Nordkorea Raketenstart zum Geburtstag des nordkoreanischen Staatsgründers misslingt
Pyongyang, North Korea Video

Es könnte sich um eine neuartige Mittelstreckenrakete gehandelt haben, die eines Tages auch abgelegene US-Militärbasen in Asien erreichen könnte. mehr...

Photoviz Neuer Fotoband "PhotoViz" Wenn Daten sichtbar werden

Wie sehen die Flugbahnen von Vögeln aus? Welche Dinge berührt ein Mensch in 24 Stunden? Welchen Weg wählt ein Basketballspieler? Nicholas Felton sammelt Fotos, die Daten visualisieren. Von Robert Hofmann mehr...

Nordkorea Posse in Pjöngjang Posse in Pjöngjang Nordkorea führt inhaftierten kanadischen Pastor vor

Inszenierte Selbstanklage: In Pjöngjang gesteht ein Pastor aus Kanada, er habe das "soziale System" Nordkoreas stürzen wollen. mehr...

Peter Stellwag Spiele ohne Lächeln Pingpong in Pjöngjang

Eine Tischtennis-WM in Nordkorea? Doch, auch das gab es schon. Peter Stellwag war dabei, als der Weltverband 1979 eine krude Idee durchsetzte. Noch heute staunt er über manche Erinnerung. Von Lisa Sonnabend mehr...

Nordkorea Tag der Arbeiterpartei in Nordkorea Tag der Arbeiterpartei in Nordkorea Kim fehlt auf Gästeliste

Wo ist Kim Jong Un? Selbst bei den Feierlichkeiten zum 69. Jahrestag der kommunistischen Staatspartei tritt Nordkoreas Machthaber nicht öffentlich auf. Das nährt Spekulationen - nicht nur über seinen Gesundheitszustand. mehr...

File photo shows North Korean leader Kim Jong-Un holding up his ballot during the fifth session of the 12th Supreme People's Assembly of North Korea in Pyongyang Nordkorea Kim Jong Un hat gesundheitliche Probleme

Erst hinkt er, dann tritt er wochenlang nicht öffentlich auf: Über den Gesundheitszustand von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un wird seit Wochen spekuliert. Nun berichten die Staatsmedien erstmals zaghaft über seine Beschwerden. mehr...

Kim Jong Un, Nordkorea, Atomstreit Nordkorea Kim Jong Un droht mit Vergeltung ohne Vorwarnung

Der Ton aus Pjöngjang wird wieder schärfer: Kurz nach den Gedenkfeiern für Nordkoreas Staatsgründer verkündet sein Enkel Kim Jong Un, fortan ohne Vorwarnung auf "Provokationen" aus Südkorea und den USA zu reagieren. mehr...

Atomstreit mit Nordkorea 101. Geburtstag von Kim Il Sung 101. Geburtstag von Kim Il Sung Nordkorea feiert mit Blumen statt Bomben

Nordkoreas "ewiger Präsident" Kim Il Sung wäre am 15. April 101 Jahre alt geworden: Sein Enkel Kim Jong Un begeht den Festtag auf ungewöhnliche Weise. Statt mit Raketentests und Artilleriebombardements zu beeindrucken, lässt der Machthaber Blumen auffahren. mehr...

John Kerry, U.S. Secretary of State Visits Korea US-Außenminister in Südkorea Kerry warnt Kim Jong Un vor Riesenfehler

Bei seinem Südkorea-Besuch richtet US-Außenminister Kerry deutliche Worte in Richtung Pjöngjang: Ein Raketenstart provoziere die gesamte internationale Gemeinschaft. Das bizarr-kommunistische Regime legt nach. Diesmal in Richtung Japan. mehr...

