Österreich Österreichs Ex-Finanzminister ist wohl doch nicht "supersauber" Karl-Heinz Grasser

Karl-Heinz Grasser und einige seiner Freunde müssen wegen Korruption vor Gericht. Es dürfte ein Mammut-Prozess sondergleichen werden. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Stadtviertel in München Stadtviertel Stadtviertel Ist das schon Schwabing oder noch Milbertshofen?

So manchen Viertel-Bewohnern ist ihre Zugehörigkeit manchmal nicht so ganz klar. Dabei wollen sie doch alle eigentlich gerne Harlachinger sein. Kolumne von Christian Mayer mehr...

Haftstrafe im zweiten Prozess um Klatten-Erpressung Reichste Frau in Deutschland Susanne Klatten gewinnt zwei Milliarden Dollar hinzu

Das Vermögen der Milliardärin steigt deutlich - doch es ärgert Klatten, dass sie nur als reichste Deutsche wahrgenommen wird. Von Caspar Busse mehr...

Ski alpin Ski alpin Ski alpin "Ich war auf den schlechten Skiern gut"

Ingemar Stenmark, bester Skifahrer der Historie, spricht zur WM in St. Moritz über Entwicklung seines Sports und das Fernduell mit Lindsey Vonn. Interview von Johannes Knuth und Matthias Schmid mehr...

Alpine Ski-WM Heulen für den Rest des Tages

Der Abfahrtssonntag wird zum emotionalen WM-Höhepunkt. Beat Feuz und Ilka Stuhec werden nach Rückschlägen mit Goldmedaillen belohnt. Von Johannes Knuth mehr...

Prinzessin Kate und Prinz Harry in Daunenjacken Vorgeknöpft: die Modekolumne Warum die Royals so gerne leichte Daunenjacken tragen

Einst amerikanisches Angler-Outfit, heute Glamour-Uniform zwischen Cambridge und Kitzbühel. Der Siegeszug dieses Kleidungsstücks hat viel mit einer neuen Auffassung von Luxus zu tun. Von Maria Hunstig mehr... SZ-Magazin

Ski alpin: Weltmeisterschaft Ski alpin 60 Meter durch die Luft

Eine Serie von teils schweren Stürzen überschattet den Anfang der Ski-Weltmeisterschaft in St. Moritz. Betroffen sind hauptsächlich Fahrer aus kleinen Ski-Nationen - auch, weil die Verbände auf Vielfalt setzen. Von Johannes Knuth mehr...

Ski alpin Ski alpin Ski alpin Linus gehorcht

Dem Münchner Slalomfahrer Straßer gelingt in Stockholm der erste Weltcup-Triumph - auch deshalb, weil er den Startplatz von Felix Neureuther erbt und von diesem angestachelt wird. Von Johannes Knuth mehr...

Audi FIS Alpine Ski World Cup - Men's Slalom Porträt Linus Straßer Schluss mit schludrig

Linus Straßer ist 24, die besten Jahre im alpinen Weltcup-Betrieb liegen noch vor ihm. Doch er hat bereits gute und schlechte Zeiten kennengelernt. Von Johannes Knuth mehr...

Audi FIS Alpine Ski World Cup - Men's Downhill Ski-alpin-Weltcup Ohne Blödsinn

Im Herbst noch Spaziergänger, jetzt Sieger auf der fiesen Kandahar: Hannes Reichelt nährt in Garmisch die Hoffnungen der Abfahrtsnation Österreich für die bevorstehende Weltmeisterschaft. Von Johannes Knuth mehr...

Audi FIS Alpine Ski World Cup - Men's Downhill Ski alpin Reichelts Gespür für Kurven

Der Österreicher gewinnt die Kandahar-Abfahrt, weil er seine ungewöhnlichen Fähigkeiten zur Geltung bringt - und so den Gefahren der Strecke trotzt, an denen viele seiner Konkurrenten verzweifeln. Von Johannes Knuth mehr...

FIS Men’s Downhill Ski alpin Der Hubschrauber kreist über der Kandahar

Bei der Abfahrt in Garmisch gerät der Sieg von Travis Ganong zur Nebensache - drei Fahrer stürzen schwer. War die Piste diesmal zu gefährlich? Von Johannes Knuth mehr...

