Wiener Festwochen Live aus der Sargfabrik

Noch einmal Dostojewksi: Frank Castorf arbeitet sich in Wien an den Brüdern Karamasow ab - der alte Ost-West-Konflikt. Simon Stone breitet den Mantel des Schneiens aus über Ibsens John Gabriel Borkman. Von Christine Dössel mehr...

Philosoph "Wer darf in den Club?"

Soll man Schimpansen und Orang-Utans mit Menschen gleichsetzen? Der Philosoph Hans Werner Ingensiep warnt davor. Interview von Christian Weber mehr...

Bayernkurier Einstiges CSU-Parteiblatt "Bayernkurier" Pfiat di, Kampfblatt

Der "Bayernkurier" erfindet sich neu. Die einstige CSU-Parteizeitung will nun Hochglanz-Monatsmagazin mit frischer "Grundtonalität" sein. Klappt das? Von Max Hägler mehr...

Feuilleton Biografie Biografie Das Geschenk der Kritik

Eine Ausstellung unbekannter Fotos und Dokumente begleitet die Neuausgabe von Uwe Wittstocks Biografie Marcel Reich-Ranickis. Von Volker Breidecker mehr...

bunk Ausstellung Der Geschichtenzeichner

Thomas Bunk kam durch die Literatur zum Comic, schaffte in New York den Durchbruch und stellt nun im Amerikahaus aus Von Jürgen Moises mehr...

Islamischer Staat Islamischer Staat Islamischer Staat Terrormiliz bekennt sich zu Anschlag auf Karikaturen-Ausstellung

Die radikale Miliz Islamischer Staat hat sich zu dem Angriff auf die Ausstellung von Mohammed-Karikaturen in Texas bekannt. "Zwei Soldaten des Kalifats" hätten die Tat verübt, erklärte der IS am Dienstag über seinen Internet-Radiosender. mehr...

Shots fired outside art center where Geert Wilders delivered keyn Texas IS brüstet sich mit Angriff auf Mohammed-Karikaturen-Ausstellung

Auf Twitter bezeichnet ein Kämpfer des "Islamischen Staates" die beiden Täter als "unsere Brüder". Die Männer waren von der Polizei erschossen worden, nachdem sie das Feuer auf eine islamkritische Veranstaltung eröffnet hatten. mehr...

USA Tote bei Angriff auf Karikaturen-Ausstellung

Beide Angreifer auf eine islamkritischen Bilder-Ausstellung im US-Bundesstaat Texas sind von der Polizei erschossen worden. mehr...

Judenverfolgung in Cuxhaven; Judenverfolgung Kunstjagd Juden in Nazi-Deutschland Alltäglicher Hass

Diffamiert, drangsaliert, enteignet: Die Situation der Juden war schon lange vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges unerträglich. Bilder, die Verachtung dokumentieren. Von Florian Gontek mehr... 360° - #Kunstjagd

Salome mit dem Haupt Johannes des Täufers an der Tafel des Herodes,Sonderausstellung im Herzoglichen Museum Gotha, "Bild und Botschaft - Cranach im Dienst von Hof und Reformation" Cranachjahr Die Mörderinnen

Eine Ausstellung in Gotha erzählt, wie der Maler Lucas Cranach während der Reformation in Glaubensfragen Stellung bezog. Von Gottfried Knapp mehr...

Theater Klassenkampf mit E-Bike

Yael Ronen verlegt in ihrem "Kohlhaas-Prinzip" am Maxim-Gorki-Theater den Kampf gegen Feudalherrn in die Gegenwart. Eine Farce. Von Peter Laudenbach mehr...

Süddeutsche Zeitung Bad Tölz-Wolfratshausen Auszug Auszug Pocci hat keine Bleibe mehr

Das Museum, das an den "Kasperlgrafen" erinnert, musste mangels Personal und Mietunterstützung aus dem Bergkramerhof ausziehen. Barbara und Michael Köhle sagen, die Arbeit sei an ihnen hängengeblieben Von Benjamin Engel mehr...

