Klimawandel Klimawandel Klimawandel Wer rettet den Wald?

Eine Baumart alleine wird dem Klimawandel nicht widerstehen, sagen Förster. Sie setzen auf eine Mischung aus wichtigen Arten wie Fichte, Buche und Tanne. Dazu kommen Lärche und Douglasie. In Geretsried wird eine neue Baumart getestet. Von Ingrid Hügenell mehr...

Nach Hurrikan 'Irma' Ökologischer Fußabdruck Wie stark wir die Erde überlasten

In Bonn geht die Klimakonferenz zu Ende, viele Umweltprobleme bleiben. Noch immer leben viele Staaten auf zu großem ökologischen Fuß. Auch Deutschland. Von Julian Hosse, Sarah Unterhitzenberger (Grafiken) und Christoph Behrens (Text) mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Brauchen wir eine CO₂-Steuer?

Wissenschaftler Ottmar Edenhofer fordert von der nächsten Bundesregierung eine CO₂-Bepreisung über alle Sektoren hinweg. Zudem sollten der Emissionshandel sowie die Energiesteuern reformiert werden. Es brauche den Mut zu mehr Innovation, findet er. mehr...

Klimaerwärmung Arktis Globale Erwärmung Hier wird der Klimawandel schon heute sichtbar

Die globale Erwärmung begünstigt Extremwetter. Fünf Ereignisse, die durch den Klimawandel wahrscheinlicher geworden sind. Video von Sonja Salzburger mehr...

Greenpeace action 'Coal kills' Jamaika-Sondierungen Das Klima dreht sich gegen das Klima

Wissenschaftler Ottmar Edenhofer fordert von der nächsten Bundesregierung, mit einer höheren CO₂-Besteuerung gegen den Klimawandel vorzugehen. Seine größte Sorge: die Mut- und Fantasielosigkeit der Politiker. Interview von Michael Bauchmüller und Stefan Braun mehr...

Braunkohletagebau Klimakonferenz "Komm schon, Deutschland"

Auf der Klimakonferenz steigt der Druck auf Deutschland, aus der Kohle auszusteigen. Mit ihrem Auftritt enttäuscht Kanzlerin Merkel viele Umweltgruppen - anders als Emmanuel Macron. Von Michael Bauchmüller, Bonn mehr...

Klima Der Gipfel der Ignoranz

Die Teilnehmer der Weltklimakonferenz in Bonn wissen, worum es geht. Aber wissen das auch die Politiker und Wirtschaftsbosse, fragen Leser? Zum Beispiel all jene, die weiter der Kohlekraft und großen, spritfressenden Limousinen das Wort reden? mehr...

Lenggries Die ökonomische Seite des Wintersports Die ökonomische Seite des Wintersports Schatten über dem Sonnen-Eck

Weil es immer weniger schneit, lohnen sich die Anlagen am Brauneck für Josef Singhammer nicht mehr. Der Liftbesitzer gibt daher auf und übergibt an die Brauneck- und Wallbergbahnen GmbH. Von Arnold Zimprich mehr...

Entladung von Kohlelieferung Klimawandel Neue Rekordmengen an Treibhausgasen

Nach einigen Jahren Stillstand legt der weltweite Treibhausgasausstoß 2017 kräftig zu, haben Forscher ermittelt. Für den Rückschlag im Klimaschutz sei vor allem China verantwortlich. mehr...

Tropensturm 'Harvey' Umweltschutz Die langsame Entdeckung des Klimawandels

Die Finanzmärkte sind dynamisch. Wenn es darum geht, die Risiken der globalen Erwärmung zu berücksichtigen, geht es aber nur zäh voran. Von Jan Willmroth mehr...

Das Kraftwerk Niederaußem von der RWE Power Bergheim Niederaußem 19 09 2017 Foto xC xHardtx xFutur Klimagipfel Umweltverbände verlangen im Klimaschutz eine Führungsrolle von Macron und Merkel

Höhere Ziele für Europa, eine Wende bei Landwirtschaft und Verkehr: Die Wunschliste ist lang beim Klimagipfel in Bonn. Nun beginnt seine heikle Phase. Von Michael Bauchmüller mehr...

Coalition Negotiations Continue Klimakonferenz in Bonn Merkel warnt vor Verlust von Jobs durch zu strengen Klimaschutz

Der Schutz von Umwelt und Arbeitsplätzen müsse Hand in Hand gehen. Derweil zeigen sich die Grünen enttäuscht von den derzeitigen Jamaika-Sondierungsgesprächen. mehr...

