Klaus Franz Blitz und Donner für "Mister Opel" Staatsanwälte ermitteln gegen Opel-Betriebsrat Franz

Er war lange mächtiger Betriebsratschef beim Rüsselsheimer Autobauer. Nun aber muss Klaus Franz dem ermittelnden Staatsanwalt einige Sonderzahlungen erklären. Von Thomas Fromm und Hans-Jürgen Jakobs mehr...

Gehälter von Arbeitnehmer-Vertretern Zwischen gerecht und korrupt

Ist der Lohn von Arbeitnehmer-Vertretern angemessen oder unanständig hoch? Die Frage ist strittig und beschäftigt die Justiz. Gerade läuft bei Siemens eine interne Untersuchung - der Betriebsratschef soll angeblich bis zu 300.000 Euro im Jahr erhalten haben. Von Thomas Fromm, Sibylle Haas und Klaus Ott mehr...

Neuer Opel-Betriebsrat Ein diplomatischer Start

Opel hat einen neuen Betriebsratschef: Wolfgang Schäfer-Klug beerbt Klaus Franz. Der Neue ist ein Akademiker mit weniger Stall- und noch weniger Fabrik-Geruch. Mit dem Mutterkonzern GM will er nicht auf Konfrontationskurs gehen - noch. Von Thomas Fromm; Rüsselsheim mehr...

Opel Signum Produktionsstopp Opel will Signum und Tigra TwinTop einstellen

Der Autobauer Opel will die Produktion der Modelle Signum und Tigra TwinTop einstellen - mangels Erfolg, so GM-Europachef Carl-Peter Forster. mehr...

Opel Opel streitet mit GM Opel streitet mit GM Ring frei zur nächsten Runde

Eine Zeitlang sah es ganz so aus, als würden sich Opel und die Mutter General Motors wieder vertragen. Doch jetzt präsentierte Opel die Ergebnisse für das dritte Quartal - und der Friede ist dahin. GM droht erneut mit Werkschließungen, der Betriebsrat ist empört. Von Thomas Fromm mehr...

Fiat, Opel, Getty Pläne für Opel-Übernahme Fiat drückt aufs Tempo

Bereits am Montag will Fiat in Berlin ein grobes Konzept für die Opel-Übernahme vorstellen. Nach SZ-Informationen sollen alle deutschen Standorte erhalten bleiben - jedoch in reduzierter Größe. Von N. Piper und U. Schäfer mehr...

Warnstreik bei Opel in Rüsselsheim Warnstreik bei Opel Ach, Astra

In Rüsselsheim demonstrieren 8000 Opel-Mitarbeiter für höhere Löhne und gegen die Verlagerung der Produktion ins Ausland. Auch in Bochum bangen die Angestellten wieder einmal um ihre Jobs. Manchen sind sogar schon Wut und Trauer vergangen. Sie sind von der Dauerkrise bei dem Autohersteller einfach nur noch genervt. Von Harald Freiberger und Thomas Fromm mehr...

Film 'Manta, Manta' Der neue Traum vom alten Manta Tiefergelegt und hochgestapelt

Opels Betriebsratschef Klaus Franz wünscht sich den Manta zurück. Dabei ist die Zeit der Prollschleuder mit Blondine und Fuchsschwanz nun wirklich vorbei. Von Holger Gertz mehr...

Klaus Franz, Opel, Reuters Opel: Betriebsratschef Franz "Ich warne vor Illusionen"

Opel-Betriebsratschef Klaus Franz über den neuen Investor Magna, geplante Werksschließungen - und die Frage, wann der Konzern wieder Gewinne erzielen wird. Interview: Harald Schwarz mehr...

Sanierungspläne bei Opel, Betriebsrat dementiert Werksschließungen, ap Sanierungspläne bei Opel Betriebsrat: Werksschließungen kein Thema

Der angeschlagene Autokonzern Opel soll die Schließung dreier Werke ins Auge gefasst haben, um sein Überleben zu sichern. "Spekulationen", sagt der Betriebsratsvorsitzende Klaus Franz. Im Aufsichtsrat sei das nie Thema gewesen. Kanzlerin Merkel fordert derweil Nachbesserungen am Rettungsplan. mehr...

Klaus Franz Automobil Heute ein König: Mister Opel

Großdemo bei Opel - da hat der Betriebsratsvorsitzende Franz seinen großen Tag. Manche glauben sogar, er sei der Chef. Von Harald Schwarz mehr...

Opel Dpa Opel-Werk Rüsselsheim Ein Stich ins Herz

Das Werk in Rüsselsheim gilt als Kern von Opel, nun hat General Motors die Schließung der Fabrik angedroht - seitdem verstehen die Arbeiter die Welt nicht mehr. Von Von Harald Schwarz mehr...

