Kawasaki Vulcan S im Fahrbericht Dick, aber handlich Kawasaki Vulcan S

Die neue Vulcan S ist ein flexibler Cruiser für Anfänger und Einsteiger. Mit 61 PS stark genug fürs Überholen, aber sonst eher für die gelassene Gangart. Und sie ist günstig zu haben. Von Norbert Meiszies mehr... Test

Kawasaki Versys Kawasaki Versys im Fahrbericht Leistung ist nicht alles

Die Kawasaki Versys hat sich durch viel Feinschliff und ein neues Design zum handlichen Allrounder gewandelt. Allerdings ist der Tourer auf einem Auge blind und kann ziemlich teuer werden. Von Norbert Meiszies mehr... Test

Ursache des Kawasaki-Syndroms Böser Wind

Es beginnt mit starkem Fieber und kann mit dem Tod enden, betroffen sind meist Kleinkinder. Seit Jahrzehnten rätseln Forscher über die Ursachen des Kawasaki-Syndroms. Jetzt haben sie eine Erklärung gefunden. mehr...

Mercedes C350 e im Test Mercedes C350 e Hybrid-Lüftchen wird zum Sturm

Elektrischer Rückenwind macht aus dem Mercedes C350 e einen echten Öko-Sportler. Der Verbrauch ist niedrig, doch das hat seinen Preis. Von Michael Specht mehr... Test

Kawasaki ZZR 1400, Kawasaki, ZZR, Motorrad, Fahrbericht, Test, Superbike, Hyperbike Kawasaki ZZR 1400 Leistung macht locker

Die ZZR 1400 ist das stärkste Motorrad auf dem Markt. Die Kawasaki leistet mehr als 200 PS, beschleunigt in sieben Sekunden auf 200 km/h und erst bei 300 km/h wird ihr Vortrieb abgeriegelt. Im Test vermittelt die Maschine Souveränität und Sicherheit. Das nimmt den furchteinflößenden Eckdaten ihren Schrecken. Von Sascha Gorhau mehr...

Kawasaki ER-6n Kawasaki ER-6n Schwung-Rad

Kawasaki hat seine durchaus erfolgreiche ER-6n überarbeitet: Sie wurde harmonischer. mehr...

Kawasaki VN 1700 Voyager Kawasaki VN 1700 Voyager Sitzgruppe auf Rädern

Mit der VN 1700 Voyager will Kawasaki im angestammten Revier von Harley-Davidson wildern, zeigt im Vergleich aber Defizite. Von Ulf Böhringer mehr...

Kawasaki Z1000 Kawasaki Z1000 Alter Name, neuer Ehrgeiz

Kawasaki pflegt die Tradition der Big Bikes und hat seine Z1000 von Grund auf renoviert. mehr...

Motorrad Test Fahrbericht Kawasaki Z750 Fahrbericht: Kawasaki Z750 Sie will doch nur spielen

Für lange Touren bietet der Markt wirklich geeignetere Maschinen. Die neue Z750 von Kawasaki taugt trotzdem: fürs schnelle Vergnügen zwischendurch. Von Ulf Böhringer mehr...

Kawasaki ER-6n Kawasaki ER-6n Schwung-Rad

Kawasaki hat seine durchaus erfolgreiche ER-6n überarbeitet: Sie wurde harmonischer. mehr...

Kawasaki, Kawasaki Ninja, Ninja 300, Kawasaki Ninja 300, Motorrad Kawasaki Ninja 300 Erstaunlich erwachsen

Sie geht glatt als 600er durch: Dabei hat die kleinste Maschine von Kawasakis-Sportserie Ninja nur 300 Kubikzentimeterchen Hubraum. Doch damit ist die kleine Ninja erstaunlich flott und unerwartet souverän. Eine Ausfahrt. Von Thilo Kozik mehr...

Ducati 1299 Panigale Neue Superbikes Schön auf dem Boden bleiben

Zahme Geschosse: Immer mehr Supersport-Motorräder erreichen 200 PS und mehr. Was nach gemeingefährlichen Raketen klingt, ist Experten zufolge aber so leicht beherrschbar wie ein Allerweltsmotorrad. mehr... Bilder

Kawasaki ZX-6R Ninja Kawasaki ZX-6R Ninja Am Rande des Gesetzes

Kawasaki ist mit der ZX-6R Ninja eine unverschämt muskulös anmutende Superrennmaschine gelungen. mehr...

