Klimadialog Frischer Wind in Petersberg China USA Klima Smog CO2

China und die USA führen in einer wenig schmeichelhaften Disziplin: Sie sind die größten CO₂-Emittenten der Welt. Bislang vereitelten sie auch deshalb beharrlich jeden Weltklimavertrag. Doch nun scheint es ein Umdenken zu geben. Von Markus Balser mehr...

- Klimawandel Umweltverbände boykottieren den Klimagipfel

Das gab es noch nie: Die Umweltgruppen haben den Klimagipfel in Warschau aus Protest gegen den Einfluss der Wirtschaftsverbände auf den Klimaschutzprozess verlassen. Tatsächlich ist nirgends in Europa Kohle so wichtig wie in Polen. Und nun wird ausgerechnet dieses Land zum Schauplatz des Widerstands. Von Michael Bauchmüller, Warschau mehr...

Proteste gegen Polens Energiepolitik Klimagipfel in Warschau Greenpeace gegen die Kohlelobby

Ausgerechnet während des UN-Klimagipfels findet in Warschau auch ein Treffen der internationalen Kohleverbandes statt. Das nehmen Umweltaktivisten zum Anlass, gegen die "die schmutzigste aller Industrien" zu protestieren, die in Polen traditionell großen Einfluss hat. Von Klaus Brill, Warschau mehr...

KINA - Ein Treffen für das Klima der Erde Klimagipfel in Warschau Protest? Sinnlos

Meinung Beim Klimagipfel fahren die Industrienationen derzeit die Welt mit Vollgas gegen die Wand. Verständlich, dass die Umweltorganisationen keine Lust haben, dem länger zuzuschauen und abreisen. Doch am Ende wird ihnen diese Form des Protests nichts bringen. Ein Kommentar von Marlene Weiss mehr...

AP, Obama, Klimagipfel, Kopenhagen Politik kompakt Obama kommt zum Klimagipfel

US-Präsident Obama kommt zum Kopenhagener Klimagipfel, Umweltminister Röttgen bekennt sich zum Atomausstieg und Israel schiebt den Siedlungsbau auf. mehr...

Klima Weltklimakonferenz in Cancún Weltklimakonferenz in Cancún Klimagipfel erzielt erste Einigung

Beim Klimagipfel in Cancún gibt es einen ersten Durchbruch: Die Teilnehmer der Konferenz haben das erste von zwei Kompromisspapieren für die Abschlusserklärung der Kyoto-Staaten verabschiedet - trotz des massiven Protests von Bolivien. mehr...

Angela Merkel, Klimagipfel Kopenhagen; AP Kanzlerin kündigt Reise an Merkel macht Klimagipfel zur Chefsache

Bundeskanzlerin Angela Merkel will persönlich zum Klimagipfel nach Kopenhagen reisen - obwohl die Regierung nicht mit einem verbindlichen Abkommen rechnet. mehr...

Kyoto Doha Klima Erderwärmung Welt-Klimagipfel in Doha Klimakonferenz verlängert Kyoto-Protokoll bis 2020

Es ist ein Mini-Kompromiss: Die fast 200 Teilnehmerstaaten des Welt-Klimagipfels haben sich darauf geeinigt, das Kyoto-Protokoll bis 2020 zu verlängern. Doch die größten Klimasünder wollen sich an der Bekämpfung der Erderwärmung nicht beteiligen. mehr...

Kabinettssitzung Zugspitze Kabinettssitzung auf der Zugspitze Klimagipfel im Wolkendunst

Trotz Kritik der Opposition hat das bayerische Kabinett auf der Zugspitze getagt - und blieb trotz Weitblick ohne konkretes Ergebnis. Mit Video Von Kassian Stroh mehr...

China, Obama, Hu Jintao, AFP Gipfeltreffen in Peking Obama: Klimagipfel muss "sofortige Wirkung" haben

Video Nach einer zweistündigen Diskussion treten die beiden mächtigsten Männer der Welt vor die Presse. Während Hu Jintao Amerika vor Protektionismus warnt, spricht der US-Präsident beiden Staaten eine "Schlüsselrolle" beim Klimagipfel zu - und er fordert Peking zum Dialog mit dem Dalai Lama auf. mehr...

