Kunst im Gewerbegebiet Das Haus vom Nikolaus Süddeutsche Zeitung Erding Kunst im Gewerbegebiet

Harry Seeholzer bestückt den nächsten Kreisel im Gewerbegebiet Erding West mit einem Tor aus Corten-Stahl Von Antonia Steiger mehr...

Fußball Grünwalder Kreisel

Bezirksligist holt Rudnik-Brüder zurück mehr...

Gut Schmalzhof Starnberg Schmalzhof wird zum kleinen Gewerbegebiet

Kreistag gibt Mittelständlern die Möglichkeit, in Pöcking zu bleiben, und nimmt das Areal aus dem Landschaftsschutz Von Wolfgang Prochaska mehr...

Extraordinary FIFA Executive Committee Meeting Sepp Blatter Nasenstüber vom Überlebenskünstler

Sepp Blatter setzt sich mal wieder durch: Erst am 26. Februar 2016 soll ein neuer Fifa-Chef gewählt werden. Zeit genug, noch ein paar Dinge zu regeln. Von Thomas Kistner mehr... Analyse

Markt Indersdorf Großbaustelle Ortseinfahrt

Die Vorarbeiten für den Indersdorfer Kreisverkehr an der Staatsstraße 2050 sind in vollem Gange. Der Kreisel ist Teil der Südostumgehung, die das Kloster vom Durchgangsverkehr entlasten soll. Von Robert Stocker mehr...

Mitten in Karlsfeld Die Kunst der Verschönerung

Die SPD möchte die Verkehrskreisel aufhübschen und erkundigt sich, was dem Kämmerer in einem solchen Falle blühe Von Gregor Schiegl mehr...

Lichterkette Germering Lücken in der Lichterkette

Germerings Oberbürgermeister verliert seine Stadtwette gegen den Gewerbeverbandschef und wird deshalb im Winter ins Nikolauskostüm schlüpfen Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Schmalzhof Mehrheit für Gewerbegebiet

Schmalzhof: Kreisräte stimmen für eine Herausnahme aus dem Landschaftsschutz Von Wolfgang Prochaska mehr...

Gewerbegebiet Annäherung an Karlsfeld

Die Stadt Dachau will ein weiteres Gewerbegebiet an der Schleißheimer Straße ausweisen, um Unternehmen am Ort zu halten. Die Bürgerinitiative Grünzug will das verhindern und um die Freiflächen kämpfen. Von Viktoria Großmann mehr...

Baierbrunn Kreisel für die Bundesstraße

Baierbrunn will den Verkehr auf der B 11 im Ortskern beruhigen Von Konstantin Kaip mehr...

Bürgerentscheid Westumfahrung Gilching Gilching Bürgerentscheid kippt Bürgerentscheid

Die Mehrheit der Gilchinger spricht sich für eine schnelle Realisierung der geplanten Westtangente aus und verzichtet dafür auf mehr Sicherheit für Radfahrer und Fußgänger. Das Votum fällt eindeutig aus Von Christian Deussing mehr...

Kommentar Mediatoren statt Verbote

Mehr Sicherheitskräfte und ein Alkoholverbot mögen mehr Ordnung bringen. Aber es entstehen dadurch neue Konflikte Von Wolfgang Prochaska mehr...

Markt Indersdorf Markt Indersdorf Markt Indersdorf Achtung, Staugefahr

An diesem Mittwoch beginnen die Bauarbeiten für den Kreisverkehr an der wichtigsten Ortseinfahrt nach Markt Indersdorf. Von August an droht Autofahrern ein Verkehrschaos in der Gemeinde. Von Robert Stocker mehr...

Unterföhring Unterföhring Unterföhring Gute Aussichten

Der Bau eines Hotels mit Geschäftszentrum stärkt die Infrastruktur in Unterföhring Von Sabine Wejsada mehr...

Mitten in Indersdorf Da müssen wir durch

Neue Wohnungen, schnelles Internet, Südostumgehung: In der Markt gemeinde wird derzeit an allen Ecken und Enden gebaut. Die Bürger müssen einiges ertragen - doch die Gemeinde entwickelt sich weiter Von Robert Stocker mehr...

Verkehr Verkehr im Münchner Osten Verkehr im Münchner Osten Hoffen auf die Autobahn-Parallele

Sollte eine neue Straße neben der A 99 gebaut werden, bräuchte Putzbrunn keine Umfahrung mehr zu planen. Ein anderer Vorschlag ist schon jetzt vom Tisch: Eine Verlängerung der Ottostraße über Riemerling hinaus. Von Stefan Galler mehr...

Vaterstetten Gemeinsame Lösung auf dem Weg

Die Gemeinden, die im Westen an den Landkreis grenzen, planen eine Parallele zur Autobahn A 99 Von Stefan Galler mehr...

Putzbrunn Aus der Tonne geholt

Putzbrunn kehrt zurück zu den ursprünglichen Plänen für seine Ortsumfahrung Von Stefan Galler mehr...

Bürgerentscheid Zurück in die Zukunft

Die Gilchinger entscheiden am Sonntag darüber, ob die Gemeinde ihre alten Pläne benutzten soll, um das ewige Projekt Westumfahrung zu verwirklichen - oder auf das neue Konzept setzt Von Christian Deussing mehr...

Unterföhring Unterföhring Unterföhring Sportliche Herausforderung

Michael Lasher hat eigene Pläne für den Ortsrand im Osten Unterföhrings. Er hat das Bürgerbegehren initiiert, das einen multi-funktionalen Sportplatz am Etzweg vorsieht. Sollte sein Konzept angenommen werden, muss die Gemeinde ihren Entwurf auf Eis legen interview Von Sabine Wejsada mehr...