Kohlekraftwerk in Washington Ausstieg aus Klimaabkommen Mit Donald Trump auf globaler Grad-Wanderung

Warum das Pariser Klimaabkommen so wichtig ist - und doch nicht alles daran hängt, dass die USA mitmachen. Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick. Von Jan Heidtmann mehr...

Proteste gegen Donald Trump und für Klimaschutz USA Trump will Klimavertrag kündigen - internationale Kritik

Die Ankündigung des US-Präsidenten ist auf viel Unverständnis gestoßen. mehr...

Austritt Trump will Klimavertrag kündigen - Internationale Kritik

Die Ankündigung des US-Präsidenten ist auf viel Unverständnis gestoßen. mehr...

Kraftwerk am Kapitol USA Wie die US-Wirtschaftsbosse für den Klimaschutz kämpfen

Mit allen Mitteln versuchten sie zu verhindern, dass Trump aus dem Klimavertrag von Paris aussteigt. Denn sie fürchten enorme Verluste - und auch viele Arbeitsplätze seien bedroht. Von Claus Hulverscheidt mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion US-Austritt aus Klimaabkommen: Wie sollte die Weltgemeinschaft reagieren?

Die USA steigen aus dem Pariser Klimaabkommen aus, verkündet Präsident Trump - und ignoriert damit die Meinung von zahlreichen Klima-, Wirtschafts-, und Energieexperten. Welche Konsequenzen halten Sie für nötig? mehr...

Buchvorstellung 'Unsere Revolution' von und mit Bernie Sanders Ex-Präsidentschaftsbewerber Bernie Sanders: "Mehrheit der Amerikaner weiß, dass Klimawandel real ist"

So oder so werden viele US-Amerikaner den Umweltschutz nicht aufgeben - und gegen Trump auf die Straße gehen, sagt der ehemalige Präsidentschaftsbewerber. Interview von Matthias Kolb mehr...

Klima Grotesker Alleingang

Die USA steigen aus, die anderen müssen jetzt zusammenstehen. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Umweltschutz Chinesischer Ministerpräsident Chinesischer Ministerpräsident China steht zu Pariser Klimaschutzabkommen

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der chinesische Ministerpräsident Li haben die Bedeutung des Abkommens betont. mehr...

Wenn die USA aus dem Klima-Vertrag aussteigen, könnte China, hier die Stadt Shanxi, beim Emissionshandel profitieren. Klimaschutz Kann Trump via Twitter das Klimaabkommen von Paris aufkündigen?

Und wäre der Ausstieg der USA eine Katastrophe - oder sogar ein Vorteil? Ist China bald der wichtigste Klimaschutz-Partner der EU? Fragen und Antworten. Von Christoph Giesen, Peking, und Jan Heidtmann mehr...

Trump and cabinet members sit down to a meeting with Vietnam's Nguyen and his delegation at the White House in Washington USA Ein Austritt aus dem Klimaabkommen wäre ein fatales Signal

Sollte Trump heute das Pariser Klimaschutzabkommen aufkündigen, rüttelt er an der Bindekraft des Völkerrechts - und offenbart einen geradezu wahnwitzigen Widerspruch. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

FILE PHOTO: U.S. President Trump stands in front of a U.S. flag while listening to U.S. first lady Melania Trump give a speech to U.S. troops at the Naval Air Station Sigonella before returning to Washington D.C. at Sigonella Air Force Base in Sigonella Klimawandel US-Medien: Trump will Pariser Klimaabkommen aufkündigen

Das Abkommen gilt als Meilenstein im Kampf für den Umweltschutz. Mit den USA würde sich einer der größten Klimasünder daraus zurückziehen. mehr...

Tiefpumpen in Kalifornien Klimapolitik Trumps Werk der Zerstörung

Die Welt kann den Ausstieg der USA aus dem Klimavertrag eine Zeit lang verkraften. Langfristig wären die Folgen aber fatal. Kommentar von Michael Bauchmüller mehr...

Mittenwald Umwelt Bilder
Umwelt Ein kaltes Monstrum gegen Schneelawinen

Eine Mauer im oberbayerischen Mittenwald soll Wohnhäuser vor Lawinen schützen. Kritiker sagen: In Zeiten des Klimawandels ist das Geldverschwendung. Von Christian Gschwendtner mehr...

