Diebstahlserie aufgeklärt Polizei findet gestohlene Kirchenfiguren

Jesuskinder, Holzkreuze, Heiligenfiguren: In den vergangenen Monaten sind in Bayern Kunstwerke aus mehreren Kirchen gestohlen worden. Einige sind nun wieder aufgetaucht - dank eines aufmerksamen Sammlers. Von Christian Sebald mehr...

Diebstahlserie in Bayern Auf Beutezug im Gotteshaus

In Kröning fehlt das Jesuskind, in Malgersdorf ist ein Engel abhanden gekommen: Seit vier Monaten ziehen Diebe durch Kirchen und stehlen Holzfiguren und Holzkreuze. Nun ermittelt das LKA. Kirchgänger könnten bald vor verschlossenen Türen stehen. Von Susi Wimmer mehr...

Freising Freising Freising Stadt ohne Gesicht

Der ehemalige Leiter des Diözesanmuseums Peter B. Steiner wirft Planern in Freising "Kahlschlagsanierung" vor. Er fordert einen Stadtbaumeister, den Erhalt von Baudenkmälern und eine Gestaltungssatzung. Von Kerstin Vogel mehr...

Landshut Gewaltsamer Tod einer Alkoholikerin

Prozess gegen Erdinger Frauenarzt: Rechtsmediziner rekonstruiert erstaunlich konkret den Tatverlauf Von florian tempel mehr...

Landshut Schroffe Kontaktverbote

Prozess gegen Erdinger Frauenarzt: Der erste Ehemann des Opfers und der Sohn des Angeklagten beleuchten in ihren Aussagen vor Gericht die komplizierten und tief zerrütteten Familienverhältnisse des Ehepaars B. Von Florian Tempel mehr...

Landshut Kripo suchte nach einem Tatzeitfenster

Das letzte Lebenszeichen von Brigitte B. war ein kurzes Telefongespräch, das sie mit ihrem Sohn führte Von Florian tempel mehr...

Landshut Komplizierte Verhältnisse

Der Stiefsohn berichtet vor Gericht von einem verschwundenen Ordner, den seine Mutter für ihren Todesfall angelegt habe. Michael B. "ist der einzige Mensch, der daran ein Interesse haben konnte", sagte der 28-Jährige Von Florian Tempel mehr...

Asylbewerber Die Helfer sind bereit

Wenn der Landkreis schnell eine größere Zahl von Flüchtlingen unterbringen muss, sind BRK, Technisches Hilfswerk und die Caritas gefordert. Die Neuankömmlinge brauchen Betten, Essen und auch warme Kleidung Von Birgit Goormann-Prugger mehr...

Bavarian state premier and leader of Christian Social Union (CSU) Seehofer delivers his speech at the party's traditional Ash Wednesday meeting in Passau Aschermittwoch in Bayern Es fehlt an Witz

Die CSU plustert sich nach rechts auf, die SPD lästert über Söders Serienauftritt, Freie Wähler und AfD schimpfen wie gehabt über die Konkurrenz: Angesichts der Großkrisen in der Welt vergeht den meisten Parteien an diesem Aschermittwoch die Lust auf das übliche Gezänk. Aus der SZ.de-Redaktion mehr...

Politischer Aschermittwoch - CSU Politischer Aschermittwoch Stoiber geht auf griechische Regierung los

"Wie viele Tritte kann man der Kuh geben, die man melken will?" Beim politischen Aschermittwoch der CSU übt Ex-Parteichef Stoiber scharfe Kritik an der neuen griechischen Regierung. Danach spricht Horst Seehofer über die umstrittenen Stromtrassen. mehr...

Dorfen Tagwerk wächst und wächst

Mit dem neuen Laden verdreifacht sich fast die Verkaufsfläche in Dorfen. Die Ausweitung steht stellvertretend für den Boom der Erzeugergenossenschaft. Von Thomas Daller mehr...

Erding Erding Erding Amtsgericht bleibt in Frauenhand

Das Erdinger Amtsgericht hat drei neue Richterinnen - die Vorgängerinnen haben alle einen Karrieresprung hingelegt. Von Florian Tempel mehr...

Neuer Investor Skurriles Versteckspiel bei Weltbild

Ein Buchhändler will offenbar 70 Filialen der Verlagsgruppe Weltbild übernehmen. Was das Management nicht mitteilt: welche Niederlassungen betroffen sind und wie der Käufer heißt. Trotzdem sind ein paar Informationen durchgesickert - die sind vor allem kurios. Von Stefan Mayr mehr...

