Bundessozialgericht Krankenkasse muss Glatzköpfigem keine Perücke zahlen

Ein Mann leidet seit 32 Jahren an vollständiger Haarlosigkeit. Bis 2006 bezahlte die Krankenkasse seine Perücken - jetzt nicht mehr. Zu Recht, wie das Bundessozialgericht entschied. mehr...

Gerichtsurteil Schicksal des Mannes

Die Krankenkasse muss keine Perücke für einen Glatzköpfigen bezahlen, der auf Erstattung geklagt hatte. Von Thomas Öchsner mehr...

Gesundheitspolitik AOK blockiert Hausarztvertrag

Kasse hält Formulare zurück und nennt Vereinbarung rechtswidrig mehr...

Zecke auf einem Grashalm: Zecken übertragen Borreliose und FSME Borreliose und FSME Wider die Zecken-Panik

Die ersten Zecken sind längst unterwegs - und können Borreliose und FSME übertragen. Doch wie groß ist die Gefahr wirklich? Wer sollte sich impfen lassen und wie entfernt man eine Zecke? Von Berit Uhlmann mehr... Fragen und Antworten

Würzburg Ultimatum für die AOK

Gesundheitsministerin Huml will die Krankenkasse zwingen, den Vertrag mit den Hausärzten umzusetzen Von Dietrich Mittler mehr...

Meteotropie Wetterschmerz

Falls mal wieder ein Tief durchzieht, warnt ein spezieller Bericht sogenannte Wetterfühlige zweimal täglich vor Beschwerden wie Kopfweh, Nierenkoliken oder Reizbarkeit. Experten kritisieren das als Humbug. Von Andreas Frey mehr...

Mitten in Fürstenfeldbruck Was Sprache anrichten kann

Ob Behörden, die sich nicht klar ausdrücken oder Krankenkassen, die ihr Anliegen verschleiern. Mit den richtigen Worten, kann man viel falsch machen Von Heike A. Batzer mehr...

Absicherung Ein Pflegefalle

Es gibt immer mehr Pflegebedürftige. Doch die gesetzliche Absicherung reicht nur selten aus. Von K. B. Becker und J. Tauber mehr...

Karlsfeld Ärger mit dem Heim

Nicht nur Karlsfeld hat zu wenig altersgerechte Wohnungen Von Gregor Schiegl mehr...

Doping im Sport Medizin für Millionen

Jahrzehntelange Leistungsmanipulationen, gefördert von Pharma- und Sportartikelindustrie: Unterlagen belegen, welch geheimes Reich der Arzt Armin Klümper aufbaute. Von J. Aumüller, J. Kelnberger, K. Ott und T. Zick mehr...

Kunst Der Menschen-Macher

So oft wurde Leonardo da Vinci kopiert und als Vorbild gepriesen, dass man kaum noch weiß, was der Renaissancekünstler eigentlich selbst wollte. Eine große Mailänder Schau klärt nun auf. Von Kia Vahland mehr...

Fußball Lauter kleine Weltmeister

Im Sommer 2014 gewann die deutsche Nationalmannschaft das WM-Finale von Rio de Janeiro. Und, schon komisch: Genau neun Monate später sind die Geburtsstationen überfüllt. Von Korbinian Eisenberger mehr...

Medizin Die Krise entschärfen

Der Steuerungsverbund psychische Gesundheit dringt auf die Einrichtung eines Teams, das bei der Einweisung in ein psychiatrisches Krankenhaus unnötige Härte vermeiden soll. Von Klaus Schieder mehr...

Finanzen Fette Jahre

Jahrelang waren die öffentlichen Finanzen in den Miesen. Jetzt sind deutlich bessere Zeiten angebrochen, alle Kassen liegen im Plus. Naja, fast alle: Die Kommunen und die Krankenkassen haben nach wie vor mit Fehlbeträgen zu kämpfen. Von Thomas Öchsner mehr...

Studieren in Sachsen beliebt Start an der Uni Wie sich Studenten richtig krankenversichern

Wer ein Studium beginnt, muss entscheiden: private oder gesetzliche Krankenversicherung? Warum das wichtig ist - und sich Studenten früh Gedanken über ihre Jobperspektiven machen müssen. Von Anne-Christin Gröger und Pia Ratzesberger mehr...

Krankenkassen Krankenstand leicht gestiegen

Betriebe könnten Fehltage durch gezielte Vorsorge um ein Viertel reduzieren. Das hat eine aktuelle Studie gezeigt. Von Guido Bohsem mehr...

Ebersberg Positive Entwicklung

Schlaganfälle enden deutlich seltener tödlich mehr...

Gesundheit Weniger Schlaganfalltote

Zahl geht in Erding seit Jahren kontinuierlich zurück mehr...

Fast-Food Strikes in 50 U.S. Cities Seeking $15 Per Hour Mindestlohn in den USA Zum Leben zu wenig

Ein paar Dollar pro Stunde verdienen McDonald's-Mitarbeiter in den USA. Jetzt wollen sie für einen höheren Mindestlohn streiken. Alleine sind sie mit ihrer Wut nicht. Sogar Professoren schließen sich der Bewegung an. Von Kathrin Werner mehr...

Diagnostik Bei Rückenschmerzen wird zu schnell geröntgt

Jeder dritte Patient mit akuten Kreuzschmerzen wird innerhalb der ersten sechs Wochen geröntgt. Dabei legen sich in dieser Zeitspanne die meisten Rückschmerzen wieder. Von Werner Bartens mehr...

München Gekündigte Hausarztverträge Gekündigte Hausarztverträge Wenn der Umzug von Praxen teuer wird

Mediziner verlegen ihre Praxis nur ein paar Häuser weiter, woraufhin die AOK den Hausarztvertrag kündigt. Den Patienten drohen so erhebliche Nachteile. Von Dietrich Mittler mehr...

Essay Ringkrampf

Die Ehe gilt als ideale Verbindung zwischen zwei Menschen. Was für ein Quatsch! Wer wen liebt und wo die Kinder aufwachsen, geht keinen etwas an. Höchste Zeit, dass der Staat alle Paare rechtlich gleichstellt. Von EVELYN ROLL mehr...

Digitale Überwachung Odyssee durchs Datenmeer

Der Grünen-Politiker Malte Spitz nahm das Datenschutzgesetz beim Wort und wollte erfahren, welche Daten über ihn von Fluggesellschaften, Telefon-Anbietern und anderen gesammelt werden. Das Ergebnis war ernüchternd. Von Bernd Graff mehr...

Schmerzensgeld gefordert Kein Kunstfehler beim Nähen

Klage wegen Darmverletzung nach einer Bauchoperation abgewiesen Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Streit um Zukunftsaussichten Zweifelhafte Diagnose

Der bayerische Rechnungshof wirft dem Deutschen Herzzentrum mangelnde Wirtschaftlichkeit vor - die Klinikchefs wehren sich vehement gegen die Kritik Von Stephan Handel mehr...