Kunststadt Dachau Baselitz kommt Dachau Kunststadt Dachau

Er gehört zu den bedeutendsten deutschen Künstlern der Gegenwart, seine Werke erzielen Rekordpreise auf dem Kunstmarkt: Museen und Galerien auf der ganzen Welt reißen sich um Georg Baselitz - im Sommer 2016 stellt er in Dachau aus. Von Helmut Zeller mehr...

Leutstetten Einfach nie bauen

Ex-OB Ude gibt augenzwinkernd Tipps aus seinem reichen Erfahrungsschatz mit Großprojekten Von SYlvia Böhm-Haimerl mehr...

Ebersberg Straße der Eber

In der Kreisstadt soll es bald professionelle Führungen zu den Sehenswürdigkeiten geben. Doch man kann hier auch ohne Tourguide einiges entdecken Von Wieland Bögel mehr...

Kommentar Demokratisches Werkzeug

Die Stadt Olching stellt Sitzungsunterlagen ins Netz. Das kann zu größerer Transparenz führen Von Florian J. Haamann mehr...

Umweltreferentin "Mit vielen kleinen Schritten"

Christine Mair, erste Umweltreferentin des Münsinger Gemeinderats, lehnt die geplante Umgehungsstraße ab. Stattdessen plädiert sie für eine Umleitung des Schwerlastverkehrs, Shuttle-Busse und den Ausbau von Radwegen Interview von Benjamin Engel mehr...

Berglern Verdiente Ehre

Herbert Knur erhält Kommunale Verdienstmedaille in Silber mehr...

Tierheim Köln Finanzielle Probleme bei Tierheimen Voller Käfig, leere Kasse

Immer weniger Spenden, dafür Streit ums Geld mit den Behörden: Viele Tierheime in Deutschland kämpfen um ihre Existenz. Eine Bestandsaufnahme. Von Jannis Brühl mehr... Reportage

Josef Schmid, 2014 Intrigen bei der Münchner CSU Unangenehme Gerüchte

Alles ganz normal in der CSU? Was mit Tricksereien ehrgeiziger Jungpolitiker in München begann, beschäftigt die Partei inzwischen auf Landesebene. Spekuliert wird vor allem über die Pläne von Bürgermeister Josef Schmid. Von Andreas Glas und Frank Müller mehr...

Feldafing Einigung im Klinikstreit

Die Feldafinger Gemeinderäte genehmigen einstimmig mehr Personalwohnungen beim Neubau des Benedictus-Krankenhauses. Ein Kompromiss, der vielen nicht leicht gefallen ist. Von Otto Fritscher mehr...

Faschingswagen Olchinger Faschingszug Verschwörung auf dem Grandl-Hof

Der Motorsportclub bereitet sich im Verborgenen auf den 62. Olchinger Faschingszug vor. Sein diesjähriges Motto ist streng geheim, aber nicht immer lassen sich die Vorarbeiten in einer landwirtschaftlichen Halle vor den neugierigen Blicken der Passanten verbergen. Von Julia Bergmann mehr...

Unterhaching Fehlender Sachbearbeiter

TTIP in Unterhaching? Auch der dortige Gemeinderat befasst sich mit dem Freihandelsabkommen. Nur mit wem soll er groß darüber sprechen? Von Iris Hilberth mehr...

Landkreis München Landkreis München Landkreis München Der Regierende

Christoph Göbel hat in den ersten Monaten im neuen Amt ein atemberaubendes Tempo vorgelegt. Beim Thema Asylpolitik etwa stellt sich der Münchner Landrat vehement gegen die Linie der Landes-CSU - die Bürger wissen das zu schätzen. Von Martin Mühlfenzl mehr...

Ottobrunn, Friedhof, Ottobrunn Ruhet nebeneinander

Eine muslimische Begräbnisstätte für Ottobrunn: Bürgermeister Thomas Loderer schafft Fakten. Von Martin Mühlfenzl mehr...

