Cyberangriff Sicherheitsfirma Kaspersky Lab gehackt Kaspersky Sees Cyber-Criminals Robbing Banks to Filling Stations

Eine hochentwickelte Schadsoftware hat die Sicherheitsexperten von Kaspersky monatelang ausspioniert. Das Interesse der Angreifer galt unter anderem den Atomverhandlungen mit Iran. Als Urheber wird ein Staat vermutet. mehr...

Inside The 2015 Consumer Electronics Show Hacker im Auto Was die Autohersteller gegen Hackerangriffe unternehmen

"Das kann uns nicht passieren", sagt die deutsche Autoindustrie über den kürzlich gehackten Jeep Cherokee. Doch Computerexperten sehen Schwächen. Von Thomas Harloff mehr... Analyse

Android Security Hole Found By Researcher Fast eine Milliarde Smartphones bedroht "Die Mutter aller Android-Schwachstellen"

Durch eine Sicherheitslücke in Android lassen sich rund 950 Millionen Smartphones in Wanzen verwandeln. Was Sie über "Stagefright" wissen müssen - und wie Sie sich schützen können. Von Caspar von Au und Simon Hurtz mehr... Fragen und Antworten

E.ON AG Isar Block 1 Nuclear Reactor Plant Sicherheitsexperte Kaspersky Darauf haben es Hacker abgesehen

Jewgeni Kaspersky ist einer der prominentesten Virenjäger der Welt. Er fürchtet, dass die Hacker in diesem Jahr vor allem drei Ziele ins Visier nehmen. Von Bastian Brinkmann mehr...

Bedrohung Kaspersky: Die Handyviren kommen

Je mehr Handys Computern ähneln, desto mehr sind sie auch anfällig gegenüber Angriffen von Netzkriminellen. mehr...

Böse Überraschung Kaspersky-Update schießt Microsoft-Antivirus ab

Nach einem fehlerhaften Definitionsupdate für die Kaspersky-Engine waren letzte Woche einige Nutzer von Microsofts "Antigen" bis zu zehn Stunden ohne funktionierendes E-Mail-System mehr...

Kaspersky und Hypponen auf der DLD-Konferenz Cyberkrieger unter sich

Eugene Kaspersky und Mikko Hypponen von F-Secure warnen auf der Münchner DLD-Konferenz vor den Gefahren aus dem Internet. Die Erkenntnis: Auch ein scheinbar virtueller Krieg kann Todesopfer fordern. Trotzdem muss man nicht bei jeder Attacke gleich den Cyberkrieg ausrufen. Von Mirjam Hauck mehr...

Eugene Kaspersky Kaspersky-Interview "Junge Hacker sind wie Hooligans"

Erst kommt die Waffe und dann das Schild. Ein Interview mit dem russischen Antiviren-Forscher Eugene Kaspersky von den Kaspersky Labs. mehr...

Kaspersky Labs Die Virus-Charts im Juni

Der zurück liegende Monat brachte einige Veränderungen in der Malware-Landschaft, wie die Auswertung der Daten von Kaspersky Labs zeigt. Von Eric Bonner mehr...

Bundestag - Bundesadler IT-Sicherheit Diese Firmen müssen Hacker-Angriffe offenlegen

"Wir wurden gehackt". Firmen mit sogenannter kritischer Infrastruktur müssen Cyberattacken künftig melden. Experten begrüßen das Gesetz, das der Bundestag heute verabschiedet hat. Sie warnen aber gleichzeitig, dass es nicht ausreicht. Von Hakan Tanriverdi mehr... Analyse

Autos Schwache Zugangsdaten

Digitale Technik kann Autos sicherer machen - aber eben auch angreifbar. Als Schwachpunkt erweisen sich Passwörter. Von Mirjam Hauck mehr...

Illustration Internet der Dinge IT-Sicherheit Wie gefährlich Hacker wirklich sind

Apps im Auto, Wlan im Flugzeug, vernetzte Krankenhäuser und ferngesteuerte Smart Homes - die Digitalisierung macht den Alltag hackbar. Wie realistisch sind solche Angriffe? Ein Faktencheck. Von SZ-Autoren mehr...

