Geiselhöring Wahlaffäre vor Aufklärung

Osteuropäische Erntehelfer sollen in Geiselhöring zur Kommunalwahl gegangen sein - nun gibt es die ersten Ergebnisse der Ermittlungen zu der möglichen Manipulation. Danach könnte in der niederbayerischen Gemeinde neu gewählt werden. Von Wolfgang Wittl mehr...

Starnberg Pause vorm heißen Herbst

Einzig Starnbergs Stadtrat darf noch entscheiden, die Ausschüsse sind beschlussunfähig Von Peter Haacke mehr...

Entscheidung in Kiew und Straßburg Ukraine und EU billigen Assoziierungsabkommen

Annäherung zwischen Ukraine und EU: Die Parlamente in Kiew und Straßburg stimmen fast zeitgleich dem Assoziierungsabkommen zu. Das darin enthaltene Freihandelsabkommen soll wegen des russischen Widerstands aber erst von 2016 an gelten. mehr...

Bayerische Unabhängigkeit Wunsch nach Abspaltung Wunsch nach Abspaltung Bayern, die neue Großmacht

Schottland, Katalonien - und auch Bayern? Wenn es um Käse und Fußball geht, könnte ein unabhängiger Freistaat international mithalten. Vorausgesetzt, die Franken spalten sich nicht ab. Ein Gedankenspiel mehr...

Wähler in Thüringen und Brandenburg Aller Kämpfe müde

Unter der Parteidiktatur der DDR haben sich ostdeutsche Wähler nach Mitbestimmung gesehnt. Heute ist diese Sehnsucht der Zufriedenheit gewichen. Auch deshalb gehen immer weniger Bürger wählen. Von Jens Schneider mehr... Kommentar

Sabine Nallinger bei Kommunalwahl in München, 2014 Neuer Job für Sabine Nallinger Endlich die große Nummer

Sabine Nallinger wechselt nach Berlin: Die gescheiterte OB-Kandidatin der Grünen wird Vorstand der Klimaschutz-Stiftung "Zwei Grad". Ihren Sitz im Münchner Stadtrat will sie trotzdem behalten. Von Dominik Hutter mehr...

Gröbenzell Rente mit 43

Seit dem Ausscheiden aus dem Rathaus bezieht Dieter Rubenbauer ein Ruhegeld, das deutlich über 2000 Euro liegen soll. Es blieb bei Überlegungen, dem Ex-Bürgermeister die Pension streitig zu machen Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Starnberg Starnberger Chaostage

Der Stadtrat ist zerstrittener denn je und Bürgermeisterin Eva John gerät immer mehr in die Defensive. Dies bekommen auch ihre Stellvertreter zu spüren, die bislang weder Schlüssel noch Büros erhalten haben Von Wolfgang Prochaska mehr...

Poland's parliament speaker Ewa Kopacz speaks to media at the parliament in Warsaw Tusk-Nachfolgerin in Polen Sie hat das "Zeug zu einem Alpha-Männchen"

Bisher war sie hinter Donald Tusk die Nummer zwei der polnischen Regierungspartei PO. Jetzt könnte Ewa Kopacz seine Nachfolgerin als Ministerpräsidentin werden. Die Politikerin genießt Respekt, doch ihre Partei verliert in Umfragen stetig. Von Klaus Brill mehr...

Joachim Wolbergs OB in Regensburg Wolbergs' wunderbare Welt

Der neue Regensburger OB Wolbergs ist mit dem Ziel angetreten, die Stadt offener zu machen. Die Schritte dahin: mehr Hilfe für Flüchtlinge, Tariflöhne im Pflegeheim, bezahlbare Wohnungen. Doch der Wandel hat seinen Preis. Von Wolfgang Wittl mehr...

Bundestagswahl 2013 Kumulieren und panaschieren Was Sie zur Kommunalwahl wissen müssen

Es ist ein Kreuz: Heute dürfen die Bürger in fast 2000 Gemeinden in Bayern kumulieren und panaschieren. Keine Abstimmung bietet so viele Möglichkeiten wie die Kommunalwahl - doch das macht die Angelegenheit ziemlich kompliziert. Antworten auf die wichtigsten Fragen. Von Anna Fischhaber und Katja Riedel mehr...

Voters Participate In European and Local Elections Großbritannien EU-Kritiker legen bei Kommunalwahl deutlich zu

In Großbritannien zeichnet sich bei den Kommunalwahlen ein Erfolg der EU-Gegner ab. Hochrechnungen zeigen, dass die Ukip um Parteichef Nigel Farage mehr neue Sitze gewinnt als jede andere Partei - womöglich ein Signal für die Ergebnisse bei der Europawahl. mehr...

