News zu Games, Konsolen und Apps Nintendo kündigt neue Konsole an Zelda

Neben dem Nachfolger der Wii U soll auch ein neues Zelda-Spiel erscheinen. Doch Fans müssen sich noch eine Weile gedulden. mehr... Games-News

Beach Cruiser von Priority Bicycles Zubehör fürs Rad Das Fahrrad, das nicht rostet

Sand, Schnee und Regen können diesem Beach Cruiser nichts anhaben. Fehlt zum Fahrradglück eigentlich nur noch der schönste Tacho der Welt. Das coolste Zubehör für Radfahrer. Von Felix Reek mehr...

Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie Kopfhörer für 3-D-Sound Vom Kunstkopf zu Kickstarter

3-D-Effekte kennt jeder, allerdings nur visuelle. Jetzt will eine Münchner Firma dem 3D-Hören zum Durchbruch verhelfen - mithilfe der Kunstkopf-Technologie aus den 1970ern. Von Mirjam Hauck mehr...

Fairytale Distillery Münchner Computerspiel-Start-up Spiele entwickeln am Abgrund

Eine Münchner Firma entwickelt mit minimalem Budget ihr erstes Computerspiel "Das Tal". Ein anständiges Gehalt zahlt sich der Gründer nicht aus - Mitleid muss man trotzdem nicht haben. Von Jan Bojaryn mehr...

Yancy Strickler Crowdfunding-Plattform Kickstarter Ideen, die deutsche Geldgeber mitreißen

In den USA sammelt Kickstarter sehr erfolgreich Geld für kreative Projekte. Nun startet die Crowdfunding-Plattform auch hierzulande. Die entscheidende Frage: Wie begeisterungsfähig sind die Deutschen? Von Christopher Eichfelder mehr...

Mietpreise Noki Nie wieder vor verschlossenen Türen stehen

Das Start-up Noki will das Smartphone zum Wohnungsschlüssel machen. Ihre Idee präsentieren die Österreicher beim deutschen Ableger der Crowdfunding-Plattform Kickstarter. Doch ums Geld geht es ihnen gar nicht. Von Helmut Martin-Jung mehr...

US-Crowdfunding-Plattform Kickstarter startet in Deutschland

Insgesamt 1,5 Milliarden Dollar haben Menschen bereits auf Kickstarter gesammelt, um ihre Ideen umsetzen zu können. Jetzt erscheint die Plattform auch auf Deutsch. mehr...

Exploding Kittens Kartenspiel "Exploding Kittens" Bumm macht die Katze

Russisches Roulette mit explodierenden Kätzchen: Mit krudem Humor und fragwürdigen Regeln bricht ein simples Kartenspiel fast alle Crowdfunding-Rekorde. Von Daniel Wüllner mehr...

Computerspiele Computerspiel "Darkest Dungeon" Computerspiel "Darkest Dungeon" Im Verlies des Wahnsinns

Tod und Wahnsinn hinter jeder Ecke - das Computerspiel "Darkest Dungeon" macht sich einen Spaß daraus, seine Spieler zu überfordern. Aber sind düstere Atmosphäre und grimmiger Humor genug, um den Frust in Genuss zu verwandeln? Von Matthias Huber mehr... Games-Kritik "Screenshot"

Anonabox-Projekt gestoppt Keine Tarnkappe für 45 Dollar

Binnen weniger Tage sammelte Techniker August Germar gut 600 000 Dollar für seine "Anonabox" auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter ein - weit mehr, als er selbst geplant hatte. Diese Box sollte ihren Anwendern anonymes Surfen im Netz ermöglichen. Doch nun kommt alles anders. mehr...

jetzt.de Sinnlose Crowdfunding-Kampagnen Wohin mit all dem Geld?

Er möchte das auf ein Stück limitierte Wu-Tang-Clan-Album kaufen - und zerstören. Dafür sammelt ein Künstler gerade sechs Millionen Dollar im Internet. Klingt bescheuert? jetzt.de hat zehn sinnlos-großartige Crowdfunding-Kampagnen gesammelt. Von Michel Winde und Teresa Fries mehr... jetzt.de

Eine Milliarde US-Dollar an Zusagen auf Kickstarter Crowdfunding 1000000000 für die gute Idee

Meilenstein im Crowdfunding: Auf Kickstarter haben Kleinunternehmer und Kreative in vier Jahren eine Milliarde Dollar eingesammelt. Der Großteil des Geldes kommt aus den USA, aber auch die Deutschen geben gern Geld aus für gute Ideen. mehr...

Screenshot der Seite Kickstarter Nutzerdaten Crowdfunding-Plattform Kickstarter gehackt

Wer Kickstarter nutzt, sollte schleunigst seine Zugangsdaten ändern. Die Polizei hat die Plattform informiert, dass Hacker an E-Mail-Adressen und Passwörter herangekommen sind. mehr...

Computerspiele Computerspiel "The Banner Saga" Computerspiel "The Banner Saga" Die Götter sind tot

Das Wikinger-Strategiespiel "The Banner Saga" erzählt eine düstere Fantasy-Geschichte in altmodischen Zeichentrick-Bildern. Als ob "Game of Thrones" von Disney verfilmt worden wäre. Doch dem unabhängigen Entwicklerstudio Stoic droht juristischer Ärger. Von Matthias Huber mehr...

Computerspiel Shadowrun Returns Video
Computerspiel "Shadowrun Returns" Baukasten für Rollenspiel-Fans

Fortsetzung nach 17 Jahren: Das Computerspiel "Shadowrun Returns" schickt nach langer Pause erneut Orks und Elfen durch eine düstere Science-Fiction-Welt. Auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter gingen für das Projekt innerhalb eines Monats 1,8 Millionen Dollar ein. Doch auch nach der Veröffentlichung ist das Spiel weiter auf die Hilfe der Shadowrun-Fans angewiesen. Von Matthias Huber mehr...

Computerspiel Shadowrun Returns "Shadowrun Returns" im Videotest Nostalgie allein ist nicht genug

Das Computerspiel "Shadowrun Returns" wurde von Fans für 1,8 Millionen Dollar finanziert - weil es die Neuauflage einer fast 20 Jahre alten Serie ist. Ein Videotest von Matthias Huber und Anton Porsche mehr...

The Pirate Bay Away from Keyboard Regisseur des Pirate-Bay-Films im Interview Legal, illegal, auch egal

Monatelang hat Simon Klose die Gründer der Filesharing-Plattform The Pirate Bay in ihrem Kampf mit der Justiz begleitet. Daraus ist eine Dokumentation entstanden, die jetzt auf der Berlinale Premiere feiert - und gleichzeitig kostenlos im Internet. Um seinen Kontostand macht sich der Nachwuchsregisseur im Interview dennoch keine Sorgen. Von Pascal Paukner mehr...

crowd+jetzt.de Gescheitertes Crowdfunding Wenn das Netz zu knauserig ist

Crowdfunding gilt als wundersame Beschleunigung für gute Ideen und beschert manchen Projekten innerhalb kürzester Zeit ein beachtliches Startkapital. Aber viele bleiben dabei auch einfach unbemerkt auf der Strecke. Von Therese Meitinger mehr... jetzt.de

crowdjetzt Crowdfunding Mit dem Geld der vielen

Ist es wirklich so leicht, mit Crowdfunding Geld für ein Projekt einzusammeln? Ein Blick in eine kleine aber hoffnungsvolle Branche. Von Dorothee Klee mehr...