Jubiläum in München 30 Jahre bleifreies Benzin Eröffnung der ersten bleifreien Zapfsäule

"Der Patient Wald ist krank": Vor 30 Jahren hat eine Münchner Tankstelle als erste in Europa bleifreies Benzin eingeführt - es war das Friedensangebot der Deutschen an den sterbenden Wald. Von Paul Munzinger mehr...

Homöopathie ist ein lukratives Geschäft. Buch: "Die Homöopathie-Lüge" Erfolgsgeschichte trotz fehlender Substanz

Die Zahl der Homöopathie-Anhänger wächst und wächst - Apotheker und auch immer mehr Ärzte bieten ihrer Kundschaft Kügelchen ohne Wirkstoffe an. Selbst an den Universitäten greift die "alternative" Heilslehre zunehmend um sich. Wie konnte das passieren? Die Wissenschaftsjournalisten Christian Weymayr und Nicole Heißmann bieten eine Antwort auf diese Frage. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Prof. Heinrich Harrer  | Prof. Heinrich Harrer 100. Geburtstag von Heinrich Harrer Der den Dalai Lama lehrte

Extrembergsteiger, Forscher und Lehrer des Dalai Lama: Heinrich Harrers Leben verlief alles andere als normal. Der Österreicher bezwang die berüchtigte Eigernordwand und gewann den Dalai Lama als Freund. Obwohl er Mitglied bei NSDAP und SS war - und die Nazis seine Erfolge zu Propaganda-Zwecken genutzt hatten. Von Friederike Hunke mehr...

Gauck besucht Bundeswehr-Führungsakademie Die Bundespräsidenten Nummer elf und seine Vorgänger

Vor Joachim Gauck amtierten zehn Männer als Präsidenten der Bundesrepublik: Richard, der Überragende, Heinrich, der Vielbelachte und Horst, der sich einfach von dannen machte: Eine kleine Geschichte der Bundespräsidenten von Heuss bis Gauck in Bildern. mehr...

Herbstnebel in der Eifel Wandern in der Eifel Allein durch die Urzeit

Im Vulkanloch soll einst ein Schloss verschwunden sein, in den Büschen lauerten Räuber - auf dem Eifelsteig um Gerolstein ist es schön einsam und manchmal schön unheimlich. In Bildern. Von Willi Winkler mehr...

Helmut Kohl Kohl-Jubiläum Rekordkanzler und Streitfigur

Helmut Kohl legte eine steile Karriere hin, wurde als "Kanzler der Einheit" berühmt und durch die CDU-Spendenaffäre berüchtigt. Sein politischer Werdegang in Bildern. mehr...

Helmut Kohl Helmut Kohl in Bildern Rekordkanzler und Mann der Einheit

Er war ein Mann, der für die Politik lebte: Als "Kanzler der Einheit" wurde Helmut Kohl berühmt und durch die Spendenaffäre berüchtigt. Sein bewegtes Leben in Bildern. mehr...

Nachruf auf Riehl Heyse Im feinen Ton der Ironie

Riehl-Heyses Themen waren die große Politik und ihre kleinen Randerscheinungen sowie die Partei, die das schöne Bayern erfunden hat. Ein Nachruf von Gernot Sittner mehr...

Kommentar Staatsnotar in Nöten

Nie war die Ausfertigung eines Gesetzes durch den Bundespräsidenten so umkämpft: Es zeichnet sich ein Organstreit ab. Von Heribert Prantl mehr...

Ernst Benda hält Schröders Vorgehen für problematisch Interview "Wider das Grundgesetz"

Ex-Verfassungsrichter Ernst Benda wirft Gerhard Schröder vor, mit einer unechten Vertrauensfrage dem Geist des Grundgesetzes zuwider zu handeln. Wenn jemand gegen die fingierte Bundestagsauflösung klagt, könnte es eng für Rot-Grün werden. Von Interview: Joachim Käppner mehr...

Hintergrund Das Grundgesetz und die Auflösung des Bundestages

Der Weg zu Neuwahlen führt über eine verlorene Vertrauensfrage des Bundeskanzlers. Von Von Kurt Kister mehr...