Carl Peter Forster Dpa Opel-Chef Forster Aufstieg bei General Motors

Der europäische Teil von General Motors steht vor einem großen Umbau. Der Chef der Konzerntochter Opel, Carl-Peter Forster, wird eine führende Rolle bei GM-Europa übernehmen. Nachfolger an der Opel-Spitze wird der bisherige Entwicklungschef Hans Demant. Von Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Opel General Motors Entscheidung, dpa Entscheidung in Detroit GM gibt Opel frei - stellt aber Bedingungen

Video General Motors ist bereit, Opel an Magna abzugeben - doch gesichert ist der Deal noch lange nicht. Denn die Bedingungen für den Verkauf stellt Detroit. Für die Opel-Belegschaft bedeutet das vor allem: warten, warten, warten. mehr...

Opel, ddp Opel Opels neue Kapitäne

Nun trennt sich General Motors doch von Opel. Hinter dem Käufer Magna stehen Investoren aus dem Osten - welche Pläne verfolgt die russische Regierung? Von K.-H. Büschemann, N. Piper u. S. Zekri mehr...

Opel-Werk in Rüsselsheim, dpa Opel-Sanierung Kündigungen vorerst vom Tisch

Der angeschlagene Autobauer Opel schafft seine radikale Sanierung und den Abbau jeder dritten Stelle vorerst ohne Kündigungen und Werksschließungen. Aber nicht jeder, der freiwillig gegen eine Abfindung seinen Job aufgeben würde, darf tatsächlich gehen. mehr...

Sparpläne von GM für Opel Sparpläne von GM für Opel Es könnte noch schlimmer kommen

Nach Informationen der Süddeutschen Zeitung könnten bei Opel noch viel mehr Arbeitsplätze auf dem Spiel stehen als bisher angenommen: Es droht weiterer Personalabbau durch die Auslagerung von Betriebsteilen oder die Fremdvergabe von Aufträgen. Von Von Harald Schwarz mehr...

Opel-Sanierung Opel-Sanierung Warten auf das "Go"

Offiziell gibt Autobauer General Motors erst später Details über den Sanierungsplan für seine Tochter Opel bekannt. Doch inzwischen melden schon einige Medien, dass die Konzermutter sich entschieden hat, sanft zu sparen: ohne betriebsbedingten Kündigungen und Werkschließungen. mehr...

Jürgen Peters Jürgen Peters Ein Vize - zwei Lager

Nach dem gescheiterten Streik in der ostdeutschen Metallindustrie ist innerhalb der IG Metall eine Debatte über den designierten Chef Jürgen Peters entbrannt. Ein Teil der Funktionäre fordert offen den Rücktritt des IG-Metall-Vize, während andere ihn verteidigen. mehr...

Opel, Reuters Opel GM diskutiert über Integration aller Europa-Töchter

Die rund 100 europäischen General-Motors-Tochtergesellschaften sollen dem Plan zufolge voll in dem neuen Unternehmen aufgehen. Ziel ist Entscheidungswege zu verkürzen und Geld zu sparen. mehr...

Opel Bochumer Opel-Arbeiter bleiben hart Auch Montag sollen Bänder stehen

Während die Verunsicherung der Mitarbeiter des Opel-Werks in Bochum wächst, sieht IG-Metall-Bezirksleiter Detlef Wetzel unterdessen positive Signale für Verhandlungen. mehr...

GM-Allianz, dpa Autobranche Umstrittener Dreierbund

Der angeschlagene US-Autokonzern General Motors will Gespräche mit den Konkurrenten Renault und Nissan über einen Verbund aufnehmen. Die Gewerkschaft fürchtet um Arbeitsplätze. mehr...

Mangelnde Auslastung Mangelnde Auslastung Frisches Denken gefragt

"Der Privatkäufer in Deutschland hat sich vom Vectra verabschiedet", meint ein Autoexperte und sieht Auslastungsprobleme im Opel-Werk Rüsselsheim. 800 Arbeitsplätze stehen auf dem Spiel. mehr...

Opel-Logo, dpa Opel-Werk In Bochum wird schon wieder gezittert

Erst vor knapp einem Jahr hat Opel europaweit Stellen gestrichen. Nun fürchtet das Management "nicht tief genug eingeschnitten" zu haben. Erneut könnte Bochum auf der Abschussliste stehen. mehr...

Opel Die Entscheidung fällt im Februar

Rüsselsheim hat gute Chancen für die Produktion der künftigen Mittelklasse. Von bü/haz. mehr...