Volksbegehren G8/G9 Angst vor dem Chaos
Schulunterricht Bilder

Acht oder neun Jahre Gymnasium: Das Volksbegehren ist in vollem Gange. Doch eine Wahlfreiheit würde Münchens Schulen überfordern - sie haben zu wenig Platz. Inzwischen wird der Ruf nach einer ganz anderen Lösung immer lauter. Von Melanie Staudinger mehr...

Groebenzell: VHS-Podiumsdiskussion mit den Buergermeisterkandidaten In Gröbenzell Publikumsrenner Kommunalpolitik

Wegen Überfüllung des Bürgerhauses können nicht alle Interessierten eingelassen werden. Die Zuhörer erleben eine faire Diskussion der Bürgermeisterkandidaten. Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Hungertod von Lea-Sophie Hungertod von Lea-Sophie "Kommunalpolitik mit einer Kinderleiche"

Wüste Unterstellungen: Nach dem Urteil im Fall Lea-Sophie überziehen sich Politiker und Staatsanwaltschaft gegenseitig mit Vorwürfen. Von Arne Boecker mehr...

Frauen in der Kommunalpolitik in Freising Frauen in der Kommunalpolitik Frauen in der Kommunalpolitik "Und ihr sorgt für den Kuchen"

Frauen in politischen Führungspositionen sind im Landkreis immer noch eher die Ausnahme. Sie brauchen viel Durchstehvermögen und Selbstbewusstsein, um sich auch gegenüber dem eigenen Geschlecht Respekt zu verschaffen. Sie bleiben dennoch hartnäckig. Von Regina Bluhme mehr...

Hätten Sie's gewusst? Lexikon der Kommunalpolitik

Bebauungsplan, Kreisumlage, Zweckverband. Experten aus Landratsämtern und Rathäusern erklären Begriffe, die jeder schon gehört hat und kaum einer versteht. mehr...

Ende der Ära Christmann Epochenwechsel

Bei seiner Verabschiedung mit vielen Gästen im Dachauer Schloss wird das Wirken Hansjörg Christmanns nach einer 37-jährigen Amtszeit als Landrat von allen Rednern gebührend gewürdigt. Von Robert Stocker mehr...

Kritik an Able als Wiesnwirt Vergabe der Zelte "kein Hokuspokus"

Der neue Wiesnwirt Siegfried Able wehrt sich gegen die Gerüchte, bei der Krätz-Nachfolge könne gemauschelt worden sein. Bis zur Entscheidung habe er sich aus Prinzip nicht öffentlich geäußert. Erst jetzt erklärt er seinen Erfolg. Von Franz Kotteder und Bernd Kastner mehr...

Oktoberfest 2012 - Bierzelt Zulassung fürs Oktoberfest Reiter kündigt neue Regeln an

Die Diskussion um den neuen Wiesnwirt Siegfried Able reißt nicht ab. Nun will OB Reiter sich mit allen Fraktionen und den Wiesnwirten zusammensetzen, um über das Auswahlverfahren zu reden. mehr...

Mein Europa Stolz auf beide Länder

Französin und Wolfratshauserin: Marie-Marthe Brunnhuber Von Barbara Szymanski mehr...

Transparente Gemeinderat Der gläserne Gemeinderat

Mehr Transparenz für den Bürger: Gröbenzell will die Sitzungsunterlagen ins Internet stellen. In Germering wird dieser Informationsservice bereits gut angenommen. Kleinere Gemeinden halten ihn für überflüssig Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Volksentscheid und Kommunalwahlen CDU setzt sich in Brandenburg durch

Europa ist nicht alles. 39 Millionen Deutsche waren am Sonntag auch zu Kommunalwahlen aufgerufen. In Brandenburg bekommt die CDU die meisten Stimmen. In einem Volksentscheid erleidet Berlins SPD-Bürgermeister Wowereit eine Schlappe. Die kommunalen Ergebnisse im Newsblog. Von Michael König mehr...

Grüne in Bayern Grüne Landräte in Bayern Grüne Landräte in Bayern Pragmatische Realos

Am 1. Mai treten in Miesbach und in Miltenberg die ersten Grünen-Landräte Bayerns ihre Ämter an. Doch Revolutionen sind weder von Wolfgang Rzehak noch von Jens Marco Scherf zu erwarten - sie bereiten eher die eigene Partei auf schwierige Entscheidungen vor. Von Katja Auer und Heiner Effern mehr...

OB-Stichwahl in Regensburg - Schaidinger Kommunalpolitik in Bayern Frauenfreie Zone

Bayerns Rathäuser regieren die Herren: Eine Studie zeigt, dass zwar immer mehr Frauen in die Politik gehen, in die Spitzenämter schaffen sie es aber nicht. Schlusslicht ist Regensburg. Von Viktoria Großmann mehr...

