Vorwurf des Totschlags Frauenarzt freigesprochen Totschlagsprozess gegen einen Mediziner

Er soll seine Frau brutal verprügelt und dann getötet haben: Jetzt ist ein renommierter Gynäkologe aus Erding vom Landgericht Landshut freigesprochen worden. Obwohl die Richterin betont: "Die Schwurgerichtskammer hat nicht Ihre Unschuld festgestellt." mehr...

Bundesstraße B 15 neu Scharf jubelt, Bayerstorfer grollt

Die bayerischer Staatsregierung ist davon abgerückt, eine autobahnähnliche Bundesstraße B 15 neu durch den Landkreis Erding bauen zu wollen. In der CSU findet die Kabinettsentscheidung ein geteiltes Echo. Von Florian Tempel mehr...

Umstrittenes Bauprojekt Herrmann verkündet Aus für "B 15 neu"

Bayerns wohl umstrittenste Straße wird nicht gebaut: Innenminister Herrmann hat im Kabinett das Ende für eine neue Bundesstraße 15 bekanntgegeben - und zugleich andere Pläne angekündigt. Von Christian Sebald mehr...

Wartenberger Heimvolksschule Kripo muss weitere Zeugen hören

Die Staatsanwaltschaft nimmt das Verfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen den ehemaligen Arbeitstherapeuten der Ganztagesintensivklasse wieder auf. Von Wolfgang Schmidt mehr...

Eröffnung des Lighthouse Welcome Centers in der Bayernkaserne B 15-Ausbau Planerischer Scherbenhaufen

Innenminister Joachim Herrmann hat beim B 15-Ausbau zwar Dorfen und Taufkirchen Ortsumfahrungen versprochen, aber bis zur Realisierung wird es Jahrzehnte dauern. Von Thomas Daller mehr...

Verkehrspolitik in Bayern CSU macht auf nachhaltig

Die Staatsregierung macht erneut bei einem umstrittenen Verkehrsprojekt einen Rückzieher,diesmal bei der B15 neu. Dahinter könnte nicht nur Umweltschutz als Motiv stecken. Von Frank Müller, Christian Sebald und Wolfgang Wittl mehr...

Prozess Freispruch für Erdinger Frauenarzt

Das Gericht hält den 55-Jährigen sehr wohl für "tatverdächtig". Letztlich seien aber auch andere als der Angeklagte "als mögliche Täter nicht auszuschließen", heißt es in der Urteilsbegründung. Die Staatsanwaltschaft kündigt Revision an. Von Florian Tempel mehr...

Off-Mühle, Sindelsddorf Off-Mühle Traditionell trotz Turbinenantrieb

Die Off-Mühle bei Sindelsdorf arbeitet mit Wasserkraft, aber auch mit Photovoltaik. Obwohl viele alte Teile im Lauf der Zeit erneuert werden mussten, sind noch vier unverwüstliche Walzenstühle aus den 1930-er Jahren im Einsatz. Von Ingrid Hügenell mehr...

Tierheim Langenbach will nicht zahlen

Erneut blitzt der Tierschutzverein Freising mit seiner Bitte um finanzielle Beteiligung der Gemeinde am geplanten Bau eines Tierheims ab. "So ganz koscher ist der Tierschutzverein zudem nicht", sagt ein Ratsmitglied. mehr...

Landshut Verwirrende DNA-Spuren

Der Prozess gegen Frauenarzt Michael B. wird immer verzwickter Von Florian Tempel mehr...

Prozess in Landshut Viele Möglichkeiten

Es geht um kleinste Details: Weil den Ermittlern konkrete Beweise fehlen, wird der Mordprozess gegen einen Erdinger Arzt zu einem Indizienprozess Von Florian Tempel mehr...

Landshut Gewaltsamer Tod einer Alkoholikerin

Prozess gegen Erdinger Frauenarzt: Rechtsmediziner rekonstruiert erstaunlich konkret den Tatverlauf Von florian tempel mehr...

Landshut Schroffe Kontaktverbote

Prozess gegen Erdinger Frauenarzt: Der erste Ehemann des Opfers und der Sohn des Angeklagten beleuchten in ihren Aussagen vor Gericht die komplizierten und tief zerrütteten Familienverhältnisse des Ehepaars B. Von Florian Tempel mehr...