Kosovo Wahlkommission will Kommunalwahl im Nordteil annulieren

Im serbisch dominierten Teil des Kosovo stören vermummte Hardliner die Kommunalwahl und greifen Wahlhelfer sowie Wähler an. Deutschland und die EU verurteilen die Gewalt. Nun könnten die Bewohner des Nordkosovo erneut an die Wahlurnen gebeten werden. mehr...

Autobahnruinen Autobahnruinen in Franken Autobahnruinen in Franken Hitlers Gerümpel im Wald

Die Nazis wollten einst eine Autobahn bei Bad Brückenau aus dem Boden stampfen. Die Streckenführung war so hirnrissig, dass die Trasse nach 1945 verworfen wurde. Doch es sind noch Relikte zu besichtigen. Ein Besuch. Von Olaf Przybilla mehr...

Freising Birgit Großkopf tritt aus SPD aus

Kreisrätin gibt knappe Erklärung ab und hinterlässt ratlose Genossen Von Birgit Goormann-Prugger mehr...

Kirchseeon Wolfgang Uebelacker will Mandat niederlegen

Der langjährige SPD-Gemeinderat erklärt seinen Rückzug mit gesundheitlichen Problemen Von Wieland Bögel mehr...

Das Deutsche Theater in München nach der Sanierung, 2014 Münchner SPD-Fraktionschef Reissl Kein Mann für die Kuschelecke

"In der Politik muss man hin und wieder was zuspitzen": Wenn Alexander Reissl den Streithansl gibt, freuen sich nur die Freunde des rustikalen Polittheaters. Das hat dem Münchner SPD-Fraktionschef eine stattliche Zahl an Gegnern eingebracht. Von Wolfgang Görl mehr... Porträt

Arnaud Montebourg Krise in Frankreich Montebourg steht für neue Regierung nicht mehr zur Verfügung

Frankreichs Premierminister Manuel Valls hat Präsident Hollande den Rücktritt der Regierung angeboten. Innerhalb kürzester Zeit soll ein neues Kabinett zusammen gestellt werden. Doch der Mann, der die Krise ausgelöst hat, will einem möglichen Rausschmiss zuvorkommen. Von Lilith Volkert mehr...

RECEP TAYYIP ERDOGAN Recep Tayyip Erdoğan Der mächtigste Mann der Türkei

Für seine Anhänger ist er ein Heilsbringer, für seine Gegner ein Despot und Islamist. Seit elf Jahren regiert Recep Tayyip Erdoğan die Türkei, nun steigt der Premier zum Präsidenten auf. Stationen seiner Karriere. mehr... Bilder

Recep Tayyip Erdogan Präsidentschaftswahl in der Türkei Angst vor Erdoğans neuer Macht

Mit absoluter Mehrheit haben die Türken ihn zum Präsidenten gewählt. Anders als bei früheren Wahlsiegen schlägt Erdoğan jetzt moderate Töne an. Doch seine Kritiker fürchten, dass er seine Macht ausbauen und den Posten des Premiers mit einem treuen Gefolgsmann besetzen wird. Von Luisa Seeling mehr... Analyse

Pressekonferenz AfD Wahlen in Ostdeutschland AfD will in drei Länderparlamente

Die Partei Alternative für Deutschland will in Brandenburg, Sachsen und Thüringen in die Parlamente einziehen - und die Chancen dafür stehen gut. Doch mit Landespolitik haben ihre Forderungen oft wenig zu tun. Von Cornelius Pollmer, Dresden, und Jens Schneider, Berlin mehr...

Italian Carabinieri, who are members of NATO's KFOR, stand in front of a Serbian national flag as they secure the main bridge in the northern part of Mitrovica Attacke auf Wahllokale EU verurteilt Gewalt bei Kommunalwahl in Kosovo

Bei den Kommunalwahlen in Kosovo stürmen serbische Extremisten Wahllokale, verprügeln Wähler und zerstören Wahlurnen. Scheiterte die Wahl, wären die EU-Beitrittsverhandlungen Serbiens gefährdet. mehr...

Erdoğan bei der Stimmabgabe Kommunalwahlen Kommunalwahl Türken stimmen über Erdoğan ab

"Die Nation wird heute die Wahrheit sagen": Premier Erdogan erhöht bei der Kommunalwahl die Erwartungen an einen Erfolg seiner Partei. Für den angeschlagenen AKP-Chef geht es auch um seine politische Zukunft. mehr...