellt haben. Eine Modekolumne. Von Violetta Simon mehr...

Lederhose & Co. Bildstrecke Lederhosen und Co.

Die Lederhose gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. In der traditionellen Variante sieht sie jedoch immer noch am besten aus. Das finden zumindest wir. Eine Beweisführung. mehr...

Restaurant Anesis Griechisches Restaurant Schlachthofviertel "Anesis" Olivenöl und Lederhosen

Das "Anesis" hat alle Griechenkneipenmoden der vergangenen 25 Jahre überlebt. Mit seinem Angebot von Wienerschnitzeln bis Arnaki Psito ist das Restaurant ein Musterbeispiel kulinarisch-kultureller Integration. Von Ivan Lende mehr...

DFB-Pokal TSV 1860 unterliegt BVB TSV 1860 unterliegt BVB Glückselig in Lederhosen

"Ab jetzt gibt es keine Sitzplätze mehr": Der TSV 1860 verliert zwar im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund, erlebt aber einen Festtag vor seiner bisher größten Kulisse in der Arena in Fröttmaning. Sogar die Anhänger des BVB stimmen in die Fangesänge ein. Aus dem Stadion von Lisa Sonnabend mehr...

Beckstein, Huber, dpa CSU: Chefs im Internet-Check Lederhose ohne Laptop

Erwin Huber und Günther Beckstein reden zwar gerne von der schönen Welt des Hightech - sie selber aber dilettieren in der Steinzeit des Internets. Von Birgit Kruse mehr...

Maibaum Maibäume aufgestellt Maibäume aufgestellt Pflichttermin für Dirndl und Lederhose

Glonn hat das längste Exemplar und in Buch ist man beim Aufstellen besonders schnell: In neun Landkreisgemeinden werden neue Maibäume gefeiert. Von Karin Kampwerth mehr...

Bayern, Lederhosen, Insolvenz, HRE, Quelle, Rosenthal, getty Bayern - Epizentrum der Krise Nur noch Lederhose

Was zu Bayern gehört, darf nicht untergehen: Die Krise trifft den Stolz des Freistaats. Die Landesregierung will alles retten, was nach Hilfe ruft. Ein Kommentar von Ulrich Schäfer mehr...