Weeh 78 Pandora-Büchsenöffner Kultur in München Weeh 78

Der Hip-Hopper Weeh 78 mit seinem Album "Haptik" Von Jürgen Moises mehr...

Tenor Tenor Tenor Die Versuchung eines reinen Tors

Jonas Kaufmann singt die Titelpartie im Parsifal, der Eröffnungspremiere der Opernfestspiele 2018. Interview von Rita Argauer mehr...

Konzertnacht Das Buffet, das eröffnet

Wenn die hohe Kunst von ihrem Podest auf die Straße geholt wird: Unter dem Motto "Oper zum Anfassen" gibt die Festspielnacht zum 17. Mal den Auftakt für die Opernfestspiele. Von Katharina Rustler mehr...

Regie Vom Popcorn-Mädchen zur Zauberin

Der Schauspieler und Filmregisseur Axel Ranisch inszeniert die zweite Festspielpremiere. Die Handlung von Joseph Haydns "Orlando Paladino" verlegte er dafür in ein Kino. Von Klaus Kalchschmid mehr...

"Munich Opera Horns" Kollektiv der Flatterzungen

Die Hornisten des Staatsorchesters haben sich zusammengetan. In zwei Konzerten treten sie nun auf. Von Klaus Kalchschmid mehr...

Bühnenbild Wagner steht Kopf

Der deutsche Großkünstler Georg Baselitz entwirft das Bühnenbild der Neuinszenierung des "Parsifal". Er beschäftigte sich schon in den Achtzigerjahren mit Richard Wagners Oper. Von Egbert Tholl mehr...

Projekt Virtuelle Opernreise

VR-Brillen gewähren einen intimen Einblick hinter die Kulissen der Bayerischen Staatsoper. Von Salomé Meier mehr...

Kultur München Oper für alle Oper für alle Voller Verzückung

Bei "Oper für alle" wird in diesem Jahr die Neuinszenierung von "Parsifal" mit Jonas Kaufmann in der Titelpartie auf den Max-Joseph-Platz und ins Netz übertragen. Von Egbert Tholl und Rita Argauer mehr...

Tanz Ballett während der Festspiele

In den Festspielmonaten gibt auch das Bayerische Staatsballett einige Vorstellungen, darunter Christian Spucks "Anna Karenina" und "Portrait Wayne McGregor", ein Abend mit drei zeitgenössischen Stücken. Von Rita Argauer mehr...

Vorschau Der rechte Klang

Das Programm der Saison 2018/19 steht an der Bayerischen Staatsoper unter dem Motto "Alles was recht ist". Kirill Petrenko wird zwei Premieren dirigieren. mehr...

Ballett Anmutig in den Schweinestall

Der Münchner Tänzer und Choreograf Dustin Klein hat ein Stück für das Bayerische Staatsballett kreiert. Von Miriam Althammer mehr...

Festspiel-Werkstatt Das Größte im Kleinformat

In der Reithalle laufen vier experimentelle Produktionen für neues Musiktheater. Staatsopernintendant Nikolaus Bachler sieht darin auch Inspirationen für die Opernregie der Zukunft. Von Rita Argauer mehr...

Programm Schubert, Beatles, Metallica

Die Konzerte und Liederabende, etwa von Rolando Víllazón oder Elisabeth Kulman bieten manch gewagte Kombination. Von Klaus Kalchschmid mehr...

Hertzkammer Elektrogötter

Das "Isle Of Summer" lässt Techno-Fans nach Riem pilgern Von katharina rustler mehr...

Kurzkritik Unnachahmlich würdevoll

Songwriter Kris Kristofferson im Circus Krone Von Dirk Wagner mehr...

Kunst Kunst Kunst Sturm und Schmalz

Karl Raupp stammte zwar aus dem hessischen Darmstadt, galt aber als der Chiemsee-Maler schlechthin. Zu seinem 100. Todestag würdigt ihn nun das Heimatmuseum in Prien mit einer Ausstellung Von Sabine Reithmaier mehr...

Theater Volkstheater München Volkstheater München Pussypower à la Lorca

Charlotte Roos' "In den Straßen keine Blumen" am Volkstheater Von SABINE LEUCHT mehr...

Nova Rock 2018 - Sunrise Avenue Open-Air-Konzert Der Dauerbrenner

Samu Haber von der finnischen Popband "Sunrise Avenue" hat eine besondere Beziehung zu München. Hier ist sein Vater geboren, hier tritt er regelmäßig auf - an diesem Freitag auf dem Königsplatz Von Salomé Meier mehr...

Vorschlag-Hammer Carlos der Falke

Ab und zu passiert es, dass mir bei der Arbeit praktisch zufällig lang gehegte, heimliche Wünsche erfüllt werden können. Einen Greifvogel halten, zum Beispiel. Auf der Freilichtbühne der Luisenburg in Wunsiedel lernte ich am vergangenen Montag Carlos kennen Kolumne von Christiane Lutz mehr...

Kunst und Literatur Im Herzen der Einsamkeit

Picasso, Renoir, Corinth, Kirchner und Beckmann - eine Ausstellung im Kochler Franz-Marc-Museum macht deutlich, wie sehr sich Maler quer durch die Epochen mit Lesenden beschäftigt haben Von Sabine Reithmaier mehr...

Kurzkritik Grimmig

Das TamS lädt zu einer 100-minütigen Märchenstunde Von Petra Hallmayer mehr...

Literatur Wenn die Mutter für den Sohne

Ein aufregender Fund der Autorin Franziska zu Reventlow Von Antje Weber mehr...

Alexander Liebreich Klassik Das klingende Land

Am Freitag beginnt das Richard-Strauss-Festival in Garmisch-Partenkirchen. Es ist die erste Ausgabe, die Alexander Liebreich als Künstlerischer Leiter verantwortet. Von Egbert Tholl mehr...

Filmtipp des Tages Pablo Neruda auf der Spur

Pablo Neruda, Dichter und Kommunist, entflieht seiner Verhaftung, nachdem er die Regierung des Verrats bezichtigt hatte. Verfolgt von Polizisten, beginnt ein wildes Katz-und-Maus-Spiel mehr...