Nordkorea, Atomstreit, Barack Obama, Kim Jong Un Konflikt mit Kim Jong Un US-Geheimdienst warnt vor Nordkoreas Atomraketen

Eigentlich galten die Nordkorea-Dokumente als geheim: Bei einer Anhörung im US-Kongress hat ein Abgeordneter aus Geheimdienstpapieren zitiert. Die behaupten, Pjöngjang sei in der Lage, seine Raketen mit Atomsprengköpfen zu bestücken. Das Pentagon warnt vor voreiligen Schlüssen, US-Präsident Obama spricht eine deutliche Warnung aus. mehr...

Machthaber Kim Jong Un Video
Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un Fixiert auf die Bombe

Meinung Nordkoreas Diktator Kim Jong Un ist der große Unbekannte: Blufft er nach außen, um im Inneren reformieren zu können? Hat er die Lage unter Kontrolle? Wer weiß das schon. Fest steht: Sein Regime kann nur in der durch die Atombombe abgesicherten Isolation überleben. Ein Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

Kim Jong Un Nordkorea Konflikt Video
Konflikt auf der koreanischen Halbinsel Chinas Furcht vor Nordkoreas Kollaps

Kim Jong Un bändigen können nur die Machthaber in Peking: Nordkoreas Wirtschaft hängt nahezu komplett von China ab. Doch einen Niedergang des Landes will die chinesische Regierung unbedingt vermeiden - nicht nur aus ökonomischen Gründen. Von Christoph Giesen mehr...

Nordkorea, Kim Jong Un. Kim Jong Uns Drohgebärden Provokation als Familientradition

Kim Jong Un droht, beleidigt und hat in seiner kurzen Zeit als neuer Diktator Nordkoreas bereits einen erfolgreichen Raketen- und einen Atomtest absolviert. Er treibt damit die konfrontative Politik seines Vaters und Vorgängers Kim Jong Il auf die Spitze. Dennoch glauben Experten nicht an einen Krieg. Eine Chronologie von Martin Anetzberger mehr...

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un Gute Pose zum bösen Spiel

Vom Schweizer Schulbuben zum Diktator einer Atommacht: Als Kim Jong Un 2011 die Macht in Nordkorea übernahm, erhoffte sich der Westen eine Öffnung des bettelarmen, aber hochgerüsteten Landes. Doch stattdessen provoziert Kim die internationale Gemeinschaft mit Kriegsdrohungen und Raketentests. Ein Porträt in Bildern mehr...

North Korea announces state of war with South Korea Aggressive Signale aus Pjöngjang Was Nordkoreas Drohungen bedeuten

Verbale Muskelspiele oder ernstzunehmende Gefahr eines bewaffneten Konflikts? Kim Jong Un verkündet den "Kriegszustand" und droht den USA mit einem Angriff. Experten halten konkrete Kriegspläne des Diktators für unwahrscheinlich - warnen aber davor, die Situation zu unterschätzen. Von Matthias Huber mehr...

North Koreans take pictures with their mobile phones as they watch fireworks to bring in the new year in Pyongyang Wandel in Nordkorea Winke! Winke! aus Pjöngjang

Das Komitee für Beleuchtung und Dekoration hat ganze Arbeit geleistet. Pjöngjang leuchtet. In der Hauptstadt Nordkoreas sind einst graue Wohnblocks erleuchtet, zu Silvester wurde sogar erstmals ein Feuerwerk abgebrannt. In Vergnügungsparks winken fröhliche Parteikader. Alles nur Propaganda-Kulisse oder Zeichen für eine schleichende Modernisierung? Eine Reportage von Christoph Moeskes mehr...

Kim Jong Un Nordkorea Leere Versprechen

Meinung Der jüngste Spross der Despoten-Dynastie Nordkoreas überrascht mit seiner Neujahrsansprache. Kim Jong Un kündigt einen "radikalen Wechsel" in der Politik des Landes an. Damit knüpft er zwar an die Traditionen seines Großvaters an, echte Reformen bleiben aber in weiter Ferne. Ein Kommentar von Reymer Klüver mehr...

