Pipers Welt

Kapitalismus gibt es nicht

Wahlweise geht es entweder zu Ende mit ihm oder er ist gefräßig und todbringend wie nie: Doch statt sich Parolen gegen den Kapitalismus zu widmen, sollte die Jugend die wirklich drängenden Fragen stellen.

Von Nicolas Piper

Barbara Sichtermann
Auszeichnung fürs Lebenswerk

Klare Sache

Für ihre scharfsinnigen Essays bekommt die Publizistin Barbara Sichtermann den Theodor-Wolff-Preis. Frauen und das Fernsehen sind ihre Themen. Ein Besuch.

Von Mounia Meiborg

Essay

Hilfe, bin ich links?

Unser Autor galt früher als liberal. Heute halten ihn viele für radikal, weil er die Griechen versteht. Wie kann das sein?

Von Sebastian Schoepp

Die Recherche
Kapitalismus-Recherche - Editorial
Kapitalismus-Recherche

Macht uns der Kapitalismus kaputt?

Die Hölle auf Erden oder so ähnlich wie Sex? In diesem Dossier widmet sich das SZ-Projekt Die Recherche dem Thema Kapitalismus und der Frage nach seinen Auswirkungen auf die Menschen.

Von Sabrina Ebitsch

Sachbuch

Das Rechnungswesen zur Rechenschaft ziehen

Klingt griffig und originell, stimmt aber leider nicht: Die australische Publizistin Jane Gleeson-White spekuliert, die Idee des Kapitalismus habe sich aus der doppelten Buchführung heraus entwickelt.

Von THOMAS STEINFELD

Sinn und Unsinn

Gottes Lohn

Papst Franziskus predigt Bescheidenheit. Aber ist Armut wirklich das Leitbild der Kirche? Über eine Diskussion, die seit Jahrhunderten geführt wird.

Von Nikolaus Piper

Bilder zu 25 Jahre Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion
SZ-Serie

1200 Tonnen Euphorie

Vor 25 Jahren kamen über Nacht Kapitalismus und D-Mark nach Ostdeutschland. Das hieß: Geldtransporter, zu schwer für die DDR-Straßen, Bankberatung unter freiem Himmel und am Ende ein riesiges Müllproblem.

Von Meike Schreiber und Markus Zydra, Frankfurt

Außenminister Steinmeier besucht Kuba
Report
Steinmeiers Kuba-Besuch

Bloß nicht zu spät kommen

Seit zwischen Kuba und den USA Tauwetter herrscht, wollen viele Länder mit dem Inselstaat ins Geschäft kommen. Höchste Zeit, dass auch die Deutschen mal vorbeischauen.

Von Stefan Braun, Havanna

Kapitalismus

Besinnt euch!

Die Artikel des SZ-Recherche-Themas "Kapitalismus" haben SZ-Leserinnen und -Leser zu manchem Kommentar veranlasst. Zu Widerspruch reizte sie dabei vor allem das Essay "Es lebe der Kapitalismus" von Nikolaus Piper.

Ismaning

Die Nachhaltigkeitslüge

Thomas Piketty
Kommentar
Piketty-Brief an Merkel

Wissenschaft beraubt sich ihrer stärksten Waffe

Thomas Piketty und Jeffrey Sachs haben Angela Merkel einen offenen Brief geschrieben, wegen Griechenland. Das ist legitim. Aber nicht sehr klug.

Von Andrian Kreye

Die Recherche
Kapitalismus-Recherche - Werkstattbericht
Kapitalismus-Recherche

Das war's, Kapitalismus

Eine Woche, ein Thema: Rückblick auf die Kapitalismus-Recherche mit den beliebtesten Beiträgen - diesmal besonders effizienzorientiert.

Von Sabrina Ebitsch

Kapitalismus Mark
Kapitalismus-Recherche - Reportage
Wirtschafts- und Währungsunion

Mark und Markt

Vor 25 Jahren bekam die DDR die D-Mark und den Kapitalismus. Fast nirgendwo in Deutschland haben sich Wirtschaft und Leben so radikal verändert wie in und um Bitterfeld.

Von Stephan Radomsky und Steffen Uhlmann, Bitterfeld-Wolfen

Themenpaket: Südamerikareise vom Papst
Kommentar
Papst in Lateinamerika

Alle wollen Franziskus

Kokablätter kauen, Präsidenten segnen und Schwule grüßen? Papst Franziskus reist eine Woche durch Lateinamerika. Die Erwartungen an den Pontifex sind immens.

