Dramatiker Roland Schimmelpfennig "Das Theater ist ein endlos langsames Medium" Roland Schimmelpfennig

Es gibt ihn ja doch noch, den Bühnenskandal: Roland Schimmelpfennig ist der erfolgreichste Dramatiker der Gegenwart - und fast niemand kriegt es mit. Ein Gespräch über die Schönheit und den Wahnsinn der Parallelwelt Theater. Interview: Tobias Haberl, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

BNP Paribas WTA Finals: Singapore 2015 - Day Seven; Maria Scharapowa Meldonium Wenn sich Doper selbst entlarven

180 Meldonium-Fälle sind zuletzt bekannt geworden. Am Beispiel der suspendierten Tennisspielerin Maria Scharapowa kann sich zeigen, wie ernst der Sport die Betrugsbekämpfung nimmt. Von Thomas Kistner mehr...

Sportpolitik Post aus Schwetzingen

Ein Anwalt aus Baden-Württemberg bringt eine Verfassungsbeschwerde gegen das Anti-Doping-Gesetz auf den Weg. Die Nationale Anti-Doping-Agentur findet die neuen Möglichkeiten gegen Betrüger dagegen weiter gut. Von Johannes Aumüller mehr...

Südtirol Die Saubermänner

In Südtirol gründet der Wohlstand auf Tourismus und Obstanbau. Nun versuchen ein paar Pioniere, eine andere, am Gemeinwohl orientierte Form des Wirtschaftens einzuführen - und müssen gegen Widerstand kämpfen. Von Elena Witzeck mehr...

Monica Lierhaus bei der Aufzeichnung der ZDF Talkshow Markus Lanz im Studio Stahltwiete Hamburg 14 DFB-Affäre "Mein Bild vom Sommermärchen hat keinen Schaden genommen"

Die Kanzlei Freshfields veröffentlicht den Bericht zur DFB-Affäre um die WM 2006. Wir haben Prominente und Experten dazu befragt - von Monica Lierhaus bis zu den Sportfreunden Stiller. mehr...

Nahaufnahme Nahaufnahme Nahaufnahme Um Kopf und Kragen

Der Boxer Pacquiao fällt bei dem Sportartikelhersteller Nike in Ungnade und verliert Millionen. Von Jürgen Schmieder mehr...

Kommentar Penaltys für die Ewigkeit

In der Eishockey-Bundesliga der Frauen wird in Memmingen ein Rekord aufgestellt. Bei den Männern reduzieren neue Regeln die Penalty-Wahrscheinlichkeit. Von Johannes Schnitzler mehr...

Kuriose Kulturgeschichte Erschwindelt und geklaut

"Das ist alles nur geklaut und gestohlen, nur gezogen und geraubt. Entschuldigung, das hab ich mir erlaubt", sangen vor 22 Jahren Die Prinzen. Dass es immer schon so war, zeigt Peter Köhler in seiner Geschichte der Fakes. Von Florian Welle mehr...

Triathlon Der Ironman und seine seltsamen Geschäfte

Jan Frodeno hat viel für den Triathlon getan. Doch die Ironman-Marke ist das Machwerk einer problematischen Firmenpolitik, bei der auch der Neffe von Sepp Blatter auf obskure Art mitmischt. Von Frank Hellmann mehr...

File IAAF WADA Report on Doping Skandale in Leichtathletik und Fußball Wie verkommen der Spitzensport ist

Staatsdoping in der Leichtathletik, der Fußball in der Krise: Der Sport erodiert auf allen Ebenen. Von Ralf Wiegand mehr... Kommentar

Kommentar Zeitalter der Aufklärung

Schutz gegen Geld: Die mutmaßlichen Machenschaften in der Leichtathletik kennt man höchstens aus Mafia-Filmen. Von Joachim Mölter mehr...

