Karikatur Solang der Stift noch raucht

Das Olaf Gulbransson Museum in Tegernsee ehrt den Zeichner Ernst Maria Lang in seinem Jubiläumsjahr mit einer Gedenkausstellung Von Sabine Reithmaier mehr...

Karikatur Karikatur Karikatur Fleißiger Spötter

Jürgen Tomicek stellt in der Penzberger Galerie "schön und bissig" aus Von Alexandra Vecchiato mehr...

Flüchtlinge Karikaturist Ali Abdo Karikaturist Ali Abdo "Dafür würde ich in Syrien die Todesstrafe bekommen"

Schreckliches hat er erlebt. Im Erstaufnahmelager in Bayern bringt Ali Abdo seine Eindrücke zu Papier. Er ist Karikaturist und von einem überzeugt: In Syrien bekäme er dafür die Todesstrafe. mehr...

Karikaturen Weiter so!

Das Hilfswerk Misereor und das Erzbistum Bamberg haben eine feine Karikaturen-Ausstellung initiiert, die nun in Bernried zu sehen ist. Hauptthemen sind Klimakatastrophe und Flüchtlingspolitik Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

Dieter Olaf Klama Karikaturen Ohne Worte

Dieter Olaf Klama schafft es, mit wenigen Strichen den Kern der Dinge zu zeigen. Kurz vor seinem 80. Geburtstag würdigt eine Ausstellung des Fördervereins Komische Pinakothek sein Werk Von Sabine Reithmaier mehr...

Papstporträt aus Kondomen Papst-Karikatur aus Kondomen Gläubiges Gummibärchen

Aus Kondomen hat eine Künstlerin ein Porträt von Benedikt XVI. geschaffen - und Kritik geerntet. Dabei war die Polemik gegen den Papst früher viel derber. Von Bernd Graff mehr...

Titelseite einer griechischen Zeitung mit einer Karikatur von Arkas Karikaturist Arkas Als der griechische Banksy verschwand

Der anonyme Karikaturist Arkas ist in Griechenland berühmt und beliebt. Doch jetzt bekommt er zu spüren, wie aufgeheizt die Stimmung ist. Von Hans von der Hagen mehr...

Karikaturistin Marie Marcks Zum Tod von Marie Marcks Die Welt ist eine Karikatur

Ihr Humor wird dem Feminismus fehlen: Die große Karikaturistin Marie Marcks hat den Nachkriegsdebatten um Neonazis und Atomkraft die entscheidenden Sprechblasen geschenkt. Nun ist sie mit 92 Jahren gestorben. Von Gerhard Matzig mehr... Nachruf

Wirbel in CDU wegen Erdoğan-Karikatur Ärger in Ankara

"Etwas mehr Humor schadet nicht - auch nicht Herrn Erdoğan": Sogar die CDU ist entsetzt über den Auftritt zweier christdemokratischer Abgeordneter in Ankara. Sie hatten eine deutsche Karikatur des türkischen Präsidenten kritisiert. Von Robert Roßmann mehr...

Karikatur von Greser & Lenz Erdoğan als Kettenhund Von der Leine gelassen

Die türkische Regierung ist empört über eine Karikatur in einem deutschen Schulbuch, die angeblich Hass, Ausländerfeindlichkeit und Islamophobie anheizen könnte. Tatsächlich soll das Bild im Unterricht genau das Gegenteil erreichen. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Analyse

Deutsche Soldaten im Manöver, 1909 simplicissimus Satire Erster Weltkrieg Satire im Ersten Weltkrieg Saure-Gurken-Zeit für Spott und Häme

Eine aberwitzige Flottenrüstung, ein sinnloses Zeppelinprogramm: Im ersten Weltkrieg hätte das Militär vor 100 Jahren ein gutes Ziel für Witz und Ironie sein können. Warum die deutschen Satiriker trotzdem konsequent schwiegen. Von Philipp Obergaßner mehr... Interview

Deutsche Postkarte aus dem Ersten Weltkrieg, 1914 Karikaturen im Ersten Weltkrieg Dienst mit der Zeichenfeder

Eigentlich ist die Karikatur ein Instrument der Machtkritik. Aber während des Ersten Weltkriegs stellten sich deutsche Zeichner in den Dienst des Kaiserreichs. Vom patriotischen Nationalismus beseelt, diffamierten sie ihre Feinde und verharmlosten die Auswirkungen des Kriegs. Von Philipp Obergaßner mehr... Bilder

Ernst Maria Lang Karikaturist Ernst Maria Lang Bayerischer Jahrhundertmann

Ernst Maria Lang, der wohl berühmteste politische Karikaturist Deutschlands, ist tot. Der Mann, der in seinem zweiten Beruf auch das Stadtbild Münchens geprägt hat, zeichnete jahrzehntelang für die SZ. Von Kurt Kister mehr... Nachruf

Landesmitgliederversammlung Grüne Bremen Schwarz-Grün in Hessen Die Revolution frisst ihre Kinder

Meinung Nicht nur grüne Veteranen bezeichnen Schwarz-Grün in Hessen gerne als Zeitenwende. Doch das Einzige, das sich verändert hat, sind die Grünen selbst. Sie reden sich die CDU schön - ausgerechnet die männerbündisch verschlossene, biedere hessische Union. Die Grünen haben sich politisch selbst entkernt und stehen in Hessen mit leeren Händen da. Ein Kommentar von Jens Schneider mehr...