Merkel And Seehofer Meet At Munich Fest G-7-Gipfel Merkel hält USA für nicht mehr verlässlich

Nach dem G-7-Gipfel ist das Vertrauen der Kanzlerin in die transatlantischen Beziehungen getrübt: "Die Zeiten, in denen wir uns auf andere völlig verlassen konnten, die sind ein Stück vorbei." Von Michael Bauchmüller mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Könnte der Westen auch ohne Trump?

Nach seinem umstrittenen Auftritt beim Nato-Gipfel sorgt Donald Trump nun auch beim G-7-Gipfel in Taormina für Unmut: Der US-Präsident lehnt als einziger Vertreter eines Mitgliedslandes das Pariser Klimaabkommen ab - zumindest vorerst. Beim Thema Flüchtlinge zeigt er Desinteresse. mehr...

U.S. President Donald Trump poses with African leaders after the family photo at the end of the expanded session at the G7 Summit in Taormina Taormina Merkel übt deutliche Kritik an Trump

"Sehr unzufriedenstellend" findet die Kanzlerin das Ergebnis bei der Klimapolitik. Der US-Präsident wollte sich als einziger nicht hinter das Pariser Abkommen stellen - zumindest noch nicht. Er kündigt allerdings eine baldige Entscheidung an. mehr...

POLITICS TRUMP VISIT PROTEST ACTION Vor dem Nato-Gipfel Militärsache Klimawandel

Auf dem Nato-Gipfel in Brüssel bietet sich die Gelegenheit, über die Folgen der Erderwärmung für die Sicherheit zu sprechen. Aber mit einem Klimaskeptiker als US-Präsidenten ist das schwierig. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Klimawandel Es grünt am Südpol

Am Rande der Antarktis gibt es Inseln, auf denen Pflanzen überleben können - und offenbar wird es dort immer grüner. Verliert die "Weiße Wüste" ihr Gesicht? Von Marlene Weiss mehr...

Energie Methanhydrat Methanhydrat China zapft neuartige Energiequelle am Meeresgrund an

Methanhydrat gilt als möglicher Energieträger der Zukunft. Das brennbare Eis schlummert massenhaft in den Ozeanen. Nun melden China und Japan fast zeitgleich einen Durchbruch. Von Christoph Behrens mehr...

SGSV international gene bank in Norway; Global Seed Vault Weltweiter Saatgut Tresor Klimawandel Wasser in der Arche Noah

In Spitzbergen steht das größte Lager für Pflanzensorten aus aller Welt. Tiefgefroren sollen sie dort die Artenvielfalt sichern. Doch jetzt bereitet die Erwärmung der Arktis den Betreibern Probleme. Von Thomas Hummel mehr...

Tyrannosaurus rex Wissensnachrichten der Woche Der 3,6-Tonnen-Biss

Die schnellen Wissensnachrichten der Woche: Tyrannosaurus Rex hatte eine enorme Beißkraft, eine unbewohnte Pazifikinsel hat die weltweit höchste Mülldichte. Und Forschern ist es gelungen, Blutstammzellen zu züchten. mehr...

This photograph shows a close-up of the hummocky terrain of a moss bank surface, Green Island. Erderwärmung Klimawandel macht die Antarktis grüner

Die Region um den Südpol wird für Pflanzen immer attraktiver - und zwar in rasantem Tempo. Schuld sind steigende Temperaturen. Von Marlene Weiß mehr...

Preview Geoengineering Schutzschirm gegen den Klimawandel

Forscher wollen die globale Erwärmung mit Sonnenschirmen bremsen. Klingt verrückt, doch technische Innovationen scheinen manchen unumgänglich, um das Klima zu stabilisieren. Von Joachim Laukenmann mehr...

Eispanzer gegen Frostschäden bei Blüten Frostschäden Gesprengte Blüten, erfrorene Früchte

Die kalte Witterung richtet bei Obstbäumen und Weinreben enormen Schaden an. Einige Pflanzen haben aber Gegenmittel gegen den späten Frost entwickelt. Von Tina Baier mehr...

Hubschrauber im Einsatz gegen Spätfrost im Weinbau Wein und Obst Warmer März bringt kalten Tod

Wegen des Klimawandels hat sich der Austrieb von Wein und Obst nach vorne verschoben. So traf der Frost im April die Pflanzen besonders hart - die Landwirte fürchten immense Schäden. Von Markus Balser und Josef Kelnberger mehr...