Krankenversicherung Gesundheitskarte sorgt für neue Probleme Gesundheitskarte

Exklusiv Bis zum 1. Juli 2018 sollen alle Praxen ein Lesegerät für die neuen Karten anschaffen. Doch wegen Lieferschwierigkeiten wird daraus nichts. Ärzten drohen empfindliche Strafen. Von Kristiana Ludwig mehr...

Krankenkassen Geteilte Last

Wenn es nach der SPD geht, sollen Arbeitgeber die steigenden Zusatzbeiträge für die Versicherungen zur Hälfte übernehmen. Von Thomas Öchsner mehr...

Hausärzte sollen Lehrer vor ihrer Verbeamtung untersuchen Krankenkassen Was Arztfunktionäre und Kassenchefs verdienen

Exklusiv 2016 gab es ein schönes Plus bei den Bezügen. Vor allem ein Ärztevertreter verdient prächtig. Von Thomas Öchsner mehr...

Sachsen altert - Linke fordern Konsequenzen für den Wohnungsbau Krankenkassen Bundesregierung verweigert Ermäßigung bei Betriebsrenten

Viele Versicherte hatten auf ermäßigte Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung gehofft. Doch die Regierung lehnt das ab. Von Thomas Öchsner mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Cannabis auf Rezept - ein guter Schritt?

Schwerkranke können einem neuen Gesetz zufolge künftig auf Kassenkosten Cannabis als Medizin erhalten. Geplant ist ein staatlich kontrollierter Anbau in Deutschland durch eine Cannabisagentur. Selbst anbauen dürfen Patienten die Pflanze weiterhin nicht. mehr...

Mann mit Uebergewicht DAK-Chef Was der Beitrag mit dem Bauchumfang zu tun hat

Nichts - wenn es nach dem Chef der drittgrößten deutschen Krankenkasse geht. Interview von Kim-Björn Becker und Thomas Öchsner mehr...

Strümpfe Orthopädische Unterwäsche Orthopädische Unterwäsche Kompressionsstrümpfe für Hipster

Ein Unternehmen aus Bayreuth hat ein Produkt in Mode gebracht, das man sonst nur aus dem Sanitätshaus kennt. Der Trick: gutes Design - und ein Wellness-Versprechen. Von Christine Mortag mehr...

Fürstenfeldbruck Hochprozentige Gefahr

Jahresbilanz: 26 Jugendliche mit Alkoholvergiftung behandelt Von Julius Nindl mehr...

Altenpflegeausbildung Reform Was sich 2017 für Pflegebedürftige ändert

Von Januar an gelten neue Regeln für Millionen Pflegebedürftige. Wie viel Geld sie bekommen und was jetzt zu tun ist. Von Berrit Gräber mehr...

Unterstützung vom Staat Ein paar Euro mehr

Im neuen Jahr müssen Arbeitnehmer mit steigenden Sozialabgaben rechnen. Für Hartz-IV-Empfänger und Geringverdiener gibt es zumindest ein paar Euro mehr, und auch Kinder ab sechs Jahren erhalten mehr Sozialgeld. Von Thomas Öchsner mehr...

SZ-Adventskalender Therapiestunden sind zu teuer

Frau M. leidet noch immer an den Folgen eines Schlaganfalls mehr...

Ina Müller Reden wir über Geld mit Ina Müller Reden wir über Geld mit Ina Müller "Ich will Freiheit und keinen Besitz"

Über Geld spricht man nicht, sagt Ina Müller. Die Sängerin erklärt dann aber doch, ob sie sich reich fühlt, warum sie Heim und sicheren Job aufgegeben hat und weshalb sie derzeit oft von einer Kakerlake träumt. Von Kristiana Ludwig und Marco Mach mehr...

Frage an den Jobcoach Darf ein krankgeschriebener Mitarbeiter Sport treiben?

Michael B. ist sich nicht sicher, ob er bezüglich eines seiner Angestellten die Personalabteilung einschalten soll. Nun bittet er den SZ-Jobcoach um Rat. mehr...