Ammerland Ammerland Ammerland Pocci hat keine Bleibe mehr

Das Museum, das an den "Kasperlgrafen" erinnert, musste mangels Personal und Mietunterstützung aus dem Bergkramerhof ausziehen Von Benjamin Engel mehr...

Jana Ritchie Ayse-Gül Fotografie Bilder
Bild von Muslimen in Deutschland "Eine Karikatur statt der Wirklichkeit"

Ayse-Gül Yilmaz ist Protagonistin einer Fotoserie, die mit dem "Zenith"-Fotopreis ausgezeichnet wird. Im Interview spricht sie über ihre Lieblingsorte, ihr Kopftuch - und das Bild deutscher Muslime in den Medien. Von Roland Preuß mehr... Interview

Zweiter Weltkrieg Alltagsgeschichte Alltagsgeschichte Auf dem Weg ins zivile Leben

Die wenigen Habseligkeiten der Kriegsgefangenen passen in einen Rucksack, in Österreich werden Straßenschilder in kyrillischer Schrift aufgestellt und Hitler wird zum Hampelmann. Was nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges übrig blieb. mehr... Bilder

The Egg and ottoman Trend-Möbel Ohrensessel Rückkehr des Ruhesitzes

Sehnsuchtsort für alle, die zu viel um die Ohren haben: In den Wohnzimmern halten wieder große Sessel Einzug - für maximalen Weltabschied. Von Max Scharnigg mehr...

Real Madrid vs Juventus FC Pressestimmen zum Juve-Sieg "Das Fiasko des Jahrhunderts"

Spaniens Medien zürnen nach dem Aus von Real Madrid im Champions-League-Halbfinale, in England wird Gareth Bale kritisiert. Juventus fliegt "auf den Flügeln der Hoffnung" nach Berlin. Überblick mehr...

Fürstenfeldbruck Zwiespältiges Verhältnis

"Tennenkult" mit Napoleon zwischen Bayern und Europa Von Klaus Mohr mehr...

Journalistin Lebenslang

Die "Charlie Hebdo"-Redakteurin Zineb El Rhazoui über Todesdrohungen und Grabenkämpfe. Interview von Christian H. Meier mehr...

ESC Schöner Schas

Conchita Wurst und die Folgen: Der Eurovision Song Contest in Wien sprengt schon jetzt alle Grenzen - medial, finanziell und politisch. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Osama bin Laden Dokumente von Osama bin Laden Dokumente von Osama bin Laden "US-Bevölkerung ermorden und bekämpfen"

Seine Frau musste aus Furcht vor Wanzen ihre Garderobe austauschen, Arztbesuche und E-Mails waren tabu: Dokumente aus dem Versteck des Al-Qaida-Chefs Osama Bin Laden zeigen seine große Angst vor Entdeckung - und enthalten Details über Deutschland. mehr...

Zensur? Das erste Mal des Propheten

In New York wird ein Stück von Neil LaBute abgesetzt, weil der Prophet Mohammed im Titel auftaucht. Von Peter Richter mehr...

Aufs Papier gebracht Zeichen der Zeit

Die Kunst der Modeillustration lag lange Zeit brach. Heute wird sie wieder geschätzt - von Hochglanzmagazinen, Designern, großen Konzernen und sogar privaten Sammlern. Von Catrin Lorch mehr...

Karikaturen von Franz Josef Strauß Karikaturen von Franz Josef Strauß Das Leben als Karikatur

Es gibt fast keinen Politiker, den man besser karikieren konnte als ihn: Franz Josef Strauß. Eine Ausstellung zeigt nun die besten Zeichnungen anlässlich seines 20. Todestages. Von Beate Wild mehr...

Karikaturen von Franz Josef Strauß Karikaturen von Franz Josef Strauß Das Leben als Karikatur

Es gibt fast keinen Politiker, den man besser karikieren konnte als ihn: Franz Josef Strauß. Eine Ausstellung zeigt nun die besten Zeichnungen anlässlich seines 20. Todestages. Von Beate Wild mehr...