Fritz Mathes senior und Fritz Mathes junior, Bürgermeister von Kelheim Kommunalpolitik früher und heute "Erst streiten, dann ein Bier trinken - das gibt's nicht mehr"

Vater und Sohn Mathes, Alt-Bürgermeister und Bürgermeister von Kelheim, über törichte Wahlkampf-Plakate, die vor die Hunde gegangene Streitkultur und kommunale Merheiten jenseits der CSU. mehr...

Kindergarten, AP Kommunalpolitik Die Bürgerfirma

Vom Kanal bis zum Kindergarten - die Aufgaben der Kommunen werden immer anspruchsvoller. Gleichzeitig droht in vielen Bereichen die Privatisierung. Von Manfred Hummel mehr...

Kommunalwahl im Landkreis München Baierbrunn wählt Baierbrunn wählt Die Scheu vor dem Amt

Der CSU-Bürgermeister Eugen Kramer beendet überraschend sein Gastspiel im Rathaus der Gemeinde Baierbrunn und überlässt den Chefsessel Barbara Angermaier. Die Gemeinderätin der BIG ist die einzige Kandidatin. Jürgen Wolfram mehr...

Jakob Kreidl Affären um CSU-Landrat Kreidl Paradebeispiel für Selbstherrlichkeit

Ministerpräsident Seehofer versucht die Affären des Miesbacher Landrats Kreidl herunterzuspielen. Doch das Thema hat längst die Landespolitik erreicht. Die CSU steckt im Dilemma. Von Christian Sebald und Wolfgang Wittl mehr...

Luise Gams Bilanz nach 18 Jahren "Man muss sehr robust ein"

Luise Gams zieht sich als Lenggrieser SPD-Gemeinderätin zurück. Sie ist zufrieden mit dem Geleisteten, doch die Lokalpolitik ist aus ihrer Sicht immer noch eine Männerdomäne. Von Suse Bucher-Pinell mehr...

Kommunalwahl in Erding Erding Erding Nicht Stadt, nicht Land

Viele Ortsteile, viele Ortslisten: Genau wie seine Bevölkerung ist die Politik in Dorfen sehr vielfältig. Der Wahlkampf ist daher spannend - und Bürgermeister Grundner macht es seinen Gegnern auch noch leicht Von Florian Tempel mehr...

Staatsanwaltschaft Kiel stellt Ermittlungen gegen Ex-OB Gaschke ein Rücktritt von Kiels Oberbürgermeisterin Gaschke Gescheitert an sich selbst

Meinung Die Kieler Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke wollte nach dem Motto regieren: Allein gegen die Mafia. Das konnte nicht gut gehen. Kommunalpolitik ist kein Ponyhof, aber auch nicht das Reich von sizilianischen Paten. Ein Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Kommunalwahl in  Freising CSU Freising CSU Freising Aus dem Hut gezaubert

Christsoziale wollen überraschend Schulamtsdirektor Josef Hauner zu ihrem Landratskandidaten machen. Der 62-Jährige ist ein Urgestein der Kommunalpolitik, auch wenn er sich aus der ersten Reihe zurückgezogen hatte Von Petra Schnirch mehr...

Sigi Hagl Sigi Hagl Eine starke Frau für die Grünen

Die Landshuter Stadträtin Sigi Hagl will Theresa Schopper beerben und neue Chefin des Landesverbands der Grünen werden. In der Partei gilt die 46-Jährige als machtbewusst und durchsetzungsfähig. Ihr werden gute Chancen eingeräumt - obwohl sie der Kommunalpolitik nicht den Rücken kehren will. Von Mike Szymanski und Wolfgang Wittl mehr...

Wahl-Thesentest Wahl-Thesentest zur Kommunalwahl Wahl-Thesentest zur Kommunalwahl Wie Politiker Münchens Schicki-Micki-Faktor bewerten

Ist München die schönste Stadt der Welt? Oder fehlen ihr zusätzliche VIP-Lokale? Und wie halten Sie es mit den Verkehrsregeln? Beim Wahl-Thesentest der SZ haben Hunderte Kandidaten für den Münchner Stadtrat mitgemacht. Die Auswertung. Von Ingrid Fuchs mehr...

Bürgermeisterwahl in Taufkirchen Die Siegesparty ist verschoben

Zwischen Ullrich Sander und Rosi Weber entscheidet sich in 14 Tagen, wer Taufkirchens neuer Bürgermeister wird. Von Iris Hilberth mehr...

Kommunalwahl in Erding Ottenhofen Ottenhofen Erste SPD-Frau ist Bürgermeisterin

Nicole Schley zieht mit mehr als siebzig Prozent ins Rathaus ein Von Kathrin Langhans mehr...