Landshut Kripo suchte nach einem Tatzeitfenster

Das letzte Lebenszeichen von Brigitte B. war ein kurzes Telefongespräch, das sie mit ihrem Sohn führte Von Florian tempel mehr...

Landshut Komplizierte Verhältnisse

Der Stiefsohn berichtet vor Gericht von einem verschwundenen Ordner, den seine Mutter für ihren Todesfall angelegt habe. Michael B. "ist der einzige Mensch, der daran ein Interesse haben konnte", sagte der 28-Jährige Von Florian Tempel mehr...

Wasserqualität Trinkwasser in Bayern Trinkwasser in Bayern Die Gefahr aus der Tiefe

Gülle und anderer Dünger sind Schuld: In vielen Regionen in Bayern ist das Grundwasser mit zu viel Nitrat belastet. Aber der Freistaat tut zu wenig - er kommt den EU-Forderungen seit Jahren nicht nach. Von Christian Sebald mehr...

Handball Allach gut wie nie

Landesligist verliert zwar das Pokal-Finale, zieht dennoch inden DHB-Amateurpokal ein. mehr...

Landkreis Landshut Polizist schießt Mann in beide Arme

Er soll sie mit Schmährufen und rechtsradikalen Äußerungen beleidigt haben, dann bedrohte der Mann die Polizisten mit einem Baseballschläger: In Velden hat ein Beamter einem 38-Jährigen in beide Arme geschossen. mehr...

Neonazi Wiese kommt unter Aufsicht Aufmarsch von Rechtsextremisten Neonazi Wiese nimmt Landshut ins Visier

Noch aggressiver als die NPD: Seit der Neonazi Martin Wiese wieder auf freiem Fuß und in die Nähe von Landshut gezogen ist, häufen sich dort Aktionen rechter Gruppen. Am Wochenende kam es zur größten Demonstration seit Monaten. Die Kommunalpolitiker sind besorgt, Ostbayern entwickelt sich immer mehr zum Schauplatz rechtsextremistischer Umtriebe. Von Wolfgang Wittl, Landshut mehr...

Psychiatrie Psychiatrie-Patientin in Landshut Psychiatrie-Patientin in Landshut Nina Hagen an ihrer Seite

Prominente Unterstützung für Ilona H.: Nina Hagen demonstriert für die Freilassung einer Sozialpädagogin, die in Landshut in der Psychiatrie sitzt - und bricht in Tränen aus. Am Ende des Tages gibt es gute Nachrichten für Ilona H. Von Dietrich Mittler mehr...

Zahl rechtsextremistischer Straftaten im Südwesten gestiegen Rechtsextremismus in Niederbayern Neonazi Wiese plant Demo in Landshut

In Niederbayern häufen sich die Aktionen der Rechtsextremen: Neonazi Martin Wiese hat eine Demonstration in Landshut angemeldet. Schon zuvor hat er jede Menge Flugblätter verteilt, um seine rechten Ansichten zu verbreiten. Von Susi Wimmer und Wolfgang Wittl mehr...

JVA Landshut Flugzeug-Entführer verletzt sich und stirbt

Er hatte eine Stewardess mit einer Rasierklinge bedroht und als Geisel genommen: Nach dem Vorfall in einer Lufthansa-Maschine Anfang April ist ein 28-Jähriger in der JVA Landshut untergebracht worden. Dort ist er nun nach einem Gerangel mit den Beamten gestorben. Von Thomas Schmidt mehr...

Landshut Spanner filmt nacktes Paar mit Drohne

Sie glaubten sich unbeobachtet, als sie nackt in der Sonne badeten. In Landshut hat sich ein Spanner mit einem ungewöhnlichen Mittel auf die Jagd nach Opfern gemacht. mehr...

Niederbayern Bombendrohung in Landshut

Aufruhr in Landshut: Kurz nacheinander sind im Landgericht und Landratsamt Bombendrohungen eingegangen. 650 Personen mussten evakuiert werden. Jetzt ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft. mehr...

Martin Wiese Martin Wiese Martin Wiese Ein Mann schreckt Landshut auf

Nach dem Zuzug des Rechtsextremisten Martin Wiese fürchtet die Stadt das Erstarken der Neonazi-Szene - der Terrorist sieht sich als Opfer. Von Petra Hemmelmann mehr...