Von Matthias Drobinski

München: Report 'Soziale Ungleichheit' - Ackermannbogen
Kapitalismus-Recherche - Report
Soziale Unterschiede

Ungleiche Nachbarn

Deutschland driftet auseinander. Wenige besitzen viel, die meisten nur wenig. Wie wirkt sich das aus? Ein Besuch an einem Ort, der verschiedene Schichten zusammenbringen will.

Von Alexander Hagelüken und Pia Ratzesberger

Kapitalismus-Recherche - Interview
Evolution und Wirtschaftsysteme

"Die Gier ist älter als der Kapitalismus"

Welche Wirtschaftsform entspricht am ehesten der Natur der Menschen? Hat die Evolution den Kapitalismus befördert? Um eine Antwort zu finden, hat sich Professor Eckart Voland ziemlich lange mit Topmanagern beschäftigt - und mit Affen.

Von Ann-Kathrin Eckardt

Kapitalismus-Recherche - Musikkritik
Lieder gegen den Kapitalismus (Teil II)

Subversion in Songs

Adorno glaubte, Popmusik sei als Protest wirkungslos. Aber er kannte ja auch noch nicht "Rage against the machine" oder "Peter Licht". Teil zwei der SZ-Auswahl antikapitalistischer Songs.

Aus der SZ-Redaktion

Kapitalismus-Recherche - Essay
Wirtschaftsystem

Nein, Kapitalismus ist nicht schlecht

Die existenziellen Probleme der Welt lassen sich nur mit freien Märkten, Rechtsstaat und Demokratie lösen. Eine Verteidigung, warum Zocken gut sein kann.

Von Nikolaus Piper

Kapitalismus Musik
Kapitalismus-Recherche - Musikkritik
Lieder gegen den Kapitalismus (Teil I)

Melodien für Rebellionen

Es fängt an mit "Brüder, zur Sonne, zur Freiheit" und endet bei Peter Licht: Seit 100 Jahren arbeiten sich Songschreiber und Bands am Kapitalismus ab. Eine subjektive Auswahl revolutionären Liedguts.

Aus der SZ-Redaktion

Heuschrecke private-equity
Kapitalismus-Recherche - Report
Private-Equity-Firmen

Wir können euch kaufen

Barbaren, Raubritter, Heuschrecken: Wenn es ein Feindbild gibt, auf das sich alle Kapitalismuskritiker einigen können, dann sind es Private-Equity-Firmen. Sie kaufen Unternehmen angeblich nur, um sie auszuschlachten. Stimmt das?

Von Marc Felix Serrao

Kapitalismus-Recherche - Porträts
Kapitalismus-Kritiker

Moderne Revolutionäre

Sie wollen die Welt verbessern - wenigstens ein bisschen: Daniel Kerber baut besondere Flüchtlingszelte und Enric Duran versteht Kreditbetrug als politischen Akt gegen das globale Finanzsystem.

Von Lea Hampel

Kapitalismur-Recherche Kapitalisierung der Natur
Kapitalismus-Recherche - Analyse
Inventur von Wald und Wiese

Wie die Natur kapitalisiert wird

Der Kapitalismus erfasst den letzten unberührten Raum: Ein weltweites Netzwerk arbeitet daran, Bäumen, Flüssen und Tieren Preise zu geben. Das kann sie schützen - oder zerstören.

Von Jan Willmroth

Menschen Kapitalismus
Kapitalismus-Recherche - Analyse
Kapitalismus und seine Folgen

Das System ist überall

Der Kapitalismus beeinflusst Familie, Freizeit, Arbeit - unser gesamtes Leben. Ist das gut oder schlecht? Eine Suche nach Antworten.

Von Hannah Beitzer, Alexander Hagelüken, Lea Hampel und Jan Willmroth

Kapitalismus Recherche Psychiatrie
Kapitalismus-Recherche - Interview
Abschiebung psychisch Kranker

"Es ist immer noch üblich, Patienten sozial zu isolieren"

Kaum etwas fürchten Menschen so sehr, wie nicht mehr gebraucht zu werden. Macht der Kapitalismus uns zum Wegwerfartikel? Ein Gespräch mit Klaus Dörner, einem großen Reformer der Psychiatrie.

Von Hans von der Hagen

Kapitalismus Grafik
Die Recherche - Infografik
Wachstum und Wohlstand

Kurven des Kapitalismus

Ist der Sozialismus dem Kapitalismus überlegen? Oder andersrum? Drei grafische Argumentationshilfen für die nächste Grundsatzdebatte.

Von Jannis Brühl, Christopher Eichfelder und Salvan Joachim