Motorrad Kawasaki ZX-6R Ninja Neuvorstellung: Kawasaki ZX-6R Ninja Am Rande des Gesetzes

Die neue Kawa ist ein klarer Fall für die Rennstrecke. Trotzdem besitzt das wirklich bissfeste Bike eine Straßenzulassung. Gerade noch. Von Ulf Böhringer mehr...

Kawasaki GPZ 1100 Feinfühlig auf Sand und Laub

Der Motorradhersteller setzt auf mehr Sicherheit mehr...

Kawasaki W 650 Der W-sentliche Unterschied

Viel Drehmoment und ein gut abgestimmtes Fahrwerk machen die japanische Maschine zu einem leicht handhabbaren Gefährt mehr...

Kawasaki ZRX 1100 Viel Auspuff mit Motorrad

Viel Fahrspaß - aber wenig Raum für Beifahrer und Gepäck mehr...

Kawasaki Estrella Genuß bei mäßigem Tempo

Der Einsitzer besticht durch nostalgisches Design mehr...

Kawasaki GPZ 1100 Lamm oder Wolf - nach Wunsch

Mustergültiger Antrieb und gute Verkleidung mehr...

Kawasaki Cruiser VN 2000 Kawasaki Cruiser VN 2000 Mann, ist die dick, Mann!

Angesichts einer Sitzhöhe von nur 680 Millimeter ist das Erreichen des Bodens selbst für Dackelbeinige ganz einfach. Auch sonst setzt der fernöstliche Motorradbauer mit seinem Landstraßentanker für 17.195 Euro im nicht gerade spärlich besetzten Cruiser-Markt. Von auto mehr...

Kawasaki Ninja H2 mit Kompressormotor. Motorrad-Trends 2015 Die 200-PS-Bikes kommen

Der Motorrad-Markt ist im Aufschwung. Besonders puristische Zweiräder und die gemütlichen Gleiter von Harley-Davidson sind gefragt, kaum aber Supersportler. Dennoch liefern sich die Hersteller 2015 ein Leistungs-Wettrüsten. Von Thilo Kozik mehr... Analyse

Yamaha präsentiert komplett neue YZF-R1 mit 200 PS Motorrad-Messe EICMA Mailand Die Kurve gekriegt

Mit einer Modellflut gibt die Motorradbranche auf der Mailänder EICMA einen Ausblick auf 2015. Auffallend ist: Es gibt immer mehr PS. Aber um die beherrschen zu können, ziehen Assistenzsysteme in großem Stil ein. Eine Übersicht. Von Thilo Kozik mehr...

Harley-Davidson Dyna Fat Bob, Harley-Davidson, Fat Bob, European Bike Week Trends der Motorradsaison 2014 Probier´s mal mit Gemütlichkeit

Die Motorradbranche hat ihre Krise überwunden, weil sie sich besser auf die immer ältere Kundschaft einstellt. Deswegen geht es mit den neuen Choppern, Cruisern oder Reiseenduros eher entspannt zu. Von Thilo Kozik mehr...

BMW-Motorrad beim Concorso d´Eleganza Villa D´Este Schönheitswettbewerb für Motorräder Opel stiehlt allen die Schau

Der Concorso d'Eleganza in Como ist berühmt als Parade exklusiver Autos. Doch das Zusammentreffen der historischen Zweiräder ist nicht weniger sehenswert. Über fast jedes Motorrad lassen sich Geschichten erzählen. Von Eckhard Schimpf mehr...

KTM rider Cherpin of France and Kawasaki rider Martinelli of  Argentina ride during the 2nd stage of the Dakar Rally 2015, from Villa Carlos Paz to San Juan Unfall bei der Rallye Dakar Tödliches Abenteuer in der Wüste

Der Pole Michal Hernik ist der 66. Tote in der Geschichte der Rallye Dakar. Die Todesursache ist ungeklärt. Sein Landsmann Adam Malysz entkam knapp einer Katastrophe. Das Rennen wird heute planmäßig fortgesetzt. mehr...