Klimawandel Die Wüste kommt

Mehr als 2000 Jahre lang hat das Bewässerungssystem am Fuße der Sierra Nevada funktioniert. Jetzt droht es zu kollabieren, weil die Sommer in Südspanien immer heißer und die Winter immer trockener werden. Nun sollen Drohnen helfen. Von Susanne Götze mehr...

Klimawandel Umweltschutz Umweltschutz Chemiker verwandeln Kohlendioxid in Stein

Was tun, um CO₂ aus der Atmosphäre fernzuhalten? Wissenschaftlern ist es jetzt gelungen, das Treibhausgas in unterirdisches Basalt zu pumpen. Den Klimawandel aber stoppt die neue Methode nicht. Von Marlene Weyerer mehr...

Klimawandelkommentar Klimawandel Das Lieblingsargument junger Klimaschützer ist zu kurz gedacht

"Wir Jungen müssen etwas tun, uns wird der Klimawandel besonders treffen" - dieser Satz ist das Mantra junger Umweltaktivisten. Er verkennt, dass Klimaschutz mehr ist als ein Generationenkonflikt. Von Andreas Sieber mehr... jetzt

Weßling: See-Algenfahrzeug Forschung Wie sich der Klimawandel auf bayerische Seen auswirkt

Neue Pflanzenarten dringen vor und manche Gewässer wechseln sogar die Farbe - weil sich Organismen schneller als früher ausbreiten. Von Armin Greune mehr...

Energieerzeugung in Niedersachsen Erderwärmung CO₂-Ausstoß stagniert seit drei Jahren

In einer Zeit starken Wirtschaftswachstums sei diese Entwicklung "beispiellos", heißt es in einem aktuellen Forschungsbericht. Eine Trendwende in Punkto Klimawandel bedeutet dies aber nicht. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Welche Ziele sollten im deutschen Klimaschutzplan verankert sein?

Die Bundesregierung hat sich überraschend doch noch auf den "Klimaschutzplan 2050" verständigt. Die Einigung ist vor allem als Signal an die Klimakonferenz in Marrakesch gedacht - SZ-Autor Michael Bauchmüller hält das Signal für missraten. Diskutieren Sie mit uns. mehr...

Denmark UN Climate Report Klimawandel Der Klimaschutzplan der Bundesregierung ist ein missratenes Signal

Das Papier ist kaum mehr als schöne Prosa voller "sollte" und "könnte". Hoffnung macht allein diese eine, kleine Tabelle. Kommentar von Michael Bauchmüller mehr...

Klimawandel Klimawandel Klimawandel Häuser, Straßen und Wälder, die aussehen wie betrunken

Bauen auf Pudding: In der Arktis schmilzt der Permafrostboden. Architekten und Ingenieure stellt das vor neue, grundsätzliche Probleme. Von Christopher Schrader mehr...

Bauhandwerkersiedlung in München, 2010 Klimawandel München macht sich wetterfest

Mehr Trockenheit, aber auch stärkerer Regen mit Hochwasser: Der Klimawandel geht an der Stadt nicht spurlos vorbei. Einstimmig beschließt der Stadtrat ein Konzept, das die Folgen dämpfen soll. Zum Beispiel durch neue Trinkbrunnen Von Thomas Anlauf mehr...

Germany's Environment Minister Barbara Hendricks  Interview Klimaschutz Koalition streitet weiter über Klimaschutzplan

Der Plan soll skizzieren, wie die Bundesrepublik bis 2050 ihre klimaschädlichen Emissionen vermindern kann. Nach monatelangem Gezerre standen die Zeichen eigentlich auf Einigung. Von Michael Bauchmüller und  Jens Schneider mehr...

Jakarta Sea Wall Architektur Gewaltige Mauer im Meer soll Jakarta retten

Die indonesische 10-Millionen-Metropole versinkt, eine Sturmflut könnte sie in eine Katastrophenzone verwandeln. Nun soll "The Great Sea Wall" die Stadt vor dem Untergang bewahren. Reportage von Arne Perras, Jakarta mehr...

Klimawandel Klimakonferenz in Marokko Klimakonferenz in Marokko Countdown für die Atmosphäre

Die Angst vor Donald Trump hat dem Klimavertrag von Paris zum Durchbruch verholfen. Doch nun ringen die Staaten in Marokko über die nächsten Schritte - es geht um viele Milliarden Dollar, und die Zeit drängt. Von Michael Bauchmüller mehr...