Landkreis Landkreis-Symposium Landkreis-Symposium Kunst mit der Kettensäge

Isen erwartet zum zweiten Landkreis-Symposium sieben Holzbildbauer, die einen Höllenlärm produzieren werden. Sie garantieren aber auch einen hohen Unterhaltungswert. Von Wolfgang Schmidt mehr...

Totschlagsprozess gegen einen Mediziner Vorwurf des Totschlags Frauenarzt freigesprochen

Er soll seine Frau brutal verprügelt und dann getötet haben: Jetzt ist ein renommierter Gynäkologe aus Erding vom Landgericht Landshut freigesprochen worden. Obwohl die Richterin betont: "Die Schwurgerichtskammer hat nicht Ihre Unschuld festgestellt." mehr...

Bundesstraße B 15 neu Scharf jubelt, Bayerstorfer grollt

Die bayerischer Staatsregierung ist davon abgerückt, eine autobahnähnliche Bundesstraße B 15 neu durch den Landkreis Erding bauen zu wollen. In der CSU findet die Kabinettsentscheidung ein geteiltes Echo. Von Florian Tempel mehr...

Umstrittenes Bauprojekt Herrmann verkündet Aus für "B 15 neu"

Bayerns wohl umstrittenste Straße wird nicht gebaut: Innenminister Herrmann hat im Kabinett das Ende für eine neue Bundesstraße 15 bekanntgegeben - und zugleich andere Pläne angekündigt. Von Christian Sebald mehr...

Fortsetzung Winterklausur CSU-Landesgruppe Pläne für B 15 neu Seehofers Kehrtwende nach elf Tagen

Die neue Bundesstraße 15 soll ziemlich geradlinig verlaufen. Doch die Haltung der Staatsregierung dazu ähnelt einem Zickzackkurs. Erst wurde die Straße geplant, dann gab es eine neue Trasse, danach kam überraschend das Aus. Nun soll sie offenbar doch teils gebaut werden. Von Frank Müller, Christian Sebald und Wolfgang Wittl mehr...

Ein Saal mit fulminanter Akustik: Enthusiasten aus aller Welt bekommen gar nicht genug von den Symphonikern und ihrem Chefdirigenten Jonathan Nott. Konzertsäle in Bayern Wo die Musik spielt

München ist doch nicht der Nabel der Musikwelt: Auch andere Städte in Bayern können ihrem Publikum erstklassige Orchester bieten. Und der gelungenste Konzertsaal steht nicht etwa an der Isar. Von O. Przybilla, A. Günther, M. Scherf, W. Wittl mehr...

Wartenberger Heimvolksschule Kripo muss weitere Zeugen hören

Die Staatsanwaltschaft nimmt das Verfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen den ehemaligen Arbeitstherapeuten der Ganztagesintensivklasse wieder auf. Von Wolfgang Schmidt mehr...

B 15 neu Konstruktiver Kompromiss

Neuerliche Kehrtwende bei der B 15 neu: Nach einem Gespräch mit Politikern aus den betroffenen Landkreisen will Ministerpräsident Seehofer nun sowohl die Osttrasse als auch den Ausbau der B 15 alt nach Berlin melden. Von Thomas Daller mehr...

Off-Mühle, Sindelsddorf Off-Mühle Traditionell trotz Turbinenantrieb

Die Off-Mühle bei Sindelsdorf arbeitet mit Wasserkraft, aber auch mit Photovoltaik. Obwohl viele alte Teile im Lauf der Zeit erneuert werden mussten, sind noch vier unverwüstliche Walzenstühle aus den 1930-er Jahren im Einsatz. Von Ingrid Hügenell mehr...

CSU Verkehrspolitik in Bayern Verkehrspolitik in Bayern CSU macht auf nachhaltig

Die Staatsregierung macht erneut bei einem umstrittenen Verkehrsprojekt einen Rückzieher,diesmal bei der B15 neu. Dahinter könnte nicht nur Umweltschutz als Motiv stecken. Von Frank Müller, Christian Sebald und Wolfgang Wittl mehr...

Eröffnung des Lighthouse Welcome Centers in der Bayernkaserne B 15-Ausbau Planerischer Scherbenhaufen

Innenminister Joachim Herrmann hat beim B 15-Ausbau zwar Dorfen und Taufkirchen Ortsumfahrungen versprochen, aber bis zur Realisierung wird es Jahrzehnte dauern. Von Thomas Daller mehr...

Wohnungsmangel Vielen bleibt nur der Wegzug

Arbeitslose, alleinerziehende Frauen und Menschen mit Migrationshintergrund gehören zu den Verlierern auf dem Wohnungsmarkt. In Freising ist nichts Günstiges zu finden, die Lösung ist oft nur noch das Hinterland Von Gudrun Regelein mehr...