Geheimdienste NSA und GCHQ haben es auf Antivirus-Firmen abgesehen

Seit Jahren versuchen der amerikanische Geheimdienst NSA und sein britisches Pendant Antivirus-Firmen zu infiltrieren. Das geht aus Dokumenten des Whistleblowers Edward Snowden hervor. mehr...

Kaspersky Labs gibt Entwarnung Verbreitung der Zotob-Würmer nicht dramatisch?

Es gibt offenbar widersprüchliche Ansichten über die Bedrohung durch die neu entdeckten Würmer Von Frank Ziemann mehr...

IT-Sicherheit Gesucht: Der gute Hacker

Mit der Digitalisierung steigt die Gefahr von Cyber-Attacken. Doch Experten für IT-Sicherheit sind schwer zu bekommen. Es gäbe eine Menge zu tun. Von Helmut Martin-Jung und Hakan Tanriverdi mehr...

IT-Sicherheit Goldene Zeiten für Handy-Hacker

Die wenigsten Smartphones sind ausreichend geschützt. Sicherheitsfirmen schätzen, dass ein Viertel der Geräte von Datendieben angegriffen wird - einmal pro Monat. Von Varinia Bernau mehr...

Smart Home Spam aus dem Kühlschrank

Immer mehr Haushaltsgeräte können vernetzt werden. Das intelligente Haus wird damit auch zum Angriffsziel für Hacker. Sie können Geräte manipulieren oder herausfinden, wo sich die Bewohner aufhalten. Von Lars Klaaßen mehr...

BELGIUM-EU-MALMSTROEM-EUROPOL IT-Sicherheit Europol-Chef warnt vor "Hintertüren" für Geheimdienste

Der amerikanische Geheimdienst will die Sicherheit von Smartphone-Nutzern aushebeln - und Zugriff auf alle Daten. Europol-Chef Rob Wainwright stellt sich gegen diese Forderung. Um an Daten zu kommen, will er die Vorratsdatenspeicherung. Von Hakan Tanriverdi, Den Haag mehr... Interview

Wlan im Flugzeug Auf Angst programmiert

Ein Computerexperte macht sich bei Twitter darüber lustig, dass er einfach mal so ins Netzwerk des Flugzeugs eindringen könne. Bei der Landung wird er verhaftet - das FBI fürchtet von Hackern verursachte Abstürze. Von Simon Hurtz mehr...

A passenger uses a wireless tablet on an American Airlines airplane, which is equipped with Gogo Inflight Internet service, enroute from Miami to New York Sicherheitslücke Wlan Angst vor Hacker-Angriffen auf Flugzeuge

Ein Sicherheitsexperte scherzt auf Twitter, dass er ins Wlan-Netzwerk des Flugzeugs eindringen könne, mit dem er gerade fliegt. Bei der Landung wird er verhaftet. Das FBI fürchtet von Hackern verursachte Abstürze. Von Simon Hurtz mehr...

Jean Gibbons holds a USB stick containing family photos which she says is the first thing she will rescue if her house located in the flooded Somerset village of Moorland floods Hackerangriff per USB-Stick Schwachstelle Mensch

Beim Hacker-Angriff der "Equation Group" halfen den Cyberkriminellen USB-Sticks weiter. Wie genau sie den Weg an die Rechner der Banken und Kraftwerke fanden, ist noch unklar. Aber immer wieder benutzen arglose Menschen unbekannte Datenträger - mit kostspieligen Folgen. Von Mirjam Hauck mehr...

Der Code (1) Hacker-Angriff Digitale Bankräuber erbeuten eine Milliarde Dollar

Es ist der bisher größte Bankraub im Netz: Hacker erbeuten bis zu einer Milliarde Dollar bei 100 Geldhäusern in 30 Ländern. Und niemand konnte sie bisher stoppen. Von Varinia Bernau mehr...

Digitale Spionage Sicherheitsexperten enttarnen gewaltige Hacker-Operation

Mit modernster Schadsoftware konnten sich die Hacker der "Equation Group" auf Computern in Banken, Atomkraftwerken, militärischen Einrichtungen und Krankenhäusern einnisten - nun sind ihnen Spezialisten auf die Spur gekommen. Einiges deutet auf eine Verbindung zur NSA hin. Von Hakan Tanriverdi mehr...