Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Weil es kompliziert ist Kinostarts - 'Celeste & Jesse'

Ein ideales Paar versucht sich von der Scheidung in eine Freundschaft hinüberzuretten. "Findet Nemo" ist in 3D immer noch unglaublich. Und das deutsche Familienepos "Quellen des Lebens" zeigt drei grandiose Liebesgeschichten. Welche Filme den Kinobesuch lohnen - und welche nicht. Von den SZ-Kritikern. mehr...

Der verlorene Sohn TV: "Der verlorene Sohn" Zurück als Fremder

Was treibt einen jungen Deutschen in die islamistische Szene? Ein Fernsehfilm sucht Antworten. Dabei bleiben Lücken offen - und Chancen des Themas ungenutzt. Von Harald Hordych mehr...

Heather Mills Unsere Lieblinge im März Wir lieben uns alle!

Eine Rosenkriegerin, ein spiritueller Superstar, ein Mann, der sein Leben versteigert. Jeden Monat kürt sueddeutsche.de fünf Menschen zu "Unseren Lieblingen". Von Violetta Simon mehr...