Dachau/Karlsfeld Eine immerwährende Aufgabe

Vor 70 Jahren trieb die SS etwa 7000 KZ-Häftlinge auf einen Todesmarsch, den Tausende nicht überlebten. Etwa 250 Menschen aus Dachau und der Münchner Region gedenken der Opfer in den letzten Kriegstagen Von Anna-Sophia Lang mehr...

Karlsfeld Karlsfeld Karlsfeld Großes Stühlerücken

Beide Grundschulen in Karlsfeld werden neu gebaut. Das Gebäude an der Krenmoosstraße bleibt erhalten und wird künftig für andere Zwecke genutzt. Von Gregor Schiegl mehr...

Karlsfeld Scharfer Wortwechsel

Karlsfelder Haushaltsberatungen mit Nebengeräuschen mehr...

Karlsfeld Karlsfelds Neubaugebiet "Nido" Karlsfelds Neubaugebiet "Nido" Irrsinnige Gartenberatung

Mehr als 200 Anfragen zu Gartenhäuschen, Sichtschutzwänden und Wintergärten machten den Mitarbeitern des Bauamts das Leben schwer. Jetzt steht alles im Bebauungsplan, Friede ist damit aber keineswegs eingekehrt. Von Gregor Schiegl mehr...

Karlsfeld Ärger mit dem Heim

Nicht nur Karlsfeld hat zu wenig altersgerechte Wohnungen Von Gregor Schiegl mehr...

Karlsfelds eindrucksvollste Bäume Imposanter Wuchs

Der mächtige Silberahorn in der Lindenstraße ist ein beliebtes Fotomotiv. Auch für die Kopfweiden-Allee an der Würm begeistern sich die Karlsfelder. Jetzt möchte die Gemeinde die Bäume unter Schutz stellen Von Gregor Schiegl mehr...

MAN-Betriebsrat Wechsel an der Spitze

Saki Stimoniaris ist neuer Vize im MAN-Konzernbetriebsrat. Wie der Vorsitzende Jürgen Dorn ist auch er im Landkreis zuhause. mehr...

Sportlerehrung Karlsfeld Talente, Titel und Trophäen

Die Gemeinde Karlsfeld ehrt 147 Sportler und Musiker für ihre herausragenden Erfolge Von Johannes Korsche mehr...

Karlsfeld Ausstellung in Karlsfeld Ausstellung in Karlsfeld Prinzip Offenheit

Mit Christl Buck und Christine Kellerer stellen zwei außergewöhnliche Autodidaktinnen in der Galerie des Kunstkreises Karlsfeld aus. Ihre Werke ergreifen auch Position zu Politik und Gesellschaft. Von Bärbel Schäfer mehr...

Karlsfeld Lesestunde

Inge Straub bringt in Karlsfeld Kinder zum Zuhören und zum Erzählen Von Jana Korff mehr...

Karlsfeld Mehr Raum für Einzelberatungen

Die Karlsfelder Gemeinderäte sind von ihrer gemeindlichen Jugendarbeit beeindruckt und investieren bereits jährlich fünf Millionen Euro in die Betreuung des Nachwuchses. Und doch, es reicht nicht Von Petra Neumaier mehr...

Karlsfeld "Böse, böse Wohnverhältnisse"

Was die Streetworkerin Christiane Hagitte aus ihrem Arbeitsalltag berichtet, schockiert den Gemeinderat zutiefst Von Petra Neumaier mehr...

Großer Zuspruch Feste feiern

Karlsfelder reisen in ihre Partnergemeinde Muro Lucano. Auch der Gegenbesuch steht Von Petra Neumaier mehr...

TSV Eintracht Karlsfeld "Bei den Fußballern ist die Not groß"

Seit Herbst ist Rüdiger Meyer Vorsitzender des größten Sportvereins im Landkreis, des TSV Eintracht Karlsfeld. Dieser braucht mehr Platz, hat aber wie die Gemeinde kein Geld übrig. Der Präsident sucht einen Weg zwischen Mangelverwaltung, Improvisation und Entwicklung interview Von Gregor Schiegl mehr...

Karlsfeld Karlsfelder als ADFC-Spitze Karlsfelder als ADFC-Spitze Neuer Mann im Sattel

Der Karlsfelder Peter Reiz wird stellvertretender Landesvorsitzender im Verkehrsclub ADFC. Er hat sich einiges vorgenommen. Von Gregor Schiegl mehr...

Karlsfeld Keine Alternativen

Junge Union spricht sich für Gewerbe am Tiefen Graben aus mehr...

Karlsfeld Komm, tanz mit mir

Discofox, Formation, Jazzdance: Der Verein Blau-Gold-Casino München zieht in Karlsfeld Bewegungsfreudige aller Altersstufen an. Das jüngste Mitglied ist acht, das älteste 91. Von Kathrin Pleva mehr...