Nordkorea Aus der Not in die Versklavung

Die Bevölkerung als Exportprodukt: Das Regime in Nordkorea schickt ganze Arbeitsbrigaden bestehend aus den eigenen Bürgern ins Ausland, wo sie brutal ausgebeutet werden. Von Christoph Neidhart mehr...

Nordkorea Empire Burlesque

Es ist so weit: Endlich gibt es auch in Pjöngjang die ersten Staus und Smartphones! Eine Reise zu den Menschen ins bitterbunte Nordkorea, mit deutschen Politikern, die tun, was sie können. Von Kai Strittmatter mehr...

Nordkorea Nordkorea Nordkorea Zum Shopping nach Pjöngjang

In Nordkorea gibt es alles zu kaufen, vorausgesetzt man hat Devisen. Nirgendwo klaffen Anspruch und Realität des Regimes so weit auseinander wie an der Kasse. Von Christoph Giesen, Pjöngjang mehr...

Die Seite Drei Laibach in Nordkorea Laibach in Nordkorea Die dritte Sonne

Für solche Gesten kommt man eigentlich ins Lager: Wie das Kunstkollektiv "Laibach" in Nordkorea gastierte, und dabei mal eben einen neuen Führer ins Spiel brachte. Von Christoph Giesen mehr...

Nordkorea Immer im Bilde

Kim Jong Un hat die Foto-Propaganda neu erfunden. Seine Selbstdarstellung prägt das Bild von Nordkorea. Da wird doch mal die Frage erlaubt sein: Was aber stimmt davon? Von Stefan Kornelius mehr...

Nordkorea Posse in Pjöngjang Posse in Pjöngjang Nordkorea führt inhaftierten kanadischen Pastor vor

Inszenierte Selbstanklage: In Pjöngjang gesteht ein Pastor aus Kanada, er habe das "soziale System" Nordkoreas stürzen wollen. mehr...

360° Sport und Macht Tischtennis-WM 1979 in Nordkorea Tischtennis-WM 1979 in Nordkorea Pingpong in Pjöngjang

Eine Tischtennis-WM in Nordkorea? Doch, sogar das gab es schon. Peter Stellwag war dabei und erinnert sich an Diktator-Bilder über seinem Hotelbett. Von Lisa Sonnabend mehr... "360° Sport und Macht" - Analyse

Peter Stellwag Spiele ohne Lächeln Pingpong in Pjöngjang

Eine Tischtennis-WM in Nordkorea? Doch, auch das gab es schon. Peter Stellwag war dabei, als der Weltverband 1979 eine krude Idee durchsetzte. Noch heute staunt er über manche Erinnerung. Von Lisa Sonnabend mehr...

Dürre in Nordkorea Ernteausfälle Ernteausfälle Nordkorea droht die nächste Hungersnot

Das Regime in Pjöngjang bittet um Hilfe. Angeblich erlebt Nordkorea die schlimmste Dürre seit 100 Jahren. Doch selbst Experten rätseln, wie schlimm die Lage wirklich ist. Von Christoph Neidhart mehr...

Kim Jong Un Kurzfristige Absage an den Kreml Warum Kim Jong Un keine Zeit für Putin hatte

Eigentlich war Nordkoreas Diktator zur Siegesfeier in Moskau erwartet worden. Doch Kim Jong Un sagte kurzfristig ab - "Terminschwierigkeiten". Was kann wichtiger sein als ein Treffen mit Putin? Nun, eine Kuh zum Beispiel. Von Christoph Neidhart, Tokio mehr...

Pjöngjang, Nordkorea Tourismuswerbung für Nordkorea Joggen in Pjöngjang

Ausgerechnet das bitterarme Nordkorea wirbt bei einer Ferienmesse in der Schweiz um Touristen. Während Offizielle und Reiseveranstalter "wunderschöne" Landschaften und Skigebiete preisen, sprechen Aktivisten von Zynismus. Von Charlotte Theile mehr...

Nordkorea Tag der Arbeiterpartei in Nordkorea Tag der Arbeiterpartei in Nordkorea Kim fehlt auf Gästeliste

Wo ist Kim Jong Un? Selbst bei den Feierlichkeiten zum 69. Jahrestag der kommunistischen Staatspartei tritt Nordkoreas Machthaber nicht öffentlich auf. Das nährt Spekulationen - nicht nur über seinen Gesundheitszustand. mehr...

File photo shows North Korean leader Kim Jong-Un holding up his ballot during the fifth session of the 12th Supreme People's Assembly of North Korea in Pyongyang Nordkorea Kim Jong Un hat gesundheitliche Probleme

Erst hinkt er, dann tritt er wochenlang nicht öffentlich auf: Über den Gesundheitszustand von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un wird seit Wochen spekuliert. Nun berichten die Staatsmedien erstmals zaghaft über seine Beschwerden. mehr...

Kim Jong Un Nordkorea Pseudo-Wahl in Nordkorea Kims demokratischer Mantel

Die Parlamentswahl in Nordkorea ist eine Farce, denn die Wähler werden an die Urnen gezwungen und das Ergebnis steht schon vorher fest. Angeblich will Kim Jong Un damit seine Macht zementieren. Doch wie viel Macht hat er überhaupt noch? Es gibt Indizien dafür, dass der Jungdiktator selbst nur noch eine Marionette ist. Von Christoph Neidhart, Tokio mehr...