Kim Jong Un Nordkorea Kim Jong Un plädiert für Annäherung an Südkorea

Überraschende Töne aus Nordkorea: Kim Jong Un hat sich in der ersten Fernsehansprache eines Machthabers seit fast 20 Jahren für eine Aussöhnung mit dem Süden ausgesprochen. Auch darüber hinaus kündigt der Staatschef des kommunistischen Landes eine "radikale Wende" an. mehr...

Reactions To North Korean Rocket Launch Nordkoreanischer Raketentest Kim Jong Uns "Galaxie" brüskiert den Westen

"Galaxie-3" heißt die Rakete, die Nordkorea ins All geschossen hat. Für das kommunistische Land und seinen jungen Führer Kim Jong Un ein Erfolg mit Symbolcharakter. Der Diktator festigt seine Macht im Inneren und zeigt dem Ausland, dass seine Atomwaffen die USA treffen könnten. Zumindest theoretisch. Von Michael König mehr...

File photo of North Korean leader Kim Jong-Un and chief of general staff of the Korean People's Army Ri Yong-ho during a military parade in Pyongyang Nordkorea Kim soll Hinrichtung ranghoher Offiziere angeordnet haben

Schwere Vorwürfe aus Südkorea gegen das Regime im Norden: Staatschef Kim Jong Un soll nach dem Tod seines Vaters die Hinrichtung mehrerer hoher Militärs angewiesen haben, weil sie während der Trauerzeit für Kim Jong Il getrunken haben sollen. mehr...

Nordkorea Reise Bilder Fotos Pjöngjang Tourist Urlaub Hauptstadt Reise durch Nordkorea Unter den Augen der toten Diktatoren

Der Fotograf Olaf Schülke erlebte in Nordkorea den Kontrast zwischen bombastischer Inszenierung und tristem Alltag. Ständig in Sichtweite: seine Aufpasser und die strengen Blicke von Kim Il Sung und seinem Sohn Kim Jong Il. Eine Bilderreise mehr...

North Korean leader Kim Jong-Un poses with soldiers after a performance of the Song and Dance Ensemble of the KPISF at Ponghwa Art Theatre in Pyongyang Nordkoreas Staatschef Kim Jong Un Diktator von nebenan

Weltoffen, seriös und mit Ehefrau: Nordkoreas junger Machthaber Kim Jong Un präsentiert sich derzeit publikumswirksam als freundlicher Diktator zum Anfassen. Fotos zeigen ihn lächelnd beim Theaterbesuch oder im Freizeitpark. Deuten die skurrilen Bilder auch eine neue Politik an? mehr...

Nordkorea Ehefrau von Kim Jong Un Ehefrau von Kim Jong Un Sie gehört zu mir

Die Bilder zeigen eine elegant gekleidete junge Frau mit einem modernen Kurzhaarschnitt - und sie sind eine Sensation: Denn darauf ist die Frau des nordkoreanischen Machthabers, Kim Jong Un, zu sehen. Genossin Ri Sol Ju steht jetzt offiziell an der Seite des Diktators - doch wer ist die Frau eigentlich? mehr...

Kim Jong Un entlässt seinen Mentor Ri Yong Ho Nordkorea Kim Jong Un lässt sich zum Marschall befördern

Nordkoreas Diktator Kim Jong Un festigt seine Macht: Die staatliche Nachrichtenagentur KCNA berichtet, dass der Staatschef nun auch den Posten des obersten Militärs erhält. Der bisherige Generalstabschef hatte seine Ämter verloren - offenbar tobt im inneren Führungszirkel des Landes ein Machtkampf. mehr...

Nordkorea Hyon Möglicher Nachfolger an Armeespitze Nordkorea befördert General zu Vize-Marschall

Kurz nach der überraschenden Entmachtung seines Armeechefs befördert Machthaber Kim Jong Un einen General zum Vize-Marschall. Hyon Yog Chol gilt als wahrscheinlicher Nachfolger an der Spitze der Armee - und als weiteres Beispiel für einen Generationswechsel in dem kommunistischen Land. mehr...