Groebenzell: VHS-Podiumsdiskussion mit den Buergermeisterkandidaten In Gröbenzell Publikumsrenner Kommunalpolitik

Wegen Überfüllung des Bürgerhauses können nicht alle Interessierten eingelassen werden. Die Zuhörer erleben eine faire Diskussion der Bürgermeisterkandidaten. Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Kommunalpolitik Junge Freie Wähler wittern ihre Chance

Der im Sommer gegründete Nachwuchsverband will bei der Neuwahl des Starnberger Stadtrats mit einer eigenen Liste antreten und löst damit im Kreisverband einige Unruhe aus Von Patrizia Steipe mehr...

Hungertod von Lea-Sophie Hungertod von Lea-Sophie "Kommunalpolitik mit einer Kinderleiche"

Wüste Unterstellungen: Nach dem Urteil im Fall Lea-Sophie überziehen sich Politiker und Staatsanwaltschaft gegenseitig mit Vorwürfen. Von Arne Boecker mehr...

Onlineportal "München transparent" Das gläserne Rathaus

Interaktiv, multimedial und geordnet: Das neue Portal "München transparent" bietet Informationen über Kommunalpolitik - und ist dem von der Stadt betriebenen RIS weit überlegen. Von Andreas Glas mehr...

Kommunalpolitik Neuanfang bei Freien Wählern

Nach zwölf Jahren gibt der Kreisvorsitzende Michael Leonbacher sein Amt auf. Als Nachfolger stellen sich Gottfried Obermair und Hans Friedl an diesem Mittwoch zur Wahl Von Andreas Ostermeier mehr...

Kommunalpolitik Diskussionsscheue SPD

Bei der Kommunalwahl im Frühjahr haben die Germeringer Sozialdemokraten eine herbe Niederlage erlitten. Doch eine Aufarbeitung der Gründe bleibt in der Mitgliederversammlung aus Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Kommunalpolitik Die alten Fronten

Im Karlsfelder Gemeinderat favorisiert die Mehrheit aus CSU, SPD und Freien Wähler den schon einmal per Bürgerentscheid abgelehnten Gewerbestandort südlich der Schleißheimer Straße. Bündnis ist weiter dagegen Von Walter Gierlich mehr...

Hätten Sie's gewusst? Lexikon der Kommunalpolitik

Bebauungsplan, Kreisumlage, Zweckverband. Experten aus Landratsämtern und Rathäusern erklären Begriffe, die jeder schon gehört hat und kaum einer versteht. mehr...

München ÖDP-Politiker soll neuer Umweltreferent werden

Er ist ein echter Öko und steht gewiss nicht für klassische CSU-Themen: Markus Hollemann von der ÖDP soll in München Referent für Gesundheit und Umwelt werden. Die Personalie gab die CSU bekannt. Von Andreas Glas mehr...

Frauen in der Kommunalpolitik in Freising Frauen in der Kommunalpolitik Frauen in der Kommunalpolitik "Und ihr sorgt für den Kuchen"

Frauen in politischen Führungspositionen sind im Landkreis immer noch eher die Ausnahme. Sie brauchen viel Durchstehvermögen und Selbstbewusstsein, um sich auch gegenüber dem eigenen Geschlecht Respekt zu verschaffen. Sie bleiben dennoch hartnäckig. Von Regina Bluhme mehr...

Prozess gegen Greizer Bürgermeister Urteil in Thüringen Warum ein NPD-Stadtrat kein Recht auf einen Handschlag hat

Bürgermeister müssen bei der Vereidigung Stadträten die Hand schütteln. Eigentlich. Nicht aber einem Neonazi. Das hat das Verwaltungsgericht Gera entschieden. Doch was bedeutet das für den Kern dieses Streits, also für den Handschlag? Von Cornelius Pollmer mehr...

Schwarz-Rot in München CSU verzichtet auf Referentenposten

"Kompetenz muss zählen, nicht das Parteibuch": Bei der Wahl des nächsten Umwelt- und Gesundheitsreferenten verzichtet die Münchner CSU auf ihr Vorschlagsrecht - und überrumpelt die SPD damit ein weiteres Mal. Von Dominik Hutter mehr...