Kinostarts der Woche Video

Diese Woche im Kino: Ein Mann muss sich mit der eigenen Schuld auseinandersetzen, ein Teenager muss die Welt retten und ein Team von Freunden muss das Böse abwehren. mehr...

Ruined Heart Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Für Liebhaber eine feine Sache

Die Scorpions-Tour-Doku "Forever and a day" betritt heikles Terrain. "Ruined Heart" zeigt die Liebesgeschichte eines Gauners und einer Hure wie im Rausch. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Kino-Kurzkritiken

Kinostart - The Boy Next Door Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Wenn die Schokoplätzchen duften

"The Boy Next Door" zeigt - mit Jennifer Lopez in der Hauptrolle - einen Clash der Obsessionen. In "Die Räuber" weicht Schillers Sturm und Drang einer lähmenden Lethargie. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Kino-Kurzkritiken

Kinostarts Kinostarts der Woche Kinostarts der Woche "Der Nanny", "Home" und "Tod den Hippies"

Schräge Typen suchen diese Woche unsere Kinos heim: Hippiehassende Punks, ein außerirdischer Tollpatsch und ein Nanny. mehr...

Kurzkritiken Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Russischer Kontrollwahn, westdeutsche Klischees

"Domino Effekt" porträtiert eindrücklich ein Paar im kriegsversehrten Abchasien und "Von jetzt an kein Zurück" rechnet mit den BRD-Erziehungsmethoden der Sechzigerjahre ab. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Kino-Kurzkritiken

Kinostart - A Most Violent Year "A Most Violent Year" im Kino "Ich bin nicht im Krieg"

New York City, in einem Jahr voller Gewalt: Der Unternehmer Abel Morales vertritt eisenhart seine Überzeugungen. Wie schon der Nachname dieser großartigen Kinofigur andeutet, will er dabei aber immer das Richtige tun. Von Tobias Kniebe mehr... Video

Kinostart - Das ewige Leben Josef Hader in neuer Wolf-Haas-Verfilmung "Es geht ja auch nur ums Hineinfühlen"

Der traurige Blick ist sein Markenzeichen. Doch im echten Leben ist Josef Hader ganz fröhlich. Vielleicht ist seine Schwermut nur die österreichische Variante des Optimismus. Von Susan Vahabzadeh mehr... Porträt

Kinostart - Tod den Hippies - Es lebe der Punk! "Tod den Hippies! Es lebe der Punk" im Kino Strapsetragen in Berlin

Nur ein begnadeter Spinner wie Oskar Roehler bringt das fertig: Der Regisseur hat einen unnostalgischen Film über das Berlin der Achtzigerjahre gedreht - voller Körperflüssigkeiten und Borderliner. Von David Steinitz mehr... Filmkritik

Von Menschen und Pferden Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Auf in die Freiheit, Islandpony

"Von Menschen und Pferden" bietet mehr als skandinavischen Skurril-Humor und die Deutschkomödie "Traumfrauen" ist immerhin formidabel besetzt. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Kino-Kurzkritiken

Kinostart - Asterix im Land der Götter Kinostarts der Woche "American Sniper", "Als wir träumten" und "Asterix im Land der Götter"

Krieg, Wendeträume und fliegende Römer in 3D: Das sind in dieser Woche die neuen Filme. mehr...

Kinostarts Kinostarts der Woche Kinostarts der Woche "Into the Woods", "SpongeBob" und "Selma"

Was haben ein Schwamm und Rapunzel gemeinsam? Oder Rotkäppchen und Martin Luther King? Sie alle sind Hauptfiguren der aktuellen Kinowoche. mehr...

