Frage an den SZ-Jobcoach Soll ich auf die beste Lehrstelle warten?

Stefan K. hat sein Lehramtsstudium geschmissen und bewirbt sich um einen Ausbildungsplatz. Doch was ist, wenn er bei den favorisierten Lehrstellen leer ausgeht? Soll er warten - obwohl er bereits 26 ist? mehr... Ratgeber

Boxen WM Huck Afolabi Boxprofi aus Berlin bleibt Weltmeister Die Karriereplanung des Marco Huck

Marco Huck erreicht gegen den starken Briten Ola Afolabi ein Unentschieden und bleibt Weltmeister im Cruisergewicht. In der zweiten Kampfhälfte zeigte er eine couragierte Leistung - für einen weiteren Ausflug ins Schwergewicht empfahl er sich aber nicht. Von Jürgen Schmieder mehr...

Umfrage: Auch Väter wollen Kinder betreuen Karriereplanung mit Kind Mach du erst mal

Gerade noch waren beide Partner erfolgreich im Beruf, schon muss einer zu Hause bleiben und sich um das Baby kümmern - fast immer die Frau. Warum Paare vor dem ersten Kind über die gemeinsame Karriereplanung reden sollten. mehr...

Kino Louise Fletcher wird 80 Louise Fletcher wird 80 Eiskalter Engel

Weil den Granden der Zeit die antifeministische Rolle in "Einer flog über das Kuckucksnest" nicht in die Karriereplanung passte, bekam Louise Fletcher den Job ihres Lebens. Nun wird die Schauspielerin, seinerzeit legendär böse als Schwester Ratched, 80 Jahre alt. Von David Steinitz mehr...

Lehman-Pleite, ap Karriereplanung Konzepte gegen die Krise

Wer sich nicht bewegt, dem passiert auch nichts - das ist mitten in der Wirtschaftskrise genau die falsche Strategie. Um im Job zu überleben, sollten Arbeitnehmer nun ihre Karriereplanung überdenken. mehr...

Hans Podiuk, 2013 CSU in München Podiuk ist als Fraktionschef zurück

Hans Podiuk gilt als Urgestein im Münchner Stadtrat. Nun hat Josef Schmid ihn als CSU-Fraktionschef aus der zweiten Reihe zurück an die vorderste Front geholt. In diesem Job hat Podiuk vor allem einen Auftrag. Von Silke Lode mehr...

Akihiro Suzuki, Ayaka Shiomura Sexismus in Japan Abe entschuldigt sich

"Warum heiraten Sie nicht?" Während einer Debatte im Stadtrat von Tokio wurde eine Abgeordnete sexistisch beschimpft. Nach einer Woche Schweigen entschuldigt sich nun Japans Regierungschef Shinzo Abe. mehr...

Whitney Museum Hosts Press Preview For Jeff Koons Retrospective Jeff Koons Retrospektive Bitte aus dem Paradies abholen

Jeff Koons lächelt, lächelt, lächelt. In seiner Kunst, das zeigt jetzt die große Retrospektive im Whitney Museum in New York, bleibt man gefangen. Das liegt auch an den vielen spiegelnden Oberflächen, die etwas Totalitäres an sich haben. Von Peter Richter mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Was tun, wenn der Kollege müffelt?

Barbara W. kämpft mit einem Geruchsproblem im Büro: Ein Kollege scheint regelmäßig das Deo zu vergessen und stinkt. Ein anderer hüllt sich in eine ebenso aufdringliche Parfümwolke. Was tun, wenn alle lästern, aber keiner sich traut, den beiden einen Hinweis zu geben? mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Wie klappt die Urlaubsplanung ohne Streit?

Brigitta K. hat bei der Urlaubsplanung mit einer Mitarbeiterin zu kämpfen, die nicht bereit zu Kompromissen ist. Kann sie die Kollegin zwingen, auch mal zurückzustecken? mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Darf ich im neuen Job gleich in Elternzeit?

Michael K. steckt in der Zwickmühle: Er hat ein Stellenangebot, doch der Übergang in den neuen Job fällt mit seiner geplanten Elternzeit zusammen. Wie verhält er sich nicht nur rechtlich korrekt, sondern auch fair gegenüber dem neuen Arbeitgeber? mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Wie bewerbe ich mich ohne Zeugnisse?

Petra P. hat 20 Jahre lang einen kleinen Handwerksbetrieb geführt und sich von der Buchhaltung bis zum Verkauf alles selbst beigebracht. Nun musste sie die Firma verkaufen und steht ohne Zeugnisse und Referenzen da. Wie soll sie sich bewerben? mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Wie beendet man die Selbstausbeutung?

Leser Martin R. möchte seiner Frau helfen: Sie ist in ihrem Job unverzichtbar, bekommt aber trotzdem seit Jahren zu wenig Gehalt. Soll er ihr zur Kündigung raten? mehr... Ratgeber

Pepe Reina Reina-Transfer beim FC Bayern Beste Aussichten auf die Bank

Pep Guardiola holt mit Pepe Reina einen Torwart mit Champions-League-Format zum FC Bayern - er wird wohl nur im Notfall gebraucht werden. Es ist ein Transfer, der viel über den Trainer, den Verein und seine Finanzkraft aussagt. Von Thomas Hummel mehr...

Schwanger Karriereplanung vs. Familienplanung SchWANNger?

Im Studium, vor dem ersten Job, nach der ersten Beförderung: Viele Frauen wollen irgendwann einmal Kinder. Aber wann genau? Gibt es den perfekten Zeitpunkt? jetzt.de-Autor Jan Schlieter hat sich umgehört. mehr...

treppe_istock Karriereplanung Treppauf, treppab

Führungsjob oder Fachlaufbahn: Karrieren müssen nicht immer steil nach oben verlaufen. Gute Fachleute verdienen dieselbe Wertschätzung wie Top-Manager - auch finanziell. Von Von Nadja Brize mehr...

Karriereplanung Karriereplanung Nächster Halt Arbeitsamt

Ein Umbruch steht an - mehr als die Hälfte der Formel 1 Fahrer wissen nicht, wie es weitergeht. Von Elmar Brümmer mehr...

Thomas Gottschalk spricht an der Hochschule für Philosophie Geplantes Abba-Jubiläum mit Gottschalk Ausharren auf der Bank

Eigentlich sollte Thomas Gottschalk in einer großen Jubiläums-Show das unvergleichliche Abba-Gefühl wieder aufleben lassen. Doch RTL macht dem Showmaster einen Strich durch die späte Karriereplanung. Von Hans Hoff mehr...

Scrubs - Die Anfänger Beliebte US-Serienstars Für immer Assistenzarzt

Spielen Schauspieler über Jahre hinweg dieselbe Serienrolle, verschmelzen sie mit ihrer Figur - manchmal so sehr, dass man vergisst, wie "Rachel", "Mr. Big" und "J. D." wirklich heißen. Neben Prominenten, die ihre Figur nicht loswerden, gibt es aber einen, der den Imagewechsel geschafft hat. Ein Überblick. Von Marion Neumann mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Darf die Chefin kranke Mitarbeiter anrufen?

Chefin Anna B. ärgert sich über eine Mitarbeiterin, weil diese sie nicht persönlich über eine Krankheit informiert hat. Auf dringende Mails reagiert die Mitarbeiterin nicht - ist die Vorgesetzte jetzt berechtigt, ihre private Telefonnummer zu erfragen? Der SZ-Jobcoach weiß Rat. mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Wie norde ich einen Egoisten ein?

Ein Kollege von John B. zieht in jedem Meeting seine Linie durch - ohne Rücksicht auf die Interessen der anderen Anwesenden. Ist es Zeit, die Geschäftsleitung über den Egoisten zu informieren? mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Bewerbung mit 59 - habe ich überhaupt Chancen?

Rüdiger Z., Geschäftsführer in einem mittelständischen Unternehmen, sucht eine neue berufliche Herausforderung. Doch trotz seines lückenlosen Lebenslaufes bekommt er nur Absagen. Liegt es an seinem Alter? mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Wie schlichte ich Streit im Team?

Hotelier Anton B. hat ein Problem mit seiner herrischen Köchin. Um weitere Kündigungen in der Küchen-Crew zu vermeiden, will er sie degradieren. Doch kann das gutgehen? mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Soll ich mein Zeugnis selbst schreiben?

Mario F. hat seinen Chef um ein Arbeitszwischenzeugnis gebeten. Dieser hat ihn jedoch angewiesen, selbst etwas aufzuschreiben. Ist das ein Freifahrtschein? Welche Risiken gibt es dabei? mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Wie dominant muss ich im Vertrieb sein?

Ein Persönlichkeitstest hat Ruppert L. bescheinigt, nicht der klassisch dominante Verkäufer zu sein. Jetzt ist er verunsichert: Ist er in seiner jetzigen Position im Vertrieb überhaupt richtig? mehr...