Bundestagswahl Gerangel bei den Grünen um Bundestagsmandat Margarete Bause, 2014

Neben Landtags-Fraktionschefin Margarete Bause bewerben sich noch zwei weitere Kandidatinnen aus Oberbayern um aussichtsreiche Plätze auf der Liste. Von Lisa Schnell mehr...

Berlin Demonstration von rechtsextremen Identitaeren Knapp 100 Mitglieder und Anhaenger der sog Ide Rechtsextremismus "Identitäre Bewegung" knüpft rechtes Netzwerk in München

Ihre Aktivisten arbeiten offen unter anderem mit der als rechtsextremistisch eingestuften Studentenschaft Danubia zusammen. Beide werden vom Verfassungsschutz beobachtet. Von Martin Bernstein mehr...

2 BL 2014 Ingolstadt TSV 1860 München 2 0 Pyrotechnik der TSV Fans 2 BL Prozess Löwen-Fans verklagen Deutschland

Nach einem Spiel des TSV 1860 in Ingolstadt setzen Bundespolizisten Pfefferspray gegen Löwen-Fans ein. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Nach den Anschlägen Grünes Sicherheitskonzept

Die Partei fordert eine Verschärfung des Waffenrechts mehr...

Halbjahresbericht des bayerischen Verfassungsschutzes Verfassungsschutzbericht Bedrohung durch islamistischen Terror bleibt hoch

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann warnt vor planmäßig agierenden Terrorzellen. Im Bereich Rechtsextremismus stellt der Verfassungsschutz eine neue Entwicklung fest. Von Lisa Schnell mehr...

Fortsetzung Kabinettsklausur in Gmund Kabinettsklausur Bei der CSU dreht sich alles ums Thema Sicherheit

Die Kabinettsklausur in St. Quirin steht im Zeichen der jüngsten Gewalttaten in Bayern. Hilfen für Flüchtlinge im Nahen Osten und neue Krisendienste gehen fast unter. Von Lisa Schnell mehr...

Nach Gewalttaten Die Grünen entdecken ihre Liebe zur Polizei

Wer nach den Bluttaten von München und Ansbach die Tweets der Politiker liest, reibt sich verwundert die Augen. Kommentar von Lisa Schnell mehr...

Bayerisches Landesamt für Verfassungsschutz in München, 2012 Innere Sicherheit Bayerns Verfassungsschutz darf auf Vorratsdaten zugreifen

Überall sonst in Deutschland ist das nur Polizei und Strafverfolgungsbehörden erlaubt. Doch der Innenminister greift zu einem Trick und räumt selbst ein, dass das an die "Grenzen dessen geht, was vom Rechtsstaat erlaubt ist". Von Lisa Schnell mehr...

Türkisches Kulturzentrum München Sommerfest Sommerfest Integrationsbeauftragter will wohl bei radikalem türkischen Verein sprechen

Martin Neumeyer ist zum Sommerfest des türkischen Kulturzentrums geladen. Der Verein hat Verbindungen zu den rechtsextremen Grauen Wölfen. Grüne und SPD sind empört. Von Lisa Schnell mehr...

Langzeit-Projekt Streit über die Startbahn

Flughafen-Chef Kerkloh hält erneuten Bürgerentscheid für "realistisches Szenario" mehr...

München, Hofbräuhaus, 35 Jahre Grüne, Kampagnen Der Filmchenstar aus dem Landtag

Katharina Schulze von den Grünen dreht als einzige Abgeordnete Youtube-Serien. Doch sie hat schon einen berühmten Nachahmer. Von Lisa Schnell mehr...

Kleiner Waffenschein Polizei Immer mehr Leute bewaffnen sich

Die Zahl der Schreckschusswaffen steigt im Freistaat rasant an. Von Lisa Schnell mehr...

Gewalt 15 000 Polizisten im Einsatz angegriffen

Beamte werden beleidigt, angespuckt und verletzt: Bayerns Innenminister Herrmann ist besorgt über die zunehmende Gewalt gegen Polizisten. Von Lisa Schnell mehr...

Postkarte an Nazigegner Bayern Nazigegner bekommen Post von rechts - mit Aufforderung zur Ausreise

Die Empfänger sollten ankreuzen, wie sie die "ungeliebte Heimat" verlassen wollen. Die Postkarten wurden offenbar am 20. April, Hitlers Geburtstag, aufgegeben. mehr...

Datei "Gewalttäter Sport" Bayerische Polizei sammelt Daten von Fußballfans

Nicht nur von denen, die bei einem Spiel eine Straftat begangen haben. Sondern auch von denen, die damit in Verbindung gebracht werden - Umstehenden also. mehr...

BR Fürstenfeldbruck Tribüne im Wirtshaus

Das BR-Fernsehen überträgt seine Livesendung "Jetzt red i" erstmals aus der Brucker Marthabräuhalle. Die Bürger beklagen darin eine mangelnde Präsenz der Polizei vor Ort. Innenminister Herrmann begegnet den Vorwürfen politisch-abgeklärt Von Heike A. Batzer mehr...

Verfassungsschutzbericht Großer Zulauf für Extremisten in Bayern

Die Zahl der politischen Gewalttaten ist 2015 gestiegen - von Islamisten, von Rechten und von Linken. Innenminister Herrmann spricht bei der Vorstellung des Verfassungsschutzberichts von einer "besorgniserrenden Entwicklung". Von Florian Stocker und Wolfgang Wittl mehr...

Verfassungsschutzbericht 2015 77 Übergriffe auf Flüchtlingsheime in Bayern

Damit hat sich der Zahl der Angriffe im vergangenen Jahr mehr als verdreifacht. Die Grünen-Politikerin Schulze nennt die enorm niedrige Aufklärungsquote "skandalös". Von Lisa Schnell mehr...