Klinsmann, dpa DFB-Krisentreffen Klinsmanns Klimagipfel

Der wichtigste Tagesordnungspunkt auf dem Fußball-Krisentreffen war, ein neues Klima zu beschließen. Acht Monate vor der WM wird der ehemalige Mittelstürmer Klinsmann wohl lernen müssen, dass Fußball ein Mannschaftssport ist. Von Christof Kneer mehr...

de Boer, ddp Klimatagung auf dem Petersberg Zweckoptimismus vor dem Klimagipfel

Der Chef des UN-Klimasekretariats setzt unbeirrt auf Verhandlungen zum Klimaschutz. Umweltschützer sehen das Hauptproblem in der Politik des US-Präsidenten. mehr...

Ergebnisse des Klimagipfels in Durban Meilenstein oder Mogelpackung?

Nach zähem Ringen haben die Vertreter von 194 Staaten beim UN-Klimagipfel in Durban ein mehrere hundert Seiten umfassendes Paket verabschiedet. Die wichtigsten Punkte im Überblick. mehr...

Minimalkompromisse beim Klimagipfel Warschauer Trippelschritte

Eigentlich sollte die Klimakonferenz in Warschau ein wichtiger Schritt werden - hin zu einem Klimaabkommen. Am Ende haben sie sich in allen Fragen einigen können, doch häufig nur auf Minimalkompromisse. Und beinahe wäre alles noch an einem einzigen Wort gescheitert. Von Michael Bauchmüller, Warschau mehr...

Klimagipfel Klimagipfel in Warschau Klimagipfel in Warschau Nur noch Beiträge statt feste Zusagen

Eigentlich sollte die Konferenz in Warschau ein wichtiger Schritt werden hin zu einem Klimaabkommen. Doch Bremser dominieren die Verhandlungen. Vor allem die USA und China demonstrieren, wie Stillstand aussieht. Und am Nachmittag gelingt es Indien, den Fahrplan massiv abzuschwächen. Von Michael Bauchmüller, Warschau mehr...

Klimawandel Vor Klimagipfel in Cancún Vor Klimagipfel in Cancún Staaten wollen Urwald besser schützen

Die Unterhändler, die den Klimagipfel in Cancún vorbereiten, sind bescheiden geworden. Ein Abkommen über den Handel mit Zertifikaten gilt schon als Erfolg. Von Moritz Koch mehr...

Erde, Klimawandel, dpa Klimagipfel in Kopenhagen Getrieben von Gefahren

Wie afrikanische Staaten verhindern wollen, "erneut vergewaltigt" zu werden - und was andere wichtige Akteure in Kopenhagen vom Klimagipfel erwarten. SZ-Korrespondenten berichten. mehr...

Malediven, ddp Klimagipfel Kopenhagen "Hört auf die Inseln!"

Offene Konfrontation beim Klimagipfel: Entwicklungsländer greifen Industriestaaten an - und streiten untereinander. Die Inselstaaten stehen auf verlorenem Posten. mehr...

Jiabao, Obama, Klimagipfel, afp Klimagipfel Kopenhagen Der Kongress macht Überstunden

Video Zwei Umweltsünder unter sich: US-Präsident Obama redet mit Chinas Ministerpräsident Wen Jiabao beim Klimagipfel. Angeblich einigen sie sich. mehr...

Obama, ddp Klimagipfel Kopenhagen Kompromiss in letzter Minute

Minimal-Lösung beim Klimagipfel in Kopenhagen: Nach zum Teil chaotischen Verhandlungen einigen sich die Kernstaaten zwar auf ein neues Klima-Abkommen, sie verzichten aber auf weitreichende Ziele. Greenpeace spricht von einem "ernüchternden" Ergebnis. mehr...