Wörthsee Planungsstau

IIn der Gemeinde gibt es viele Ideen, den Verkehr zu drosseln und mehr Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer zu gewährleisten. Weniger schön ist, dass es bisher kein Konzept gibt Von Christine Setzwein mehr...

Ismaning Ismaning gönnt sich was

Umbau für das neue Gymnasium kostet knapp 20 Millionen Euro Von Irmengard Gnau mehr...

Vaterstetten Vaterstetten Vaterstetten Langsamer zur Autobahn

Die Gemeinde Vaterstetten will ein Tempolimit auf der Straße zwischen Weißenfeld und Wolfesing Von Wieland Bögel mehr...

Süddeutsche Zeitung Erding Kunst im Gewerbegebiet Kunst im Gewerbegebiet Das Haus vom Nikolaus

Harry Seeholzer bestückt den nächsten Kreisel im Gewerbegebiet Erding West mit einem Tor aus Corten-Stahl Von Antonia Steiger mehr...

Grafrath Mehr Sicherheit für Fußgänger

In Grafrath wird die Amperbrücke der B 471 besser beleuchtet Von Manfred Amann mehr...

Ortsmitte Ortsmitte Petershausen Vier Jahre Arbeit für den Papierkorb

Beim Bebauungsplan für die Ortsmitte hat Petershausen sich immer mehr verzettelt. Jetzt schaffen die Grundstückseigentümer Fakten - und die Gemeinde versucht, von ihren Planzielen zu retten, was noch zu retten ist Von Petra Schafflik mehr...

Penzberg Roche Roche Penzberger fürchten Roche-Großbaustelle

Eine schwierige Zeit steht den Nachbarn des Pharmaunternehmens Roche bevor, wenn an sechs Baustellen zugleich der Betrieb aufgenommen wird. 30 Penzberger haben sich bei einer Anwohner-Versammlung darüber informiert Von Alexandra Vecchiato mehr...

S 7 Ausbau - S-Bahn Verlängerung nach Geretsried Gelting Schwung für das Gewerbegebiet

Der Halt soll neue Jobs und Pendler anziehen mehr...

Ausländerfeindliche Schmierereien in Puchheim Fremdenfeindliche Parolen Ausländerhass, aber auch Solidarität

Unbekannte reagieren auf die Unterbringung von Flüchtlingen in Puchheimer Schulturnhallen mit rassistischen Parolen, was zu einer Anzeige wegen Volksverhetzung führt. Asylhelfer und das Bündnis "Fürstenfeldbruck ist bunt statt braun" heißen die Bewohner dagegen willkommen Von Peter Bierl mehr...

Schmuckbild. Paternoster Widerstand gegen Paternoster-Verbot Geliebter Kreisverkehr

Der Paternoster ist vom Aussterben bedroht, weil ihn die Bundesregierung für zu gefährlich hält. In München wollen Aktivisten die offenen Lifte nun retten - die Erfolgsaussichten stehen nicht schlecht. Von Alfred Dürr mehr... Report

Dachau/Hebertshausen Gefährlicher Verkehrsknoten

Wieder ist ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Freisinger Straße/Alte Römerstraße passiert. Ein Radweg und ein Kreisverkehr könnten den Unfallschwerpunkt entschärfen, doch die Projekte kommen nicht voran Von Robert Stocker mehr...

Polizei überwacht A5 Fakten zu Gigalinern Sie rollen weiter

Wie sich die Gigaliner auf den Verkehr auswirken: Seit Beginn des Feldversuchs gibt es viele Befürchtungen, was die Riesenlaster betrifft. Von Felix Reek mehr...

Hermann will Gigaliner nicht über Land fahren lassen Riesen-Lkw Groß, größer, Gigaliner

Auch in NRW und Baden-Württemberg rollen die überlangen Lkw jetzt. Damit sind Gigaliner auf drei Viertel der Straßen unterwegs. Was bedeutet das für Straßen und Umwelt? Von Felix Reek mehr... Fragen und Antworten

Markt Indersdorf Großbaustelle Ortseinfahrt

Die Vorarbeiten für den Indersdorfer Kreisverkehr an der Staatsstraße 2050 sind in vollem Gange. Der Kreisel ist Teil der Südostumgehung, die das Kloster vom Durchgangsverkehr entlasten soll. Von Robert Stocker mehr...

Puchheim: GEFAHRENSCHWERPUNKT Verkehr Verkehrsstudie Puchheimer steigen zu oft ins Auto

Eine Untersuchung zeigt, dass die Stadt an zu viel innerörtlichem als auch an zu viel Durchgangsverkehr leidet Von Peter Bierl mehr...

Gewerbegebiet Annäherung an Karlsfeld

Die Stadt Dachau will ein weiteres Gewerbegebiet an der Schleißheimer Straße ausweisen, um Unternehmen am Ort zu halten. Die Bürgerinitiative Grünzug will das verhindern und um die Freiflächen kämpfen. Von Viktoria Großmann mehr...