Kommunalpolitik Nicht schon wieder Umfrage unter Katholiken

Köln steht nach der Neuauszählung der Kommunalwahl wieder einmal da wie der Tölpel der Republik. Die SPD blockierte die Klärung lange und wird dafür nun politisch in Haftung genommen. Ein Besuch. Von Bernd Dörries mehr...

Süddeutsche Zeitung Landkreis München Serie: Ein Jahr nach der Wahl, Folge 10 Serie: Ein Jahr nach der Wahl, Folge 10 Auftakt mit Ausrutschern

Nach den turbulenten Pötke-Jahren wurde Ullrich Sander als kompletter Gegenentwurf zum Vorgänger ins Taufkirchner Rathaus gewählt. Doch so sehr der parteilose Verwaltungsprofi sein Handwerkszeug beherrscht - auf dem politischen Parkett muss er erst noch Sicherheit lernen Von Iris Hilberth mehr...

Kommentar Ein Kurswechsel ist angesagt

Die Kommunalpolitik im Landkreis hat sich viel zu lange nicht um den sozialen Wohnungsbau gekümmert. Das rächt sich nun. Von Helmut Zeller mehr...

Ottobrunn, WFH, Ayinger, Dieter Wax , langjähriger SPD Gemeinderat und Christina Schutz, kandidiert erstmals für CSU für Gemeinderat Rückzug aus dem Gemeinderat "Ich will persönlich reifen"

Nur 14 Monate nach der Kommunalwahl gibt Christina Schutz ihr Gemeinderatsmandat in Ottobrunn wieder auf. Die 19-Jährige, die für die CSU in das Gremium eingezogen ist, begründet diesen Schritt sehr offen mit ihrer mangelnden Erfahrung. Von Martin Mühlfenzl mehr... Interview

Kommunalpolitik Diskussion um Schwimmbad

Freie Wähler Puchheim fordern Prüfung des Sanierungskonzepts mehr...

Kommentar Unterwandert von Tunnelgegnern

Woher die politsche Unruhe kommt Von Peter Haacke mehr...

Abschied von Umweltreferent Joachim Lorenz Der Immer-noch-da geht

Er rechnete mit einer einzigen, auf sechs Jahre begrenzten Amtszeit. Es wurde dann doch etwas länger. Nach 22 Jahren verabschiedet sich Umweltreferent Joachim Lorenz in den Ruhestand Von Dominik Hutter mehr...

Vaterstetten Vaterstetten Vaterstetten Verkehrsprobleme

Bei der Parsdorfer Bürgerversammlung geht es um zu viele Autos auf den Straßen und zu wenig Bandbreite im Internet Von Wieland Bögel mehr...

MakeCity Festival Wohnen der Zukunft

Welche Ideen gibt es für urbane Flächen? Was können die Bürger leisten? Diese Fragen stellen sich derzeit viele Metropolen. Das Festival "Make City" in Berlin sucht im Juni nach Antworten. Von LARS KLAASSEN mehr...

Stadt Dachau SZenario SZenario Die Kunst der Freundschaft

Landrat Zbigniew Starzec aus Oswiecim eröffnet zwei Ausstellungen Von Wolfgang Eitler mehr...

Süddeutsche Zeitung Landkreis München Serie: Ein Jahr nach der Wahl, Folge 6 Serie: Ein Jahr nach der Wahl, Folge 6 Ein Bürgermeister zum Anfassen

Andreas Kemmelmeyer ist in seinem Element, wenn ihm die Unterföhringer auf der Straße ihr Anliegen unterbreiten. Im Rathaus kämpft er mit den Besonderheiten einer öffentlichen Verwaltung und der frostigen Stimmung im Gemeinderat Von Sabine Wejsada mehr...

Auch die Kommunalpolitik ist gefordert Gefahr für die Demokratie

Auch in Freising formiert sich der Widerstand gegen das geplante Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU. Kritiker fürchten vor allem, dass sich die großen Konzerne für fairen Handel wenig interessieren Von Rebecca Seeberg mehr...

Starnberg Im Namen der Senioren

Viele wünschen sich ein Gremium, das ältere Menschen vertritt Von Clara Brügge mehr...

Politkarriere Selfie-made Man

Florian Hahn sitzt seit 2009 im Bundestag, führt seit Kurzem die Landkreis-CSU und hat offenbar noch mehr vor. Er setzt auf Facebook und sieht sein Netzwerk als Stärke. Kritiker werfen ihm vor, Waffen-Lobbyist zu sein Von Stefan Galler mehr...

Ebersberg Bürgerthemen im Fernsehen

BR-Sendung "Jetzt red i" kommt am 20. Mai aus Ebersberg mehr...

Notunterkünfte Populismus ist fehl am Platz

Es ist unaufrichtig, wenn der Bürgermeister von Taufkirchen seine Gemeinde als Opfer darstellt Von Lars Brunckhorst mehr...

Lokalpolitik Ein echter Staatsmann

Es gibt Menschen, die tun alles, damit die Demokratie dort funktioniert, wo sie eigentlich anfängt: in den Gemeinden. Doch dieser Typus von Bürger stirbt aus. Von Roman Deininger mehr...

Stadt Dachau Städteporträt Städteporträt Ganz normal

Wie gehen die Bürger heute mit der KZ-Vergangenheit Dachaus um? Fazit einer Reportage des Bayerischen Rundfunks: Die Mehrheit hat sich mit der NS-Geschichte arrangiert. Von Helmut Zeller mehr...

Michael Schrodi Schrodis Rücktritt Ziel bleibt der Bundestag

Zu Gunsten der Berufstätigkeit seiner Frau kürzer zu treten, das passt zu Michael Schrodi. Der Abschied vom Stadtrat ist also konsequent. Von Gerhard Eisenkolb mehr... Kommentar

Mobilität Ohne Barrieren durch den Alltag

Der Landkreis will mit einem Aktionsplan den Stand der Inklusion dokumentieren. Zuvorderst aber geht es darum, den Menschen klar zu machen, dass die Probleme jeden angehen, nicht nur Behinderte Von Heike A. Batzer mehr...

Bürgerentscheid in Eichenau Abstimmung über Supermarkt

Am 5. Juli findet der Bürgerentscheid statt, bei dem es um das weitere Vorgehen auf dem Tankstellengrundstück im Süden der Gemeinde geht. Die bereits weit gediehene Planung für den Edeka-Markt ist vorerst gestoppt Von Erich C. Setzwein mehr...

Finanzskandal um Fischzucht Es muss nicht immer Kaviar sein - auch nicht im Saarland

Das Saarland träumte von einer eigenen Edelfischzucht, fernab jeder Küste. Statt teurem Rogen hat das Land nun einen neuen Finanzskandal. Die Opposition fordert einen Untersuchungsausschuss. Von Susanne Höll mehr...