Esa-Pekka Salonen bei den BR-Sinfonikern Der Vortänzer

Dieser Dirigent könnte sogar einem Tauben Musik vermitteln: Der Finne Esa-Pekka Salonen gastiert bei den BR-Sinfonikern in München. Und er wartet mit einem Programm auf, an das sich kaum ein anderer Starmaestro wagen würde. Von Reinhard J. Brembeck mehr...

Wiedereröffnung der Staatsoper Unter den Linden Architektur Das Beste, was man für das Geld bekommen konnte

Die Renovierung der Staatsoper unter den Linden in Berlin hat 400 Millionen Euro gekostet. Auf der Suche nach all dem Geld landet man schnell in ihrem Keller. Von Peter Richter mehr...

Vladimir Jurowski, principal conductor of the London Philharmonic Orchestra and the George Enescu festival's new artistic director conducts a reherasal of 'Oedipe\ Dirigent Vladimir Jurowski Die neue Dirigenten-Generation

Vladimir Jurowski legt bei den Berliner Rundfunksinfonikern einen kühnen Auftritt hin - und wird auch schon als neuer Chefdirigent an der Münchner Staatsoper gehandelt. Von Wolfgang Schreiber mehr...

"Lucio Silla - eine Utopie" in Basel Diktator ist politikverdrossen

Die Oper "Lucia Silla" schrieb Mozart mit 16. In Basel entdeckt man darin seine späteren Themen: Macht und Sex. Von Michael Stallknecht mehr...

Freyers "Parsifal"
GP Fotos/Pressefotos von Autorin: Julia Spinola "Parsifal" in der Staatsoper Hamburg Gral und Grafik

Seit vierzig Jahren verzaubert der Regisseur und Künstler Achim Freyer das Opernpublikum. Jetzt macht er in Hamburg erstmals Wagners "Parsifal". Ein Gespräch über Fantasie, Naivität und die Farbe Schwarz. Interview von Julia Spinola mehr...

Lady Macbeth von Mzensk "Lady Macbeth von Mzenks" von Schostakowitsch Giftelnde Streichertremoli

Der Dirigent Yoel Gamzou lag immer im Clinch mit schulischen und universitären Zwangseinrichtungen. Jetzt setzt er in Bremen Dmitri Schostakowitschs "Lady" unter Hochspannung. Von Julia Spinola mehr...

NDR-Sendung "Klassisch in den Tag" Morgenshow mit Kaffee-Mahler

Philipp Schmid sendet beim Norddeutschen Rundfunk klassische Musik für alle. Das bestimmt sein Leben. Von René Martens mehr...

Barock-Musik Wie Bach geklungen haben könnte

Alexander Grychtolik rekonstruiert mit seinem Orchester mehrere verschollene Werke des Barock. Und er zeigt, was in der alten Musik auch geht: improvisieren. Von Michael Stallknecht mehr...

SZ-Magazin Sagen Sie jetzt nichts Was ginge verloren, wenn die Menschen keine klassische Musik mehr hören würden?

Der preisgekrönte Geiger Daniel Hope im Interview ohne Worte: über schlafende Konzertbesucher, politische Ansichten und seine Eitelkeit. mehr... SZ-Magazin

Klassische Musik Walter Levin ist tot

Der Violinist und Gründer des "LaSalle Quartets" prägte die Kultur des Streichquartetts und führte sie zu einer neuen Blüte. Er starb mit 92 Jahren in Chicago. Von Wolfgang Schreiber mehr...

Musiktage in Hitzacker Drohende Urklänge

Die Musiktage in Hitzacker sind das älteste Kammermusikfestival Deutschlands. Schon immer wird hier die Moderne gepflegt, und dieses Jahr ist Rebecca Saunders Composer in Residence. Von Harald Eggebrecht mehr...

Klassische Musik Klassische Musik Klassische Musik Barenboims Heimspiel

Wenn der Dirigent und Pianist Daniel Barenboim in seiner Geburtsstadt Buenos Aires auftritt, herrscht eine Stimmung wie im Fußballstadion. Begegnung mit einem, der sich mit der Musik die Welt erobert hat. Von Boris Herrmann mehr...

