Kampf gegen Ebola Experten warnen vor Aktionismus Ebola-Screening am Flughafen

Nach dem ersten Krankheitsfall in New York hat der Gouverneur eine verpflichtende Quarantäne für Ebola-Helfer angeordnet. Auch in Deutschland werden solche Forderungen laut. Das Robert-Koch-Institut hält die diskutierten Maßnahmen allerdings für wenig sinnvoll. mehr...

Restaurant Steirer am Markt Viktualienmarkt Für die Gourmets der Stadt

Vom Sechs-Gänge-Menü bis zur vegetarischen Sterneküche: Das alles findet man rund um den Viktualienmarkt. Eine Reihe von Gourmet-Restaurants hat das Herz der Stadt fest im Griff. mehr...

Rom, Festnahme von Zivilisten, Nazi-Verbrechen Urteil in Rom Berlin soll für Nazi-Verbrechen in Italien haften

Verfassungsrichter in Rom setzen sich über den Internationalen Gerichtshof hinweg: Frühere Zwangsarbeiter oder Angehörige der Opfer von Nazi-Massakern dürfen Deutschland auf Schadenersatz verklagen. In Berlin fürchtet man, dass das Beispiel Schule macht. Von Stefan Ulrich mehr... Analyse

Supperclubs Supperclubs in München Supperclubs in München Punk am Herd

Thunfischtatar mit Wasabischaum, serviert im fremden Wohnzimmer: Der Koch Sebastian Hoffmann veranstaltet Supperclubs in München. Wer daran teilnehmen will, muss jedoch schnell sein. Von Andreas Schubert mehr...

Krautreporter Online-Magazin "Krautreporter" Was ihr wollt

Am Freitag geht das durch Crowdfunding finanzierte Magazin "Krautreporter" online - mit einem Startkapital von gut einer Million Euro. Beim Redaktionsbesuch geben sich die Macher zurückhaltend. Sie wollen lieber tiefstapeln als tief fallen. Von David Denk mehr... Report

Flughafen Flughafen München Flughafen München Mit dem "Peoplemover" zum Flieger

Der Bau des Satellitenterminals und einer Mini-U-Bahn am Flughafen München kommt gut voran. Fertig werden soll alles bis zum Herbst 2015. Doch wann das Terminal in Betrieb geht, will noch niemand sagen - aus guten Gründen. Von Marco Völklein mehr...

Niedergang des Konservatismus Schadenfreude unangebracht

Eine Geisteshaltung, die einst die Weltläufe formte, zieht sich zurück: der Konservatismus. Selbst dessen Gegner sollte das nicht freuen - machtpolitisch gesehen, sind die Folgen bedenklich. Von Detlef Esslinger mehr... Kommentar

Gauting Move Szene München Halb so wild

Bier in der Badewanne, zerbrochene Türen, Fremde, die nach 3 Uhr morgens Nudeln kochen - wilde Hauspartys gehören zum Studentenleben. Mit dem Start ins Berufsleben ändert sich das radikal. Von Christiane Lutz mehr... Kolumne

Das Kochquartett Das Kochquartett Das Kochquartett Confierte Steinbutt-Tranche mit Endivien-Apfel-Stampf

Falls sie den Steinbutt bisher stets in die Pfanne gehauen haben: Unser Koch hat eine Garmethode für Sie, durch die der Fisch noch mehr Geschmack entwickelt. Von Christian Jürgens mehr... SZ-Magazin

Ebola Ebola-Kranke in Deutschland Ebola-Kranke in Deutschland "Maximal zehn Patienten gleichzeitig"

Blutproben werden unter Polizeischutz transportiert, Schutzkleidung steht bereit: In Deutschland gibt es präzise Vorschriften für den Umgang mit Ebola-Patienten. Doch die Kapazitäten sind gering. Wie gut Deutschland für den Ernstfall gerüstet ist. Von Hanno Charisius und Marlene Weiß mehr...

Aubergine-Eröffnung im Vier Jahreszeiten Starnberg-Klischees Der Kini und der Ku-Klux-Klan

Die meisten Sportwagen? Klar, in Starnberg! Dort fährt man Cabrio statt S-Bahn, manche kommen auch in Booten und halten Fackeln in den Händen. Welche Klischees stimmen und was Unfug ist. Von Gerhard Summer mehr...

Sarah Wiener auf dem Führungstreffen Wirtschaft in Berlin, 2012 Sarah Wiener im Portrait Menschen charmant "einkochen"

Sarah Wiener soll nicht mehr für die Kantine im Bundespräsidialamt kochen - stören wird sie das wohl nicht. Die Starköchin ist geschäftig. Von Verena Mayer mehr...

Sonderpädagogisches Zentrum Bad Tölz Bogenschießen und Yoga zur Lernförderung

Das Sonderpädagogische Zentrum in Bad Tölz macht sehr gute Erfahrungen mit "gelenkter Freizeit" im Ganztagsprogramm. Rektor Klaus Koch stellt bei einem Rundgang die Angebote vor Von Maurizio Giuri mehr...