Eismessungen am Nordpol Klimawandel Mein Haus, mein Auto, meine Eisscholle

Klimawandel ist zu abstrakt? Erstmals haben Forscher ermittelt, wie viel jeder Einzelne zum Abschmelzen der Arktis beiträgt - eine schockierend konkrete Rechnung. Von Marlene Weiß mehr...

Klimawandel Die Arktis-Formel

Jede Tonne CO₂ vernichtet drei Quadratmeter Meereis. Damit bekommen Autofahrten oder Flüge einen sehr konkreten Klima-Wert. Von Marlene Weiß mehr...

Isle de Jean Charles: Die Küste von Louisiana versinkt. US-Wahl Klimawandel - wie ein Mega-Thema in den USA untergeht

Was tun gegen die Erderwärmung? Die vielleicht wichtigste Frage des 21. Jahrhunderts spielt im US-Wahlkampf kaum eine Rolle. Dabei sind die Folgen an den Küsten längst zu spüren. Von Johannes Kuhn, Terrebonne Parish mehr...

Handout of a still image showing the Gulf Stream around North America taken from Perpetual Ocean, a visualization of some of the world's surface ocean currents Klimaforschung Europa könnte kälter werden

Ohne Golfstrom wäre das Leben hierzulande wesentlich rauer. Wie wahrscheinlich ist so ein Szenario? Um das zu erkunden, forschen Ozeanologen in der Arktis. Von Agnes Steinbauer mehr...

Eisberg im Weddellmeer Artenschutz Finger weg von der Antarktis!

Die EU und 24 Staaten verhandeln über Schutzgebiete im Südpolarmeer. Dagegen spricht kein einziges vernünftiges Argument - sondern nur Geiz, Streit und Gier. Kommentar von Marlene Weiß mehr...

Hurricane Matthew heads to the East Coast of the USA Klimawandel Die 1,5-Grad-Frage

Die Erde hat sich bereits um 0,8 Grad Celsius erwärmt. Können die ehrgeizigen Ziele des Klimaabkommens von Paris überhaupt noch erreicht werden? Von Christopher Schrader mehr...

Betriebsversammlung VW Kassel VW Volkswagen will ehrlicher werden - wenigstens ein bisschen

Exklusiv Volkswagen nennt für seine Fahrzeuge künftig realistischere CO₂-Werte. Denn für überhöhten Abgas-Ausstoß werden bald hohe Strafen fällig. Von Klaus Ott und Katja Riedel mehr...

Klimawandel Klimawandel Klimawandel Wie ein Hurrikan entsteht

Die Wissenschaft hat ein genaues Bild davon, wie es zu den Riesen-Wirbeln über dem Meer kommt. Doch werden sie aufgrund des Klimawandels tatsächlich häufiger? Von Jan Heidtmann mehr...

Klimaforschung Über allen Wipfeln

Ein 325 Meter hoher Turm mitten im brasilianischen Dschungel soll erkunden, wie Wälder den globalen Kohlendioxid-Haushalt beeinflussen. Von Susanne Götze mehr...

Kamele in der Thar Wüste, Indien Klima Mit der Kälte kam die Sahara

Offenbar trug ein Temperatursturz vor sieben Millionen Jahren zur Entstehung von Wüsten in den Subtropen bei. Dahinter steckt eine Art Klimawandel rückwärts. Von Marlene Weiß mehr...

Barack Obama Klimawandel Wissensfrage

Der Mineralölkonzern Exxon wusste seit den 70er-Jahren vom Klimawandel und nutzte die Erkenntnisse, um die eigene Bilanz zu verschönern. Von Kathrin Werner mehr...

Korallengrafiik Korallenriffe Schlachtfeld unter Wasser

Mit den Korallenriffen droht eines der wertvollsten Ökosysteme des Planeten zu sterben. Selbstheilungskräfte könnten helfen - oder auch Organtransplantationen. Von Marlene Weiss mehr...

Jugendsiedlung Hochland Umwelt-Aktion Nur noch kurz die Welt retten

Schüler von 21 Realschulen und Gymnasien der Erzdiözese starten in der Jugendbildungsstätte Königsdorf ein zweijähriges Projekt - die Themen sind Klimawandel und Nachhaltigkeit. Von Lisa Fey mehr...