Audi FIS Alpine Ski World Cup - Men's Downhill Ski alpin Vorwärtssalto bei 110 km/h

Schlimme Stürze bei der Kandahar-Abfahrt in Garmisch: Einige Fahrer werden verletzt abtransportiert, Erik Guay übersteht einen spektakulären Abgang wundersam glimpflich. mehr...

Alpine Skiing - FIS Alpine Skiing World Cup - Men's Special Slalom Nacht-Slalom in Schladming Mit dem Rücken zur Fröhlichkeit

Felix Neureuther scheidet zum dritten Mal in diesem Winter aus und wirkt plötzlich ratlos. Zwei Wochen vor der WM in St. Moritz zeigt sich erneut, wie sehr die deutschen Alpinfahrer von der Form ihrer wenigen Spitzenkräfte abhängen. Von Johannes Knuth mehr...

Wintersport Ski alpin Ski alpin Der Rebell bastelt an einer Ski-Revolution

Bode Miller, 39, plant sein Comeback für die kommende Alpin-Saison. Er baut seine Skier nun selber - und glaubt, dass er damit schwer zu schlagen sein wird. Von Johannes Knuth mehr...

Wintersport Schladming Schladming Slalom? Party des Jahres!

Mit 45 000 Zuschauern ist der Nachtslalom in Schladming das größte Rennen des Skisports. Dabei wurden die Veranstalter anfangs ausgelacht. Von Matthias Schmid mehr...

Nachtslalom Kristoffersens Flutlichtsieg

In Schladming stehen die selben Läufer auf dem Podium wie im Vorjahr. Felix Neureuther riskiert zuviel. mehr...

Ski alpin Ski alpin Ski alpin Neureuther: "Und schon hat's peng gemacht"

Es soll nicht sein für Felix Neureuther beim Nachtslalom in Schladming: Wie im Vorjahr scheidet er im zweiten Lauf aus. Für die anstehende WM kann er daraus aber Positives gewinnen. mehr...

Audi FIS Alpine Ski World Cup - Women's Downhill Ski in Garmisch Keine Zeit zum Grübeln

Viktoria Rebensburg spürt ihr famoses Skigefühl langsam wieder. Der dritte Platz bei der Abfahrt ist ihr erster Podestplatz seit fast einem Jahr. Doch er fühlt sich plötzlich wie ein schwacher Trost an. Von Matthias Schmid mehr...

Süddeutsche Zeitung Sport Abfahrt in Kitzbühel Abfahrt in Kitzbühel Sieger von der Kuhweide

Dominik Paris galt lange als einer, der sich selbst im Weg steht - der zweite Sieg des Italieners in auf der Abfahrt in Kitzbühel beweist, dass er schon bald die Branchenführer beerben könnte. Von Johannes Knuth mehr...

Kommentar Horror hat Sendepause

Der Mythos der Abfahrt in Kitzbühel nährt sich durch die vielen Stürze. Die diesjährige Dramaturgie zeigt, dass das Rennen ohne Krankenhaus-Transporte funktioniert. Von Klaus Hoeltzenbein mehr...

Alpine Skiing - FIS Alpine Skiing World Cup - Men's Slalom Weltcup-Slalom Der englische Champion

In Kitzbühel steht erstmals seit 36 Jahren wieder einer von der Insel auf einem Weltcuppodium: Dave Ryding wird Zweiter im Slalom hinter Marcel Hirscher. Gelernt hat er das Skifahren auf Kunststoffmatten. Von Johannes Knuth mehr...

Ski alpin Ski alpin live Ski alpin live Hirscher verhindert das britische Wunder

Live David Ryding aus Lancashire geht als Führender in den zweiten Lauf am legendären Ganslernhang in Kitzbühel, doch der Österreicher distanziert die gesamte Konkurrenz deutlich. Das Rennen im Liveticker mehr...

Sport am Wochenende Männer-Weltcup Männer-Weltcup Es ist Liebe

Auf der Streif, die sich traumhaft schön und schön gefährlich präsentiert, gelingt dem Italiener Dominik Paris ein Sieg, den er sich nicht so recht zugetraut hat. Von Johannes Knuth mehr...

FC Bayern Muenchen - Training & Press Conference Fußball-WM Rummenigge droht der Fifa offen mit Bruch

Der Bayern-Boss befürchtet, es werde im Streit um die WM 2026 auf eine "Revolution" hinauslaufen. Frankreich erreicht das Viertelfinale der Handball-WM. Dominik Paris siegt auf der "Streif". mehr... Sporticker