Der Bundespräsident und die Neuwahl Köhler will sich öffentlich erklären

Bis Freitag hat der Bundespräsident Zeit, über eine Auflösung des Bundestages zu entscheiden. Und "er hat sich vorbehalten, die Frist auszuschöpfen", erklärte sein Sprecher. Berichte über eine mögliche Fernsehansprache des Präsidenten bezeichnete er jedoch als Spekulationen. mehr...

Parallelen Parallelen Köhler macht den Adenauer

Der Bundespräsident will sein Amt so gestalten, wie es der erste Kanzler einst plante. Von Heribert Prantl mehr...

senat_dpa Mögliche Neuwahl des Bundestags Karlsruher Vollbremsung?

Noch nie stand das Bundesverfassungsgericht so unter Druck: Drei andere Verfassungsorgane haben sich für die vorzeitige Auflösung des Bundestags ausgesprochen, alle Parteien von Gewicht sind für eine Neuwahl. Das Verfahren in Karlsruhe wird weithin als Formsache angesehen. Von Von Helmut Kerscher mehr...

Kommentar Im Stadium des Zerfalls

Die Verfassung setzt enge Grenzen für den Gebrauch der Vertrauensfrage. Heute sind sie erfüllt. Die rot-grüne Bundesregierung steckt in einer echten Krise und Schröders Gestaltungsmöglichkeiten sind völlig erschöpft. Von Von Kurt Kister mehr...

Vertrauensfrage Vertrauensfrage Knalleffekt im Staatstheater

In der politischen Trickkiste gilt die Vertrauensfrage als eine Art Wunderwaffe. Schon Schröders Vorgänger Brandt, Schmidt und Kohl machten davon Gebrauch - meist sehr einfallsreich, aber nur selten im Sinne des Grundgesetzes. Eine Typologie. Von Von Gregor Schiegl mehr...

Horst Köhler macht Geschichte

Der Bundespräsident hat das Gesetz zur Privatisierung der Flugsicherheit nicht unterzeichnet. Köhler wendet sich gegen den Ausverkauf der Staatlichkeit. Ein Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Hintergrund Spiel mit dem Vertrauen

Willy Brandt und Helmut Kohl nutzten die Verfassung, um Neuwahlen anzusetzen, Helmut Schmidt wollte seine Position stärken Von Ralf Husemann, Hermann Unterstöger und Jonas Viering mehr...

Guenther Jauch Angeben für Anfänger Jauch(z)prinzessin

Wir bekommen ein neues Staatsoberhaupt. Zur Wahl stehen ein Mann mit Geschichte und einer mit Parteibuch. Die Deutschen aber wünschen sich den Mann aus dem Fernsehen. Alles was Sie wissen müssen über: Bundespräsidenten. Von Katharina Riehl mehr...

richter_dpa Klage gegen Bundestagsauflösung "Die Stimmung für Neuwahlen ging nicht vom Volk aus"

Schon am ersten Verhandlungstag wurde deutlich, dass es unter den acht Verfassungsrichtern unterschiedliche Ansichten über die Rechtmäßigkeit der Bundestagsauflösung gibt. Die anwesenden Kläger erhoben schwere Vorwürfe gegen den Kanzler. mehr...

Fahndungsplakat nach RAF-Terroristen, ap Kampf gegen die RAF Millionenbelohnung für den Ausstieg

Mit einem lukrativen Angebot soll der Verfassungsschutz 1980 versucht haben, RAF-Mitglieder zu ködern - vergeblich. mehr...

Reichstag Mission Impossible Keine Fortsetzung im Reichstag

Tom Cruise will so gern rein in die deutsche Politzentrale, um den dritten Teil seiner unmöglichem Mission zu drehen. Aber Hausherr Thierse sperrt sich. mehr...

Die Eifel aus der Vogelperspektive Eifel Maar macht mobil

Auf dem Eifelsteig um Gerolstein entdecken Wanderer die Einsamkeit und unverbaute Schönheit einer urzeitlich anmutenden Natur. mehr...