SZ-Magazin Lösungskolumne Kann man so den Klimawandel stoppen?

Aufforstung und nachhaltiger Ackerbau: Nach Ansicht von Experten liegt die Lösung für's Weltklimaproblem im Boden unter unseren Füßen. Die Pläne sind zugleich ambitioniert und überraschend simpel. Von Michaela Haas mehr... SZ-Magazin

Sonnenuntergang in Brandenburg Erneuerbare Energie Die Energiewende kurz erklärt

Deutschland dürfte seine eigenen Klimaziele verfehlen. Welche Rolle spielt die Energiewende dabei, und wie weit ist der Umbau der Stromversorgung? Antworten in vier Grafiken. Von Christoph Behrens (Text) und Benedict Witzenberger (Grafiken) mehr...

Das Kraftwerk Niederaußem von der RWE Power Bergheim Niederaußem 19 09 2017 Foto xC xHardtx xFutur Klimaerhitzung Die Zeit der kleinen Schritte ist vorbei

Manche Menschen können sich einen SUV leisten. Aber die Menschheit kann es sich nicht mehr leisten, Ressourcen so zu verschwenden. Wir müssen unseren Lebensstil ändern. Kommentar von Markus C. Schulte von Drach mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Zehn Gigatonnen Kohlendioxid - muss das reichen?

Damit Klimaziele künftig rechtsverbindlich werden, haben Umweltverbände ein Rahmengesetz vorgeschlagen, wonach nur noch ein bestimmtes Restbudget an Treibhausgasen verbraucht werden darf. Die Wirtschaft soll durch ein Plus an Planungssicherheit profitieren. Halten Sie das für eine gute Lösung? mehr...

Windräder und Kohlekraftwerk Klimawandel Umweltverbände fordern Restkontingent für Kohlendioxid

Noch zehn Gigatonnen Treibhausgase, dann bleibt die Atmosphäre sauber - Umweltschützer entwerfen ein ehrgeiziges Gesetz für den Klimaschutz. Ein Argument: Vorteile für die Industrie. Von Michael Bauchmüller mehr...

Tropensturm 'Harvey' Klimawandel Wie 0,04 Prozent CO₂ krank machen

Luftverschmutzung, Überschwemmungen, Viren: Forscher warnen in einer großen Studie vor dem Klimawandel als Gefahr für die Gesundheit. Von Christopher Schrader mehr...

Pulitzer Prize Winners Wissenschaftsjournalistin Elizabeth Kolbert "Wir zerstören in rasendem Tempo immer mehr Tierarten"

Die US-Journalistin Elizabeth Kolbert über den Klimawandel, einen Vogel namens Kinohi und die Ignoranz ihrer Landsleute. Interview von Alex Rühle mehr...

Vor dem Auftakt der Weltklimakonferenz in Bonn Klimakonferenz 2017 zählt zu den heißesten Jahren der Geschichte

Zu Beginn des Klimagipfels in Bonn warnen Experten vor neuen Hitze-Rekorden. Von Michael Bauchmüller mehr...

Fidschi muss Dörfer ins Landesinnere verlegen; fidschi+jetzt UN-Klimakonferenz Dieses Video zeigt, wie Fidschi mit dem Klimawandel kämpft

Der Inselstaat hat den Vorsitz der UN-Klimakonferenz, die heute in Bonn beginnt. Von Josef Wirnshofer mehr... jetzt

Klimawandel Klimawandel Klimawandel Wenn das Meer nicht mehr nach Meer riecht

Durch die globale Erwärmung drohen die Ozeane zu versauern. Das hätte weitreichende Folgen für den Bestand an Tieren und Pflanzen - sowie für den Geruch des Meeres. Von Christopher Schrader mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Welche neuen Klimaschutz-Regeln braucht die Welt?

25 000 Teilnehmer beraten bei der Weltklimakonferenz über die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens. Noch ist unklar, wie sich sicherstellen lässt, dass nicht nur Pläne aufgestellt, sondern auch erfüllt werden. mehr...

Demonstration under the banner 'Protect the climate - stop coal' two days before the start of the COP 23 UN Climate Change Conference hosted by Fiji but held in Bonn Klimawandel Weltklimakonferenz beginnt in Bonn

Verhandler aus aller Welt sollen neue Regeln für den Klimaschutz vorbereiten. Es wird eine heikle Konferenz. Denn es geht ums Kleingedruckte; nicht um das Ob, sondern ums Wie. Von Michael Bauchmüller mehr...