SZ-Adventskalender Ein bisschen Mobilität wäre das größte Geschenk

Der gesundheitlich angeschlagene Xaver Götz hofft auf eine IsarCard, damit er auch mal wieder in die Berge fahren kann Von Ute Pröttel mehr...

Süddeutsche Zeitung Erding Gibt es ein "Christkind-Aufklärungs-Trauma"? Gibt es ein "Christkind-Aufklärungs-Trauma"? Die Frage nach dem Nikolaus

Psychotherapeut Florian Beutel rät Eltern, auf ihr Bauchgefühl zu hören, wenn sie mit ihrem Nachwuchs über Weihnachtsbräuche reden wollen. Kein Kind sei je "falsch" aufgeklärt worden Von Sandra Langmann mehr...

Grippewelle in NRW Gesundheit So geht es München

Männer leiden meist körperlich, Frauen eher psychisch: Eine Studie zeigt, wie es um die Gesundheit der Münchner steht. Von Anna Hoben mehr...

Familie Muttermilch Muttermilch Auf Pump

Viele Frauen wollen stillen - aber auch arbeiten gehen. Eine kleine Firma lebt davon, dieses globale Problem zu lösen. Über das Geschäft mit Brustpumpen und Muttermilchbanken. Von Rainer Stadler, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Rentner auf der Bank Konjunktur Warum uns der Subventions-Rekord beunruhigen sollte

Die Subventionen sind höher als vor der Finanzkrise - dabei läuft die Wirtschaft gut. Das Problem ist, dass die Politik nicht ehrlich rechnet. Kommentar von Nikolaus Piper mehr...

Simone Hochfilzer Germering Beschwerlicher Weg durchs Behördendickicht

Simone Hochfilzer ist berufstätig, hat zwei Kinder und sitzt im Rollstuhl. Auf der Suche nach Hilfe trifft sie auf viele Hindernisse Von Andreas Ostermeier mehr...

Zahngesundheit Zahnschiene Zahnschiene Es knirscht

Wer im Schlaf die Zähne aufeinander presst, bekommt immer öfter einen Gebissschutz verordnet. Die gesetzlichen Krankenkassen geben mittlerweile eine Milliarde Euro jährlich dafür aus. Lohnt sich das? Von Tanja Wolf mehr...

Sterbebegleitung Palliativmedizin Palliativmedizin Die letzten Stunden am liebsten daheim

Die meisten Patienten möchten zu Hause sterben, das zeigt eine aktuelle Umfrage. Tatsächlich ist Pflege bis ans Lebensende jenseits von Kliniken in vielen Fällen möglich - eigentlich. Von Kim Björn Becker mehr...

Businessman on business trip running with wheeled luggage model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxG Studie der Techniker Krankenkasse Das stresst die Deutschen am meisten

Belastung im Job, ständige Erreichbarkeit, hohe Ansprüche an sich selbst: Die Deutschen fühlen sich immer stärker unter Druck. Eine Krankenkassen-Studie deckt die größten Stressfaktoren auf. Von Jana Stegemann mehr...

Stadt Fürstenfeldbruck Fürstenfeldbruck Fürstenfeldbruck Frauensache

Die Gleichstellungsstelle im Landratsamt war eine der ersten in Bayern. Nun feiert sie ihr 30-jähriges Bestehen - auch mit ein Männern. Mehrere Gäste äußern Unverständnis darüber, dass für diese Aufgabe zehn Wochenstunden genügen müssen Von Heike A. Batzer mehr...

Jens Baas Krankenkassen Abrechnungsbetrug der Krankenkassen alarmiert Aufsichtsamt

Krankenversicherungen brächten Ärzte dazu, falsche Diagnosen zu stellen, um mehr Geld zu kassieren, sagt der Chef der TK. Nun soll jeder einzelne Fall geprüft werden. Von Kim-Björn Becker und Thomas Öchsner mehr...

Reden über Amerika Trump ist das Sprachrohr des Hasses

Die afroamerikanische Krimi-Autorin Valerie Wilson Wesley über Alltagsrassismus, die Angst vor der Polizei und Barack Obamas großes Erbe. Interview von Christof Münger mehr...