Film Beruht auf einer wahren Begebenheit

Von der Traum- zur Faktenfabrik: Das Kino will möglichst viel Realität abbilden. In einer unübersichtlichen Welt gibt die Tatsachengeschichte Halt. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Bundesliga FC Bayern FC Bayern Badstuber trainiert wieder

Der Innenverteidiger steht wieder auf dem Platz. Klopp sieht sich in der Premier League unter Erfolgsdruck. Heldt reagiert auf die Gerüchte, dass er als Schalke-Vorstand ersetzt werden soll. mehr... Sportticker

Jürgen Klopp Jürgen Klopp beim FC Liverpool Jürgen Klopp beim FC Liverpool "Weiß selbst, dass ich erfolgreich sein muss"

Klopp sieht sich in der Premier League unter Erfolgsdruck. Heldt reagiert auf die Gerüchte, dass er als Schalke-Vorstand ersetzt werden soll. Bouchard verklagt nach einem Sturz in der Umkleide den US-Tennisverband. mehr... Sportticker

Eugenie Bouchard Tennisspielerin Bouchard klagt nach Sturz in der Umkleidekabine

Vor sechs Wochen rutschte die Kanadierin bei den US Open aus, nun klagt sie gegen den Tennisverband. Prinz Ali gibt seine erneute Kandidatur für die Blatter-Nachfolge bekannt. mehr... Sportticker

Kinostart - 'The Program - Um jeden Preis' Doping Ferrari will Armstrong-Film stoppen

Der umstrittene Mediziner fühlt sich in der Filmbiographie über Lance Armstrong falsch dargestellt. Die Fifa sperrt den Südafrikaner Lindile Kika für sechs Jahre. Ex-Uefa-Präsident Johansson schlägt Wolfgang Niersbach für sein ehemaliges Amt vor. mehr... Sportticker

Kino Kinostarts der Woche Kinostarts der Woche Mit den verzauberten Augen eines Jungen

In "Pan" plündert J. M. Barrie einschlägige Teenie-Franchises, "Horse Money" hingegen verteidigt die Idee vom Kino und vom Menschen. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von SZ-Kinokritikern mehr... Überblick

Kinostart - 'The Program - Um jeden Preis' Kinotrailer "The Program"

Ben Foster spielt Lance Armstrong in dem Film "The Program - um jeden Preis". Studiocanal mehr...

Kinostart - 'The Program - Um jeden Preis' Spielfilm über Lance Armstrong So viele wollten belogen werden

Der Film "The Program - um jeden Preis" erzählt von der Dopingaffäre des Lance Armstrong. Die Geschichte reicht weit über den verseuchten Radsport hinaus. Von Thomas Kistner mehr... Analyse

Radsport Radsport Radsport Mal sanft, mal schrecklich

Der italienische Profi Ivan Basso beendet nach zahlreichen Triumphen und Dopingaffären seine turbulente Karriere. Von Birgit Schönau mehr...

Kommentar Mehr als eine Freistoßvariante

Die Fußball-Branche wird mit der neuesten Doping-Studie so umgehen wie immer: mit lustigen Worthülsen, denen zufolge Doping nichts bringt. Von Thomas Kistner mehr...

ZDFdonnerstalk; ZDF Donnerstalk Til Schweiger im ZDF über Flüchtlinge "Was brauche ich denn für 'ne PR?"

Dunja Hayali hat sich die "Reizfigur der vergangenen Tage" ins "Donnerstalk"-Studio eingeladen. Und Til Schweiger legt nach: In Deutschland gebe es mehr Geld für Frösche als für Flüchtlinge. Von Johanna Bruckner mehr... TV-Kritik

Alex Schwazer press conference Leichtathletik Der vergessene Geher

In Italien läuft ein seltsames Experiment: Ein des Dopings überführter Olympiasieger und ein Anti-Doping-Kämpfer versuchen, Olympia 2016 zu erreichen. Von Birgit Schönau mehr...

560076899 Tour-Sieger Christopher Froome Triumphator unter Verdacht

Christopher Froome wird angefeindet, mit einem Urin-Becher beworfen - und trotzdem gewinnt der Brite zum zweiten Mal die Tour de France. Ein böser Verdacht radelt mit. mehr... Bilder

Le Tour de France 2015 - Stage Twenty Tour-Sieger Christopher Froome Buhrufe und Mittelfinger am Wegesrand

Zum zweiten Mal gewinnt Christopher Froome die Tour de France. Längst nicht allen Fans gefällt das. Doch es könnte gut sein, dass das Patronat des Briten im Feld noch lange andauert. Von Johannes Aumüller mehr... Analyse