Klassikkonzert Pilgerfahrt der Erkenntnis

Die Bamberger Symphoniker spielen Bruckner in St. Florian Von Egbert Tholl mehr...

Freising Erfolg für "Chiave" Erfolg für "Chiave" Freisingerinnen besser als 2700 andere Jungmusiker

Der Bayerische Rundfunk hat schon Interesse bekundet: Bei "Jugend musiziert 2017" haben die sieben Mädchen vom Ensemble "Chiave" auf Bundesebene gleich mehrere Preise gewonnen. Von Marlene Krusemark mehr...

Pornografie Von der Oper zum Porno Von der Oper zum Porno "Wenn nichts passiert, passiert am meisten"

Adrineh Simonian war erst Opernsängerin, dann fing sie an, Pornos zu drehen. Für sie besteht da ein ganz klarer Zusammenhang. Interview: Tobias Haberl, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Nikolaus Bachler Nikolaus Bachler im Interview "Ich bin nirgends so sehr Mensch wie in der Oper"

Als Intendant der Bayerischen Staatsoper kennt Nikolaus Bachler keine Trennung zwischen Arbeit und Freizeit. Gelassen ist er trotzdem. Interview von Tobias Haberl mehr...

Weltfinanzkrise Reden wir über Geld mit Josef Bulva Reden wir über Geld mit Josef Bulva "Frau Merkel versteht nichts von Beziehungen"

Der Pianist und Spekulant Josef Bulva über Fehler der Kanzlerin in der Finanzkrise und sein Comeback am Klavier nach einem schweren Unfall. Interview von Alexander Hagelüken mehr...

Süddeutsche Zeitung Freising Oper auf dem Domberg Oper auf dem Domberg "Es lassen sich Parallelen zwischen Dido und Lady Diana ziehen"

Die Sopranistin Katharina Heißenhuber und Bariton Benedikt Eder übernehmen in der Oper "Dido und Aeneas meets Tango" am Domberg die Titelrollen. Beide sind in Freising keine Unbekannten. Interview von Marlene Mrusemark mehr...

Wetter in München Kultur und Freizeit 11 Tipps fürs Wochenende in München

München feiert Geburtstag, die Sendlinger Straße wird bemalt und Kinder lernen, auf Stelzen zu gehen: Unsere Empfehlungen für Freitag, Samstag und Sonntag. Von Bernhard Hiergeist mehr...

Konzerte München Kammermusik Kammermusik Allerlei mit Amadeus

Beim Nymphenburger Sommer gibt es elf Konzerte im Hubertussaal. Von Cindy Riechau mehr...

Tölzer Orgel Festtage Konzertkritik Moldau mit allen Registern

Der Prager Virtuose Pavel Kohout brilliert mit ausschließlich tschechischen Werken auf den Tölzer Orgelfesttagen. Von Reinhard Szyszka mehr...

Klassische Musik Reden wir über Geld mit George Petrou Reden wir über Geld mit George Petrou "Mit weniger Geld braucht man mehr Geschmack"

Der griechische Dirigent George Petrou sagt, wie man mit wenig Geld Neues erschafft, warum Klassik trösten kann und wie die Kultur in Griechenland auf Krisenzeiten reagiert. Interview von Michael Stallknecht und Jan Willmroth mehr...

Jean Rondeau Barockmusiker Jean Rondeau Wanderer zwischen den Welten

Jean Rondeau verliebte sich schon als Kind in Cembalo und Barockmusik, dann kam Jazz hinzu. Nun spielt der Newcomer auch Stücke der Bach-Familie auf dem Saiteninstrument, die für Geige und Flöte gedacht waren. Von Helmut Mauró mehr...

Bill Murray Bill Murray und Jan Vogler Bill Murray und Jan Vogler "Wir sind im Bürger­krieg"

Der amerikanische Schauspieler Bill Murray und der deutsche Cellist Jan Vogler sind Freunde. Jetzt haben sie ein gemeinsames Album aufgenommen. Wir haben mit ihnen über die USA gesprochen - das Land, das für beide viel mehr ist als ihr Zuhause Interview: Thilo Komma-Pöllath, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Klassische Musik Jugend vor

"Stars & Rising Stars": München hat ein neues Festival Von Thomas Jordan mehr...