Frage an den SZ-Jobcoach Wie erkläre ich einen krassen Berufswechsel?

Ronja W. hat erst in einer PR-Agentur gearbeitet, dann als Ergotherapeutin, nun möchte sie wieder zurück in die PR. Aber wie soll sie das im Bewerbungsschreiben erklären? mehr... Ratgeber

Dachau Sauheiß hier

Jagdhunde mit Hitzschlag, einsame Blasmusiker im Bierzelt und Kinder, die ein Bad in öffentlichen Brunnen nehmen: Szenen aus dem Landkreis, in dem endlich Hochsommer ist Von Leonie Sanke und Manuel Kronenberg mehr...

Leerer Hörsaal Gesundheitsreport Ein Viertel der Studenten steht unter Dauerstress

Eine Studie zeichnet ein düsteres Bild von der Gesundheit deutscher Studenten. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Warnstreiks bei der Deutschen Post AG Poststreik Gähnende Leere in den Briefkästen

Warten auf Flugtickets, amtliche Schreiben und Medizinprodukte: Manche Orte sind seit Wochen regelrecht abgeschnitten. Von Iris Hilberth, Konstantin Kaip und Johanna Mayerhofer mehr...

In Germering Ein Hospiz für den Landkreis

Die Sozialstiftung will eine Einrichtung schaffen, in der todkranke Menschen in gewohnter Umgebung ihre letzten Tage verbringen können. Doch es fehlt an einem Grundstück und der Zustimmung der Kassen Von Andreas Ostermeier mehr...

Hebammen-Ausbildung, 1927 Hebammen Geburten mit unbeschränkter Haftung

Ein Zuschlag sollte von Juli an die hohen Versicherungskosten für Hebammen abfedern. Nun gibt es doch kein Geld, und weitere Hebammen ziehen sich aus der Geburtshilfe zurück. Von Kim Björn Becker mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Haushaltsentwurf 2016 Haushaltsentwurf 2016 Die Null ist feminin

Ein Bundeshaushalt, der ohne neue Schulden auskommt und sogar noch die Gleichberechtigung im Blick hat - das stimmt Finanzminister Wolfgang Schäuble richtig fröhlich. Von Guido Bohsem mehr...

Psychotherapeuten finden Wie Sie schneller an einen Termin kommen

Die Praxen von Psychotherapeuten sind vielerorts hoffnungslos überlaufen. Durchschnittlich drei Monate müssen Patienten auf einen Termin warten. Was Kranke tun können, um die Wartezeit zu verkürzen. Von Katrin Neubauer mehr...

Meine Woche Da kommt Bewegung rein

Bernhard Reindl informiert über das Wohnen im Alter Von Charlotte Schulze mehr...

Wolfratshausen Wolfratshausen Wolfratshausen Förderer für das Nötigste

Die Freunde der Kreisklinik haben seit ihrer Vereinsgründung schon mehr als eine halbe Million Euro beigetragen Von Wolfgang Schäl mehr...

Deutschland, Berlin, Mitte. Kiosk im Fruehjahr 1990 kurz vor der Waehrungsunion. Wirtschaftsgeschichte Der Preis der Einheit

Vor einem Vierteljahrhundert ebnete die Währungsunion zwischen der BRD und der DDR den Weg zur Wiedervereinigung. Wer die damaligen Weichenstellungen für alternativlos hält, versteht das heutige Deutschland nicht. Von Philipp Ther mehr...

Bundessozialgericht Krankenkasse muss Glatzköpfigem keine Perücke zahlen

Ein Mann leidet seit 32 Jahren an vollständiger Haarlosigkeit. Bis 2006 bezahlte die Krankenkasse seine Perücken - jetzt nicht mehr. Zu Recht, wie das Bundessozialgericht entschied. mehr...

Krankenkassen Versicherten droht Mehrbelastung von zehn Milliarden Euro

Die Reformen der Politik kosten die Krankenkassen Geld - und damit auch die Versicherten. Auf sie sollen Zusatzbelastungen in Milliardenhöhe zukommen. Besonders stark trifft es Geringverdienende. Von Guido Bohsem mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Gesundheits-Apps Gesundheits-Apps Wenn das Handy zum Arzt wird

Die Zahl der Smartphone-Helfer zu Vorbeugung, Impfung, Sport und Fitness nimmt immer weiter zu. Noch halten die meisten davon nicht, was sie versprechen. Doch der Trend ist unaufhaltsam. Von Guido Bohsem mehr...

Freising "Medizindialog" im Saal des Pflegeheims an der Rotkreuzstraße "Medizindialog" im Saal des Pflegeheims an der Rotkreuzstraße Ärztepräsident räumt Fehler ein

Frank Ulrich Montgomery kritisiert das wenig transparente Abrechnungssystem für Ärzte und die Pharmaindustrie. Zudem ist er für eine Impfpflicht und medizinische Grundversorgung für Asylbewerber auf Kosten der Krankenkassen Von Johann Kirchberger mehr...

Fitness-Apps Gesundheits-Apps Es hapert an der Qualität

Etwa 100 000 Apps widmen sich Gesundheitsthemen. Eine Kassenstudie stellt ihnen ein überwiegend schlechtes Zeugnis aus: Die Herkunft der Informationen ist in vielen Fällen ebenso unklar, wie der Verbleib der sensiblen Nutzerdaten. Von Guido Bohsem mehr...

Zwei Milliarden aus Gesundheitsfonds für Bundeshaushalt Private Krankenversicherung Arme Privatpatienten

Immer mehr Versicherte landen in Sozialtarifen. Kunden müssen zudem mit steigenden Beiträgen rechnen. Von Ilse Schlingensiepen mehr...

Süddeutsche Zeitung Stil Neuer Wohntrend Neuer Wohntrend Dr. Sofa

Rutengänger, Feng-Shui, Mondphasenholz, Lichttherapie-Liegen: Kann es sein, dass das Wohnen immer esoterischer wird? Von Gerhard Matzig mehr...

Pfändung Haben oder nicht haben

Zum 1. Juli steigen die Pfändungsfreigrenzen, Schuldnern bleibt künftig mehr Geld zur eigenen Verfügung. Was die Änderung für Betroffene bedeutet und was noch vor dem Monatswechsel erledigt werden muss - ein Überblick. Von Berrit Gräber mehr...

Freising Infotage zur Organspende

Krankenkasse klärt ihre Versicherten auf mehr...

Masern Bundesregierung will Impfquote steigern

Die Koalition einigt sich auf ein Programm um die Impfquote zu erhöhen - allerdings ohne Zwang. Bei einem Masern-Ausbruch könnte trotzdem Kita-Verbot drohen. Von Guido Bohsem mehr...

Behandlungsfehlerstatistik 2014 Ärzte bestätigen 2250 Kunstfehler

"Ärzte und Pflegekräfte arbeiten am Limit - und manchmal auch ein Stück darüber hinaus": Mediziner machen die Arbeitsbelastungen für Fehler in der Patientenbetreuung verantwortlich. mehr...