Heute gehe ich allein nach Hause Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Zarte Bande, harte Bande

"Heute gehe ich allein nach Hause" spürt dem Zauber jugendlicher Leidenschaft nach. Gänzlich unromantisch geht es dagegen in "Bande de Filles" zu. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Kino-Kurzkritiken

Kino Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Erotische Trickbetrügereien

In "Focus" reaktiviert Will Smith als Hochglanzgauner seinen Hundeblick. Die SciFi-Fantasie "Chappie" löst das Problem mit dem ewigen Leben, doch überzeugender ist dann doch, wie "Still Alice" die Endlichkeit des Daseins herausarbeitet. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Kino-Kurzkritiken

Dakota Johnson im Film Fifty Shades of Grey (2015) Zum Kinostart von "Fifty Shades of Grey" Sadomaso-Männer sind Heimwerker

Die lustvollste Szene in "Fifty Shades of Grey" spielt im Baumarkt. Die Läden sind in der Filmgeschichte schon immer wichtig, von "Psycho" bis "Breaking Bad". Eine Auswahl. Von SZ-Kritikern mehr... Bilder

Science-Fiction-Reihe "Star Wars: Episode VIII" soll im Mai 2017 ins Kino kommen

SciFi-Fans können sich freuen: Der siebte Teil der "Star Wars"-Saga ist noch nicht in den Kinos, da wird schon ein weiterer Film der Reihe angekündigt. Und auch die Pläne für einen Spin-off werden konkreter. mehr...

Kinostart - Kingsman Neu im Kino "Kingsman: The Secret Service", "Die Trauzeugen AG" und "Cinderella"

Diese Woche im Kino: eine höchst geheime Agententruppe, eine völlig verrückte Hochzeit und ein wunderschönes Märchen. mehr...

Kinostart - Cinderella Kino Filmtipps fürs Wochenende

Wochenende ist Kinozeit - doch welcher Film lohnt sich? Die wichtigsten Neustarts der Woche im Schnell-Check. Da fehlen nur noch Popcorn und ein kühles Bier. mehr...

Kinostart - The Boy Next Door Neu im Kino "The Boy next Door", "Die Bestimmung" und "Shaun das Schaf"

Sex mit Jennifer Lopez hat diese Woche im Kino ein böses Nachspiel. Außerdem sorgt ein stummes Schaf für Chaos und Fans von die Tribute von Panem bekommen auch etwas zu sehen. mehr...

Drogensüchtig in Berlin. Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Vom Glamour zur Gosse

"Julia" zeigt den tragischen Fall einer transsexuellen Frau, die drogensüchtig auf Berlins Straßenstrich landet. Heruntergekommen ist Bill Murray in "St. Vincent" auch, entdeckt aber seine weiche Seite. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Get - Der Prozess der Viviane Amsalem Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Starke Frauen und Proleten

In "Get" kämpft eine Frau in der Männergesellschaft Israel jahrelang um ihre Rechte. Reese Witherspoon sucht in "Wild - der große Trip" die Einsamkeit der Natur. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Mortdecai - Der Teilzeitgauner Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Ein Gauner und verstaubte Gruselfilm-Motive

Johnny Depp spielt Lord "Mortdecai", einen Dieb mit beschwipstem Charme und Schnurrbart. In "Ouija" suchen Teenager Kontakt zum Jenseits und müssen deshalb sterben. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Ella und der Superstar Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Ein Kinderfilm, dem Kinder egal sind

In "Ella und der Superstar" sind Kinder nur Teil der Statisterie und in "Wer rettet wen?" machen sich Banken die Krise zunutze. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Kino-Kurzkritiken

Guten Tag, Ramon Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Auch Wirtschaftsflüchtlinge sind liebenswert

In "Guten Tag, Ramón" landet ein illegaler Einwanderer in Wiesbaden, in "Let Us Prey" wimmelt es dagegen vor eindimensionalen Psychopathen. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Kinostart - 'Die Sprache des Herzens' Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Wilder Widerstand gegen die Befreiung

"Fury - Herz aus Stahl" ist ein merkwürdiger Action-Mix und in "Die Sprache des Herzens" profitiert die Lehrerin mehr von der Beziehung als ihr Zögling. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Kinostart - 'Black Sea' Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Böse Vergleiche mit der Wirklichkeit

"Black Sea" zeigt Kapitalismus in seiner miesesten Ausformung, Jude Law taucht nach versunkenem Nazigold und "Anderswo" hat Sinn für alltägliche Absurditäten. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik