Stephanie Jacobs Neue Umweltreferentin Neue Umweltreferentin Eine CSU-Frau ohne Parteibuch

Stephanie Jacobs soll Münchens neue Umweltreferentin werden - eine Karrierebeamtin aus der Staatsverwaltung. Sie ist zwar kein CSU-Mitglied, sagt aber selbst, dass man für diese Arbeit "keine ganz andere Meinung haben darf". Von Andreas Glas mehr...

Manuela Schwesig zu Hilfe bi Folgeschäden sexueller Gewalt Künstliche Befruchtung Schwesig will Unverheiratete bei Kinderwunsch unterstützen

Familienministerin Manuela Schwesig will die staatliche Förderung für künstliche Befruchtungen nicht länger nur Ehepaaren zukommen lassen. Das gehe "total an der Lebenswirklichkeit vorbei". mehr...

Trilogie Trilogie Trilogie Ein bayerisches Schicksal

Wolfgang Henkel beendet seine Trilogie über die Räuberfamilie Kneißl-Pascolini mit der Theatergruppe in Altomünster. Die Geschichte über die innere Zerrissenheit der Therese und deren Verlorenheit ist die beste von allen dreien geworden. Von Dorothea Friedrich mehr...

Marianne Tritz Karrierefrau Ex-Grünen-Abgeordnete wird Tabak-Lobbyistin

Die Grünen gehören zu den entschiedensten Verfechtern von Rauchverboten - nun wird die Ex-Bundestagsabgeordnete Marianne Tritz Geschäftsführerin des Verbandes der Zigarettenindustrie. mehr...

Karrierefrauen Feminismus-Debatte Schrecklich perfekte Frauen

Karrierefrauen und Power-Mütter optimieren sich permanent selbst - obwohl sie dem Kollaps nah sind. Die wütende junge Feministin Laurie Penny spricht es aus: höchste Zeit, diese Anpassung in Frage zu stellen. Eine Polemik. Von Nataly Bleuel mehr... Essay

BERLIN: SZ Wirtschaftsgipfel - Tag 01 Video
SZ-Wirtschaftsgipfel 2014 Die Frau, das Experiment

Zum Auftakt des SZ-Wirtschaftsgipfels geht es um Frauen in Führungspositionen. Manche Argumente klingen so, als stammten sie aus einer anderen Generation. Und viele Erkenntnisse sind eigentlich von schmerzhafter Banalität. Von Elisabeth Dostert mehr...

Wir tun es für Geld ARD-Fernsehfilm Ehe, wem Ehe gebührt

Karrierefrau Ines und Musiknerd Moritz heiraten, obwohl sie sich nicht lieben - noch nicht. "Wir tun es für Geld" funktioniert nach dem Prinzip Hollywoodromanze, ist dank ordentlicher Schauspieler aber ein sehr hübscher Film. Von Katharina Riehl mehr...

Marc Jacobs - Runway - Mercedes-Benz Fashion Week Spring 2015 Fashion Week New York Uptown Girls

Praktisch, sportlich, tragbar - das war Mode aus Amerika schon immer. Aber für die hippe Großstädterin muss es noch ein bisschen mehr sein. Eindrücke von der New York Fashion Week. Von Julia Werner mehr...

Hannah Arendt Google-Doodle-Wissen Hannah Arendt und die falsche Rosa Luxemburg

Von Thomas Mann hielt Hannah Arendt ziemlich wenig - das legt ein abfälliges Zitat nahe. Rosa Luxemburg war der Publizistin, deren Berichte vom Eichmann-Prozess bei vielen Beobachtern auf Ablehnung stießen, da schon näher. Von Tobias Dorfer mehr...

Familie Familie als Glaubensfrage Familie als Glaubensfrage Eine Zumutung, diese Eltern

"Leben und leben lassen" gilt nicht mehr, wenn Familienmodelle aufeinandertreffen: Vollzeitmütter hetzen gegen Karrierefrauen, dazwischen sticheln Teilzeiteltern. Ein Glaubenskampf, in dem es nur Verlierer gibt. Dabei könnten alle Gewinner sein. Von Katja Schnitzler mehr... Die Recherche - Essay

How I Met Your Mother Serie US-Serie Letzte Staffel "How I Met Your Mother" Jetzt wird geheiratet

Die Mutter ist längst bekannt, nun wird sich zeigen, wie sie Ted Mosbys Frau wurde. Seit Montagabend läuft in den USA die neunte und letzte Staffel von "How I Met Your Mother". Und bereits jetzt diskutieren Fans über weit mehr als nur das Ende der Serie. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Bryan Cranston und Aaron Paul in Breaking Bad Finale von "Breaking Bad" Der letzte Straßenfeger

"Breaking Bad" ist womöglich die letzte Serie, der es gelingt, ihre Fans zur gleichen Zeit vor der Mattscheibe zu versammeln. Weil sie so neugierig sind, weil sie sonst Spoiler fürchten - weil es die beste Serie in der Geschichte ist. Falls das Ende stimmt. Nun fiebern Millionen Fans dem Finale am Sonntag entgegen. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Alice Schwarzer Steuerfall Alice Schwarzer Die Last der späten Reue

Geld ist dem Staat wichtiger als Gerechtigkeit, deshalb gibt es die strafbefreiende Selbstbezichtigung. Alice Schwarzer hat sich angezeigt, Steuern nachgezahlt und muss nicht mit einer Strafe rechnen. Dennoch sorgt ihr Fall für Aufsehen. Skandal oder Bagatelle? Von Hans Leyendecker mehr...

Das unsichtbare Mädchen, Ulrich Noethen, Hofer Filmtage Fernsehprogramm TV-Tipps für WM-Verweigerer

Ob die deutsche Nationalmannschaft ins Achtelfinale einzieht, ist für Sie völlig irrelevant? Dann sollten Sie Alternativen zur WM-Berichterstattung im TV prüfen. Das Programm reicht vom düsteren Heimat-Krimi bis hin zum Psychothriller im Stil von "Black Swan". Von Marion Neumann mehr...

Wichtel-Akademie am Biederstein. Luxus-Kita in München Für Geld gibt's Zeit

Zweiklassengesellschaft ab dem Windelalter? Ein Platz in der Münchner Wichtel-Akademie kostet bis zu 1280 Euro im Monat. Dafür gibt es vegetarische Gerichte, Yoga-Stunden, ein Mini-Oktoberfest und vor allem: richtig lange Öffnungszeiten. Von Beate Wild mehr...

Joseph Fall/Winter 2013 Mode-Revival der Neunziger Willkommen zurück

Die Neunziger sind wieder da - wer das hört, denkt sofort an Grunge. Tatsächlich war es das erste Jahrzehnt, für dessen Look man sich im Nachhinein nicht schämt. Zu verdanken ist das Labels wie Joseph, das sich ein neues Image zulegte, indem es an das alte anknüpfte. Von Rebecca Casati mehr...

Desperate Housewives US-Kultserie "Desperate Housewives" Mörderischer Abschied

Sie zogen das Unheil an wie Mist die Fliegen: Im Serienfinale von "Desperate Housewives" auf Pro Sieben gaben sich vier Frauen ein letztes Mal die Ehre, deren Leben kein normaler Mensch verkraftet hätte. Die dramatischen Schicksale der Hausfrauen aus der Wisteria Lane. In Bildern. Von Deniz Aykanat mehr...

124516697 Worte der Woche "Gott ist unsere Zuversicht und Stärke"

US-Präsident Obama spendet am Jahrestag des 11. September Trost mit Bibelworten, Griechenlands Premier Papandreou will sein Land vor der Pleite retten und Vizekanzler Rösler erklärt, warum seine FDP nicht populistisch sein kann. Die Worte der Woche in Bildern. mehr...

Kinostarts - 'Celeste & Jesse' "Celeste & Jesse" im Kino Tragische Seelenverwandschaft

In der Beziehungskomödie "Celeste & Jesse" bürstet Regisseur Lee Toland Kriegerer die üblichen Klischees so lange gegen den Strich, bis sie keine Klischees mehr sind. Schon lange hat kein Film von einer Liebe zwischen einer Frau und einem Mann erzählt, die so sehr verdient hat, gerettet zu werden wie hier. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Familienministerin Schroeder stellt ihr Buch vor Frauenministerin Schröder stellt ihr Buch vor Eine goldene Schürze für die Herdprämie

Was Familienministerin Schröder sagt, passt nicht zum Lebensgefühl ihrer Altersgenossinnen: In der Realität leiden Frauen nicht unter dem Joch der Feministinnen, sondern an den gläsernen Decken in den Unternehmen und der mangelnden Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Und genau da fühlen sie sich bei Schröder besonders schlecht aufgehoben. Von Robert Roßmann, Berlin mehr...

Kristina Schröder Buch von Familienministerin Schröder Danke, dass die Lage schlecht ist, wissen wir selber

Kristina Schröder schildert in ihrem Buch "Danke, emanzipiert sind wir selber!" präzise die gesellschaftlichen Strukturen, die alle theoretische Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern in der Realität behindern. Doch gerade nach Lektüre dieser treffenden Zustandsbeschreibung wird ihr politisches Versagen umso offensichtlicher: Warum tut sie als zuständige Ministerin nichts dafür, dass sich an den Strukturen etwas ändert? Von Corinna Nohn mehr...

Ägyptens Ministerin Faisa Abul Naga Auf dem Weg ins Außenministerium

Faisa Abul Naga ist Ministerin für Entwicklungszusammenarbeit in Kairo und hat maßgeblichen Anteil daran, dass gegen vier amerikanische Nichtregierungsorganisationen und gegen die deutsche Konrad-Adenauer-Stiftung ermittelt wird. Durch ihren zur Schau getragenen Patriotismus ist sie zur Heldin geworden - und könnte bald schon ein sehr bedeutsames politisches Amt antreten. Von Tomas Avenarius, Kairo mehr...

Forum Mein Deutschland Mein Deutschland Madeleine mit Orangengeschmack

Ich lebe in einem Adventsplätzchenland. Eine Kolumne von Agnieszka Kowaluk mehr...

Christian And Bettina Wulff Seperate Bilder
Trennung der Wulffs Wie Bettina Wulff ihre Ehe demontierte

Bettina Wulff hat ein Buch über ihre Rolle in Bellevue geschrieben, sie hat ihren Mann öffentlich kritisiert und Interviews über ihre Eheprobleme gegeben. Die Trennung des Ehepaares Wulff ist keine Überraschung. Sie ist die letzte Konsequenz der öffentlichen Demontage. Von Lena Jakat mehr...