Salafisten Bewährungsstrafe für Organisator von gewalttätiger Demonstration

Mehr als ein Jahr nach den Übergriffen von Salafisten bei einer Kundgebung in Solingen hat der Organisator der Demonstration eine Bewährungsstrafe von neun Monaten erhalten. Das Amtsgericht Solingen verurteilte den 28-jährigen unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. mehr... Politicker

Hanitzsch Zum 80. Geburtstag von Dieter Hanitzsch Galerie der Gezeichneten

Christian Ude, Markus Söder oder Willy Astor: sie alle zählen zu seinen Opfern. Der Karikaturist Dieter Hanitzsch hat sich über sie lustig gemacht oder gar bloßgestellt - und dafür verehren sie ihn. Zu seinem 80. Geburtstag werden die Rollen getauscht - gezeichnete Glückwünsche für den Karikaturisten. mehr...

Peer Steinbrück Nach Napolitanos Absage Steinbrücks Klappe

Meinung Nach seiner Äußerung, Grillo und Berlusconi seien Clowns, ist Steinbrück fristlos gekündigt worden. Nicht als SPD-Kanzlerkandidat, aber als Gesprächspartner von Italiens Staatspräsident Napolitano. Steinbrück handelte unklug und belastete das ohnehin angespannte Verhältnis zwischen Italien und Deutschland. Ein Kommentar von Kurt Kister mehr...

OSASUNA VS. REAL MADRID Fußball-Transferticker Mourinhos Abschied rückt näher

Das Transferfenster ist geöffnet und in den Vereinen tut sich einiges: Spanische Medien zählen Mourinhos Verfehlungen auf und rechnen mit dem baldigen Abschied von Real Madrid. Ein Repräsentant von Pep Guardiola wird in München gesichtet. Der Transfertag zum Nachlesen. Von Carsten Eberts und Jürgen Schmieder mehr... Transferblog

Marie Marcks Bilder
Caricatura Museum feiert Marie Marcks Es brennt!

Zeichnend kämpfte sie für Frauenrechte, gegen Atomwaffen oder Fremdenhass und wurde so zu einer der bedeutendsten Karikaturistinnen der Bundesrepublik. Eine Ausstellung in Frankfurt feiert nun Marie Marcks, die neunzig Jahre alt wird. Sie zeichnet immer noch. Dürfen wir also auf weitere Werke hoffen? Es wäre wunderbar! Von Christoph Haas mehr...

Karikatur Marie Marcks zum 90. Marie Marcks zum 90. "Ab heute sagen wir Penis"

Ob es um den Rüstungswettlauf ging, um die sexuelle Befreiung oder den Deutschen Herbst - ihre Stoffe bezog Marie Marcks aus den großen Themenlagen der Bundesrepublik in der Nachkriegszeit. Vor dem hintergründigen Humor der Karikaturistin war niemand sicher, auch jene nicht, denen die bekennende Feministin und Grüne politisch zuneigte. Nun wird sie 90. Eine Auswahl ihrer Zeichnungen. Von Paul Katzenberger mehr...

Nach Ausschreitungen in Bonn Salafist wegen Angriff auf Polizisten angeklagt

Drei Monate nach den gewalttätigen Ausschreitungen von radikalislamischen Salafisten vor der König-Fahd-Akademie in Bonn ist gegen einen 25 Jahre alten Mann Anklage erhoben worden. mehr... Politicker

- Nach Anschlag auf "Charlie Hebdo" Zierfische der Pressefreiheit

Die Kritik an den Tätern ist einhellig: Nach dem Anschlag auf die Satirezeitung "Charlie Hebdo" zeigt sich ganz Frankreich solidarisch mit dem Blatt. Die Interessen der Unterstützer könnten indes kaum unterschiedlicher sein. Von Joseph Hanimann mehr...

Karikatur Politische Satire in Ägypten Politische Satire in Ägypten Tanz auf roter Linie

Die politische Karikatur erlebt in Ägypten eine Renaissance. Lange waren dort Persiflagen stark reglementiert und Zeichner bewegten sich stets auf einer roten LInie zwischen Erlaubnis und Verbot - bis zum Sturz des Mubarak-Regimes. Eine Ausstellung in ägyptischen Fayoum zeigt nun Karikaturen, die vor und während dem Umsturz entstanden sind. Von Christiane Schlötzer mehr...

- Japan: Atomkatastrophe Neue Explosion im AKW Fukushima - Strahlung tritt aus

Die Lage in Fukushima-1 eskaliert. Gegen Mitternacht deutscher Zeit gab es wieder eine Explosion - diesmal im Reaktor 2 des Atomkraftwerks. Offenbar ist auch dieser bisher stabilere Block nun schwer beschädigt, der Schutzmantel könnte Risse haben - ersten Messungen zufolge ist Radioaktivität in die Umwelt gelangt. Alle Entwicklungen im Tagesprotokoll. mehr...

Dutch party leader Geert Wilders on trial Rechtspopulist protestiert gegen Karikatur Wilders in Strichen

Eine Webseite des niederländischen Senders Vara stellt Geert Wilders als Lageraufseher dar. Der Rechtspopulist sieht darin einen Nazi-Vergleich. Von Marc Felix Serrao und Peter Sich mehr...