Kim Jong Un Geburtstag von Kim Jong Un Geburtstag von Kim Jong Un Diktator im Paradies

Pop-Star, gütiger Vater und großer Redner: Zu seinem Geburtstag feiert das Staatsfernsehen Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un und Basketballer Dennis Rodman singt dem "Geliebten Führer" ein Ständchen. Kim Jong Un fühlt sich seiner Macht sicher. Im März lässt er wählen. Von Christoph Neidhart mehr...

Still image from video of North Korean leader Kim Jong Un attending a mass indoor memorial rally in Pyongyang Kim Jong Un in Nordkorea Böser Onkel

Meinung Mit der Verhaftung und Exekution seines einflussreichen Onkels hat Nordkoreas Diktator ein Exempel statuiert. Kim Jong Un geht damit ein großes Risiko ein - er muss zugeben, dass er Feinde hat. Eine Außenansicht von Rüdiger Frank mehr...

Kim Jong Un, Nordkorea Hinrichtungen in Nordkorea Kims Regime des Schreckens

Mit unerbittlicher Brutalität und Todesurteilen will Kim Jong Un seine Macht festigen. Nicht nur sein Onkel, sondern auch sein ehemaliger Vormund wurde hingerichtet. Zudem sollen Tausende Nordkoreaner bei "Säuberungsaktionen" in Lager verfrachtet werden. Die nordkoreanische Bevölkerung scheint hinter dem 30-Jährigen zu stehen - doch eines hat er nicht bedacht. Von Christoph Neidhart, Tokio mehr...

File photo of a couple walking past a television showing a report on Jang Song Thaek at a railway station in Seoul Nordkorea Kim demontiert den Onkel

Noch nie wurde ein so hoher Funktionär öffentlich derart vorgeführt: Nordkoreas Diktator Kim zeigt der Elite mit der Verhaftung seines Onkels Jang die eiserne Faust. Jang hat dem unberechenbaren Jüngling bisher auf die Finger geschaut. Doch der meint, er brauche den Rat seines Mentors nicht mehr. Von Christoph Neidhart, Tokio mehr...

Jens Juul, Finalist, Porträt, 2013 Sony World Photography Awards Sony World Photography Awards Tiefe Blicke

Menschen mit Wunden, Menschen hinter Gittern, Menschen als Masse - und solche, die daraus hervorstechen: Die Motive der Gewinner der "Sony World Photography Awards" 2013 sind so vielfältig wie die Kategorien. Sehen Sie die Arbeiten der Preisträger und stimmen Sie über die Bilder ab. Von Irene Helmes mehr...

Kim Jong Un, Nordkorea, Atomstreit Nordkorea Kim Jong Un droht mit Vergeltung ohne Vorwarnung

Der Ton aus Pjöngjang wird wieder schärfer: Kurz nach den Gedenkfeiern für Nordkoreas Staatsgründer verkündet sein Enkel Kim Jong Un, fortan ohne Vorwarnung auf "Provokationen" aus Südkorea und den USA zu reagieren. mehr...

Atomstreit mit Nordkorea 101. Geburtstag von Kim Il Sung 101. Geburtstag von Kim Il Sung Nordkorea feiert mit Blumen statt Bomben

Nordkoreas "ewiger Präsident" Kim Il Sung wäre am 15. April 101 Jahre alt geworden: Sein Enkel Kim Jong Un begeht den Festtag auf ungewöhnliche Weise. Statt mit Raketentests und Artilleriebombardements zu beeindrucken, lässt der Machthaber Blumen auffahren. mehr...

John Kerry, U.S. Secretary of State Visits Korea US-Außenminister in Südkorea Kerry warnt Kim Jong Un vor Riesenfehler

Bei seinem Südkorea-Besuch richtet US-Außenminister Kerry deutliche Worte in Richtung Pjöngjang: Ein Raketenstart provoziere die gesamte internationale Gemeinschaft. Das bizarr-kommunistische Regime legt nach. Diesmal in Richtung Japan. mehr...

Nordkorea, Atomstreit, Barack Obama, Kim Jong Un Konflikt mit Kim Jong Un US-Geheimdienst warnt vor Nordkoreas Atomraketen

Eigentlich galten die Nordkorea-Dokumente als geheim: Bei einer Anhörung im US-Kongress hat ein Abgeordneter aus Geheimdienstpapieren zitiert. Die behaupten, Pjöngjang sei in der Lage, seine Raketen mit Atomsprengköpfen zu bestücken. Das Pentagon warnt vor voreiligen Schlüssen, US-Präsident Obama spricht eine deutliche Warnung aus. mehr...

Nordkorea Kim Jong Un Nordkoreas Diktator Was Kim Jong Un wirklich interessiert

Kim Jong Uns militärische Kraftmeiereien sind gar nicht so irrational, sagen Nordkorea-Experten. Denn Pjöngjang wolle gar nicht, dass sein Militär auf die Probe gestellt werde. Stattdessen versuche sich Nordkoreas Machthaber im Konflikt mit den USA und Südkorea als großer Stratege - und halte sich dabei an die Rezepte seines Vaters. Von Christoph Neidhart, Tokio mehr...

Machthaber Kim Jong Un Video
Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un Fixiert auf die Bombe

Meinung Nordkoreas Diktator Kim Jong Un ist der große Unbekannte: Blufft er nach außen, um im Inneren reformieren zu können? Hat er die Lage unter Kontrolle? Wer weiß das schon. Fest steht: Sein Regime kann nur in der durch die Atombombe abgesicherten Isolation überleben. Ein Kommentar von Stefan Kornelius mehr...