Ex-Nazi als Koch Ist er ein Aussteiger oder nicht?

Er lebte in einer Nazi-WG und stand bei der Kommunalwahl auf der Liste der rechtsextremen Bürgerinitiative Ausländerstopp: Jetzt ist der Mann Koch im veganen Restaurant Max Pett. Er sagt, er ist aus der Szene ausgestiegen. Doch es bleiben Zweifel. Von Sebastian Krass mehr...

US-Blog Kongresswahlen in USA Kongresswahlen in USA Demokraten flirten mit dem großen Geld

Obamas Partei wirft den Republikanern seit Jahren die Abhängigkeit von Milliardären vor. Doch bei den Wahlen Anfang November setzt sie selbst auf ultrareiche, weiße Männer. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

Spisehuset Rub & Stub, Kopenhagen Nachhaltiges Restaurant in Kopenhagen Reste à la carte

Regionale Küche, Bio-Produkte, fair gehandelte Ware? Längst eine Selbstverständlichkeit in vielen Lokalen. Im "Rub & Stub" in Kopenhagen kommt auf den Tisch, was sonst im Müll gelandet wäre. Von Marten Rolff mehr... Restaurant-Kritik

30 Jahre Wahl Helmut Kohls zum Kanzler CDU-Chefin und Kanzlerin Merkels gefallene Männer

Die CDU ist eine Männerpartei. Drei Viertel ihrer Mitglieder sind männlich. Doch die Chefin ist: eine Frau. Angela Merkel hat so manchen Rivalen stürzen sehen. Nicht immer war sie schuld. Von Kim Björn Becker und Michael König mehr...

FC Bayern Muenchen Attends Oktoberfest 2014 FC Bayern auf der Wiesn "Jeder hat sich die Mass verdient"

Pep Guardiola nimmt den falschen Krug, Xabi Alonso begegnet dem Kaiser und Manuel Neuer lernt eine neue Sportart: Die FC-Bayern-Spieler besuchen das Oktoberfest. Sie haben offizielle Trinkerlaubnis. mehr... Bilder

Fernsehen Promis in Serien Promis in Serien Auf fremdem Terrain

Ob Christian Ude, Gerhard Schröder oder Berti Vogts - sie alle haben schon TV-Gastrollen gespielt. In unterschiedlicher Qualität: mal nachdenklich, mal humorvoll, mal voll Weltschmerz. Ein Überblick von SZ-Autoren. mehr... Bilder

Bahnschranke Nur Geduld

Mindestens fünf Jahre müssen die Verkehrsteilnehmer noch mit der Schranke in der Freisinger Straße leben, die in Zukunft öfter schließt. Die Kosten für eine Unterführung werden auf 13 Millionen Euro geschätzt Von Walter Gierlich mehr...

Ausschreitungen zwischen Kurden und Muslimen Proteste gegen IS Messerstecherei zwischen Kurden und Islamisten in Hamburg

Mit Metallstangen und Stichwaffen sind radikale Muslime in Hamburg auf protestierende Kurden losgegangen. Die demonstrierten ihre Solidarität mit den von den IS-Dschihadisten bedrängten Kurden im syrischen Kobanê. Mehrere Menschen wurden verletzt. mehr...

Barack Obama Kongresswahlen in den USA Einsamer Obama

Umweltschutz, Obamacare, Sozialausgaben: Die Republikaner wollen alle Projekte von US-Präsident Obama blockieren, sollten sie bei den US-Kongresswahlen im November die Mehrheit im Senat erobern. Ihre Chancen stehen gut. Von David Hesse mehr... Analyse

Apple on plate Apple on a plate This image could be used to depict healthy eating or dieting PUBLI Foodie-Trend in Berlin Essen ist das neue Feiern

Im Hochhaus wird Gemüse gezüchtet und Start-ups planen "Sci-Farming": In der Haupstadt erfindet sich das Essen neu. Davon zeugen auch das "Stadt, Land, Food"-Festival und die "Berlin Food Week". Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr...

Texas health care worker tests positive for Ebola Ebola Helfer in Gefahr

In den USA und in Spanien haben sich Pflegekräfte bei Ebola-Patienten angesteckt. Wie konnte das trotz hochtechnisierter Ausrüstung passieren? Die Fälle zeigen, wie wichtig die Ausbildung der Helfer ist. Von Hanno Charisius mehr... Analyse

Friedrich Merz Vorsitzender des deutsch amerikanischen Netzwerks Atlantik Brücke in der ZDF Talksh CDU und Friedrich Merz Sehnsucht nach einfachen Lösungen

Friedrich Merz hält in Berlin einen Vortrag. Das reicht, um Wirbel zu verursachen. Kein Wunder: Der ehemalige Unionsfraktionschef verkörpert vieles, was die CDU bei Kanzlerin Merkel vermisst. Von Robert Roßmann, Berlin mehr... Kommentar